Das Zio-Regime von Paris

by

Willkommen im totalen Polizeistaat, wo ein Facebook-Eintrag ausreicht, um verhaftet zu werden. So geschehen mit dem französischen Komiker Dieudonné. Die Maske hat ihre Fratze verloren, die Faschisten schlagen jetzt zu, Frankreich steht quasi unter Ausnahmezustand, sie benutzen das Attentat gegen „Charlie Hebdo“, um die Meinungsfreiheit komplett zu unterdrücken, Massenverhaftungen sind in die Wege geleitet, wer die kleinste Kritik oder Widerspruch zur offiziellen Linie äussert, landet im Knast, wir sind zurück im Jahre 1933!!!

Manni, Retter der Aluhutkultur

Mann kann es nur hoffen.

4 Antworten to “Das Zio-Regime von Paris”

  1. Lügenpressereporter Says:

    Hab gerade den Fehler gemacht, und beim Freakman die Kommentare zu dem Selbstmordpiloten gelesen. Inzwischen brauchen die Idioten nicht mal mehr ein Motiv – aber klar ist natürlich, dass da was ganz ganz großes vertuscht wird.

  2. Anonymous Says:

    Dieudonné ist doch selber ein Fasdchist

  3. Lügenpressereporter Says:

    „Die Maske hat ihre Fratze verloren“? Der letzte große Dadaist.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: