Archive for Juni 2011

Hilfe? Hilfeeeee!!

29. Juni 2011

Nur nochmal zur Erinnerung.

Ich will nur Leser haben mit intellektuellen Niveau und Klasse, die schätzen was ich mache, die gerne Artikel lesen die auf Fakten und Tatsachen beruhen und nicht auf Hirngespinste, Panikmache, Übertreibungen und Lügen.
Freakman, 26.06.2011

Wieder einmal schmeisst der Manni mit „Fakten und Tatsachen“ um sich. Irgendwie gehöre ich lt. Definition auch zu seiner „Wunsch-Zielgruppe“. „Leser mit intellektuellem Niveau und Klasse“ denen sofort Hirngespinste, Panikmache, Übertreibungen und Lügen ins Auge fallen. So geschehen am gestrigen Abend als unser Vollpfosten aus der Schweiz wieder einmal die üblichen Ressentiments mit seinem Beitrag „Sabotage gegen ein Schiff der Gaza-Flottille“ bedienen musste.

(more…)

Advertisements

Freakman und die „Megaidioten“

27. Juni 2011

Ich will nur Leser haben mit intellektuellen Niveau und Klasse, die schätzen was ich mache, die gerne Artikel lesen die auf Fakten und Tatsachen beruhen und nicht auf Hirngespinste, Panikmache, Übertreibungen und Lügen.
Freakman, 26.06.2011

Mir kommen die Tränen! Nicht nur das „Megaidioten“ ihn bedrohen, kritisieren und sich trotzdem seinen geistigen Müll reinziehen. Schlimmer noch! Der Manni kommt zur Erkenntnis:  „Alle doof, ausser ich!“ und bekräftigt das nochmal nachhaltig …

Geht und zieht euch den polemischen Schrott von Alex Jones und Konsorten rein, oder vom Bejamin Fullshit, oder vom Bekloppt-Verein oder von irgendwelchen Weltuntergangpropheten, oder Paranoikern [*], die hinter jedem Ereignis eine Megaverschwörung sehen und aus einer Mücke einen Elefanten machen oder Rassisten sind, die alles wieder auf einen Sündenbock schieben und Islamhetze [**] betreiben. Dort könnt ihr eure perverse tägliche Sucht nach Extremen befriedigen und euch daran aufgeilen, aber nicht hier.

(more…)

Beneschs VorBILD am Sonntag

26. Juni 2011

Bizarre Wochen – Ron Paul 2012

21. Juni 2011

Ich schaute mal drüben, was der besonders irre Ron Paul-Gestörte Paultard „larry“ so macht und sah das:

Andrew Napolitano: Vizepräsident unter Ron Paul?

Eine wirklich wichtige Frage, denn wie jeder weiß, wird Ron Paul wie bei der letzten Präsidentschaftswahl glorreich die Massen anführen, um die Ron Paul Revolution zu verwirklichen. Das ist dann so wie in Kuba, wo die Revolution auch ständig im Gange ist und irgendwann mal abgeschlossen sein soll. Bis dahin muss gekämpft werden! Meine Prognose für Paul 2012 ist allerdings eher nüchtern:

Bizarre Idiotie

19. Juni 2011

Manni hat einen Abschlussgähner zur großen Bilderbergexkursion verfasst und, mein Gott ist das herzergreifend zu lesen. Abgesehen vom Geschwurbel fand ich toll, dass der Manni es doch noch irgendwann begriffen hat:

Was Alex Jones und sein „Team“ über St. Moritz erzählten, hat mit der Realität nichts zu tun, [sondern] der reinste Verschwörungs-Boulevard und Bullshit. Ihnen ging es nur um Sensationen und Übertreibungen. Ihre Story über eine Schwulenparty mit Callboys im Paradiso Bergrestaurant zum Beispiel, ist erstunken und erlogen.

Das erklärt dann wohl auch die Distanz zu Alex Bepunkt. Wenn er sich jetzt noch von den anderen seit Jahren von ihm hofierten Idioten lossagen würde, dann gäbe es seinen Blog nicht mehr. Aber, unser Freakmanni wäre nicht Freakmanni, wenn (more…)