Super Nanodingsbums in Tottenham verwendet

by

Das Carpetright Building wurde zum Opfer der NWO!

Natürlich wird das niemand berichten, denn das machen die Massenmedien nicht. Sie verschweigen uns einfach die Wahrheit, um uns dumm zu halten. Aber ich, mit meinen Adleraugen, habe natürlich sofort die Charakteristika von Nanodings erspäht. Rot eingekreist. Teppiche verursachen sowas einfach nicht, da kann die britische NIST sagen, was sie will! Sollten nicht erst Angehörige der Teppichknüpfer eine Untersuchung fordern. Es ist unglaublich, sie ziehen uns buchstäblich den Teppich unter den Füßen weg!

43 Antworten to “Super Nanodingsbums in Tottenham verwendet”

  1. Der Verschwörer Says:

    Mensch ist das geil vom hohen Ross auf euch frustrierten Würste herunterzuschauen… Ich habe selber 10 Jahre an der Börse gearbeitet. Aber so einen Gewinn habe ich bei keinem einzigen Kunden gesehen den ich betreut habe. Und selber mache ich mal schnell 6 Mio…………. Das geile ist das ich mich mehr freue euch das mittzuteilen als das Geld selber…

  2. Der Verschwörer Says:

    Ist ja überigens auch gut so das sich niemand dafür interessiert hat… Sonst hättet ihr noch von einem Spinner profitiert. Es zeigt aber einmal mehr welchen Informationsvorsprung wir Spinner gegenüber dem Rest der Welt haben.

  3. Der Verschwörer Says:

    Sorry ich meinte natürlich 25.Juli… und nicht Mai… kann passieren in der Euphorie..

  4. Der Verschwörer Says:

    Hallo zusammen… Ich bins mal wieder der Verschwörer. Wollte nur mal kurz Hallo sagen. Wie einige von euch wissen habe ich Anfang des Jahres schon mal ein Interview von Dr. Franz Hörmann hier gepostet. Er hat den Börsencrash auf den August dieses Jahres prognostiziert. Jetzt kann man natürlich immer noch behaubten er wäre nur ein Spinner. Ich von meiner Seite kann nur sagen ich habe am 25.Mai CHF 5000.- auf eine Dax Put-Option mit riesigem Hebel und sehr kurzer Laufzeit gesetzt. Die Option hat sich in den letzten 2 Wochen vertausendfacht. Ich habe fast CHF 5`000`000 verdient. Danke Franz Hörmann… Danke Verschwörungstheoretiker… Hier noch das Interview wo er denn Crash prognostiziert hat.

    http://theintelligence.de/index.php/wirtschaft/finanzen/2638-crash-der-weltweiten-boersen-im-august-2011-erwartet.html

    PS: Im neusten Interview von letzter Woche hat er vom kompletten Kollaps der Währungen gesprochen und zwar in den nächsten 3-4 Wochen. Bin mal gespannt. Ich habe die CHF 5`000`000 natürlich in Gold angelegt damit ich auf der sicheren Seite bin. Und stellt euch vor sogar da sind jetzt schon fast CHF 6`000`000 draus geworden nur wegen dem steigenden Goldpreis. Auch hier möchte ich allen Verschwörungstheoretiker danken die schon seit Jahren darauf hingewiesen haben das man sich unbedingt mit Gold eindecken soll. Vielleicht sind wir Spinner, aber verdammt clevere.

  5. DesinfoWorker Says:

    Sind nicht nur in London aktiv, sondern auch damals beim Aufstand in Bangkok:
    http://www.zeit.de/politik/ausland/2010-05/bangkok-armee-tempel

    Bei der Zerstörung muss es mindestens eine MiniNuke gewesen sein🙂

  6. sueder80 Says:

    Ich überlege gerade warum sich die Feuerwehr bei großen Feuern in Lagerhallen mit Stahldachkonstruktionen auf einen Innenangriff verzichtet?
    Ich Predige ja schon lange das jeder Wahrheitsfinder sich mit der Baukunde für die Feuerwehr beschäftigen sollte.

    • MB Says:

      Meeensch, das ist doch klar – die Instruktionen der Feuerwehr wurden von den Zionisten manipuliert, um 9/11 zu decken. Selber denken!

    • Kelpshake Says:

      Eben nicht manipuliert, weil niemand dem FD die Anweisung gab die Leute aus den Towers zu retten, da diese bald einstürzen würden.

      Ebenso wenig, wie MB das OCC-1 und Strohmann das OCC-2 auch nicht auf eine Schlechtwetterinfo und nach wie vor bestehenden Stromausfalls hin verließen, was die Rettung nicht wesentlich behinderte.

    • callgate Says:

      feuerwehrblog, innenangriff, nanodingsbums in tottenham…
      warum lese ich den scheiss hier überhaupt?

      • MB Says:

        Das fragst du dich auch jeden Tag in der Schule, oder?

      • callgate Says:

        mensch mb, dein intelligentes geschreibsel würde ich niemals nie als scheiss bezeichnen, oder etwa doch?

      • Kelpshake Says:

        Hat nicht MB gerade bei Alex angerufen?

      • callgate Says:

        nicht nur mb; der freiwillige brandstifter ebenfalls.

      • mrbaracuda Says:

        Ach herrje, der Alex demonstriert mal wieder, dass er keine Krawatte binden kann. Oh, eines seiner Lieblingsthemen? Pädophile? LOL, oh tengo, bitte schneid das raus und mach was aus seiner Michael Jackson Imitation.

        Oh wow, er verkauft Sowjet-Story, rofl.

      • tengsinfo Says:

        Ich werds mir mal anschauen😆

      • mrbaracuda Says:

        War während der letzten 10 Minuten oder so.

      • Kelpshake Says:

        LOL, oh tengo, bitte schneid das raus und mach was aus seiner Michael Jackson Imitation.

        Zwar nicht nach Wunsch, hatta aber dennoch gut gemacht.

  7. Kelpshake Says:

    Was machen Strohmann und MB auf dem Bild?

  8. Strawman Says:

    Mr.B., retard-baiting again?

  9. Sitting-Bull Says:

    Ach ja, das Gebäude steht übrigens noch- wie damals auch in Cardington. Nur am 11.9.2001, da…

    • mrbaracuda Says:

      .. stürzten die Gebäude halt durch Feuer in sich zusammen. Finde ich jetzt schon sehr amüsant, dass du gerade Cardington anführst. Wohl wieder nichts verstanden, sondern stattdessen irgendwo vorgekauten Unfug gelesen und aufgesogen. Armer Bulle.

  10. Sitting-Bull Says:

    Bist du nicht immer derjenige, der sagt, nur weil zwei Dinge ähnlich aussehen, etwa WTC 7 wie eine kontrollierte Sprengung, ist’s nicht unbedingt dasselbe?

    • mrbaracuda Says:

      Genau, gut erkannt und dazu noch so schnell. Stalker! Und bist du nicht derjenige, der den Sprung vom lokalen zum globalen Kollaps nicht einsehen will und sich in lustigen Fantasien ergeht? Klasse Titel wieder die Tage: „Eat this!“, oder was war der neuste Streich – ach ja, „verlogende“. El oh El. Ach Bulle, was soll aus dir bloß noch werden?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: