Archive for the ‘Terroristophilie’ Category

„Gewisse Machtkreise“

26. Januar 2011

Freakman ist kein Antisemit. Ihm fällt halt nur Israel als erstes ein, wenn es darum geht, warum sich in einem russischen Flughafen jemand in die Luft sprengt.

Wo war Präsident Medwedew vor wenigen Tagen und was hat er dort gesagt? Er besuchte die palästinensischen Gebiete im Westjordanland unter Umgehung Israels und er bestätigte dort die bereits 1988 ausgesprochene Anerkennung von Palästina durch die Sowjetregierung.

Das darf man natürlich nicht machen und schon folgt die Bestrafung auf dem Fuss als Erinnerung.

– Freakman

+++ BREAKING: POLITICIAN PARAPHRASES +++

13. Juni 2010

David Cameron does not cause fits only in the UK

(Lashkar Gah) It has come to the attention of millions of witless creatures around the world that British PM David Cameron has described the resulting collapse of the Twin Towers, which were destroyed on September 11th 2001 in a terrorist attack, as „blown up“, and thus paraphrased in front of troops he visited.

„Freudian Slip!“ one nutbar was heard in a chatroom to cry out in response, before he collapsed into a drooling mess, shouting „The alternative media told you so! The alternative media told you so!“ while furiously fighting against „them“ by spamming this non-news all over the internet. (more…)

Und dies, und jenes, und das sowieso.

16. April 2010

Erinnert ihr euch noch? Eine Zwangsimpfung die nicht kommen wollte, FEMA-Camps die nicht benutzt werden – die Liste der Verschwörungsidioten der Dinge, die längst eintreten sollten, lässt sich lange fortsetzen. Aber ich will nur eines herauspicken, nachdem ich durch ein referral wieder darauf stieß, und zwar das hier:

Mittwoch, 7. Januar 2009

Die angekündigte Shoah gegen Gaza läuft

Erinnert ihr euch noch? Am 3. März berichtete ich in meinem Artikel „Was bedeutet das Wort Shoah“[…] „den Palästinensern drohe eine ‚Shoah‘, wenn sie noch mehr Raketen abschiessen. Israel sei zu allen Schritten bereit, um den Beschuss mit Kassam-Raketen aus dem Gazastreifen zu stoppen, sagte Vilnai. Man werde keine andere Wahl haben, als eine gross angelegte Offensive zu starten.“

Vilnais Äusserungen wurden von der Hamas und vielen anderen Kritikern damals verurteilt, weil erstmals ein israelisches Regierungsmitglied direkt zugegeben hat, dass Israel über die Palästinenser einen „Holocaust“ bringen würde, einen Völkermord.

Genau das läuft jetzt in Gaza ab, eine Shoah an den Palästinensern! […] Jetzt führen sie diese angekündigte Vernichtung aus.

~

Ja, genau so, und nicht anders. Da die Bevölkerung im Gazastreifen wenn überhaupt nur unwesentlich geschrumpft sein dürfte, könnte man fast meinen, die NWO wäre etwas inkompetent. Wie bei der Zwangsimpfung die abläuft, oder der Bevölkerungsreduktion, oder der Verteilung von RFID-Chips, oder der Einweisung in FEMA-Camps, oder oder oder! Nichts für Schlafschafe. Da muss man am Ball bleiben!

Mingle and you might as well get lit the fuck up

7. April 2010

To all those fucktards running their mouths off at the soldiers shown in the video released by the wikileaks and their head retard honcho (who not only dresses this shit up as something new (when it had already been cleared up sufficiently days after the event), exciting (they supposedly decrypted military codes) and worst of all as something it isn’t, but also appeared on Russia Today – of all places): Fuck you!

What can be seen in the picture above, a camera? And what was found on the scene (see AR 15-6)? AK-47s (one can also be seen above), an RPG as well as extra rounds. The newest in photography I bet. Fuck wikileaks, those running their mouths off and Reuters journalists hanging out with AIF. Oh, and especially fuck parents who drive into a battle with their children in the front seat to grab AIF.

Leser #31 zum aktuellen Geschehen auf ASR!

24. März 2010

Zu meiner Freude hat mir Leser#31 eine e-Mail geschrieben! (more…)