Kopten? Kommt in NWO!

by

Ein weiteres Schmankerl aus der Serie “Was nicht alles.. !

Siehe auch die Erfolgsserie „Oh nein, die NWO ist überall!

8 Antworten to “Kopten? Kommt in NWO!”

  1. Brute Says:

    Eher Mittel zum Zweck, wie Strawman schon sagt.
    Ob jetzt dahinter mehr oder weniger steckt, sei dahingestellt.

    Imho tummeln sich in den Kommentaren teils recht viele „Eso-Spinner“ – man möge mir diesen pauschalen Ausdruck verzeihen, aber wenn ich da was lese im Stile „Wenn wir Tiere essen nehmen wir Todesenergie auf die uns zu Sklaven de NWO macht *blabla* – bleibt mir fast nix anderes übrig.
    Zumal man da schon starke Tendenzen in solche Bereiche erkennen kann.

    VT und Eso haben ja eines ganz dick gemeinsam;
    Beides ist ganz schlecht zu beweisen, ausserhalb des eigenen Kopfes.

  2. Nero Says:

    „Ich bin mir nicht sicher, ob christliche Werte für diese Menschen so wichtig sind.“

    Je nach dem: wenn Prister Anfangen Römer 13 zu predigen, dann sind die alle von der NWO manipuliert.

    http://infokrieg.tv/priester_dienen_den_bundesagenten_170807.html

  3. Strawman Says:

    Ich bin mir nicht sicher, ob christliche Werte für diese Menschen so wichtig sind. Es scheint mir mehr um Überfremdungsängste und dergleichen zu gehen, die zu ihrer Begründung halt auf christliche Werte zurückgreifen. Sie verhalten sich gegenüber diesen Werten dann instrumentell.

  4. dallas Says:

    Kann ich nicht beurteilen, lese da nur 1-2 Mal p.a.

  5. mrbaracuda Says:

    Aber sagt mal, kommt mir das nur so vor und ich hab es vorher nicht gesehen, oder sind / werden die üblichen Verdächtigen immer offener christlicher? Sei es Freakman mit seinem komischen Bullshit der Wertezersetzung (mit dem letzten Sasha Baron Cohen Film) oder auch beim Benesch war das irgendwo deutlicher.

  6. dallas Says:

    Ich weiß das.

    Auch bei anderen Seiten ist es nicht wesentlich anders.

    Vielleicht hilft aber der „gepinte“ Fakt aus der Aussensicht einem Infokid, zu sehen, auf was er sich da eingelassen hat.

  7. Strawman Says:

    Dallas, das ist doch nichts neues, sondern Standard.

  8. dallas Says:

    Ja, und?

    Das einzig wirklich bemerkenswerte ist für mich, dass der Meister zeigt, wo er politisch steht, denn er hat auf einen Artikel auf die „Junge Freiheit“ verlinkt (getrackt).

    http://www.jungefreiheit.de/Single-News-Display-mit-Komm.154+M520e4982c84.0.html

    Noch Fragen, Kienzle…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: