The Conspiracy of the Ceentuury – continues!

by

Or does it?

Hehe, those funny words like „research“ again.

34 Antworten to “The Conspiracy of the Ceentuury – continues!”

  1. Kleiner Gedankengarten – eine Reise in die Gedankenwelt » Blog Archive » 36. Platz für Neu-Anspach Says:

    […] The Conspiracy of the Ceentuury – continues! « ※Infokrieg – Lügen … […]

  2. mrbaracuda Says:

    Btw, das „Wisdom“ war angelehnt an diesen Cartoon.:mrgreen:

  3. John Jaegermeister Says:

    ’68.

  4. mrbaracuda Says:

    Hey Johnny, was würden wir ohne Peiser tun? Dank ihm und einem Link zu einem telegraph-Blog wissen wir jetzt, warum „Climategate“ nicht so in den verschwörerischen Massenmedien ankommen will:

    It is a world-wide scandal – thanks to the internet. Yet, as its ramifications proliferate and dominoes continue to fall, the most repeatedly asked question online is: how can the mainstream media ignore this? Well, we know the answer to that: the MSM are in thrall to the leftist consensus. End of story.

    Wisdom.:mrgreen:

  5. tengsinfo Says:

    Ich werde ab jetzt ein guter Bürger sein, mich impfen lassen und für eine globale Regierung kämpfen.

  6. John Jaegermeister Says:

    Vorsicht, Mindcontrol!

  7. mrbaracuda Says:

    Wie entspannend.

  8. Elusian Says:

    LOL =)

  9. sqweegel Says:

    Und jetzt, nach langer Vorbereitung exclusiv für euch:
    Infokriegtv TV auf Baracudaart

    Die Informationsdichte ist dem IK TV recht nahe aber wenigstens gucken die Protagonisten nicht so doof😀

  10. sqweegel Says:

    ach ich soll ja so früh nich…
    überlest es🙂

  11. sqweegel Says:

    Infokrieg = Wahrheit

  12. Gesunder Schlaf Says:

    mp3-Datei = Radio
    YouTube-Video = Fernsehen

    Hm..

  13. tengsinfo Says:

    Damit tut sich langsam ein weiteres Paralleluniversum auf, eins (Manfred Petritsch) in dem Rußland ein Hort der Freiheit ist und eins (Benesch), in dem die Sowjetunion unbemerkt weiterexistiert und zur NWO(?) zählt. Dieser ganze Infokrieg ist noch komplexer als das Marveluniversum😯

  14. Sueder80 Says:

    Ne Fortsetzung des Schwarzen Kanals:
    http://dokumentation.zdf.de/ZDFde/inhalt/18/0,1872,7921234,00.html

  15. Sueder80 Says:

    Also der Vorspann hat was von C&C oder einem Tom Clancy Spiel.
    Ansonsten wurde ja schon alles von euch gesagt.

  16. Körschgen Says:

    Ich kann mir nicht helfen, aber diese schäbige Infokriegsendung erinnert mich irgendwie an die Ergüsse von Sudelede und seinem schwarzen Kanal in der ehemaligen DDR
    .. Sozusagen ein „Schwarzer Kanal 2.0“.

  17. John Jaegermeister Says:

    Meine Pausen waren heute wieder gut gefüllt mit tiefen Einblicken in die Debilität einiger Mitmenschen. Vielen Dank!

    Und nun zur Arbeit.

  18. mrbaracuda Says:

    Hehe. Das ist schon ein lustiger Tick von den Spinnern. Da kommt alles zusammen: Homophobie, Antisemitismus, Hetze gegen „die Hochfinanz“, der böse Zins und all die schönen Dinge. Und da wundern sich dann Idioten wie diese drüber, dass man diese dem rechten Spektrum zuordnet, LoL.

  19. Nero Says:

    Benesch versucht seriös zu wirken in dem er mit einem animierten Studio, Krawatte bei Vorträgen etc. den Mainstream nachäfft, und das obwohl der Mainstream sonst als böse Manipulationsmaschine dargestellt wird.

    Aber es dient ja schließlich nur dazu die wirkliche Wahrheit zu verbreiten, und nicht etwa einem schlechten Produkt eine bessere Verpackung zu geben.😉

    „Hat der grade echt an der Stelle an die ich gesprungen bin gesagt, die Sowjetunion besteht noch und die Querälen mit und unter den Satelliten waren nur gespielt?“

    Benesch kommt immer mehr auf die Antikommunisten-Schiene, vielleicht weil er glaubt das die bösen Internetkommunisten immer alles gratis haben wollen und ihn nicht für seine „Leistung“ bezahlen. siehe sein „Manifest“ Teil 3 auf der Hauptseite.

  20. mrbaracuda Says:

    Compartmentation, Johnny. Du weißt schon, wenn die Realität in Kategorie A ist, Benesch aber in Kategorie B, zusammen mit seiner ausgeprägten Fantasie und nicht weiß, dass es Kategorie A gibt, oder dass er in Kategorie B ist, noch, dass es Kategorien gibt! Rofl.

  21. John Jaegermeister Says:

    Alles klar, Benesch legt mal eben an Biographien und Berichten von Überläufern offen, was Geheimdiensten verborgen geblieben ist. Den Widerspruch braucht er wohl für sein Ego.

  22. sqweegel Says:

    Ja lauf du nur.
    Im übrigen muss ich auf mein drittes e bestehen. Soviel Zeit muss sein, auch im Krieg.

  23. mrbaracuda Says:

    Huch, auch ganz früh dran der Jaegermeister.
    Und der.. sqweegl! *lauf*😥

  24. John Jaegermeister Says:

    Tatsache, die Sowjetunion gibt es noch im geheimen, dass ist bekannt durch Überläufer, aber die westlichen Geheimdienste wissen davon nichts😮 ?

    Ich sehe, Benesch nutzt auch die Simpsons als Informationsquelle.

  25. sqweegel Says:

    Irgendwas sagt mir das Benesch neben einer Autobahn wohnt

    Ach deswegen sind in Süddeutschland die Brücken so sauber.

  26. tengsinfo Says:

    mrbaracuda sagt:
    13. Dezember 2009 um 19:41

    Rofl. Großer Idiot ganz klein.:mrgreen:
    Hat der grade echt an der Stelle an die ich gesprungen bin gesagt, die Sowjetunion besteht noch und die Querälen mit und unter den Satelliten waren nur gespielt? Rofl.

    Tatsache, die Sowjetunion gibt es noch im geheimen, dass ist bekannt durch Überläufer, aber die westlichen Geheimdienste wissen davon nichts😮 ? Sind die Überläufer also direkt nach Neu-Anspach in Benesch’s 1 Zimmerwohnung gekommen:mrgreen: Was für ein Wirrkopf!

    Irgendwas sagt mir das Benesch neben einer Autobahn wohnt😆

  27. Gesunder Schlaf Says:

    Infokrieg.tv

    Das ist mein Laden!:mrgreen:

  28. sqweegel Says:

    Ich habe auch herzlich und viel gelacht. Bei der Radioshow schafft es Benesch ja nicht zu 100%, sich zum Affen zu machen. Aber mit dem Videostream erreicht er tatsächlich ein neues Level.
    Level 2. Noch ein weiter Weg bis 26, Benibaby.

    eine zweite Heimat für mich

    Mein tiefstes Beileid.
    Es gibt lustigere Seiten. Wirklich. Oder bist du nicht zu Belustigung dort?

  29. tengsinfo Says:

    Hallo sqweegel,

    ja, ich war ganz tief drin in Infonam, der Schwachsinnsdschungel ist wie eine zweite Heimat für mich😉

    Das ist wohl so eine Art Testballon, bin auf einen Link im Forum drauf gestoßen
    http://217.150.244.72/forum/showpost.php?p=228744&postcount=77

    @MrBaracuda

    habs mir noch gar nicht richtig angeschaut, dass sah einfach so witzig aus mit diesem Studio, da konnte ich nicht mehr vor lachen😆 Ist schön wenn ein Mensch so gar keine Peinlichkeitsgrenzen mehr hat, ich hoffe der bekommt auch mal den Hofer in das Studio, und wenns nur ne zuschalte auf einem der Monitore ist😆

  30. sqweegel Says:

    Oder der tenguerilla ist im Forum unterwegs.

  31. mrbaracuda Says:

    sqweegel,

    tengsinfo ist Infokriegerveteran. Der hat seine Quellen und Taktiken!
    (Im Zweifel hat er Beneschs youtube-Account abonniert. :mrgreen:)

  32. sqweegel Says:

    Woher kommt das Video? Ich meine, wie hast du es gefunden? Es scheint nicht verlinkt zu sein auf der infokind.tv-Seite. Zumindest jetzt nicht.

  33. mrbaracuda Says:

    Rofl. Großer Idiot ganz klein.:mrgreen:
    Hat der grade echt an der Stelle an die ich gesprungen bin gesagt, die Sowjetunion besteht noch und die Querälen mit und unter den Satelliten waren nur gespielt? Rofl.

  34. tengsinfo Says:

    Ich weiß, off-topic, aber wer noch nicht das hübsche neue Infokriegfernsehstudio gesehen hat, der hat einfach noch nicht alles gesehen😆

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: