Hardfire: Szamboti vs. Mackey pt3

by

Watch more Hardfire!

Advertisements

3 Antworten to “Hardfire: Szamboti vs. Mackey pt3”

  1. mrbaracuda Says:

    Hehe, der Szamboti ist schon einer.

  2. tengsinfo Says:

    Ich halte Szamboti zu Gute das er sich wenigstens einer Diskussion stellt und immerhin Ansatzweise sagt, wie er sich die Sprengung vorstellt. Das er ansonsten in zum Teil kindliche Verteidigungsstrategien fällt, wie zum Beispiel, ich würde ja mit Sprengexperten reden aber … oder, die müssen mir eine Frame by Frame Analyse machen sonst glaub ich gar nichts …, liegt nun mal daran, dass er keinen wirklichen Argumente haben kann, weil sein Standpunkt schwachsinnig ist. Spätestens bei dem Beweis, dass die Verbindungsstücke der Stahlträger das Problem waren müsste ihm ja eigentlich zu denken geben, ob seine Position in „the missing jolt“ haltbar ist.

    Mackey hat jedenfalls gut argumentiert und auch Wieck hat einige interessante Argumente gebracht. Bei der ganzen Flut an Argumenten die diese InsideJob These in den Boden stampfen merkt man wie abgeschottet das Truthmovement so vor sich hinwerkelt 🙄

  3. John Jaegermeister Says:

    Szambozo, the Clown?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: