Archive for Juni 2010

Wir sind besetzt, Red Alert!

24. Juni 2010

Es für mich ist sehr verwunderlich, warum man in Deutschland 65 Jahre nach dem Krieg immer noch die Besatzung des Landes duldet und es sogar mit allen Mitteln will. In jedem anderem Land mit einem gesunden Demokratie- und Staatsverständnis, wäre die Erlangung der Souveränität und Befreiung von fremden Besatzungstruppen Priorität Nummer 1. Aber nicht in Deutschland. Da muss man sich fragen, sind die Deutschen eigentlich gerne Untertanen und werden sie gerne besetzt und fremdbestimmt? Offensichtlich schon.

The hell did I just read?

Let’s copy/paste ourself and be proud of it!

15. Juni 2010

While complaining about the procedure not one week beforehands:

Die Medien betreiben Copy & Paste Journalismus, kopieren nur was über die Agenturen reinkommt in ihre Blätter und vermelden es. Wenn nichts kommt, dann können sie auch nichts melden. Eigene Recherche betreiben sie ja schon lange nicht mehr.

Now see for yourself, hipocrisy in action:

The original DailyMail article, and the crap that came out of Freakman.

+++ BREAKING: POLITICIAN PARAPHRASES +++

13. Juni 2010

David Cameron does not cause fits only in the UK

(Lashkar Gah) It has come to the attention of millions of witless creatures around the world that British PM David Cameron has described the resulting collapse of the Twin Towers, which were destroyed on September 11th 2001 in a terrorist attack, as „blown up“, and thus paraphrased in front of troops he visited.

„Freudian Slip!“ one nutbar was heard in a chatroom to cry out in response, before he collapsed into a drooling mess, shouting „The alternative media told you so! The alternative media told you so!“ while furiously fighting against „them“ by spamming this non-news all over the internet. (more…)

Kennen Sie diesen Mann? / Friday Night Comedy

11. Juni 2010

Oh Shi-, Fanboys better watch out who they cite!

8. Juni 2010

Yes, he did go there. Now let’s all lean back and watch how they squirm or ignore as usual. Like that one time.