Exklusiv: Mir wurde etwas zugespielt!

by

Mit Dank an die NWO! Und wer das Cover noch größer haben möchte, der möge hier klicken.

50 Antworten to “Exklusiv: Mir wurde etwas zugespielt!”

  1. byronicx Says:

    An der Grundschule bist du anscheinend ja schon gescheitert…

    „Kindergarden“ „irgentwelche“ sag ich nur

  2. Sueder80 Says:

    Tut mir leid das hier nicht andauernd in der Überschrift stehen habendas die NWO nicht morgen zuschlägt oder das der endgültige Beweiss gefunden worden ist das die Attentate vom 11. September 2001 von Osama bin Laden veranlasst worden sind.

  3. CosmicRebell Says:

    Shit ich konnte kaum glauben dass es wirklich Leute gibt die gegen die Wahrheitsbewegung ist!

    Doch ich wurde fündig. Naja es gibt alles!

    Aber ihr seit echte Idioten =) Krass dass ihr noch solche Mühe macht! Finde es noch witzig! Ich meine, wenn ihr wenigstens hier irgentwelche Fakten liefern würdet wäre das was anderes. Aber hier geht es schlimmer zu als in einem Kindergarden…

    Na dann noch viel Erfolg bei eurem Kindergarden. Ich hofe ihr schafft es noch zur Grundschule😉

  4. mb Says:

    meine güte, du darfst heute aber lange aufbleiben.

  5. everything is ok Says:

    ja ihr😀
    omg euch gibts wirklich – das so lustig …
    sry

  6. mb Says:

    „jetzt kann ich politiker werden“

    lass dich nicht aufhalten. rette uns vor der nwo, keule. wenn nicht du, wer dann?

  7. Gesunder Schlaf Says:

  8. mrbaracuda Says:

    Schwämme, ok? Wenn schon denn schon.

  9. everything is ok Says:

    wow
    was für nachrichten hier gebracht werden.
    da brauch ich ja gar kein tv mehr oda infokrieg

    hier werde ich so gut informiert was auf der welt passiert.
    jetzt kann ich politiker werden

    ihr lappen omg

  10. Elusian Says:

    Jetzt ergibt das auch alles somit einen Sinn.

    ^^

  11. mrbaracuda Says:

    Da fällt mir nur eins zu ein: EX-TER-MI-NATE!:mrgreen:

  12. John Jaegermeister Says:

  13. mrbaracuda Says:

    Ah? Ich dachte die nennen ihn „Who?“.:mrgreen:

  14. John Jaegermeister Says:

    Ich zeige mich ein weiteres Mal beeindruckt von des Demokraten Kritikfähigkeit.

    Amerikanische Ureinwohner nennen ihn „He who doesn’t get it“.

  15. mrbaracuda Says:

    Eh. Erstens ist mir das egal, zweitens ist „Der Demokrat“ nicht unbedingt jemand, dem ich das abkaufen würde, nur weil er es behauptet. Aber wo wir schon dabei sind: „Der Demokrat“ schrieb mir das als e-Mail (als „Weihnachtsgeschenk unter Feinden“, rofl), mit der Frage ob ich diese weltbewegende Neuigkeit nicht verbreiten wolle. Nun, Valentin, du hast ja gesehen, was passiert ist.

  16. John Jaegermeister Says:

    Danke Valentin, dein Link rettet mir den Tag.

    Die Rede vom „eher moderat geprägten Hofer“, dann der Nachweis extrem gründlicher „Recherche“. Das Szenehickhack.

    Comedy Gold.

  17. Valentin Says:

    Nicolas Hofer ist ja jetzt ausgestiegen😉

    http://derdemokrat.blog.de/2009/12/05/ausstieg-nikolas-hofer-infokrieg-7515773/

  18. Gesunder Schlaf Says:

    Die neueste Infoschnarch Radiokrieg-Sendung könnte wieder ein Hit werden. Sind ganz nette Seufzer und erotische Stöhner dabei🙂

  19. tengsInfo Says:

    Ist doch alles nur eine Frage der Dosis, aber mehr als zwei Videos pro Tag sind bei Alex Jones definitiv nicht drin😉 An dieser Geschichte werden die sich noch Monate dran aufgeilen, Kategorie „best whistleblowers“ seit „pull it“😀

    Viel amüsanter sind jedoch die Trottel von Wearederanged. Ich frag mich wer die Reisekosten hierfür bezahlt hat😆

  20. Gesunder Schlaf Says:

    Yay! Heute gibts Gehacktes!😀
    Einen hoch auf die Wahrheitshacktivisten!

  21. mrbaracuda Says:

    Dass du dir das freiwillig anschaust.

  22. tengsinfo Says:

    Ist immer wieder herzig wenn die Deppen glauben sie hätten endgültig den ultimativen Beweis in ihren Händen😀

  23. mrbaracuda Says:

    LoL? What a dolt.

  24. tengsinfo Says:

    LOL, apropos zugespielt, schaut auch mal den guten Alex an, ab Minute 8😆

  25. mrbaracuda Says:

    Nexus! D:

  26. NexusPP Says:

    Rechtsschreib-NPD-Chips ??
    *sich-die Kimme-kratz*

  27. Gesunder Anonym Says:

    Mittellandanal

    Rechtschreibpillen nicht eingeworfen?
    Oder klemmen die Rechtsschreib-FID-Chips?

  28. mrbaracuda Says:

    Neiße.

  29. John Jaegermeister Says:

    Order.

  30. John Jaegermeister Says:

    New WordPress Oder in full effect.

  31. mrbaracuda Says:

    Watten los mit euch, zu plöd den Namen einzugeben?😛

  32. tengsinfo Says:

    dat war von mir

  33. Anonymous Says:

    Tja, die NWO hat mal wieder ganze Arbeit geleistet😆

  34. mrbaracuda Says:

    Sowas aber auch.

  35. mrbaracuda Says:

    Ich muss in Zukunft schwer aufpassen, was ich in der Vergangenheit geschrieben hatte! LoL. Ach, ich freu mich schon, wenn die Inkompetenz wieder schreibt – oder auch nicht, wie hier und hier zu sehen. LoL.

    Dann mal los, nicht-w.scheuble, wir sind alle gespannt wie ein Flitzebogen.

  36. EspressoGrande Says:

    Das letzte war von mir.
    Vielleicht mal Cookies zulassen🙂

  37. Anonymous Says:

    Ohoh – der Gegenblog motzt richtig auf. Jetzt (evtl) mit „rückblickposts“.
    Bara, war nett mit dir. Bis denne, das wirds dann wohl gewesen sein…
    LoL?!

  38. mrbaracuda Says:

    LoL. Und deinen Unfug rechts oben haste immer noch da. Meine Güte.

  39. 456663 Says:

    der gegenblog ist wieder on air:

    http://infokriegtvinfokriegtv.blogspot.com/

  40. tengsinfo Says:

    A sagt:
    21. November 2009 um 20:27

    Hier scheint das Gesperrten-Treffen von infokrieg zu sein.

    Gelöst habt ihr euch aber von dem Zeug noch nicht. Es ist immer noch euer täglicher Lebensinhalt. Nur jetzt von der andern Seite als Kritiker (?). Irgendwie hat man das Gefühl, ihr wäret da eigentlich immer noch gern

    Ist es so schwer sich vorzustellen das man den Infoquatsch als solches gleich erkennt. Ich kann mich noch erinnern wie ich damals die ersten Minuten von „Loose Change“ gesehen habe und nur dachte, gibt es tatsächlich Menschen die diesen Blödsinn glauben? Und siehe da, es gibt sie. Menschen die auf einfachsten Schwachsinn reinfallen und dabei noch meinen sie hätten allen anderen was voraus und müssten ihnen die Welt erklären😀 Entschuldige mal, aber selten ist die Welt so ironisch wie beim „Truthmovement“, da kann man schon mal dran hängenbleiben.

    Ein paar Quotes von Freakers

    Blogger Phantom hat gesagt…

    @ Leerraum:
    … Und wenn jemand Angst hat, dass man von bekannten Leuten bei dieser Tätigkeit erwischt wird und man wird verspottet und ausgelacht, dann begibt man sich in eine Gegend, wo man keine Sau kennt und wirft dort die Flyer in den Briefkästen. …

    Ich wurde auch schon oft genug von Bekannten und fremden Menschen wegen meinen Aufklärungsarbeiten ausgelacht und durfte mir schon einige Beleidigungen anhören, bis heute noch. Es ist aber verdammt nochmal wichtig, so viele Mitmenschen wie möglich, zu versuchen aufzuklären. Schließlich macht Kleinvieh auch Mist und mehrere Kleinviecher zusammen können einen Risenmisthaufen verursachen! Was ist dabei, der Weltelite das eine oder andere Steinchen in den Weg zu legen? Je früher, mehr Leute aufwachen, umso kleiner wird das Übel sein, welches auf uns zukommt. Falls es wirklich ganz hart knallt, dann sollte man sich auf Schadensbegrenzung bemühen.

    Blogger Nelson hat gesagt…

    Wenn euch jemand auslacht, dann sagt nur das Stichwort: „Massenvernichtungswaffen im Irak“, dann ist der Lacher auf eurer Seite.

    Es ist sehr wichtig, dass ihr eure Hemmungen, eure Schamgefühle überwindet. Jedes mal, wenn ihr diese Hemmungen überwindet, findet ein innerer Wachstumsprozess statt. Eine starke Persönlichkeit zu haben bedeutet, das zu tun, was man für richtig hält, auch dann, wenn man von der ganzen Welt angespuckt wird. Auch wenn die Narren noch in der Mehrheit sind, auch dann sind es immer noch Narren.

    Lasst sie einfach lachen, die Narren.

    Wenn ihr euch über solche Leute aufregt, oder wenn es euch emotional trifft, dann zeigt das nur, dass ihr noch nicht über diesen Leuten steht, und innerlich noch wachsen müsst.

    Betrachtet diese unangenehmen Erfahrungen einfach als Prüfung Gottes. Wenn ihr wahrhaftig geistig überlegen seid, dann werdet ihr für solche Menschen nur noch echtes Mitleid empfinden.

    Überlegt euch nur, was Jesus alles durchgemacht hat. Den haben sie auch ausgelacht. So gesehen ist es eine Ehre ausgelacht zu werden, im Kampf für das Gute, Wahre und Gerechte.

    Ihr solltet auch deshalb Mitleid haben, da diese Narren ja gerade deshalb lachen, weil sie Opfer von mind-control durch die Illuminati sind. Manchmal sind die Leute aber einfach nur egoistisch und moralisch verkommen. So gesehen sind auch die Illuminati Opfer ihres Schicksals.

    Alles was geschieht ist der Wille Gottes, das heisst, dass auch unangenehme Ereignisse notwendig sind, und als Lektionen für die Menschheit gesehen werden müssen. Gott kennt die Zukunft bereits jetzt, das heisst für Gott ist unsere Zukunft bereits Vergangenheit.

    Es ist wichtig über den Dingen zu stehen, und sich psychisch nicht runterziehen zu lassen von diesen unangenehmen Ereignissen.

    Man könnte die Illuminati auch als eine Strafe Gottes für die Menschheit sehen. Vielleicht ist das ja einfach eine Lektion, die die Menschheit braucht. Zugegeben, eine harte Schule, aber wenn die Menschen innerlich so arrogant und verhärtet sind, dann brauchen sie vielleicht eine harte Schule.

    So A, jetzt sag mir das das nicht witzig ist😆

  41. Loler Says:

    „LoL In it for the LoLz For the Lulz LoL For the Lulz! LoL. LoL“

    Ist hier eigentlich das Treffen anonymer WoW-Suchties?!

    Schreibt euch nicht ab! http://www.youtube.com/watch?v=yFzF6j0-CxA

  42. mrbaracuda Says:

    Das beste war immer noch, dass ich ihn gesperrt hätte, weil er gegen den „Infokrieg“ ist. LoL.

  43. John Jaegermeister Says:

    Don Diquosmo. Unermüdlich, der Mann.

  44. mrbaracuda Says:

    For the Lulz as well: Recently, 19 comments in the spam filter by our favourite Vollmonti. You guessed right, cosmo. Now, you might remember him trying to pin some BS on me as in I was a founder – LoL – of montiwars.tv. This time around, he told me I was a member of the NPD. Sure.

    For the Lulz! LoL.

  45. John Jaegermeister Says:

    Ah, die Küchenpsychologie. Nur war ich zumindest niemals dort angemeldet und werde es auch nie sein.

    In it for the LoLz,
    JJ

  46. mrbaracuda Says:

    A sagt:
    21. November 2009 um 20:27

    Hier scheint das Gesperrten-Treffen von infokrieg zu sein.

    Ich hoffe nicht, LoL.

  47. A Says:

    Hier scheint das Gesperrten-Treffen von infokrieg zu sein.

    Gelöst habt ihr euch aber von dem Zeug noch nicht. Es ist immer noch euer täglicher Lebensinhalt. Nur jetzt von der andern Seite als Kritiker (?). Irgendwie hat man das Gefühl, ihr wäret da eigentlich immer noch gern

  48. Gesunder Schlaf Says:

    Spitzensupi! Zugabe!😀

    Und nächsten Samstag dann NWO-Parade von Eichstätt über Feuchtwangen nach Neu-Anspach! Uz uz uz uz

  49. Volvic Says:

    mehr davon!

  50. Mindfuck-Security Says:

    Haha wie geil🙂 Der Sound ist gar nicht mal so schlecht wenn dies dumme Gelabber nicht wäre😛

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: