Archive for Juli 2010

Ach so, ja

14. Juli 2010

Ich wollt‘ ja noch was sagen, und zwar, dass ich, wie meinen aufmerksamen und sehr treuen 23 (!) Lesern sicher schon aufgefallen ist, so langsam endgültig das Interesse an diesen geistesgestörten Berufsidioten und ihren teils lustigen Fantasien verloren habe. Benesch demontiert sich in feinster Eigenarbeit derzeit ganz allein und prostituiert sich dabei in seinem nationalistischen Wahn ungeniert noch für allerlei rechtes Gesocks. Freakman ist auch wie eine kaputte Platte und nächste Woche kommt sie bestimmt, die Zwangsimpfung, wenn er sie mal im Urlaub nicht schlicht verpasst

Schade, dass man gegen Scharlatanerie und Idiotie nicht impfen kann. In diesem Sinne, ich mach auf unbestimmte Zeit Pause. Im Premiumcontentkommentarbereich nenn ich euch aber gerne weiterhin Idiot, wenn ihr es braucht.

Advertisements