Heut gibbet wat zu lachen!

by

Benesch geht live on air aus der Anstalt! Da gibbet sicher wat zu lache.

317 Antworten to “Heut gibbet wat zu lachen!”

  1. rollmops Says:

    Entscheide dich, TP oder BLÖD!

  2. XNA Says:

    Ach, HIER versammelt sich also die gesamte deutschsprachige Intelligenz während sie nicht gerade in TP trollt?!

    Herrlich: Schafe mit Schlafstörung und chronischer Intelligenz-Allergie mit Hang zur Selbbeweihräucherung durch Demontage arbeitender Menschen. Wow! Selten findet man soviel infantiler Leerlauf, Bashing und irrwitziger Schwachfug an einem Platz versammelt, wie hier.

    Aber gut, ich meine, irgendo muss ja der geneigte, autointellektulle BLÖD-Leser auch mal seine Gehirnfäkalie loswerden um sein Selbstvertrauen aufbauen können. Wenn er denn schon sowas ähnliches wie Schreiben gelernt hat, damals… Weiss u… Hauptschule! (Äh, wie jetzt?)

    PS: Aber alleweil besser, ihr ejakuliert euren geistigen Dünnpfiff hier gesammelt in die Welt des Absonderlichen, als dass ihr ziellos irgendwelche unbescholtene Bürger auf der Strasse prügelt.

    Für all diejenigen, welche sich jetzt nicht angesprochen fühlten: Sorry für die teils unangebrachten Worte, wollte aber auch mal bashen, betrachtet es einfach als Pamphlet! Schönes Wochenende!😉

  3. tengoinfo Says:

    Jon Stewart (schreibt man ohne „h“) verprügelt die Wahrheit!!!

    Naja, zumindest so ähnlich hat es sich zugetragen😉

  4. rollmops Says:

    @joe

    Werfe dir für 5 Cant Aufmerksamkeit vor die Füsse!

  5. Schlapphut-Joe Says:

    Pssst.

    pssst-pssst.

    Was der Rollmops schreibt ist alles nur geklaut und gestohlen und geraubt.

    Aber psssssssssssssssssst.

  6. rollmops Says:

    @hmmm

    Gratis Verschwörungstheorie: Wir sind eigentlich waschechte Truther! Wir haben dieses Weblog über Jahre in Mühsamer Arbeit aufgebaut, um die NWO schei**e aussehen zu lassen.

    Nur so können wir die Schlafschafe zum Aufwachen bringen, damit sie nicht mehr eine solch fürchterliche Angst haben müssen.

    Durch unsere dumme methodische Vorgehensweise machen wir die NWO einfach lächerlich! Kannst du mir folgen?

    Pssst! Flüstert der Mops!

  7. tengoinfo Says:

    netterEddy aka durstensenz

    27/10/2010 09:51

    verdammt nochmal, die haben es einfach drauf mit dem “infokrieg”. also nciht nur “wir” haben verstanden. DIE auch, man kann sagen das die die alternative scene derbe gef… haben. mit dem scheiß

    http://infokrieg.tv/wordpress/?p=1604#comments

    Infokrieger sehen es ein, NWO RULEZ!!!👿

  8. tengoinfo Says:

    (übrigens ist die offizielle Version ebenso eine VT wie alle anderen)?

    Wer so einen Mist schreibt braucht sich hier bestimmt nicht zu beschweren.🙄 Das ist tiefster Truthjargon

  9. MB Says:

    tschüss dann. und weiterhin viel spaß und misserfolg beim retten der menschheit.

  10. hmmm Says:

    Wer sagt denn das ich Infokrieger bin? Wer sagt dass ich welche Theorie auch imer vertrete (übrigens ist die offizielle Version ebenso eine VT wie alle anderen)? Was meint ihr denn wie ich diesen beschränkten Blog gefunden habe?
    Gib mal Infokrieg Kritik bei Google ein. Dort steht Ihr (oder ist das hier vllcht doch nur ein Monolog?) auf der Ersten Seite. Im übrigen völlig zu Unrecht da ja kaum bis gar keine Kritik kommt. Nein, ich werde mir jetzt auch nicht jeden einzelnen flachen Blogbeitrag anschauen und seine dümmlichen Kommentare um nachzuschauen wo sich vielleicht sogar mal ein Krümelchen eines Argumentes in diesem Sammelbecken des geistigen Mists versteckt. Besagtes Krümelchen wird mir warscheinlich gleich zwei Kommentare weiter unten brühwarm serviert.

    Das Pispers einer von euch wäre grenzt an Beleidigung. Bei Ihm kann man lachen und hat gleichzeitig etwas zum nachdenken. Nichts davon kann ich bei euch bzw. dir.

    Naja, ich habe hier schon genug Zeit verschwendet.

    • mrbaracuda Says:

      Was meint ihr denn wie ich diesen beschränkten Blog gefunden habe?

      Ich wusste, ich hätte etwas über Chemtrails schreiben sollen!

  11. tengoinfo Says:

    Charlie Sheen was hospitalized Tuesday after he was found naked and drunk in his NYC hotel room. He had been partying with a prostitute, authorities told the New York Post, and the still-unidentified woman told police he was yelling and throwing furniture.

    Life & Style reports that police found a prostitute screaming from inside the closet of the hotel room while Sheen was passed out on the bed.

    „She was fearing for her life and was naked,“ a source told the magazine.

    Eindeutig ne NWOOP um die Wahrheit zu diskreditieren!

  12. tengoinfo Says:

    Charlie Sheen Hospitalized After Being Found Naked, Drunk In New York Hotel

    Ist die Wahrheit zu hart? Ist Charlie zu schwach?

  13. MB Says:

    das wird doch nicht etwa benno-louisa sein? scharf. da stelle ich doch zum ersten mal im leben ernsthaft meine homosexualität in frage.

  14. MB Says:

    Schöner Song. Also mich spricht er an.

  15. Supervisor Says:

    Herr Fisch sagt:
    21. Oktober 2010 um 13:43
    Da ihnen Herr Benesch sicherlich nicht gestattet hat sein Bild auf ihrer Homepage zu veröffentlichen, würde ich ihnen raten es in ihrem eigenem Interesse zu entfernen. Sie verstoßen gegen das deutsche Urheberrecht.

    Sicher doch und Herr Benesch besitzt sicherlich für alle Grafiken auf seiner Seite das Copyright bzw. die Erlaubnis der Verwendung… Ja nee ist klar…

  16. MB Says:

    ja, aber die bewegung wird immer größer. niemand kann sie mehr stoppen!

  17. tengoinfo Says:

    @ MB

    Alleine das hätte Hmmm ja schon skeptisch machen müssen. Ein echter Infokrieger macht seinen eigenen „Fernsehsender“ und hat Mittwochs und Sonntags um die 500 hoch informierte Zuschauer😉

  18. MB Says:

    naja, sonst dürfte er auch kaum im fernsehen auftreten, oder?

  19. tengoinfo Says:

    Volker Pispers:

    Ich weiß nicht wer das Ding (911) da gedreht hat, ich will es auch gar nicht mehr wissen

    Klassische MKUltra, die Beweise des Inside Jobs leugnen und dann Fatalismus streuen. Eindeutig ein Gatekeeper und damit einer von uns🙂

  20. MB Says:

    ah, politisches kabarett. da wird den idioten und verbrechern da oben so richtig der marsch geblasen. ich liebe es!

  21. hmmm Says:

    Zielgrüppchen meinte ich.

  22. hmmm Says:

    MB, da gebe ich dir vollkommen Recht!

    Deshalb: http://www.youtube.com/watch?v=n4H_E8b-qmo

    Da gibt es Argumente wie Lacher…

    aber hier nicht. Ich kann hier noch nicht mal lachen. Aber ich gehöre ja auch nicht zum Rudel…, äh, zur Zielgruppe mein ich.

    Nicht das es mich stört…

  23. MB Says:

    Noch besser ist es, sowohl die argumente als auch die lacher auf seiner seite zu haben.

  24. hmmm Says:

    Mann Leute, ärgert euch doch nicht so über die beschränkten Kommentare hier auf der Seite. Es ist halt schwerer zu lesen als zu lästern. Man kann doch auch nicht von Hunden erwarten den Artgenossen zu erkennen indem sie sich ins Gesicht schauen. Sie müssen nunmal an ihren Geschlechtsteilen riechen um sich gegenseitig zu erkennen. Ausserdem frisst diese Spezies auch gerne schon mal verdautes und schei… es nur an anderer Stelle wieder aus.

    Meinungsfreiheit schliesst halt auch solche… ähhh… Rudel hier mit ein. Es ist heute doch nicht mehr nötig Argumente zu haben, oft hat heutzutage derjenige der die meisten Lacher erntet automatisch Recht.

  25. Herr Fisch Says:

    Da ihnen Herr Benesch sicherlich nicht gestattet hat sein Bild auf ihrer Homepage zu veröffentlichen, würde ich ihnen raten es in ihrem eigenem Interesse zu entfernen. Sie verstoßen gegen das deutsche Urheberrecht.

    Mal wieder haben sie es nicht geschafft auch nur ein Argument zu finden. Stattdessen plumpe Beleidigungen. Das ist wirklich Kindergartenniveau.

  26. Hooray! Says:

    Jedoch hat der Mann wohl mehr erreicht als all die I-Net Prolls zusammen.

    Wer? Du?

  27. Hooray! Says:

    In dem von mir geposteten Link wird der Verdacht, dass es sich dabei um bezahlte Leute handelt, ausgesprochen und auch logisch begründet. Ob es wirklich so ist kann man natürlich schwer sagen.

    Irgendwie sind sie ja süss, wenn sie sowas schreiben. Ist ja schon beinahe wie eine Ehre.

    An Alex: Weiter so!!!
    Seiten wie dieses unsägliche http://infokriegtvv.wordpress.com/ beweisen doch nur das Du Neider hast und das Deine Arbeit immer erfogreicher wird.

    Error occured. Brain not found. Copy & Paste link fail. Der wird dann gleich noch von ein paar Schwachmaten wiederholt, weil’s halt Twoofer-Mentalität ist. – Alle Affen machen nach, etc.

    Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

    Kein Beitrag ohne den Klassiker in deren Kommentaren. Zumal dieser Toxi1965 anscheinend in der pubertären Phase hängen geblieben sein muss, offenbart uns direkt mal im selbigen Post, dass er keine Rechtschreibleuchte ist. (Nix gegen einen Fehler hier und da aber sein Post ist schon ne Nummer für sich.)

    Deine Webseite wird sich etablieren.

    Scheint als ob die nächste Deppengeneration ansteht und es Zeit für ein Re-Roll gibt.

    Naja, immerhin wird Freakman zu Anfang von den Leuten ziemlich auseinander genommen. Schon witzig, wenn er seine eigenen (ehemaligen) Anhänger bei einen klitzekleinen „Anti-Kommentar“ aussperrt. Sollte er sie nicht alle fest binden, bevor er sie an FEMA-Camps verliert? ^^

  28. Anonymous Says:

    „Basher“, „abzukontern“, rofl. Samma was hast du denn gefressen, nen Infokindrapper?

    Ich habe nicht gefressen, sondern gespeist. Aber solche Begrifflichkeiten sind offensichtlich manchem kulinarischen Pisaner und Kulturbanausen vollkommen fremd.

  29. mrbaracuda Says:

    Die interessantere Frage ist doch: Sind es schon alles Schlümpfe?

  30. Strawman Says:

    Laibow ist doch Stubblebines Weggefährtin. Da überhaupt Vertrauen aufzubringen zeugt von Umnachtung.

    Aber es funktioniert ja über das Label „alternativ“ und „unterdrückt“. Da kann einem die Skepsis schonmal abhanden kommen.

  31. MB Says:

    hey, mrbaracuda & rollmops, ich habe das gefühl, ihr wollt mir meinen spitzenplatz im dallonymous-vollidioten-ranking streitig machen. nur so viel: ich werde mich mit klauen und zähnen verteidigen!

    • mrbaracuda Says:

      Me-ow

      werkselfer @Twitter Name

      13/10/2010 20:19

      hey alex,
      hab schon seit jahren versucht, verschiedenste leiden und wehwehchen mit kolloidalem silber zu behandeln und im bekanntenkreis angepriesen und probieren lassen… leider hat bei nicht einem einzigen inkl. mir irgendetwas gebracht…. du hast ja auch das nanosilber so angepriesen aber warst nun des öfteren krank…auch trotz deiner hohen vitamindosen…ich versteh das langsam nicht mehr… das vertrauen in laibow usw. ist mir mittlerweile völlig abhanden gekommen.

      gruß

  32. Anonymous Says:

    @rollmops-burschi

    danke gleichfalls. man merkt gleich, daß du ein langsamer denker bist.

    war gerade 2 wochen in urlaub, die zweiten davon habe ich aufs internet verzichtet. mich beschäftigt euer dreck in keiner weise. euren schwachsinn zu lesen und abzukontern, dazu muss man nur alle paar tage mal rein schauen. und von mal zu mal wird es schwerer in diesem panoptikum hier, zu sagen, auf welcher seite hier die grösseren flachzangen herum geistern. ernst zu nehmen ist niemand, schon gar nicht dümmliche opportunisten wie du.

  33. Gesunder Schlaf Says:

    Deutschland erwache endlich!! Wacht doch endlich auf! Die Wahrheit steht an der Wand…🙄 Da hat die NWO mal wieder voll gepennt. Schon wieder eine Tunnelaktion. Das darf doch nicht Warstein.

  34. rollmops Says:

    Und weil du dich sooo sehr mit diesem Panoptikum auseinander setzt, bist du für mich der größte Vollidiot von allen hier!

    Get a life!

    Der Salzstreuermops

  35. Anonymous Says:

    Kinder nee, ist ja das reinste Gruselkabinett hier.

    275 Kommentare und keinerlei Quentchen Inhalt.

    Nur Schmarren wie der hier:

    Kreisch! Bibber! Mops!

    …oder der:

    Pass lieber auf das dir die NWO für solche Frechheiten nicht eines Tages den Hintern versohlt!

    Aber imnmerhin dann ein wenig Hang zur Selbserkenntnis:

    Strawman sagt:
    8. Oktober 2010 um 09:05
    Ungerechtfertigte Überheblichkeit.

    Genau, Heumann, das ist die Basis dieses ganzen Blogs!

    putzmann sagt:
    8. Oktober 2010 um 09:56
    Sag mal MB bist du an einer „ernsthaften“ Diskussion überhaupt interessiert?

    Nö, ist er nicht. Nur daran, ungerechtfertigte Überheblichkeit zeigen zu können. Bei den andern gilt dasselbe.

    MB sagt:
    8. Oktober 2010 um 09:59

    Du stellst ein etwaige zukünftige Aussage des gegnerischen Diskutanten in einen fragwürdigen Kontext schon bevor dieser eine Aussage trifft.

    was für ein unsinn.

    Dieser vollkommen wahre Satz übersteigt mal wieder die geistige Kapazität von MB – und schon kommt die reflexartige Billigabwehr auf dem Niveau einer Stubenfliege. Kein Wunder, daß du arbeitslos bist du Möchtegern-Journalist.

    MB sagt:
    8. Oktober 2010 um 10:44

    weil ich aufgrund deiner bisherigen kommentare nicht den eindruck habe, dass du geistig rege genug für einen interessanten meinungsaustausch bist.

    Und wieder diese Nummer, den Gesprächspartner erst einmal persönlich anzumachen und herab zu würdigen – aber ein Sachgespräch zu meiden. Cheapy-Sheep-MB

    tengoinfo sagt:
    8. Oktober 2010 um 11:35

    Wenn du den Commisions Report für wahr hältst, dann haben wir glaube ich kaum etwas zu diskutieren, ich finde ihn nämlich auch stimmig und richtig.

    Ich glaube dir nicht im Ansatz, daß du den gelesen hast. – Falls doch, fass ihn doch mal inhaltlich klappentextartig zusammen. Sagen wir 200 Wörter. – Aber von dir kommt sicher nur wieder entweder sinnloses Gestammel oder irgendein Nachgeplapper.

  36. mrbaracuda Says:

    Mit einem Deutschkurs im Kindesalter wäre das nicht passiert. Die Integration der Schweizer ist grandios gescheitert. Das ist doch bestimmt die 50. Generation, die in Europa lebt. Nabend mops.

  37. rollmops Says:

    ^^ 34 Sekunden habe ich es ausgehalten. Da hat der Mann angefangen zu singen (rappen?).

    Ein nützliches Beispiel für Scheißmusik :o)

  38. Gesunder Schlaf Says:

    Grüezi mitenand🙂

  39. Gesunder Schlaf Says:

    Was ist eigentlich aus Freemans Gemüsebeet/Ökodorf geworden? Was ist denn nun mit den Haiti-Spenden von NuoViso passiert? Und warum redet niemand mehr über Apeldoorn, Winnenden und die Loveparade? Naja, Hauptsache erstmal ein riesen Fass aufmachen. Prost!

  40. tengoinfo Says:

    Pass lieber auf das dir die NWO für solche Frechheiten nicht eines Tages den Hintern versohlt!👿

    Einfach nur unverschämt so was!

  41. naTmeg Says:

    was für ein hirntoter blog…

  42. Virus Says:

    OMG!!!!!!! Reptiloide Wesen sind hinter uns her!!!!!!!!🙂

  43. rollmops Says:

    Schock! Schwere Not! Das ganze System ist mir zusammen gebrochen, der Internetfilter 2.0 ist abgestürzt!

    Leute, unsere Sache, die NWO, ist in schwerer Gefahr. Die geheime Wahrheit, die sonst nur auf kritischen Weblogs nachzulesen war, überflutet das Netz!

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,722279,00.html

    Kreisch! Bibber! Mops!

  44. MB Says:

    mit den irren vom wochenende dürfte er ja genug zu tun haben.

  45. tengoinfo Says:

    MB sagt:
    11. Oktober 2010 um 10:03

    Frag mich net warum, MB, aber ein paar deiner Kommentare sind im Spam gelandet.

    um dallonymous zuvorzukommen: da gehören sie eigentlich ja auch hin!

    Das wäre wenigstens mal ein witziger Spruch von ihm gewesen, du gönnst dem Dallo aber auch gar nichts!😆

    Aber ich vermute er hat im Moment sowieso keine Zeit, muss doch sicher die ganzen hier gestrandeten Truther betreuen😉

  46. Strawman Says:

  47. MB Says:

    Frag mich net warum, MB, aber ein paar deiner Kommentare sind im Spam gelandet.

    um dallonymous zuvorzukommen: da gehören sie eigentlich ja auch hin!

  48. tengoinfo Says:

    Wenigstens sorgt ein anderer für Unterhaltung😉

    Zuletzt war Janich ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten, weil er in „Focus Money“ Aktien von mindestens einem Start-up-Unternehmen angepriesen und so mitgeholfen haben soll, dessen Kurs nach oben zu treiben. Janich hat sich auf Nachfrage nicht geäußert, Chefredakteur Frank Pöpsel erklärt, man setze die Zusammenarbeit mit Janich aus, „bis Klarheit herrscht“.

    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,722258,00.html

    • mrbaracuda Says:

      Den Pöpsel könnt man mal fragen, was ihn dazu bewegte, dem Idioten gleich 2x Raum für seine Fantasien einzuräumen.

  49. mrbaracuda Says:

    @tengo
    Selbst sein Vorbild war da spannender, mit dem ominösen Vorhang und so.

  50. rollmops Says:

    Ich habe mir jetzt mal einen Ausschnitt angesehen – und heureka – wenn die Nahrungskrise kommt, trommele ich ein paar Kumpels zusammen und wir holen uns beim Alex was zu essen. Der hat den Keller voll!

    Ubrigens: In Gläsern konserviert bleibt der Rollmops auch über Jahre haltbar und eignet sich daher gut für die häusliche Vorratskammer.

  51. tengoinfo Says:

    Also ich hab ja lange auf Infokrieg TV gewartet, aber jetzt wo es da ist fällt mir auf, ich will eigentlich niemand 2 Stunden wild gestikulierend auf nem Stuhl hocken sehen. Die Radiosendung konnte man ja bequem nebenbei hören, aber anschauen kann ich mir das keine 3 Minuten. Näh! Dat is nüscht!😦

  52. mrbaracuda Says:

    Der ist so intelligent doof, der zieht das durch.

  53. wana Banana Says:

    http://www.ustream.tv/recorded/10119212 isser wieder da.

  54. rollmops Says:

    was ist der lebenssinn?

    Wenn du als Gott das noch nicht mal weisst, glaube ich auch nicht mehr an dich!

    Tze, in was für einer Welt lebe ich eigentlich?

  55. mrbaracuda Says:

    Hab dich net so, war schließlich schönes Wetter; sonst musst du nochmal!

  56. tengoinfo Says:

    ja, netter Scherz mich da hängen zu lassen!

  57. MB Says:

    @gott:

    ich kann nicht für alle sprechen, aber für mich besteht er darin, ganz allgemein böses zu tun, insbesondere die bevölkerung zu reduzieren und die weltherrschaft zu erlangen. du musst aber beachten, dass ich jud… äääh… zionist bin.

  58. MB Says:

    coole sammlung. mein persönlicher twooferdeppenklassiker:

    Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. Mahatma Gandhi

  59. durené Says:

    „Es sind die Zweifel, die die Menschen vereinen. Ihre Überzeugungen trennen sie.“ – Peter Ustinov, Der alte Mann und Mister Smith

    „Zur Abwehr der Zweifel wird die bewusste Einstellung fanatisch, denn Fanatismus ist nichts anderes als überkompensierter Zweifel.“ – Carl Gustav Jung, Gesammelte Werke, Band 6

    „Zweifle nicht an dem, der dir sagt er hat Angst, aber hab Angst vor dem der dir sagt, er kenne keinen Zweifel.“ – Erich Fried, aus „100 Gedichte ohne Vaterland“

  60. gott Says:

    ich hätte mal eine frage an die betreiber dieser seite:

    was ist der lebenssinn?

    • mrbaracuda Says:

      Tengo, du darfst jetzt wieder vom Hof kommen und dich duschen.

      @gott
      Keine Ahnung, aber ich lasse Conan zu einem verwandten Thema sprechen:

  61. rollmops Says:

    verrat doch nicht alles

    Die Wahrheit ™ ist einfach nicht mehr aufzuhalten! Wir sind einfach zu viele!

    Ich werde demnächst einen Flashmops organisieren, spätestens dann, ja dann!

  62. rollmops Says:

    ich meine, es könnte doch auch sein, dass 9/11 das werk von außerirdischen war. oder könnt ihr mir zu 100% widerlegen, dass das möglich ist?

    Mensch, das sage ich doch schon die ganze Zeit! Es waren die Reptiloiden, aber die ganzen dummen Schafe bezeichnen mich als Spinner!

    Aber die haben ja gar keine Fakten und werden sich noch wundern, wenn die Invasion kommt!

  63. Noname Says:

    @mrbaracuda und Co:
    seid ihr als Kind zu heiß gebadet worden oder warum tut ihr das, was ihr tut?
    Ich will einfach mal ausschließen, dass ihr wirklich so dumm seid wie es sich hier liest. Wohl eher gefällt es euch, über andere Menschen schlecht zu reden und sich über sie lustig zu machen.
    Ich werde keine weitere Zeile für so nutzlose und zugleich bösartige Menschen wie euch verschwenden.

    • mrbaracuda Says:

      Vergiss deinen Begrüßungskorb nicht, Noname! Noname! He! Na, der nächste wird sicher kommen. Ich geh zu heiß baden, kommt wer mit?

  64. MB Says:

    kommen jetzt eigentlich irgendwann mal fakten, oder bleibt es bei den spekulationen, jonson und putzmann?

    ich meine, es könnte doch auch sein, dass 9/11 das werk von außerirdischen war. oder könnt ihr mir zu 100% widerlegen, dass das möglich ist?

  65. tengoinfo Says:

    @MrBaracuda
    😆 Nene, gabs in unserer UniBib. Traurig genug das dafür Geld ausgegeben wurde😐

    Dein Artikel über den Käsefetichisten ist ein absolutes Highlight als alten Tagen🙂

  66. mrbaracuda Says:

    @tengo

    Du hast dir Gansers Buch gekauft? Lol.

  67. mrbaracuda Says:

    Jonson sagt:
    8. Oktober 2010 um 19:44

    bei so leuten wie euch wünscht man sich fast das alles zusammenbricht, nur damit ihr mal aus eurem traumschloss rauskommt.

    Na, wenn Infokinder wie du überhaupt nichts gegen ihre unaussprechliche Fantasiebedrohung tun, wird es wohl dazu kommen, was?

    die leute die an eine beteiligung der regierung am 9 / 11 glauben, sind nicht ein paar freaks, sondern millionen menschen.

    Dann halt Millionen Freaks. Die meisten sind einfach zu minderbemittelt und Mitläufer, Papageien, so wie du. Deshalb nehm ich es dir gar nicht mal übel; irgendwann wirst du auch noch dahinter kommen – oder wie Gage et al enden. Mir Jacke wie Hose.

    natürlich alles irre und verrückte. und das du mit 1-2 sätzen mal ebend über 11000 leute darunter über 1000 wissenschafftler wegfegst ist nur wieder ein beweis dafür das du nur dinge annimmt die auch deine thesen unterstützen.

    Nein, das ist Ausdruck meiner Auseinandersetzung mit diesen „1000 Wissenschaftlern“, unter denen einer der AE911 „Wissenschaftler des Monats“ die Türme mit Käse verglich und beim Lügen und Fantasieren erwischt wurde. https://infokriegtv.wordpress.com/2009/02/16/alles-kase-herr-blod-ah-bjorkman/

    Du kannst dir gerne auch anschauen, was für ein Idiot eine der Gallionsfiguren AE911s, Szamboti, ist. https://infokriegtv.wordpress.com/2009/11/11/hardfire-szamboti-vs-mackey-pt1/

    Kannst du mir die Frage beantworten, wie viele von den 1000 angeblichen Wissenschaftlern überhaupt relevant sind? Was interessiert mich ein software engineer zu Fragen der Statik? (AE911 interessiert nur der Titel des engineers!) Wie viele sind nicht Irre, wie Charles Pegelow, der meint, ananasgroße nukleare Sprengköpfe wären eingesetzt worden, um die Türme zu zerstören? http://www.livevideo.com/video/3DB569C41AB645948A51CA0C8E0C834A/troy-from-w-virginia-abuse-ca.aspx

    Er ist oder war einer der 1000 „Wissenschaftler“.

    Warum versuchst du mir Worte in den Mund zu legen? Ich beziehe mich durchweg auf die so benannte Topriege der Irren. Sei es Benesch, Gage, Jones, Jones oder Harrit. Einzelfälle kann ich dir aber auch ein paar nennen. Wie Blödmann oder Pegelow, die alle von Irren wie Gage hochgehalten werden.

  68. Supervisor Says:

    Jonson sagt:
    8. Oktober 2010 um 19:44
    die leute die an eine beteiligung der regierung am 9 / 11 glauben, sind nicht ein paar freaks, sondern millionen menschen.

    Das es bei ca. 6 Milliarden Menschen auf der Welt, es einen geringen Anteil an Idioten (die von dir angesprochenen Millionen) gibt, ist jetzt nicht besonders verwunderlich.😉

  69. tengoinfo Says:

    hhmm „die Terroristen“ … damit meinst du vermutlich Atta ect.. Ich kann zumindest nicht das Gegenteil beweisen. Also gehen wir mal davon aus, das die in den Fliegern waren und von mir aus auch die tatsächlichen Entführer.

    Ich dachte darüber wären wir uns einig gewesen. Die Beweise für ihre Täterschaft findest du im Commision Report.

    Es ist jedoch leider so das, die Geheimdienste soooooo viel Dreck am stecken haben

    Operation Northwoods ist leider keine Theorie sondern Realität gewesen, siehe Wikipedia.

    Ähh, was meinst du mit Realität? Das jemand mal in Gedanken durchgespielt hat anzuhängen, ohne das dabei ein konkreter Plan herauskam, von einer Umsetzung ganz zu schweigen?

    Gladio gab es auch. Der Historiker Daniele Ganser hat dazu geforscht und ein (für mich) interessantes Buch geschrieben. Siehe hier:

    Wenn du das Buch gelesen hast dann ist dir sicher aufgefallen, das Ganser keinerlei Beweise für seine Thesen hat. Was von Ganser kommt ist weit davon entfernt von anderen Historikern anerkannt zu werden.

    Falsch. Es gibt noch mehr Parteien.

    Ja, die wären?

    Warum aber muß die Komplette Kommission aus Politikern zusammengesetzt sein? Gibt es keine Wissenschaftler? Architekten? Sprengstoffexperten? Staatsanwälte? Detektive? Journalisten? etc.

    Vielleicht ist das so üblich wenn man eine politische Kommission einsetzt. Es ist übrigens nicht verboten die Ereignisse am 11. September zu untersuchen. Jede Menge Journalisten (Stern, Spiegel), Architekten (ARUP, Astaneh, Nist), Wissenschaftler (Popular Mechanics), Staatsanwälte (KLM Prozess) … haben dies getan. Wenn diese aber zu dem Ergebnis kommen, dass nichts „Inside Job“ mäßiges passiert ist, dann werden diese Berichte von der „Wahrheitsbewegung“ schnell als Regierungspropaganda bezeichnet. Generell frage ich mich, wer denn überhaupt an dieser unabhängigen Untersuchung noch teilnehmen dürfte🙄

    Und wenn du Politikern blind vertraust fehlen mir die Worte. Allein in Deutschland wird innerhalb der Politik so viel gelogen und betrogen. CDU Spendenaffäre, Asse, Jüdische Vermächtniss Konten usw.

    Auch in den USA hat Collin Powel vor dem Irak Krieg gelogen oder unwissentlich die Unwahrheit, welche ja dann von den Geheimdiensten kam denn daher hat er sein Material, gesagt.

    Ja, ganz schön peinlich das es rauskam. Gibt dir aber nicht zu denken, oder?

    Aus diesen Indizien ist eine Forderung nach einer neuen Untersuchung doch legitim. Was dabei herauskommt ist eine andere Frage, welche ich auch nicht Beantworten kann.

    Nochmal zum festhalten, du möchtest eine Untersuchung darüber, wieviel die Geheimdienste von den Anschlägen gewusst haben. Genau dazu hat sich doch die Untersuchungskommission geäußert. Auch von Journalistischer Seite wurde das Thema schon beleuchtet.Zum Beispiel die Doku von Arte
    „Amerikas Alptraum – Der 11. September 2001 oder: Der Opfertod des John O’Neill“
    Ich bin mir sicher da lässt sich noch mehr finden wenn man Interesse hat. Ich sehe jedenfalls ohne neue Erkenntnisse oder Indizien keinen Grund das noch weiter auseinander zu nehmen.

  70. Jonson Says:

    jor dann tut es mir leid das ich euren tepich dreckig gemacht habe und werde dann mal wieder gehen.

    bei so leuten wie euch wünscht man sich fast das alles zusammenbricht, nur damit ihr mal aus eurem traumschloss rauskommt.
    aber wie auch immer, ich habe das gefühl das es sich hier mehr um eine mission handelt als um wirkliche aufklärungsversuche.
    und die leute die an eine beteiligung der regierung am 9 / 11 glauben, sind nicht ein paar freaks, sondern millionen menschen.
    natürlich alles irre und verrückte. und das du mit 1-2 sätzen mal ebend über 11000 leute darunter über 1000 wissenschafftler wegfegst ist nur wieder ein beweis dafür das du nur dinge annimmt die auch deine thesen unterstützen. ja thesen denn beweise gibbet da nicht wirklich. weil ansonsten wären da nicht so viele theorien. die regierung will keine aufklärung weil dann könnte es dazu kommen das der krieg aufhört und das würde denen sicher nicht in den kram passen.

  71. mrbaracuda Says:

    Jonson sagt:
    8. Oktober 2010 um 19:16

    ahjo, und alles irre?

    http://www.ae911truth.org/

    Die erst recht. Da empfehle ich einmal das zu tun, wovon der Supervisor (Gruß an die Vögel drüben bei SoEntebbe :P) sprach. Oder direkt das hier, was mir persönlich bisher neben Playschool gut gefällt: https://infokriegtv.wordpress.com/2009/02/13/alle-dummen-dinge-sind-drei-1/

    Jonson sagt:
    8. Oktober 2010 um 19:05

    najo das selbe könte ich auch sagen, denn alles was ich hier lostrete könnt ihr euch im internet angucken.

    Mit dem großen Unterschied, dass du hier her gekommen bist, nicht ich zu dir.

  72. mrbaracuda Says:

    Jonson sagt:
    8. Oktober 2010 um 19:01

    Aus. Vorbei. jo genau so stell ich mir ne erwachsene diskussion vor.

    Meine Güte, da gibt es nichts zu diskutieren, es war kein Freifall. Es ist darüber hinaus auch ein völlig schwachsinniger Ansatz, der lediglich dazu dient, eine andere schwachsinnige Idee zu untermauern.

    welche fakten sprechen denn dafür das die türme nicht in freiem fall zu boden gingen?

    Die Realität, dokumentiert in einer mannigfaltigen Auswahl an Material.

    deiner meinung nach scheint das wohl alles schon gegessen zu sein aber das ist es nicht. nicht aus und vorbei.

    Soll ich ehrlich sein? Es ist vorbei. Warum auch nicht? Weil ein paar Irre im Internet das meinen? Weil ein Antisemit einer religiösen Diktatur das meint? Warum? Die Truther hatten ihre Chance ihre „Beweise“ vorzustellen. Sie haben versagt und die Irren klammern sich an Schwachsinn wie „Freifall“. Wenn du da mitmachen willst, wenn auch nur als Papagei, bitte.

  73. Jonson Says:

    ahjo, und alles irre?

    http://www.ae911truth.org/

  74. Jonson Says:

    ahjo ich merke ich werde schon bissl emotional. deswegen lass ich mir spitze ohren wachsen und zieh mich geordnet zurück.
    eine kleine frage hätte ich da allerdings noch.
    wie ist der seitenthenor für den klimawandel? glaubt ihr an den menschengemachten? an das gift co2?

  75. Jonson Says:

    najo das selbe könte ich auch sagen, denn alles was ich hier lostrete könnt ihr euch im internet angucken.

  76. Supervisor Says:

    @ Jonson,

    auf der rechten Seite des Blogs findest die eine Zeile Names „Kategorien“…
    Dort solltest du zu allem Themen fündig werden. Ich werde dir bestimmt nicht die Sachen raus suchen, dass kannst du mal schön selber machen…

    ***tipp***
    es gibt auf diesen Blog auch eine SuFu… have fun – good luck

  77. Jonson Says:

    Aus. Vorbei. jo genau so stell ich mir ne erwachsene diskussion vor.
    also sry aber es ist haltloses geschwafel von dir.
    ich habe natürlich auch um fakten gebeten und ich glaube ich hätte es nicht mal sagen müssen, denn fakten sind bausteine einer unterhaltung über ebend fakten. du scheinst nicht besonders intelligent zu sein wenn du immer wieder regierungsseiten oder seiten die mit der regierung in verbindung stehen aufzählst. deiner meinung nach scheint das wohl alles schon gegessen zu sein aber das ist es nicht. nicht aus und vorbei.
    du scheinst echt alle naturgesetzte destotrotz deine meinung aufrecht erhalten zu wollen. ich betone meinung!
    du glaubst doch wohl nicht das hier die regierung selbst zugeben würde, naja könnte schon sein das wir damit was zutun hatten? ich glaube das nicht wirklich. ausserdem ist es allgemein bekannt das menschen die gewissen theorien anhängen die die gesellschaft nicht unterstützt imer und immer wieder denunziert werden. ihre ämter verlieren und wenns ganz hart kommt auch noch deren jobs oder das leben. manchmal kann man daran auch erkennen das jemend der wahrheit eventuell einen schritt zu nah ist.
    welche fakten sprechen denn dafür das die türme nicht in freiem fall zu boden gingen?
    ahjo hab ja vergessen aus und vorbei und so.

  78. putzmann Says:

    @MB

    Das Angebot mit meinem Finger steht noch. Nur keine scheu.

  79. mrbaracuda Says:

    Jonson sagt:
    8. Oktober 2010 um 18:44

    so wie ich das jetzt grade verstehe bist du der verschwöhrungtheoretiker hier.
    also du glaubst an die verschwöhrung von geisteskranken leuten die versuchen durch sämtliche illegalen wege der regierung ein mitschuld anzulasten?
    meiner meinung nach bist du irre mrbaracuda!

    Was ist? Der Empfang ist gerade etwas gestört.

  80. putzmann Says:

    @mrbaracuda

    Ich fordere Fakten. Also echte offiziell Beglaubigte Dokumente! Mit Stempel. Und Unterschrift. Am besten vom US Senat.

    Bezeichnungen sind doch Schall und Rauch (hihi) also spielt es keine rolle wie ich die nennen würde.

    Du hast Sie als Irre bezeichnet. Einem synonym für Geisteskrankheit. Diese lässt sich Gutachterisch bzw. Wissenschaftlich attestieren. Hast du ein solches Dokument oder ist das nur eine persönliche Einschätzung die nichts mit Fakten zu tun hat?

    Rethorisch ist das allerdings erste Sahne mein Guter.

  81. mrbaracuda Says:

    Jonson sagt:
    8. Oktober 2010 um 18:38

    deine ganzen erkenntnisse sind schlichtweg auch nur behauptungen die du grade aufstellst.

    Wir haben dich um Fakten gebeten, nicht umgekehrt. Weißt du, das Schlimmste ist, dass wenn du wirklich „beide Seiten“ kennen würdest und dich mit dem Menschen auseinandergesetzt hättest, der dir das Märchen von Therm*te erzählt, wäre das nichts Neues für dich. Schau halt auf Mosaik oder ScrewLooseChange, die haben sicher etwas zur Entwicklungsgeschichte. Mir an dieser Stelle würde allerdings der krude Schwachsinn reichen, der von Harrit in einem RussiaToday-Interview geäußert wurde. Das mit dem zusätzlichen konventionellen Sprengstoff – der genau so wenig existent war.

    zum thema freien fall. haste dazu noch was zu sagen oder war der wirklich sehr blöde kometar dazu alles von dir?

    Es gab keinen freien Fall. Aus. Vorbei. So schwer ist das nicht. Das geben die Irren selbst zu und rückten mit der Zeit selbst davon ab. Nicht umsonst wird jetzt von „nahezu Freifall“ geschwafelt. Auch du gibst dies zu, benutzt aber noch ein aus der Mode gekommenes Wort, weil es sich einfach toller anhört – aber nicht den Fakten entspricht.

  82. Jonson Says:

    Supervisor sagt:
    8. Oktober 2010 um 18:41
    All die harten Faken die du und die Putze heute am Tag gelegt habt, wurden hier schon 1000 mal durchgekaut und wieder hochgewürgt.

    dann verweiss mich doch bitte auf die ergebnisse dieser diskussion damit ich endlich belehrt werde.

  83. putzmann Says:

    @Supervisor
    „leidest du an einer gespaltenen Perönlichkeit oder warum spichst du mal in der Ich-Form und dann wieder in der Wir-Form?“

    Haste ja prima von mir abgeschrieben. Was kannst du sonst noch so?

  84. mrbaracuda Says:

    @Putzmann
    Wie nennst du salopp Leute, die halluzinieren?

  85. putzmann Says:

    Hey MB wat is nu mit Finger ziehen?

  86. Jonson Says:

    so wie ich das jetzt grade verstehe bist du der verschwöhrungtheoretiker hier.
    also du glaubst an die verschwöhrung von geisteskranken leuten die versuchen durch sämtliche illegalen wege der regierung ein mitschuld anzulasten?
    meiner meinung nach bist du irre mrbaracuda!

  87. putzmann Says:

    @mrbaracuda

    Du hast ja ganz schön viel geschrieben. Ich habe Wörte gelesen wie z.B. Schwachsinn und du schreibst von Irren. Da du ja so ein oller Faktenhase bist, hast du bestimmt die psychiatrischen Gutachten als faktischen Beweist zur Hand, das sie alle Irre sind.
    Wenn du das nicht kannst Lügst du!:-)

  88. Supervisor Says:

    sag mal Jonson,

    leidest du an einer gespaltenen Perönlichkeit oder warum spichst du mal in der Ich-Form und dann wieder in der Wir-Form? Oder ist das vom Benesch schon auf dich abgefärbt ?

    Vielleicht solltest du dir mal die Mühe machen, dass Archiv dieses Bloges zu durchstöbern, dann wirst auch du erkennen müssen, warum die meisten sich mit eurem paranoiden Schwachsinn nicht mehr auseinandersetzen möchten.
    All die harten Faken die du und die Putze heute am Tag gelegt habt, wurden hier schon 1000 mal durchgekaut und wieder hochgewürgt.

  89. Jonson Says:

    ahjo stimmt du hast recht und ich muss mein leben nochmal überdenken.
    es ist einfach lächerlich wie du hier an die sache rangehst. ich habe von dir jedenfalls noch keinen link zu irgendeinem thema gesehen. ich wollte anstubsen zum suchen aber euch scheint das zuviel arbeit zu sein. deine ganzen erkenntnisse sind schlichtweg auch nur behauptungen die du grade aufstellst. denn ich finde im internet nicht wirklich stichfeste beweise die mir darlegen das die these grundweg falsch ist.
    grundweg falsch ist deine einstellung an die sache mit emutionen ranzuehen.
    zum thema freien fall. haste dazu noch was zu sagen oder war der wirklich sehr blöde kometar dazu alles von dir?

  90. putzmann Says:

    Siehst du Jonson. Ich habe dir von Anfang an gesagt, das es bei MB vergebene Liebesmüh ist.
    Spiel lieber ein wenig mit Ihm, da hat man mehr Spaß. Ist wirklich unterhaltsam. Kann ich nur empfehlen.

  91. Jonson Says:

    ahjo ausserdem seit ihr diejenigen die quasi angefangen haben hier den herrn benesch und infokrieg.tv blind zu verurtgeilen.
    von euch kahm nix ausser das ihr ne mühle zu teuer findet. oder das er geheimratsecken bekommt.
    dann kommen einige leute die euch fragen warum ihr das macht und ihr sagt das es alles schwachsinn ist was die leute dort reden/denken.
    bringt lustige kommentare und viel ironie aber leider kein anzeichen für eine ersthafte diskussion. sagt einfach das es euch net interessiert und das euch das was wir sagen eh scheiss egal ist dann verzieh ich mich auch und ihr könnt weiter vor euch her dümpeln mit eurer festgefahrenen meinung.
    wenn nicht, dann bitte ich euch jetzt mal sachlich zu bleiben und mal wirklich auf meine gesammten posts einzugehen.

  92. putzmann Says:

    „exakt. so viele neue, stichhaltige „argumente“, die ich nicht kannte. den realitätsschock muss ich erst mal verarbeiten.

    ich würde vor allen dingen gern noch etwas mehr über das „thermat“ wissen, von dem jonson redet. was genau hat es denn damit auf sich?“
    ••
    Wow, sehr sachlich. Dafür bekommst du noch einen Zonk.
    Also Zwei Punkte und Zwei Zonks für dich.

    Willst du mal an meinem Finger ziehen?

  93. Jonson Says:

    leider muss ich sagen das ich den berricht heute net mehr finde. vieleicht könnte mir da einer aushelfen. es war jedenfalls ein berricht
    der unterstützt das es ebend kein thermit oder thermat oder nanothermit war.
    auf jeden fall sol eine direckt nach dem zusammenfall des ersten turmes von einem augenzeuge gesammelt wurden sein und von einem feuerwehrmann später. dann noch 2 proben die wohl erst 1-2 wochen nach dem ereigniss eingesammelt wurden. also 4. die alle dieselben charakteristiken aufwiesen.
    ausserdem habe ich auch net behauptet das dieses schneidmittel benutzt wurde, sondern das es auch keinerlei beweise dagegen gibt, sondern nur indizien. aber auch ebend indizien dafür.

    tengoinfo. du missverstehst mich. ich will euch die beweislast net anhängen aber ich verstehe nicht warum ich hier alle dinge zusammentragen soll und ihr euch nicht damit beschäfftigen müsst.

    ausserdem das leute die den 11 /9 untersuchen wollten werden sicher net hergehen und proben fälschen um der regierung was anzuhängen.
    für mich klingen beide seiten sehr wissenschafftlich und auch auf hohem nivou. allerdings bin ich kein wissenschafftler und kan das ganze nicht nachprüfen indem ich eigene untersuchungen mache.
    bei diesem punkt müssen wir wohl alle abwarten was im endeffekt dabei rauskommt.

  94. putzmann Says:

    Soll ich jetzt für alle Geheimdienste auf der Welt meine Hand ins Feuer legen?

    Nein.

    Wenn wir hier über den 11. September reden dann sind wir uns ja einig, dass es die Terroristen wirklich gab und diese die Anschläge durchgeführt haben.

    hhmm „die Terroristen“ … damit meinst du vermutlich Atta ect.. Ich kann zumindest nicht das Gegenteil beweisen. Also gehen wir mal davon aus, das die in den Fliegern waren und von mir aus auch die tatsächlichen Entführer.

    Es könnte also höchstens sein, dass die Geheimdienste darüber bescheid gewusst haben und zwar in dem Ausmaß, dass sie die Anschläge hätten verhindern können. Also alle notwendigen Detais kannten.

    Stimmt. Könnte theoretisch sein. Also eine Theorie über eine Verschwörung seitens der Geheimdienste. Es ist lediglich eine Theorie, kein Fakt.

    Dies ist jedoch reine Spekulation ohne einen Ansatz eines Beweises. Und meine Meinung dazu lautet, dass ich nicht glaube das dies passiert ist.

    Stimmt auch. Es ist Spekulation. Es muss also dahingehen zumindest auf die evtl. Möglichkeit abgeklopft werden. Das geht natürlich nicht so einfach weil man wirklich unabhängige Ermittler braucht. Das du das nicht glaubst ist für mich völlig ok.
    Es ist jedoch leider so das, die Geheimdienste soooooo viel Dreck am stecken haben (siehe hier: http://www.amazon.de/CIA-ganze-Geschichte-Tim-Weiner/dp/3100910702 und der Autor dürfte auch den hier geforderten Ansprüchen genügen) dass es Ihnen aus meiner Sicht durchaus zuzutrauen währe.
    Das ist natürlich kein Beweis sondern ein Indiz.

    Auch die Behauptungen zu Gladio, Pearl Harbour und Operation Northwoods halte ich für reine Spekulation und einseitige Interpretationen im Sinne von Verschwörungstheorien

    Operation Northwoods ist leider keine Theorie sondern Realität gewesen, siehe Wikipedia.

    Gladio gab es auch. Der Historiker Daniele Ganser hat dazu geforscht und ein (für mich) interessantes Buch geschrieben. Siehe hier: http://www.amazon.de/Nato-Geheimarmeen-Europa-Inszenierter-verdeckte-Kriegsführung/dp/3280061067/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1286552771&sr=1-1

    Es bleibt Pearl Harbour übrig und da kann ich nichts zu sagen weil ich noch keinen für mich schlüssigen Beweis gefunden habe.
    Diese Beispiele sind aber auch keine Beweise sondern ein weitere Indizien.
    Was mich wundert. Verschwörungen gab es nur in der Vergangenheit. Warum sollte es Sie nicht im jetzt geben? Ist auch kein Beweis für irgendetwas, sondern eine legitime Frage.

    „Ja, es gibt in den USA nur zwei Parteien, von dem her verwundert mich das jetzt auch nicht sonderlich. Was die Leute qualifiziert? Es handelt sich um demokratisch gewählte Repräsentanten die für diese Aufgabe ausgewählt wurden, ich sehe ehrlich gesagt keinen Grund diesen Menschen zu mißtrauen. Welche Gründe hast du ihnen zu mißtrauen?“

    Falsch. Es gibt noch mehr Parteien. Warum aber muß die Komplette Kommission aus Politikern zusammengesetzt sein? Gibt es keine Wissenschaftler? Architekten? Sprengstoffexperten? Staatsanwälte? Detektive? Journalisten? etc.

    Und wenn du Politikern blind vertraust fehlen mir die Worte. Allein in Deutschland wird innerhalb der Politik so viel gelogen und betrogen. CDU Spendenaffäre, Asse, Jüdische Vermächtniss Konten usw.
    Auch in den USA hat Collin Powel vor dem Irak Krieg gelogen oder unwissentlich die Unwahrheit, welche ja dann von den Geheimdiensten kam denn daher hat er sein Material, gesagt.

    Aus diesen Indizien ist eine Forderung nach einer neuen Untersuchung doch legitim. Was dabei herauskommt ist eine andere Frage, welche ich auch nicht Beantworten kann.

    Die Kritiker der Offiziellen Version pauschal zu Spinnern zu erklären ist also entweder Dumm, Korrupt oder Ignorant. Dumm, weil man wieder besseren Wissens handelt. Korrupt, weil man evtl aus den Folgen solcher Anschläge profitiert. Oder ignorant weil einem Informationen fehlen.

  95. MB Says:

    ich gehe auf dich ein, jonson: wo hat harrit seine proben her, und wann hat er sie bekommen?

  96. tengoinfo Says:

    Ja MB, was fällt dir ein! Wenn jemand möglichst viele Behautungen in die Runde schmeißt dann ist die Beweispflicht natürlich so, dass du erstmal beweisen musst, dass die Behauptungen falsch sind🙄

    • mrbaracuda Says:

      Jonson, du bist ein Papagei, der mir wirklich leid tut.

      es gibt genausoviele indizien das es sich um thermat handelt wie darüber das es keins war. es steht im raum und ist nicht wiederlegbar, leider aber auch net beweisbar. jedenfalls momentan.

      Das ist so ein beispielhafter Schwachsinn. Es gibt keinerlei Indizien dafür. Was es gibt sind die Fantasien eines Irren, der wegen seinen Fantasien, die nichts mehr mit Wissenschaft zu tun hatten, seine Anstellung an einer Universität verloren hat. Der Irre sponn seine Fantasie von Thermite über Thermite zu Supertherm*te zu – gemeinsam mit einem weiteren Irren – Nanothermite. Das reichte nicht, das haben sie selbst gemerkt, deshalb sind es zusätzlich „hunderte Tonnen konventionellen Sprengstoffes“, die verwendet worden sein sollen. Die keiner hörte. Die nicht existent waren, außer in der Fantasie der Irren.

      Die Irren, vermutlich weil sie tief in sich wissen, dass sie Schwachsinn verbreiten der in der Wissenschaft nur ausgelacht wird, haben Tausende Dollar bezahlt, um sich Autorität und den Sticker „peer-reviewed“, der eine Lüge ist, zu erkaufen. Die vermeintliche Autorität wird willig von denen aufgenommen und hochgehalten, zu denen du dich leider zählen möchtest. Und du wiederholst in deiner Funktion des traurigen Papageis diesen Unfug und erwartest ernsthaft, dass man mit dir „diskutiert“, während du „Freifall! Freifall“ schreist.

      und ja es gibt bewiesene fälle wie […] reichstagsbrand:
      http://www.welt.de/kultur/article1726843/Die_Nazis_und_die_Schuld_am_Reichstagsbrand.html

      Was zur Hölle tust du da gerade mit dem Verlinken des WELT-Artikels?

      • mrbaracuda Says:

        ahjo ausserdem seit ihr diejenigen die quasi angefangen haben hier den herrn benesch und infokrieg.tv blind zu verurtgeilen.
        von euch kahm nix ausser das ihr ne mühle zu teuer findet. oder das er geheimratsecken bekommt.

        Dir ist schon klar, was hier zu erst war, oder? Da warst du noch nicht hier, als das gesagt wurde. Wir verurteilen infokrieg.tv auch nicht blind. Wir haben nur keine Lust das Offensichtliche den Minderbemittelten ständig vorzukauen. Ich für meinen Teil bin da auch viel zu didaktisch zu, als es dir auf einem Silbertablett zu servieren.

        ausserdem das leute die den 11 /9 untersuchen wollten werden sicher net hergehen und proben fälschen um der regierung was anzuhängen.

        Warum nicht? Die Topriege besteht aus geisteskranken und inkompetenten Menschen, die Dinge sieht, die nicht existieren. Sie fälschen Videos, Fotos, erkaufen sich Aufkleber um Autorität vorzutäuschen – warum sollten sie da nicht Proben fälschen? Aber darum geht es gar nicht. Es geht zum Beispiel darum, dass Jones es innerhalb von gut vier Jahren nicht schafft, seine Proben anderen zur Verfügung zu stellen. Die Begründung war, paraphrasiert, die sind nicht so geisteskrank wie wir und könnten zu einem gegenteiligen Ergebnis kommen. Wenn ich Lust hätte, was ich nicht habe, würde ich dir das raussuchen. Übrigens – der Irre ist tatsächlich daran interessiert nach Teheran zu Ahmadinejad zu reisen, um an einer „9/11 Konferenz“ teilzunehmen. Muss man da wirklich noch mehr zu sagen? Muss ich mir anhören, ich würde die, die diese Leute hoch halten und als Autoritäten anführen, „blind verurteilen“? Leute, die Notpakete verkaufen und jeden Monat neu den Untergang heraufbeschwören?

  97. Jonson Says:

    wie gesagt einen satz um abzulenken. langsam erkenne ich ein gewisses mass an styletreue.

  98. Jonson Says:

    also MB. ich lasse mich sicher net so von dir abtun. die beweispflicht ist nicht die meine. ich versuche nur auf die thematik einzugehen und du kommst mit billigen fragen anstatt dasselbe zu tun.
    geh erstmal auf mich ein dann können wir gern noch weiter über thermat reden. und ja ich habe diesen bericht gelesen. ich habe beide seiten gelesen.

  99. MB Says:

    so, und jetzt eröffnen wir möglichst viele neue baustellen, das ist ja ganz was neues.

  100. Jonson Says:

    eine unabhängige diskussion der geschehnisse ist net machbar durch regierungsmitgliedern die unter anderem auch noch verbindungen und/oder vorstandsmitglieder grosser firmen sind. generell müsste ein unabhängiges tribunal aus leuten bestehen die aus organisationen kommen die nicht verdächtigt werden und keinen bezug zu dem geschehen haben.
    theoretisch müsste ein internationaler rat darüber richten.
    und wo wir bei richten sind, warum gab es noch keine verurteilungen und warum wurde george busch junior garnicht verklagt, wegen immunität. da kann man ja machen was man will. wo liegt der sinn wenn man die leute doch die wahrheit wollen. die anklage wurde jedenfalls nicht wegen mangel an beweisen fallen gelassen.
    und ja es gibt bewiesene fälle wie den golf von tonkin: http://de.wikipedia.org/wiki/Tonkin-Zwischenfall
    oder der reichstagsbrand:
    http://www.welt.de/kultur/article1726843/Die_Nazis_und_die_Schuld_am_Reichstagsbrand.html

    auch gladio ist lange kein mythos mehr.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Gladio
    http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Dstripbooks&field-keywords=gladio&x=0&y=0

  101. MB Says:

    und ja es gibt genausoviele indizien das es sich um thermat handelt wie darüber das es keins war.

    erklär doch mal genau, was es damit auf sich hat. du hast sicher den hochwissenschaftlichen aufsatz von prof. dr. dr. dr. niels harrit gelesen, oder? dann sag mir doch mal, wann er seine staubproben erhalten und von wem er diese bekommen hat.

  102. MB Says:

    Kein bock mehr wo es jetzt ernst wird oder wie?

    exakt. so viele neue, stichhaltige „argumente“, die ich nicht kannte. den realitätsschock muss ich erst mal verarbeiten.

    ich würde vor allen dingen gern noch etwas mehr über das „thermat“ wissen, von dem jonson redet. was genau hat es denn damit auf sich?

  103. tengoinfo Says:

    OK. Die entführen also Flugzeuge, bringen viele Leute damit um, gehen selber dabei drauf und hoffen für Ihre Mitstreiter das diese dann Erfolgreich Ihre Ideologien durchsetzen können.

    Was sind diese Irren Ideologien?

    Ganz generell geht es wohl darum die eigene Religion (Stichwort heiliger Krieg) zu fördern. Über die Wahl der Mittel lässt sich sicher streiten. Das es solche Irre gibt, darüber sind wir uns ja einig, oder? Was denkst du denn warum die das machen?

  104. tengoinfo Says:

    putzmann sagt:
    8. Oktober 2010 um 13:18

    @tengoinfo
    Findest du das Konzept, dass sich Regierungen oder Geheimdienste an Terroranschlägen beteiligen oder diese bewusst geschehen lassen total abwegig?
    Hat es das deiner Meinung nach schon einmal gegeben?

    Soll ich jetzt für alle Geheimdienste auf der Welt meine Hand ins Feuer legen?😆 Wenn wir hier über den 11. September reden dann sind wir uns ja einig, dass es die Terroristen wirklich gab und diese die Anschläge durchgeführt haben. Es könnte also höchstens sein, dass die Geheimdienste darüber bescheid gewusst haben und zwar in dem Ausmaß, dass sie die Anschläge hätten verhindern können. Also alle notwendigen Detais kannten. Dies ist jedoch reine Spekulation ohne einen Ansatz eines Beweises. Und meine Meinung dazu lautet, dass ich nicht glaube das dies passiert ist.

    Auch die Behauptungen zu Gladio, Pearl Harbour und Operation Northwoods halte ich für reine Spekulation und einseitige Interpretationen im Sinne von Verschwörungstheorien.

    Also die Mitglieder waren alle auch Mitglieder der beiden größten Parteien der USA.
    5 von der einen und 5 von der anderen.
    Was Qualifiziert diese Leute eigentlich?
    Was macht die Mitglieder der Kommission für dich glaubwürdig?

    Ja, es gibt in den USA nur zwei Parteien, von dem her verwundert mich das jetzt auch nicht sonderlich. Was die Leute qualifiziert? Es handelt sich um demokratisch gewählte Repräsentanten die für diese Aufgabe ausgewählt wurden, ich sehe ehrlich gesagt keinen Grund diesen Menschen zu mißtrauen. Welche Gründe hast du ihnen zu mißtrauen?

  105. putzmann Says:

    @MB

    Kein bock mehr wo es jetzt ernst wird oder wie?

  106. putzmann Says:

    „Um Einfluss auf die Weltpolitik zu nehmen und irre Ideologien voran zu treiben?“
    ••
    OK. Die entführen also Flugzeuge, bringen viele Leute damit um, gehen selber dabei drauf und hoffen für Ihre Mitstreiter das diese dann Erfolgreich Ihre Ideologien durchsetzen können.

    Was sind diese Irren Ideologien?

  107. Jonson Says:

    ich empfehle „Paradies“ und „meine Flagge“

  108. Jonson Says:

    http://www.myspace.com/jonsonone

    so jetzt kann sich auch hier jeder seine meinung bilden. zum glück ist geschmack subjektiv zu betrachten.

  109. Jonson Says:

    tjo und zum 9 / 11 commision report kann ich nur sagen, dass wenn leute die ermittlungen gegen sich selbst führen, kann dabei nix rumkommen.

    und ja es gibt genausoviele indizien das es sich um thermat handelt wie darüber das es keins war. es steht im raum und ist nicht wiederlegbar, leider aber auch net beweisbar. jedenfalls momentan.
    also gibt es keinen grund jemanden anzumachen nur weil er zweifel hat.

    und das wtc7 soll echt durch ein feuer mit hilfe von gastanks und lecks eingestürzt sein? ich habe schon andere brände gesehen und kann dir versichern das ein haus dieser grösse in der geschichte der menscheit noch nie wegen feuer eingestürzt ist, auch net die zwillingstürme.

    stichwort freier fall.
    ich habe auf dieser seite einen berricht gelesen auf dem festgehalten wird das die türme nicht im freien fall gefallen sind, weil ja noch ein bisschen aus dem boden guckte als es zusammengefallen war.
    also wtc 1 und 2. jedoch ist das leider unhaltbar, da es sich um ein paar meter eines 110 stockwerke grossen turmes hadelte.
    wenn man die normale formel zu fallgeschwindigkeit die in jeden lehrbuch steht anwendet dann sind nur wenige sekunden abweichend.
    wenn man annehmen würde das die türme nicht in einem freien fall fiehlen dann müsste sich durch berrechnung der stockwerke die aufeinanderfalen eine zeit von über 30 sekunden ergeben.

    aussrdem möchte ich noch ansprechen das wenn ein teil, in dem fall dr obere teil eines gebäudes herunterfällt er den weg des geringsten wiederstandes sucht(auch physikalisch nachweisbar). die oberen stockwerke müssten demnach nicht das gesammte geäude nach unten drücken, sondern zur seite des einschlages weg nach unten fallen.

    ich könnte ewig so weitermachen. das thema könnte auch 20 jahre alt sein und dennoch würde es nie an aktuallität verlieren, ausser es würde mal anständig aufgeklärt.

    so ich hab mir wieder die finger blutig geschrieben und hoffe nun zum wiederholten male eine anständige antwort zu bekommen.
    da sind fakten und fragen mit denen ihr euch hier auseinandersetzten könnt, oder es halt lasst.

  110. putzmann Says:

    @ Supervisor

    Sehr reifer Kommentar Kumnpel.

  111. Supervisor Says:

    Jonson sagt:
    8. Oktober 2010 um 16:42

    tach. sorry das ich noch net am start war aber ich musste arbeiten.

    schön auch das ihr meine musik seite gefunden habt. schade das da ein satz eines meiner ältesten lieder dort genommen wurde um mich mal wieder runterzuziehen.

    Hier von Musik/Lieder zu sprechen ist schon weit hergeholt… Sowohl musikalisch, aber besonders inhaltlich.

  112. tengoinfo Says:

    </

    Aha. Und warum wollen die Angst verbreiten? Spekulier doch mal.

    Um Einfluss auf die Weltpolitik zu nehmen und irre Ideologien voran zu treiben?

    Also, die sind inkompetent und total überrascht worden an diesem Tag. Ok. Was für Pflaumen arbeiten denn dort. Sind die Verantwortlichen wenigstens gefeuert worden?
    Wer hatte denn bei NORAD das Kommando an diesem Tag?

    Das ist deine Bewertung, offensichtlich war man der Situation nicht gewachsen. Find ich aber bei mehreren gleichzeitig stattfindenden Entführungen nicht allzu erstaunlich

    Rest später

  113. Jonson Says:

    tach. sorry das ich noch net am start war aber ich musste arbeiten.

    schön auch das ihr meine musik seite gefunden habt. schade das da ein satz eines meiner ältesten lieder dort genommen wurde um mich mal wieder runterzuziehen.

    najo generell ist es so das ich mir das hier durchlese und eigentlich auch keine lust mehr habe darauf einzugehen das man hier keine antworten bekommt oder ne stellungnahme.

    ich mein wie soll demokratie aussehen fragste du mich MB. ich sage dazu es muss vom volke ausgehen und die politiker sollten nicht von leuten gewählt werden die auch schon net direkt gewählt wurden.

  114. putzmann Says:

    „hey, soooo gut bezahlt rothschild uns für die desinfo hier auch wieder nicht. das schachern liegt ihm halt in den genen, was willst du machen. da will man doch wenigstens ein bisschen spaß haben.“
    ••
    aha also doch bezahlt! Hab ich dich erwischt du Schuft! LOL

    Ich verstehe nur nicht, warum hier so ein aggressiver und böser Ton herrscht.
    Ihr versucht z.B. den Alex B. um jeden Preis der Lächerlichkeit preis zu geben ohne ein einziges Zugeständnis.
    Leben und Leben lassen ist ein Zeihen von Weisheit, Überlegenheit und Klugheit.
    Warum engagierst du dich auf diese Weise, wenn du doch drüber stehen müsstest?

  115. putzmann Says:

    „da du offensichtlich überfordert bist will ich es noch einmal deutlich machen: das ist NICHT meine meinung, sondern wird von der wahrheits“bewegung“ so gesehen. ist das wirklich so kompliziert?“
    ••
    Die „Wahrheitsbewegung“ an sich gibt es nicht, ausser es währe homogene Gruppe.
    Das kann aber allein schon aufgrund verschiedener Meinungen, Induviduen, Organisationen oder Gruppieren nicht sein.
    Es gibt genauso wenig „die Steuern“, „die Juden“, „die Linken“ oder „die Rechten“.
    Diese Klassifizierung macht für Meinungsmacher durchaus sinn, weil automatisch assoziiert wird.

    Wie du siehst ist es leider so kompliziert und ich fühle mich auch mitnichten überfordert. Allerdings kommen Menschen damit nicht klar deren Weltbild übersimplifiziert ist oder die eine bestimmte Absicht verfolgen.

    Da du dich als aufgeklärten und intelligenten Menschen betrachtest, möchtest du dich bestimmt nicht auf eine Stufe mit den bekloppten VTlern stellen.
    Also solltest du einfach drüber stehen über solchen Begrifflichkeiten und diese vermeiden.

  116. MB Says:

    Ich freue mich, das du nicht zu verkniffen bist. Macht mir wirklich Spaß hier.

    hey, soooo gut bezahlt rothschild uns für die desinfo hier auch wieder nicht. das schachern liegt ihm halt in den genen, was willst du machen. da will man doch wenigstens ein bisschen spaß haben.

  117. MB Says:

    Es gibt die Schlafschafe und die twoofer. Ganz einfach eigentlich, so ein Weltbild. Ich könnte fast neidisch werden.

    da du offensichtlich überfordert bist will ich es noch einmal deutlich machen: das ist NICHT meine meinung, sondern wird von der wahrheits“bewegung“ so gesehen. ist das wirklich so kompliziert?

    Ich bin kein Verteidiger der genannten Personen und benutze auch solche Begriffe nicht. Ich erfreue mich allerdings an einer Meinungsvielfalt.

    meinungsvielfalt? aufwachen, junge! wir leben längst in der matrix!

  118. putzmann Says:

    „ich bin vom amt zu zwangsarbeit abkommandiert worden, d. h. ich langweile mich fürchterlich. scheiß nwo. früher hab ich die stütze einfach so kassieren können.“
    ••
    Welches Amt meinst du denn heute? Die „Agentur für Arbeit“ oder dein komisches „NWO-Amt“?

    PS: Ich freue mich, das du nicht zu verkniffen bist. Macht mir wirklich Spaß hier.

  119. putzmann Says:

    „LOL. deswegen nennen wir uns ja auch die „wahrheitsbewegung“, gelle? ich glaub, du verwechselst da was.

    und nebenbei, denkst du wirklich, irgendjemand nimmt dir ab, dass du nicht eine festgefügte meinung zu 9/11 hast, sondern nur – ganz unvoreingenommen – fragen stellen willst? nochmal: LOL.“
    ••
    Ja, da kommt man ganz schön in Bedrängnis, wenn man im Schubladendenken verhaftet ist.
    Es gibt die Schlafschafe und die twoofer. Ganz einfach eigentlich, so ein Weltbild. Ich könnte fast neidisch werden.

    „zu viel der ehre. die idee, jeden, der nicht anhänger der wahrheits“bewegung“ ist, als schlafschaf zu bezeichnen, stammt nicht von mir. das ist den kranken köpfen von alex jones, benesch, freakman und wie die ganzen freaks noch so heißen entsprungen.“
    ••
    Ich bin kein Verteidiger der genannten Personen und benutze auch solche Begriffe nicht. Ich erfreue mich allerdings an einer Meinungsvielfalt. Das sei mir doch gegönnt oder?

    „huch, jetzt sprichts du ja auch schon von UNS.“
    ••
    Ich versuche nur deinem Terminus treu zu bleiben.

    „klar. jetzt könntest du einen witz über sex mit tieren machen.“
    ••
    Ich gebe zu so etwas lag mir auf der Zunge. Aber ich habe es mir verkniffen. Ich versuche krampfhaft das Niveau zu halten.

  120. MB Says:

    Ach übrigens, dafür das ich nicht der erste bin, zeigst du ziemlich viel Elan.

    ich bin vom amt zu zwangsarbeit abkommandiert worden, d. h. ich langweile mich fürchterlich. scheiß nwo. früher hab ich die stütze einfach so kassieren können.

  121. MB Says:

    Und da Ihr ja hier die Wahrheit gepachtet habt und so schlau seid dachte ich eben ich frag euch mal.

    LOL. deswegen nennen wir uns ja auch die „wahrheitsbewegung“, gelle? ich glaub, du verwechselst da was.

    und nebenbei, denkst du wirklich, irgendjemand nimmt dir ab, dass du nicht eine festgefügte meinung zu 9/11 hast, sondern nur – ganz unvoreingenommen – fragen stellen willst? nochmal: LOL.

    Findest du nicht, dass du dich da ein bisschen zu weit aus dem Fenster lehnst? Ich meine wenn du gleich für „Euch“ alle sprichst.

    zu viel der ehre. die idee, jeden, der nicht anhänger der wahrheits“bewegung“ ist, als schlafschaf zu bezeichnen, stammt nicht von mir. das ist den kranken köpfen von alex jones, benesch, freakman und wie die ganzen freaks noch so heißen entsprungen.

    Vielleicht will ja einer von Euch gar nicht, das einer wie du für Ihn Partei ergreifst und Ihn in als dumm bezeichnest.

    huch, jetzt sprichts du ja auch schon von UNS.

    Und schon wieder Schafe. Du fährst anscheinen voll ab auf die Viecher.

    klar. jetzt könntest du einen witz über sex mit tieren machen.

  122. putzmann Says:

    Ach übrigens, dafür das ich nicht der erste bin, zeigst du ziemlich viel Elan.

  123. putzmann Says:

    „wenn mir jemand eine diskussion anbietet, dann gehe ich implizit davon aus, dass er auch fakten hat, auf deren grundlage er argumentiert. mir ist aber schon klar, dass du mit tatsachen nicht so viel am hut hast. du stellst ja nur fragen. du bist nicht der erste schräge twoofer-vogel, der mit dieser lahmen masche hier aufschlägt.“

    Und jetzt auch noch Vögel. Junge was geht?

  124. putzmann Says:

    @MB
    „sicher findest du bei youtube einen film, der dir da weiterhilft.“
    ••
    So ist es schön einfach, gell?

    „falls es dir entgangen ist: ich habe nicht behauptet, dass du dieses wort benutzt hast. aber wie du ganz richtig bemerkst: lesen ist anscheinend schwerer, als ich dachte.“
    ••
    Hey, ein Punkt für Dich! Jetzt hast du schon zwei. Naja und einen Zonk.
    Aber warum heulst du dann bei mir deswegen rum und faselst was von Schafen. Hast du eine Affinität zu Schafen? Ich will dir ja nichts unterstellen, aber das ganze Schafgelaber ist mir suspekt.

    „ich spreche von EUCH als den trotteln, die hier regelmäßig auftauchen und vorgeben, an einer diskussion interessiert zu sein, dann aber nicht in der lage sind, irgendwelche fakten anzuführen und sich schließlich in ermangelung von argumenten darauf verlegen, lieber „doch nur fragen zu stellen“.“

    Also bin ich ein Trottel. Na gut. Das darfst du gern so empfinden.
    Ich bin jedoch auf der Suche nach Antworten. Einer Antwort geht eine Frage nunmal zwangsläufig voraus.
    Und da Ihr ja hier die Wahrheit gepachtet habt und so schlau seid dachte ich eben ich frag euch mal.

    „mit UNS meine ich mich und die ganzen anderen schlafschafe, die zu dumm sind, um die drohende versklavung/ausrottung der menschheit zu erkennen.“
    ••
    Findest du nicht, dass du dich da ein bisschen zu weit aus dem Fenster lehnst? Ich meine wenn du gleich für „Euch“ alle sprichst. Vielleicht will ja einer von Euch gar nicht, das einer wie du für Ihn Partei ergreifst und Ihn in als dumm bezeichnest.

    Und schon wieder Schafe. Du fährst anscheinen voll ab auf die Viecher.

  125. MB Says:

    Habe ich behauptet ich hätte „knallharte Fakten“?

    wenn mir jemand eine diskussion anbietet, dann gehe ich implizit davon aus, dass er auch fakten hat, auf deren grundlage er argumentiert. mir ist aber schon klar, dass du mit tatsachen nicht so viel am hut hast. du stellst ja nur fragen. du bist nicht der erste schräge twoofer-vogel, der mit dieser lahmen masche hier aufschlägt.

  126. MB Says:

    Nachmal, definiere mal „twoofer“.

    sicher findest du bei youtube einen film, der dir da weiterhilft.

    Ich habe euch nicht als „schlafschafe“ bezeichnet falls dir das entgangen ist.

    falls es dir entgangen ist: ich habe nicht behauptet, dass du dieses wort benutzt hast. aber wie du ganz richtig bemerkst: lesen ist anscheinend schwerer, als ich dachte.

    Und warum sprichst du immer von „uns“?

    ich spreche von EUCH als den trotteln, die hier regelmäßig auftauchen und vorgeben, an einer diskussion interessiert zu sein, dann aber nicht in der lage sind, irgendwelche fakten anzuführen und sich schließlich in ermangelung von argumenten darauf verlegen, lieber „doch nur fragen zu stellen“.

    mit UNS meine ich mich und die ganzen anderen schlafschafe, die zu dumm sind, um die drohende versklavung/ausrottung der menschheit zu erkennen.

  127. putzmann Says:

    „nach wie vor stehen übrigens die knallharten fakten aus. oder hast du keine?“
    ••
    Habe ich behauptet ich hätte „knallharte Fakten“?
    Wenn ja, zeig mir wo. Ansonsten brauchst du dich nicht noch einmal zu wiederholen.

  128. putzmann Says:

    @MB

    Sehr unterhaltsam, dein Geschreibsel.

    „LOL. DER twoofer-klassiker schlechthin.“
    ••
    Nachmal, definiere mal „twoofer“. Denn wenn du mich schon als solchen bezeichnest, möchte ich schon gern wissen was du damit meinst.

    „jaja, so geht es uns schlafschafen, wenn die twoofer uns mal wieder mit der absolut echt wahren wahrheit konfrontieren. das ist einfach zu viel. ich mag nicht selbst denken. gottseidank werde ich heute abend wieder mit einem fußballspiel ruhig gestellt.“
    ••
    Ich habe euch nicht als „schlafschafe“ bezeichnet falls dir das entgangen ist. Lesen ist anscheinend schwerer als ich dachte.

    Und warum sprichst du immer von „uns“? Bist du ein Schitzo der mehrere Personen in sich vereint, oder der „Gruppensprecher“. LOL

    Das du nicht selber denken möchtest erklärt sich aus deiner Applaus und Leckerli haschenden Art von selbst. Aber schön, anscheinen ist dir Selbstreflexion doch nicht Fremd. Das ist schonmal ein kleiner Pluspunkt für dich.

  129. MB Says:

    nach wie vor stehen übrigens die knallharten fakten aus. oder hast du keine?

  130. MB Says:

    oh, eins hab ich noch vergessen:

    määäääh!

  131. MB Says:

    Tja, das ist so ähnlich wie mit ekligen Splatter-Szenen in Horrorfilmen: man will sie nicht sehen, kann aber trotzdem den Blick nicht abwenden.

    Ich stelle lediglich Fragen.

    LOL. DER twoofer-klassiker schlechthin.

    Wahrscheinlich widerspricht das deinem gewohnten Muster und du bist nun verwirrt.

    jaja, so geht es uns schlafschafen, wenn die twoofer uns mal wieder mit der absolut echt wahren wahrheit konfrontieren. das ist einfach zu viel. ich mag nicht selbst denken. gottseidank werde ich heute abend wieder mit einem fußballspiel ruhig gestellt.

  132. putzmann Says:

    @MB

    Vielleicht könntest du dich mal entscheiden.

    Erst bin ich dir zu unlustig. Dann hast du eh nichts konstruktives beizutragen. Diskutieren wolltest übrigens DU nicht.

    Zu guter letzt bin ich hier in keinster Weise in einer „Bringschuld“ da ich keine These aufgestellt habe.
    Ich stelle lediglich Fragen.
    Wahrscheinlich widerspricht das deinem gewohnten Muster und du bist nun verwirrt. Das kann ich gut verstehen.

  133. MB Says:

    Oh mann. Du bist echt schmerzfrei oder? Ich habe keine Lust mich mit dir als Beschäftigungstherapeut für Geistesschwache zu betätigen.

    also kommen doch keine knallharten fakten zu 9/11 von dir? was für eine überraschung!

  134. putzmann Says:

    Hey tengoinfo,

    komm schon, lass mich an deinem Weltbild teilhaben.

  135. putzmann Says:

    „danke für den tipp. und jetzt – fakten auf den tisch! zeig’s uns!“
    ••
    Oh mann. Du bist echt schmerzfrei oder? Ich habe keine Lust mich mit dir als Beschäftigungstherapeut für Geistesschwache zu betätigen.

  136. MB Says:

    danke für den tipp. und jetzt – fakten auf den tisch! zeig’s uns!

  137. putzmann Says:

    @MB

    Du solltest dein Verhalten einmal nach den Gesichtspunkten von Aschs Konformitätsstudien untersuchen. Reflexion ist eine interessante Geschichte.

  138. MB Says:

    das schmerzt. trotzdem geht das warten auf die knallharten fakten zu 9/11 weiter.

  139. putzmann Says:

    @MB

    Mit dir bin ich durch.

  140. MB Says:

    sitz. Platz. Aus.

    das sind also deine fakten? verstehe.

  141. putzmann Says:

    @MB

    sitz. Platz. Aus.

  142. xbeem Says:

    Wenn keine Gegenargumente existieren, greift der Anti-Truther zum persönlichen Angriff und Beleidigungen. Dabei sollte wohl jedem halbwegs intelligenten Menschen klar werden, das deren Kritik inhaltslos ist.

    Alle Argumente seitens Alexander B. sind nachprüfbar und beruhen auf öffentlich zugänglichen Informationen.

    Wie ist nun eine Webseite wie diese zu erklären? Neid und Desinformation fallen mir da spontan ein.

    Und dann auch noch die Bilder ungefragt klauen und online setzen!

  143. MB Says:

    oder mal ne andere frage: was hat denn die kommission untersucht?

  144. MB Says:

    wann kommen denn die knallharten fakten, um die es dir geht?

  145. putzmann Says:

    @tengoinfo

    „Ja, das denke ich.“
    ••
    Also du glaubst die Kommission war unabhängig. OK.

    Aus Wikipedia:
    Mitglieder der Kommission waren:
    Thomas Kean (Vorsitzender; Republikanische Partei)
    Lee H. Hamilton (stellvertretender Vorsitzender, Demokratische Partei)
    Richard Ben-Veniste (Demokratische Partei, früherer Chef der Watergate Task Force im Watergate Special Prosecutor’s Office)
    Fred F. Fielding (Republikanische Partei)
    Jamie Gorelick (Demokratische Partei)
    Slade Gorton (Republikanische Partei)
    Bob Kerrey (Demokratische Partei)
    John Lehman (Republikanische Partei, früherer Marinestaatssekretär)
    Timothy J. Roemer (Demokratische Partei)
    James R. Thompson (Republikanische Partei, früherer Gouverneur von Illinois)
    ••
    Also die Mitglieder waren alle auch Mitglieder der beiden größten Parteien der USA.
    5 von der einen und 5 von der anderen.
    Was Qualifiziert diese Leute eigentlich?
    Was macht die Mitglieder der Kommission für dich glaubwürdig?

  146. putzmann Says:

    @tengoinfo
    Findest du das Konzept, dass sich Regierungen oder Geheimdienste an Terroranschlägen beteiligen oder diese bewusst geschehen lassen total abwegig?
    Hat es das deiner Meinung nach schon einmal gegeben?

    • mrbaracuda Says:

      @putzmann

      „Warum bist du dann auf einer „Anti-Twoofer“ Seite unterwegs?
      Warum nicht in einem Forum für Bildungsferne Schichten? Dort gibt es keinen „twoofer-Schwachsinn“.“

      LoL.

  147. putzmann Says:

    „Ich glaube sie wollten Angst verbreiten, kann mich natürlich auch irren.“
    ••
    Aha. Und warum wollen die Angst verbreiten? Spekulier doch mal.

    „Nunja, es ist offensichtlich passiert. Man muss auch bedenken, es gab über den Boden der USA schon Jahrzehnte keine Flugzeugentführungen vor 2001 und dann gleich vier auf einmal. Soweit ich weiß macht der Commision Report eine unzureichende Koordination der unterschiedlichen Einrichtungen dafür verantwortlich. Ich sags mal so, im Nachhinein weiß man es immer besser und was man wirklich wie verhindern hätte können, ist immer Spekulation.“
    ••
    Also, die sind inkompetent und total überrascht worden an diesem Tag. Ok. Was für Pflaumen arbeiten denn dort. Sind die Verantwortlichen wenigstens gefeuert worden?
    Wer hatte denn bei NORAD das Kommando an diesem Tag?

  148. putzmann Says:

    @MB

    Über den einzelnen Postings steht übrigens das Datum. Da kann ich prima ableiten welches Jahr wir haben.

  149. tengoinfo Says:

    Warum denkst du haben die bösen Terroristen das gemacht?

    Ich glaube sie wollten Angst verbreiten, kann mich natürlich auch irren.

    Es kommt mir spanisch vor das NORAD versagt hat. Warum es das tat und in welcher Form kann ich nicht sagen. Das ist auch die Aufgabe einer unabhängigen Komission.

    Nunja, es ist offensichtlich passiert. Man muss auch bedenken, es gab über den Boden der USA schon Jahrzehnte keine Flugzeugentführungen vor 2001 und dann gleich vier auf einmal. Soweit ich weiß macht der Commision Report eine unzureichende Koordination der unterschiedlichen Einrichtungen dafür verantwortlich. Ich sags mal so, im Nachhinein weiß man es immer besser und was man wirklich wie verhindern hätte können, ist immer Spekulation.

    Findest du die Komission war unabhängig?

    Ja, das denke ich.

  150. MB Says:

    als nächstes kommt die frage, wie es möglich war, handygespräche aus dem flugzeug zu führen. und dann kommt das nanosuperhydromegathermit.

  151. putzmann Says:

    @MB

    Du wolltest doch nicht Diskutieren. Also backen dicht!

  152. MB Says:

    falls du es noch nicht bemerkt hast, wir schreiben das jahr 2010, putzmann. du führst eine diskussion, die schon vor 6 jahren durch war.

  153. putzmann Says:

    „Ok, das sind zwei Punkte über die wir uns einig sind, dann benenn doch einfach mal den Punkt, an dem du von der „offiziellen“ Version abweichst.“

    Es kommt mir spanisch vor das NORAD versagt hat. Warum es das tat und in welcher Form kann ich nicht sagen. Das ist auch die Aufgabe einer unabhängigen Komission.

    Findest du die Komission war unabhängig?

  154. putzmann Says:

    Wir können also festhalten: Jawoll, die Flugzeuge sind entführt worden.

    Warum denkst du haben die bösen Terroristen das gemacht?

  155. tengoinfo Says:

    Ok, das sind zwei Punkte über die wir uns einig sind, dann benenn doch einfach mal den Punkt, an dem du von der „offiziellen“ Version abweichst.

  156. putzmann Says:

    @tengoinfo

    Eine Entführung der Flugzeuge stelle ich gar nicht in Frage.

  157. MB Says:

    hehe, tengo, ich sag ja: dada is back!

  158. putzmann Says:

    Und noch was.
    Darüber das es Flugzeuge gab sind wir uns bestimmt auch einig.

  159. tengoinfo Says:

    @ Putzman

    Hier Seite 1 – 13 ist der Ablauf der Entführungen beschrieben mit den Hiweisen (Beweisen), wie man diesen Ablauf rekonstruieren konnte.
    http://www.gpoaccess.gov/911/pdf/sec1.pdf

    Hier findest du die dazugehörigen Fußnoten
    http://www.gpoaccess.gov/911/pdf/notes.pdf

    Dies ist die Grundlage der Diskussion, ob es eine Entführung der Flugzeuge gab oder nicht. Entweder du liest dir das mal durch und benennst mal die Punkte, die du anzweifelst, oder du lässt es einfach.

  160. putzmann Says:

    Ach noch etwas.
    Du bist also davon überzeugt, das Terroristen die Flugzeuge entführt haben.
    Du wirst lachen, der Meinung bin ich auch.

  161. putzmann Says:

    @ tengoinfo

    Sorry hatte sich überschnitten.

    Zum deinem Beitrag nur so viel.

    1. Nennst du nichts konkretes mit dem man sich auseinander setzen kann.
    2. Zeig mir die stelle an der ich schrieb, das ich die Beweise und Fakten nicht kenne!
    3. Dein Allgemeinplätzchen mit den Entführten Flugzeugen ist zwar ganz nett, aber doch sehr unkonkret. Deine „Beweise“ beziehen sich auch allein auf den Report ohne konkretisiert zu werden. Der Report an sich ist kein Beweis und auch kein Faktum.

  162. tengoinfo Says:

    Ähh, lese doch nochmal meinen letzten Beitrag, insbesondere den Teil mit der Flugzeugentführung🙄

  163. putzmann Says:

    @tengoinfo

    Wat is nu? Wo bleibt dein Fakt! Ihr steht doch hier auf Fakten! LOL

  164. tengoinfo Says:

    @ Putman

    Tja, dass was in diesem Report steht sehe ich als Fakten an, dass ist die Grundlage einer jeden vernünftigen Diskussion. Dort steht drin, wer den Anschlag am 11. September 2001 ausgeführt hat und wie sie es gemacht haben, belegt durch stichhaltige Beweise und Indizien. Das du diese offensichtlich nicht kennst spricht nicht gerade für dich🙄

    Also hier ein Faktum. Die vier verunglückten Flugzeuge sind durch Terroristen entführt worden, siehe Commision Report. Zustimmung Ja/Nein, wenn Nein, bitte eine Begründung wo der Commision Report lügt!

  165. putzmann Says:

    „nein.“
    ••
    Dann währ das ja geklärt.

  166. putzmann Says:

    „Ok, lass mich raten, du hast den 911 Commision Report nicht gelesen“
    ••
    Ist das deine Antwort auf mein Ansinnen nach einem unumstößlichen Faktum?

  167. MB Says:

    „Übrigens habe ich leider von Dir noch nichts erhellende lesen können. Etwas konstruktives hast du nicht zu vermelden oder?“

    nein.

  168. putzmann Says:

    „ironie war noch nie eine stärke der twoofer, und du bist da keine ausnahme“
    ••
    Ach gottchen, da ist aber einer verbittert.
    Wie kommst du eigentlich auf die Idee ich sei ein „twoofer“?
    Und, bitte verzeih meine Unkenntnis, was genau ist denn ein „twoofer“ Definier das mal.

    „ich wüsste nicht, was dich das angeht.“
    ••
    Och je, und dann noch einen auf „Geheimnisvoll“ machen.
    Psst: Du musst nicht wenn du nicht willst.

    Übrigens habe ich leider von Dir noch nichts erhellende lesen können. Etwas konstruktives hast du nicht zu vermelden oder?

  169. tengoinfo Says:

    Aha. Nenn doch mal so einen unumstößlichen Fakt. Mal sehen ob wir konform gehen.

    Bin gespannt.

    Ok, lass mich raten, du hast den 911 Commision Report nicht gelesen🙄

  170. MB Says:

    Findest du? Gestern hast du mir noch ein Kompliment für meinen Onanie-Witz gemacht. Komplimente zurück nehmen gilt nicht!

    ironie war noch nie eine stärke der twoofer, und du bist da keine ausnahme.

    Was ist denn dein Ziel?

    ich wüsste nicht, was dich das angeht.

  171. putzmann Says:

    „wenn das gegenüber unterhaltsam ist, kann es lustig sein. das erwähnte ich bereits. du bist es nicht.“
    ••
    Findest du? Gestern hast du mir noch ein Kompliment für meinen Onanie-Witz gemacht. Komplimente zurück nehmen gilt nicht!

    „du hast deine ziele, ich meine.“
    ••
    Was ist denn dein Ziel?

  172. MB Says:

    Warum bist du dann auf einer „Anti-Twoofer“ Seite unterwegs?
    Warum nicht in einem Forum für Bildungsferne Schichten? Dort gibt es keinen „twoofer-Schwachsinn“. Da müsstest du es auch nicht zum 1000sten mal durchkauen. Aber diese Seite beschäftigt sich nun mal mit „twoofer-schwachsinn“.

    wenn das gegenüber unterhaltsam ist, kann es lustig sein. das erwähnte ich bereits. du bist es nicht.

    Und zu Deiner Unterhaltung beizutragen ist nicht mein Primärziel.

    du hast deine ziele, ich meine.

  173. putzmann Says:

    „Wenn du den Commisions Report für wahr hältst, dann haben wir glaube ich kaum etwas zu diskutieren, ich finde ihn nämlich auch stimmig und richtig. Und wenn das was im Report drin steht wahr ist, dann bleibt auch nur noch wenig Raum für eine Alternative Geschichte wie, „sie haben es selbst gemacht“.“
    ••
    Aha. Nenn doch mal so einen unumstößlichen Fakt. Mal sehen ob wir konform gehen.

    Bin gespannt.

  174. putzmann Says:

    „nichts. aber sieh es mir nach, dass mir meine zeit zu schade ist, mir zum 1.000 mal den twoofer-schwachsinn anzutun, wenn das gegenüber mich dabei nicht wenigstens ein bisschen originell unterhält.“
    ••
    Du hast gerade einen Zonk gewonnen.

    Warum bist du dann auf einer „Anti-Twoofer“ Seite unterwegs?
    Warum nicht in einem Forum für Bildungsferne Schichten? Dort gibt es keinen „twoofer-Schwachsinn“. Da müsstest du es auch nicht zum 1000sten mal durchkauen. Aber diese Seite beschäftigt sich nun mal mit „twoofer-schwachsinn“.
    Oder liege ich Falsch?

    Zeit hingegen scheinst du ja in Hülle und Fülle zu haben, so oft wie du dich hier rumtreibst.
    Und zu Deiner Unterhaltung beizutragen ist nicht mein Primärziel.

    Ich dachte ich komme euch etwas entgegen, da ich mich gestern einer Diskussion entzogen habe.

  175. tengoinfo Says:

    @ Putzman

    Wenn du den Commisions Report für wahr hältst, dann haben wir glaube ich kaum etwas zu diskutieren, ich finde ihn nämlich auch stimmig und richtig. Und wenn das was im Report drin steht wahr ist, dann bleibt auch nur noch wenig Raum für eine Alternative Geschichte wie, „sie haben es selbst gemacht“.

  176. MB Says:

    Interessant? Was hat interessant bitte mit sachlich zu tun?

    nichts. aber sieh es mir nach, dass mir meine zeit zu schade ist, mir zum 1.000 mal den twoofer-schwachsinn anzutun, wenn das gegenüber mich dabei nicht wenigstens ein bisschen originell unterhält.

  177. putzmann Says:

    „weil ich aufgrund deiner bisherigen kommentare nicht den eindruck habe, dass du geistig rege genug für einen interessanten meinungsaustausch bist.“

    Interessant? Was hat interessant bitte mit sachlich zu tun?
    Naja sei es drum.

    @tengoinfo
    „Ich meinte natürlich dich Putzman, erzähl doch mal wo der Bericht zum 11. September lügt.“
    ••
    Zeig mir doch bitte mal die Stelle an der ich schrieb das dies der Fall sei.

  178. tengoinfo Says:

    MB sagt:
    8. Oktober 2010 um 10:54

    jaaaaa! sogar der infokrieg nimmt uns jetzt wahr!!! unsere bewegung wird immer größer!!!!!!!

    😆

  179. MB Says:

    „rap ist für mich so wie strings an ’ner bitch
    so wie mein dick in dem schlitz“

    ah, diese frauenversteher!

  180. MB Says:

    jaaaaa! sogar der infokrieg nimmt uns jetzt wahr!!! unsere bewegung wird immer größer!!!!!!!

  181. tengoinfo Says:

    Ich meinte natürlich dich Putzman, erzähl doch mal wo der Bericht zum 11. September lügt.

    @MB

    Jonson

    07/10/2010 14:27

    wer sind diese leute und was wollen die eigentlich?
    sehr kurios.

    https://infokriegtv.wordpress.com/2010/10/06/heut-gibbet-wat-zu-lachen/#comment-16837

    http://infokrieg.tv/wordpress/?p=1409

    Jonson ist übrigens Rapper
    http://www.myspace.com/jonsonone

  182. MB Says:

    Wenn du mir eine schlüssige Antwort gibst, bin ich durchaus bereit auf eine sachliche Diskussion zu verzichten.

    es interessiert mich reichlich wenig, ob du auf eine diskussion verzichten willst oder nicht. trotzdem will ich dir antworten: weil ich aufgrund deiner bisherigen kommentare nicht den eindruck habe, dass du geistig rege genug für einen interessanten meinungsaustausch bist.

  183. MB Says:

    sag mal tengo, ich hab dich irgendwie im verdacht, dass du in einem spinnerforum einen link gesetzt hast, oder warum tauchen auf einmal die ganzen vögel hier auf?

  184. putzmann Says:

    „was genau hast du denn an der aussage nicht verstanden?“
    ••
    Durch meine Gegenfrage „Warum?“ sollte dir aufgefallen sein, dass ich den Inhalt deiner Aussage durchaus erfasst habe.
    Wenn du mir eine schlüssige Antwort gibst, bin ich durchaus bereit auf eine sachliche Diskussion zu verzichten.

  185. tengoinfo Says:

    @ Jonson

    Auja, 11. September. Sag mir doch mal wo der Commison Report lügt.

  186. MB Says:

    mit jonson ja, mit dir nicht.

    was genau hast du denn an der aussage nicht verstanden?

  187. putzmann Says:

    „was für ein unsinn. wenn du schon provozieren willst, dann streng dich wenigstens ein bisschen an. vielleicht reicht es aber auch einfach nicht zu mehr. ich stelle erneut fest: du langweilst mich.“
    ••
    Warum dann die Anführungsstrichen?

    „mit jonson ja, mit dir nicht.“
    ••
    Warum? Wir können auch gern nach deinen Regeln spielen.
    Also dann sag mir mal einen Fakt der für die offizielle Version der Anschläge am 11. September spricht.

  188. MB Says:

    jeder so gut er kann, klatschteuchweg, jeder so gut er kann.

  189. KlatschtEuchWeg 500 Says:

    Haha ihr Schwuchteln euch gibts ja immer noch haha eure Kritik ist mal wieder sehr lächerlich Tengoinfo mach mal doppelt soviel Sport damit du nicht wegwehst wenn ich dir eine klatsche haha mrbaracuda der alte stinke Fisch lebt ja auch noch !! Bezahlen die euch überhaupt noch denn ihr schreibt euch ja nur untereinander neue Leute für eure „Bewegung“(äußerst spastische Bewegung)findet ihr ja eh nicht haha ihr Schwuchteln ihr Verlierer haha

  190. MB Says:

    Sag mal MB bist du an einer „ernsthaften“ Diskussion überhaupt interessiert?

    mit jonson ja, mit dir nicht.

  191. MB Says:

    Du stellst ein etwaige zukünftige Aussage des gegnerischen Diskutanten in einen fragwürdigen Kontext schon bevor dieser eine Aussage trifft.

    was für ein unsinn. wenn du schon provozieren willst, dann streng dich wenigstens ein bisschen an. vielleicht reicht es aber auch einfach nicht zu mehr. ich stelle erneut fest: du langweilst mich.

  192. putzmann Says:

    Sag mal MB bist du an einer „ernsthaften“ Diskussion überhaupt interessiert?

  193. Supervisor Says:

    Naja neues Format, altes Geschwafel… Laaaaaaaaangweilig

    @ Jonson ist leider nicht in der Band

    This rockzzzzz😉

  194. putzmann Says:

    Du stellst ein etwaige zukünftige Aussage des gegnerischen Diskutanten in einen fragwürdigen Kontext schon bevor dieser eine Aussage trifft. Diese Art der Vorab-Disqualifikation ist als rethorisches mittel zwar zulässig, zeigt aber von vornherein auf welcher ebene eine Diskussion gewollt ist.

    Was deine Meinung ist, weiss ich doch nicht!?!? Das war auch gar nicht meine Aussage. Evtl. solltest du es noch einmal lesen.

  195. MB Says:

    Da du „echte“ in Anführungsstrichen schreibst, ist davon auszugehen, dass du bereits Deine Meinung zementiert hast.

    welche meinung drücke ich denn deiner ansicht nach mit den anführungszeichen aus?

  196. Strawman Says:

    Handwave.

  197. putzmann Says:

    @MB

    Da du „echte“ in Anführungsstrichen schreibst, ist davon auszugehen, dass du bereits Deine Meinung zementiert hast.
    Ergo ist eine Diskussion müßig.

  198. Strawman Says:

    Ungerechtfertigte Überheblichkeit. I love it.

  199. MB Says:

    Also gut, Jonson, da du selbst kein konkretes Thema vorschlägst, aber irgendwie alles undemokratisch zu finden scheinst, was in europa passiert, stelle ich dir mal eine frage:

    was ist denn für dich eine „echte“ demokratie, und wie sollte die organisiert sein?

  200. putzmann Says:

    Guten Morgen meine Lieben…

  201. MB Says:

    @Jonson:

    also ein konkretes thema, über das du faktengestützt diskutieren willst hast du scheinbar nicht, sehe ich das richtig?

  202. Schlüsselmeister Says:

    Sagen wir mal so ich habs nicht nötig mich auf so ein Nivou herunter zu lassen😉

  203. Anonymous Says:

    Das hast du noch sehr freundlich ausgedrückt!
    Aber das ist allgemein bekannt und wird jedem sofort klar…

  204. Schlüsselmeister Says:

    Wuuhuu wie lustig ihr seit, und immer die gleichen Leute und kommentare hier…… lol !!! Diese Seite macht sich nicht nur durch ihr aussehn sonder auch durch die immergleichen User und techniche unausgereiftheit unatraktiv. Doch ich dachte ich schau mir auch mal diesen haufen Dummer Affen an, die Denken durch so ein unatraktives Projekt Leute beindrucken zu können an. An die betreiber dieser Seite sucht euch lieber nen anderes Hobby !!!!!

    An alle Infokrieger, meitet diese Seite und geht nicht drauf ein, die pissen sich schon durch ihre kommentare selber ans bein. Denn so wie diese Leute das tun verbreiten man erstens keine Informationen und betreibt auch keine Community.

    In dem sinne Grüße

  205. Aetsen Says:

    Ich hab mir jetzt ein Bild über alles gemacht und muss sagen diese Seite und ihre Betreiber sind absolut lächerlich und nicht ernst zu nehmen.

    Viel Spaß und ein frohes Leben !

  206. Jonson Says:

    # mrbaracuda sagt:
    7. Oktober 2010 um 19:10

    Hab ich das jetzt eigentlich richtig verstanden; Jonson, der täglich auf’s Neue von der NWO bedroht wird versklavt zu werden (usw., Zwangsimpfung etc.), macht nichts weiter, als zu „sensibilisieren“? Respekt. Mit Kreide, oder doch eher Putzlappen?
    # MB sagt:

    also ich weiss net genau was du dir vorstellst was man tun soll? meinste ich geh jetzt raus und baller mit ner uzzi durch die gegend weil ich mich so verfolgt fühle. ich weiss auch net was ihr unter tag x versteht. wir sind keine bibelchristen mit religiösen ambitionen oder weltuntergangsverschwörer.

  207. Jonson Says:

    najo was soll ich sagen? über welches thema möchtest du denn reden. ich hatte dir vorgeschlagen dich mal mit bestimmten themenkomplexen auseinanderzusetzten. hast du das getan? haste dich mal über den bewachungsstaat informiert oder über tatsächliche operationen unter falscher flagge?
    ihr seit ja nicht erst seit gestern dabei und euch scheint ne mühle mehr zu gefallen als der inhalt der geboten wird. sehr fragwürdig.
    was mich interessieren würde ist, glaubt ihr tatsächlich das die welt so ist wie in den tagesthemen?
    wäre auch sehr tragisch.
    ich mein, fast jeden tag lese ich neue berichte über brüssel und was die noch gern alles zentralisiert haben möchten.
    najo und wenn nicht alle mitziehen dann wird es dennoch durchgeboxt wie zb. der vertrag von lissabon.
    ählich wie es jetzt auch merkel vorhat mit den akw verlängerungen.
    die wollen alles immer demokratischer machen, was in deren sprache genau das gegenteil bedeutet.
    beispiel europa. wir wählen das europaparlament aber die 27 politiker der europäische kommission die wirklich das sagen haben und die arbeitsweisen angeben werden von den jeweiligen mitgliedsländern ernannt und nicht demokratisch gewählt. ich möchte auch noch dazu sagen das die gesetzesbildung in brüssel stets geheim sind und hinter verschlossenen türen stattfinden. das parlament kann diese durch die kommision vorgelegten gesetzte nur verzögern aber generell werden sie durchgewunken.

    und der herr herman van rompuy unser eu präsident wurde ebenfalls nicht durch demokratische mittel gewählt und kann auch durch diese nicht entfernt werden. er redete in brüssel schon ganz offen über das zubewegen einer weltregierung, laut nigel farage, dem eu parlamentsmitglied der uk independence party in einem interview mit alex jones, welches ihr bei youtube finden könnt. nigel farage wurde übrigens in england demokratisch gewählt.
    wir erleben nicht nur eine abschaffung unsere und jeder souveränität sondern die bildung eines superstaates mit diktatur charakter!

    es gibt einfach so viele anzeichen das ich mir das recht vorbehalte skeptisch zu sein!

    ahjo und zum schluss möchte ich gern noch ebend sagen das ich es auch sehr schade finde das ihr gleich alle infokrieger oder truther in einen topf mit rechtsympatisanten steckt. die meisten die ich kenne sind eher links als rechts oder distanzieren sich von beiden lagern. denn faschismus und kommunismus sind nur 2 seiten derselben medaillie.

    also wenn man mir ein bestimmtes thema nennen mag über das auf infokrieg.tv berichtet oder gesprochen wird dann mach ich das gerne.
    nur bitte kommt mir jetzt net mit nem satz als antwort der mich nur wieder ruhigstellen soll. und bitte auch keine weitern beleidigungen gegen mich oder herrn benesch.

    mfg

  208. tengoinfo Says:

    Nochmal langsam für dich

    # Mykill mEIERs sagt:
    7. Oktober 2010 um 23:38

    Sobald ich weiss was dich das angeht, sag ichs dir!

    Mich geht es nichts an, ich frage nur aus Interesse. (Soweit ist hoffentlich klar)

    Wächter der Freiheit = Infokrieger (ihr kämpft doch für die Freiheit?)

    Schreibt du jetzt dort oder verschwende ich nur meine kostbare Zeit die mir vor Tag X noch bleibt?

  209. Mykill mEIERs Says:

    Wat!? „ich frag nur aus Interesse Wächter der Freiheit“
    Was is das denn fürn Satz?
    Achja ihr habt ja eure eigene Sprache…..

  210. tengoinfo Says:

    Ich frag nur aus Interesse Wächter der Freiheit. Außerdem muss ich noch eine Antwort in einem Thread platzieren.

  211. Mykill mEIERs Says:

    Na dann gute Nacht!

  212. Sven Says:

    Ich brauch die radioshow zum einschlafen !

  213. Mykill mEIERs Says:

    Sobald ich weiss was dich das angeht, sag ichs dir!

  214. tengoinfo Says:

    Schreibt eigentlich einer von euch Infotanten im Infokriegforum?

  215. Mykill mEIERs Says:

    @mb
    Nee nee lass ma!
    An der Scheisse zu riechen geht ja noch, aber sich darin zu wälzen überlasse ich euch….

  216. tengoinfo Says:

    mrbaracuda sagt:
    7. Oktober 2010 um 16:26

    Öh. Tengo, hast du wieder die Tür offen gelassen? Nu schau dir an, was du angerichtet hast!

    Oha😯 , ich geh schon mal in den Hof😳

  217. MB Says:

    Aber weiter so! dann merkt auch wenigstens der dümmste primat, das er hier gut aufgehoben ist…

    na dann mach’s dir bequem, mykill meiers.

  218. Mykill mEIERs Says:

    Alter Schwede! Immer wieder mal ein wegschreier hier mal vorbeizuschauen!
    Ein Haufen Sonderschüler, die so Beamtenhörig und und Medienverstrahlt sind, das sie selbst dann keine Schmerzen spüren würden, wenn man sie mit den Bankenrettungspaketten in 2€ stücken überschütten oder ihnen einen Wasserwerfer in die Augen halten würde! Beachtlich beachtlich!
    Soviel grenzenlose Blödheit kenne ich eigentlich nur von erzählungen über DSDS die ich regelmäßig in der Bahn mitbekomme!
    Aber weiter so! dann merkt auch wenigstens der dümmste primat, das er hier gut aufgehoben ist…

    • mrbaracuda Says:

      Du hast das nicht ganz verstanden. Wir sitzen an der Steuerung des Wasserwerfers. Wir mögen es, zu schenken. Viel H20 in diesem Falle.

  219. Strawman Says:

    Es gibt immer noch Hanseln, die auf den Blödsinn reinfallen?

    Jungs, der Typ hat nicht einmal Spuren von Charisma. Angesichts der Dünne seiner „Argumente“ und der Abwesenheit des Denkens gibt es also keinen vernünftigen Grund, dem nachzuplappern oder zuzuhören. Naja, aber Amüsement. Womit wir dann wieder genau hier wären.

    Weitermachen.

  220. putzmann Says:

    @mrbaracuda
    Sorry, aber wenn du was heisses, fettiges suchst, wirst du doch bestimmt beim „Amt“ fündig. Da laufen nur echte Sahneschnitten rum, sagt man sich hinter vorgehaltener Hand.

  221. mrbaracuda Says:

    Wo ist denn nun unser Jonson mit den heißen, fettigen Fakten?

  222. putzmann Says:

    Da scheinst du dich ja auszukennen, mit dem was ich so suche.
    Naja gute Nacht

    Ich schau mal wieder rein…😉

  223. MB Says:

    eins noch – das wort, das du suchst ist nicht sado sondern spacko.

  224. putzmann Says:

    Och menno MB …

    jetzt wo es gerade so kuschelig wurde.

  225. putzmann Says:

    „ui, jetzt wirds anzüglich. find ich echt dufte. also mir würde es schon reichen, wenn du mich als zionistenschwein beschimpfst.“

    Du bist wohl Maso oder? Ich bin eher Sado. Also NEIN!

  226. MB Says:

    ok, putzmann, du hattest deine chance, aber mir ist echt zu langweilig mit dir. wir sehen uns im fema-camp!

  227. putzmann Says:

    „Nicht, wenn ich das NWO-Amt meine. Ja, da ist es sehr schön.“

    Eine Meinung hat aber nichts mit Fakten zu tun.

    Und ihr habt wirklich gleich zwei solcher Institutionen bei euch? Cool .. .
    Eine Agentur und ein NWO-Amt?
    Aha..
    Und .. äh … du .. kämpfst gegen schwachsinnige?

  228. MB Says:

    Bück dich, dann zeig ich’s dir. Ich würde aber auch auf deine Wünsche eingehen.

    ui, jetzt wirds anzüglich. find ich echt dufte. also mir würde es schon reichen, wenn du mich als zionistenschwein beschimpfst.

  229. putzmann Says:

    „och, wenn du mich so fragst, dann gern von dir. was gibt’s denn?“
    ••
    Bück dich, dann zeig ich’s dir. Ich würde aber auch auf deine Wünsche eingehen.

  230. mrbaracuda Says:

    Nicht, wenn ich das NWO-Amt meine. Ja, da ist es sehr schön.

  231. putzmann Says:

    @MB
    Klasse. Und Geschmack hat Sie auch noch.

  232. MB Says:

    Von wem hättest du es denn am liebsten? Hä?

    och, wenn du mich so fragst, dann gern von dir. was gibt’s denn?

  233. MB Says:

    Ganz schön schlau, deine Mama.

    nö, aber stolze stützeempfängerin in der vierten generation. so einen antrag füllt die in der werbepause von „frauentausch“ aus.

  234. putzmann Says:

    „Meinst du jetzt von dir, mrbaracuda oder rothschild?“
    ••
    Von wem hättest du es denn am liebsten? Hä?

    Dem schließt sich eine zweite Frage an: Wo genau möchtest du es hin haben?

  235. putzmann Says:

    @ mrbaracuda

    „Onanie, auf dem Amt rumsitzen, rot. Hab da MB kennengelernt.“
    ••
    Das mit der Onanie hatte ich im Urin. Ist es schön da bei euch auf’m „Amt“?

    Rot ist eine schöne Farbe. Irgendwie chinesisch.

    PS: Das heisst jetzt übrigens „Agentur“ und nicht mehr „Amt“ du oller Faktenfanatiker.

    @MB
    „null. das hat meine mama für mich gemacht.“

    Ganz schön schlau, deine Mama.

  236. MB Says:

    naja, so einen guerillakampf muss man eben langsam angehen.

  237. mrbaracuda Says:

    Hab ich das jetzt eigentlich richtig verstanden; Jonson, der täglich auf’s Neue von der NWO bedroht wird versklavt zu werden (usw., Zwangsimpfung etc.), macht nichts weiter, als zu „sensibilisieren“? Respekt. Mit Kreide, oder doch eher Putzlappen?

  238. MB Says:

    Meinst du jetzt von dir, mrbaracuda oder rothschild?

  239. putzmann Says:

    „Süß. Als nächstes will Putzmann, dass du was in sein Poesiealbum schreibst, MrBaracuda!“
    ••
    Brav MB, ganz brav. Und immer schön aufschauen, dann bekommst du auch ein Leckerli von deinem Herrchen.

  240. MB Says:

    Wie viele Versuche hast du zum Ausfüllen deines Allg II Antrages gebaucht?

    null. das hat meine mama für mich gemacht.

  241. mrbaracuda Says:

    Onanie, auf dem Amt rumsitzen, rot. Hab da MB kennengelernt. Tengo ist dort Sekretärin.

    @Jonson
    Ich bin auch über diese Fakten gespannt.

  242. putzmann Says:

    @MB

    Warum sollte es nicht zählen? Es waren ja nur Beispiele meinerseits.

    Auch an dich habe ich eine Frage:
    Wie viele Versuche hast du zum Ausfüllen deines Allg II Antrages gebaucht?

  243. MB Says:

    Süß. Als nächstes will Putzmann, dass du was in sein Poesiealbum schreibst, MrBaracuda!

  244. putzmann Says:

    @ mrbaracuda

    Sorry hatte sich überschnitten. Aber ist interessant. Doch, ziemlich.

    Nächste Frage:
    Was für Hobbys hast du?

    Ich habe noch eine:
    Was ist deine Lieblingsfarbe?

  245. MB Says:

    bei mir isses nur hartz iv. und dummheit, natürlich. zählt das, auch wenn’s nicht auf deiner liste steht?

  246. putzmann Says:

    @ Jonson

    Glaub mir. Das ist vergebene Liebesmüh.

    @ MB, misterbaracuda

    Wat is nu mit meiner letzten Frage?

  247. MB Says:

    Ihr seit echt arm. Aber Interessieren würds mich schon was ihr davon habt/dafür bekommt.

    darüber dürfen wir nicht reden. nur so viel: eigentlich bin ich ja gegen die nwo, aber diese stinkreichen zionistenbonzen zahlen einfach höllisch (!) gut.

  248. MB Says:

    wenn ich überschriften lese wie „Der anonyme Wahrheitskackpimmeltittenschweinepisser führt bei MrB Selbstgespräche: “

    die hast du aber nicht hier gelesen, mein guter.

    ich wünschte mir das man mal ganz unbefangen fakten austauschen könnte, ohne dieses kindische aufeinander rumgeballere.

    schön, dann bring doch mal einen „fakt“, über den du diskutieren möchtest.

  249. bushpilot911 Says:

    Ihr seit echt arm. Aber Interessieren würds mich schon was ihr davon habt/dafür bekommt. Eure Kommentare Lesen sich wie von 14 jährigen. Total Hirnlos, immer die gleichen Leute mit den selben dummen Kommentaren bzw. Beleidigungen. Auf dem ganzen Blog steht nur Dreck. Keine Fakten, Gegenargumente oder sonstiges.

    Schlechter Blog😉

  250. Jonson Says:

    najo was tun gut informierte menschen?
    sie versuchen sich vorzubereiten auf schwierige zeiten.
    klar das laut regierungen alles immer sehr runtergeredet wird. denn die wollen ja nicht das wir uns was zurücklegen oder denken das es schlechter wird. sie würden ja keinen guten job machen wenn dem so wäre.
    klar das ihr, die leute die nur quellen der regierung oder regierungsnahen institutionen trauen das bild dieser menschen reflektiert.
    da besteht keine diskussion, sondern blindes abgetue.

    echt schade das ihr euch auf so ein grad runterlasst. wenn ich überschriften lese wie „Der anonyme Wahrheitskackpimmeltittenschweinepisser führt bei MrB Selbstgespräche: “
    oder wie hier: „Heut gibbet wat zu lachen!“ ansehe dann wird mir übel wie paarteiisch ihr seit.
    ausserdem auf ein argument das ich selbst drauf kommen soll, reagier ich nicht, weil es kein argument ist, sondern ein einfaches weiterleiten der fragestellung an mich zurück, was aber auch nichts beantwortet.

    leute ich will euch net schlafschafe nennen oder leute die aufgeweckt werden müssen, aber ihr habt echt den kopf tief im sand stecken.

    ja was muss man tun. das sagt doch schon der name der sogenannten infokrieger. wissen verbreiten und für bestimmte themen sensibilisieren.
    was ihr teilweise verschwöhrungstheorien nennt sind meist nichts anderes als trendforschungen der bevölkerung.
    wie kann man beschreiten das der trend immer mehr in richtung überwachungsstaat geht oder das es schon in der vergangenheit operationen unter falscher flagge gab, dessen methoden immer ausgereifter wurden und werden. das es spezielle dokumente diverser regierungen gibt die solche szenarien vorschlagen oder in betracht ziehen. darüber gibt es viele öffentliche fakten die man nachprüfen kann.

    ist es falsch das man sich selbst und andere davor schützen will in dem man ihnen reinen wein einschenkt?
    ihr sagt das wir dumm sind aber schreckt leider vor jeder anständigen diskussion zurück mit schein- oder strohmanargumenten.

    ich wünschte mir das man mal ganz unbefangen fakten austauschen könnte, ohne dieses kindische aufeinander rumgeballere.

  251. putzmann Says:

    Was ich noch Fragen wollte. Was treibt euch eigentlich an diese Seite zu betreiben?
    Hobby?
    Streitsucht?
    Harz IV gepaart mit Langeweile?
    Penisneid?

  252. putzmann Says:

    „nö. das sagt mir meine erfahrung mit den anderen schrägen vögeln, die hier manchmal auftauchen und in ganz ähnlichem stil rumfaseln.“
    •••

    oha, Erfahrung. Ich bin beeindruckt. Naja zumindest fast.

    „ja und? würde doch schon reichen. aber glückwunsch zum gelungenen onanie-witz. hatten wir schon lang nicht mehr.“
    •••
    Danke für die Blumen. *verbeug
    Ich fand Ihn auch sehr gelungen.

  253. MB Says:

    Wer ist den so erheitert?

    Die vielen vielen Besucher hier, oder nur du und deine wichsvorlage mrbaracuda?

    ja und? würde doch schon reichen. aber glückwunsch zum gelungenen onanie-witz. hatten wir schon lang nicht mehr.

  254. MB Says:

    Das alles liest du aus meinem Kommentar. Wow, du hast deine Rethorik-Hausaufgaben gemacht, dass muss man dir lassen.

    nö. das sagt mir meine erfahrung mit den anderen schrägen vögeln, die hier manchmal auftauchen und in ganz ähnlichem stil rumfaseln.

  255. putzmann Says:

    „nur weiter, du trägst auch zur allgemeinen erheiterung bei, mein verehrter freiheitskäm… ääh… diskutierer.“

    Wer ist den so erheitert?

    Die vielen vielen Besucher hier, oder nur du und deine wichsvorlage mrbaracuda?
    LOL

  256. MB Says:

    Ich kommentiere hier lediglich zu meiner eigenen Erheiterung

    nur weiter, du trägst auch zur allgemeinen erheiterung bei, mein verehrter freiheitskäm… ääh… diskutierer.

  257. MB Says:

    Krass ist, dass todesmutige Freiheitskämpfer Benesch seine Adresse (Crailsheimer Straße 31, 91555 Feuchtwangen) sogar bei Google Maps angibt. Der bettelt ja geradezu drum, dass die Rothschilds eine Kampfdrohne vorbeischicken!

  258. putzmann Says:

    Man weiß nie, wann der Strom für immer ausfällt. Oder was man sonst mit seinen Tonnen an ungemahlenem Korn machen soll. Lol.
    •••
    Ja allerdings .. LOL

    Auf jeden Fall. Und dann freut sich der kluge Krieger, wenn er sich auch noch ein paar Dosen köstliches Trockenfleisch gesichert hat.
    •••

    Ich finde euch geil Jungs. Echt. Ich lach mich schlapp. :-))

  259. putzmann Says:

    „nur damit ich dich richtig verstehe, putzmann: du bist davon überzeugt, dass die böse finanzelite die menschheit versklaven/umbringen will, und tust nichts dagegen.“
    •••
    Ist das eine Frage oder eine Behauptung?

    „statt dessen machst du uns „schlafschafe“ von der seite an, obwohl wir im gegensatz zu dir und deinen hochinformierten freunden nichts gegen die gegen die drohende katastrophe tun können, weil sie schließlich von den „massenmainstreammedien“ verdummt worden sind?“
    ••••
    Das alles liest du aus meinem Kommentar. Wow, du hast deine Rethorik-Hausaufgaben gemacht, dass muss man dir lassen.

    Ich kommentiere hier lediglich zu meiner eigenen Erheiterung und nicht um mit dir zu Diskutieren.

  260. MB Says:

    Auf jeden Fall. Und dann freut sich der kluge Krieger, wenn er sich auch noch ein paar Dosen köstliches Trockenfleisch gesichert hat.

  261. mrbaracuda Says:

    Man weiß nie, wann der Strom für immer ausfällt. Oder was man sonst mit seinen Tonnen an ungemahlenem Korn machen soll. Lol.

  262. MB Says:

    sie=wir

  263. MB Says:

    Übrigens habe ich nicht behauptet etwas zu tun.

    nur damit ich dich richtig verstehe, putzmann: du bist davon überzeugt, dass die böse finanzelite die menschheit versklaven/umbringen will, und tust nichts dagegen.

    statt dessen machst du uns „schlafschafe“ von der seite an, obwohl wir im gegensatz zu dir und deinen hochinformierten freunden nichts gegen die gegen die drohende katastrophe tun können, weil sie schließlich von den „massenmainstreammedien“ verdummt worden sind?

    vielleicht solltest du dir doch ne getreidemühle kaufen.

  264. putzmann Says:

    Kapier ich nicht.

  265. mrbaracuda Says:

    Na immerhin klappt es mit dem Kaschieren!

  266. putzmann Says:

    Du musst es nicht kaufen und ich auch nicht.
    Es gibt in Deutschland viele überteuerte Dinge zu kaufen. Zum Beispiel Strom oder Benzin.

    Übrigens habe ich nicht behauptet etwas zu tun. Ich finde euch nur lustig.

  267. mrbaracuda Says:

    @putzmann

    http://shop.infokrieg.tv/de/Krisenvorsorge/Kochen/Getreidemuehle-Toscana

    Und wir sollen nur Spaß machen? Rofl. Danke MB. Überteuerte Notpakete nicht vergessen! Putzmann, auch an dich die Bitte: Beschreibe mir, was du so gegen die „NWO“ tust. Immerhin sind wir seit mindestens 30 Jahren gaaanz kuurz davor, versklavt zu werden. Danke.

  268. putzmann Says:

    @MB
    Hobel dir doch mal einen. Das ist sehr befreiend😉

  269. MB Says:

    genau, denn bedenke: nach al kreida ist vor al kreida. die zionistenbengel geben nämlich keine ruhe, obwohl eure bewegung wächst und wächst!

  270. putzmann Says:

    @ Jonson

    Spar dir dein Kraft. Die machen doch nur spaß . . .

  271. MB Says:

    Ich überlege ja ernsthaft, ob ich mir todesmutig eine niegelnagelneue Getreidemühle „Toscana“ für unglaublich günstige 185 tacken bestelle. das wird es den nwo-verbrechern so richtig zeigen!

  272. mrbaracuda Says:

    Jonson, tu mir doch mal den Gefallen, und beschreib mir, was du so gegen die „NWO“ tust. Immerhin sind wir seit mindestens 30 Jahren gaaanz kuurz davor, versklavt zu werden. Danke.

  273. Jonson Says:

    also alles was man den sogenannten infokriegern hier vorwirft, wird von eigener seite produziert.
    ihr stellt hier weder fakten da, noch wird hier eine ernsthafte diskussion gewünscht. jeder der in ein bestimmtes rasta fällt wird automatisch diskriminiert.
    wollt ihr euch ernsthaft mit den themen auseinandersetzten oder nur die leute fertig machen die das tun?

    ich mein wenn ich hier schon allein die überschrift des beitrags lese, wird mir schon unweigerlich klar, das es sich um meinungsmache handelt.
    genauso wie über den unzureichenden willen oder können zu googlen von freeman.
    ich finde es wirklich gut wenn man achtsam ist und versucht fehler aufzudecken die kollegen gemacht haben, aber sich gleichzeitig in bestimmten berrichten die bloggerszene zu diskeditieren und dann auf diese weise vorzugehen ist nicht grade die feine art.

    ich bitte euch mit themen zu denen ihr euch auch äussert auch zu beschäfftigen. denn ich glaube das dieser blog, den anderen blogs was eure ausführungen angeht in nichts nachsteht.
    hier wird sich genau dem muster unterzogen das ihr anderen vorwerft.

    das soll keine blöde anmache, sondern ernstzunehmende und konstruktive kritik sein.

  274. mrbaracuda Says:

    Jonson sagt:
    7. Oktober 2010 um 14:25

    was ist los mit euch? warum macht ihr den mann so fertig. ich sehe hier nur komische kommentare die darauf hinziehlen ihn runterzumachen, aber kein gutes argument warum genau er so idiotisch sein soll.

    Das, mein lieber Jonson, darfst du getrost selbst rausfinden.

  275. mrbaracuda Says:

    Ach endlich, da kommt auch schon die NWO!

  276. MB Says:

    Die Tür? Wohl eher den Klodeckel.

  277. MB Says:

    Was macht ihr ausser andere zu belächeln und ihnen Panikmache vorzuwerfen?

    gib doch mal ein paar beispiele für deinen heldenhaften kampf gegen das finanzzionistentum, mein guter fightthenewworldorder. wer weiß, vielleicht schließe ich mich euch dann ja an!

  278. mrbaracuda Says:

    Öh. Tengo, hast du wieder die Tür offen gelassen? Nu schau dir an, was du angerichtet hast!

  279. MB Says:

    Süß. Die selbsternannte Infoelite beim konzertierten Spamen. Solltet ihr nicht die Menschheit durch kräftiges Spenden vor der Versklavung retten, statt hier auf uns dumme Schlafschafe einzuprügeln?

    Määääh!

  280. putzmann Says:

    Naja. Der Betreiber dieser Seite versucht wahrscheinlich insgeheim die Mittelmäßigkeit seiner primären Geschlechtsteile durch Abwertung anderer aufzuwerten und den Mangel an Selbstbewusstsein durch „Humor“ kaschieren.

  281. fightthenewworldorder Says:

    Jaja immer nur über andere lustig machen und jammern!

    ER MACHT WENIGSTENS ETWAS um die ganzen Pappnasen in diesem Land aufzuwecken und um Veränderungen zu bewirken.

    Was macht ihr ausser andere zu belächeln und ihnen Panikmache vorzuwerfen?

    Hört mal ein paar Radioshows und beschäftigt euch mal mit den Fakten und Argumenten die Infokrieg vorzubringen hat.

    DANN könnt ihr euch ein Urteil bilden.

    Gruss

  282. Trish Says:

    Der Großteil der Masse ist leider primitiv. Sie hören nicht zu, und verstehen tun sie nur das, was sie auch verstehen und hören wollen, oder aus den „Bunten“ „Bildenden“ „Spiegeln“ kennen.

    Da kann man wirklich nur hoffen, dass die Ignoranten an ihrer Einstellung zu Grunde gehen – was ja nicht mehr all zu lange dauern wird. Der primitive und ungebildete Mob – es gibt nichts gefährlicheres. Denken können diese Menschen nicht wirklich, nachdenken ebenfalls nicht, und begreifen …. hohoho … das ist etwas VÖLLIG anderes.

    Ich glaube, ich wechsle doch noch zu den Globalisten, wenn ich mir die dümmlichen und dünnen Kommentare hier so durchlese. „In der Schule dumm und faul – auf der Strasse großes Maul!“

    Nichts gegen Unwissenheit, aber was kann man schon von Lebensformen erwarten, wenn provokative Ignoranz und mangelndes Hintergrundwissen mit niederen Instinkten kombiniert wird. Ekelhaft …

    Danke Alex! Du erreichst immer mehr! Wir freuen uns, dass es dich / euch gibt!

  283. Dänu Says:

    Schon schade, wenn die einzige Waffe die man gegen Argumente hat, die anonyme Diffarmierung ist. Erbärmlich beinahe schon. Selbst wenn man gegen die Ausführungen von A. Benesch ist, was ich selbst sehr oft bin, da ich selber die Relligion nicht nur als Teufelswerk betrachte. Jedoch hat der Mann wohl mehr erreicht als all die I-Net Prolls zusammen. Wer sich dann noch anmasst, schlecht über einen anderen zu reden, ist schon hochgradig arrogant.

  284. Jonson Says:

    was ist los mit euch? warum macht ihr den mann so fertig. ich sehe hier nur komische kommentare die darauf hinziehlen ihn runterzumachen, aber kein gutes argument warum genau er so idiotisch sein soll.
    ich hab seine sendung gesehen ud hab da nix gehört vonwegen gewehre. es ging ganz allein um selbstschutz. und ich denke auch euch ist es lieb wenn ihr euch in einer gefahrensituation wehren könnt und das auch ohne waffen.

  285. MB Says:

    dada is back!

  286. tengoinfo Says:

    Juhuuu🙂

    http://de.justin.tv/infokrieg/b/271419107

  287. Seiffman Says:

    Scheiße, verpasst😦

  288. rollmops Says:

    Wurde so in Aussicht gestellt, Frisur passt schon!

    Hast schon Recht, ein Trauerspiel! Die Message, die bei mir angekommen ist:

    Habt weiterhin viel Angst, bezahlt ’nen Zehner den Monat, kauft T-Shirts, alles wir bald besser, …,.

    Wie soll denn ein lakedurchdrungener Mops so aufwachen?

  289. tengoinfo Says:

    Hab ich was verpasst😦 Konnte nicht schauen wegen sportlicher Ertüchtigung.

    Toxi1965

    06/10/2010 18:05
    Hmmm…..würde auch gerne anrufen aber ich trau mich nicht ( Lampenfieber )😉

    Das gleiche gilt auch für mich MrBaracuda :blush:

    Tommy @Twitter Name

    06/10/2010 19:24

    ich fliege raus mit dem hinweis das der stream zu 100% dicht ist, meine die max anzahl an zuhoerern ist wohl erreicht, dann kam die aufforderung mir ein abbo zu kaufen!😦
    evtl. bleibt der download ja noch kostenfrei!

    aber nice sache!

    Gedankenverbrecher

    06/10/2010 19:42

    Ich werde ständig aufgefordert, einen “Pro Account” zu kaufen, weil angeblich die Zahl der Streams für mein Land überschritten wäre. Das nervt!

    Ist das jetzt als Erfolg zu werten?

    Gibt ja hoffentlich bald ne Aufzeichnung im Netz zu sehen!

    Sven @Twitter Name

    06/10/2010 20:37

    Wie lange geht die Show noch? Ist zwar wieder spitze, aber mein Hund will Gassi😦 .

    Da verging wohl einigen eher die Lust als Alex:mrgreen:

  290. mrbaracuda Says:

    LoL, ist der immer noch dabei? Meine Güte, der soll sich mal nen Job suchen. NWO-Agent oder so. Haha, Randgruppendomian. Kann man denn „reincallen“?

  291. rollmops Says:

    Ich präge mal schnell einen Begriff. Der Herr Benesch ist anscheinend so eine Art Randgruppendomian! *g*

  292. rollmops Says:

    Und im Kapitalismus haben die größten Idioten den bestbezahlten Job😉

  293. Strawman Says:

    So ist halt Kommunismus. Jeder Idiot bekommt einen Job.

  294. mrbaracuda Says:

    Solche Leute wie Benesch arbeiten vermutlich bei FOX News. Schon gruselig, was so möglich ist, in der NWO.

  295. rollmops Says:

    Es ist das ewig widersprüchliche Gerede. Gleich kommt Tagesschau … .

  296. mrbaracuda Says:

    Wie lang er wohl macht? Er gibt uns Maschinengewehre! Oder so. Grad nochmal reingeschaltet. Vielleicht doch eher was zum Weinen, das Ganze.

  297. rollmops Says:

    Na, dafür ist aber die Einschaltquote sehr beeindruckend! Langsam wachen wirklich alle auf.

    Jetzt muss man echt mal mit dem Wischmops durch den Fluor gehen!

  298. mrbaracuda Says:

    Grad mal reingetuned; irgendwie traurig. Wie er da allein sitzt und mit den Ärmchen fuchtelt. Ganz schöne Geheimratsecken hat er. Verdächtig!

  299. rollmops Says:

    Strike!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: