We want YOU!

by

Du kritsierst Berichte ohne sie zu kennen?

Du debattierst gerne über Pseudowissenschaften die auf fiktiven Zahlen basieren?

Du glaubst das Araber Höhlenbewohner sind?

Du glaubst auch nicht daran das Araber Flugzeuge fliegen können?

Du glaubst dein Leben endet in einem Konzentrationslager?

Du glaubst in China lebt man freier als in Deutschland?

Du glaubst Thermit sei ein Sprengstoff mit dem man Wolkenkratzer einreißen kann?

Du glaubst das alle deine Emails von fremden gelesen werden?

Du glaubst die Quersumme von 9.11.2001 ist 23?

Du bist Terrorist?

Du glaubst der Holocaust ist eine Erfindung der Zionisten?

Du lässt dich nicht von den Medien manipulieren sondern lieber von Scharlatanen?

Du glaubst an ein Weltfinanzjudentum, genau so wie Adolf Hitler?

Du denkst das die Matrix real ist?

Du bist der Meinung man sollte nicht bei Juden kaufen?

Du glaubst der Staat ist dein Feind?

Du wirst 24/7 verfolgt?

Du findest Selbstmordattentäter cool?

Du bist Antisemitist und weißt es noch gar nich?

Du glaubst die Welt geht 2012 unter?

Du glaubst wir leben in einem Polizeistaat?

Du hast keine Ahnung aber möchtest mal ganz groß auftreten?

Du glaubst Satan behersche die Welt?

Du glaubst die Todesstrafe wird wieder eingeführt?

Du hast einen Chip im Kopf?

Du glaubst du hast das dümmste schon gesehen und dich kann nichts mehr schocken?

Du glaubst die WHO plant eine weltweite Bevölkerungsreduktion?

Du malst gerne mit Kreide?

Du gibst die Meinung eines anderen als deine aus?

Du kannst am Himmel keine natürlichen Wolken mehr sehen?

Du glaubst es gibt gar keine Taliban?

Du willst die Welt von deinem Schreibtisch aus verändern?

Du hast jegliches rationale Denken aufgegeben?

Du kaufst Waren immer min. 3 Monate auf Vorrat?

Du glaubst Zahnpasta würde dich dumm machen?

Du hast Pickel?

Du glaubstdie Medien sind dein Feind?

Du hast Angst in ein Arbeitslager gesteckt zu werden?

Du glaubst der Staat ist ein böser Magier, arr?

Du glaubst es war noch nie ein Mensch auf den Mond?

Du hast Langeweile und suchst Realsatire?

Du lebst in einer Parallelwelt?

Du bist fanatischer Impfgegner und der gleichen Meinung wie Scientology?

Du siehst überall um dich herum okulte Symbole.

Du bist der Meinung jeder Mensch sollte eine Waffe mit sich tragen?

Du hast eine Doku gesehen und nennst dich jetzt Einstein?

Du glaubst die CIA handelt mit Drogen?

Du hast A*gst das **les w*s du schr**bst Zens**rt wir*?

Du liest gerne Bücher von Islamhassern?

Du stellst Barack Obama mit Georg Bush und Adolf Hitler gleich?

Du glaubst jedes Verbrechen sei ein „Inside-Job“?

Du hast keinen eigenen Willen und wurdest einer Gehrinwäsche unterzogen?

Du glaubst Deutschland befindet sich noch im 2. Weltkrieg?

Du leugnest die Existenz Israels?

Du glaubst Rauchen schütze davor dich zu manipulieren?

Du glaubst Dr. Scheuble durchsucht gerade deinen Rechner?

Du hast all deine Wertsachen in Gold umgetauscht?

Du glaubst die Klimaerwärmung wäre eine Lüge?

Du liest gerne (teuer) übersetzen Schwachsinn?

Du glaubst die FED sei böse?

Du weißt gar nicht was die FED ist und macht?

Du quatscht gerne viel Müll und behauptest es gäbe keine Redefreiheit?

Du lebst in einer Diktatur?

Du suchst eine Plattform auf der sich Wichtigtuer, Besserwisser, Verschwörungstheoretiker, Antisemiten, links Extreme, Fundamen- talisten, Propaganda-Organe, Holocaustleugner, Finanzhaie, Esoteriker, Faschisten, Kommunisten und ganz normale Vollidioten auf einem Haufen tummeln?

HERZLICH WILLKOMMEN IM INFOKRIEG!

Advertisements

148 Antworten to “We want YOU!”

  1. mb Says:

    hechel hechel

  2. mrbaracuda Says:

    Eh, jetzt wird es etwas unheimlich mb. Geh X-box spielen, ja?
    Sei ein braver mb und hol mir den Highscore! 😀

  3. mb Says:

    dafür schmeckt dein speichel aber am allerallerbesten!

  4. mrbaracuda Says:

    Sicher wird dich das überraschen, aber ich schaue bis auf Nachrichten und Polittalks (na gut, und die Zoosendungen mit den knuffigen Tieren, sowie auch mal den Schuhbeck mitm Wepper) kein Fernsehen. Von daher: Nein?

  5. mrt Says:

    „Etwas höher und etwas links. Ja, genau da.“

    Gestern James Bond jeschaut? Tststs…

  6. mrbaracuda Says:

    Etwas höher und etwas links. Ja, genau da. LoL.

  7. mb Says:

    oh, aber verdammt, jetzt habe ich dir ja widersprochen, mrbaracuda. entschuldigung. ja, bitte disziplinier ihn. vielen vielen vielen dank an dich.

  8. mb Says:

    mmh, ich finde es eigentlich geil, wenn er mich ein wenig diszipliniert.

  9. mrbaracuda Says:

    Sag, wenn ich den Frechdachs disziplinieren soll, mb.

  10. mrt Says:

    @mb: nein, ich hatte nur in diesem Moment keine Lust mehr zu schreiben, weil ein längerer Kommentar, in dem ich versuchte, einiges klar zu stellen und Missverständnisse auszuräumen, verloren gegangen ist…

    btw: von Dir hab ich außer Speichelleckerei und schlechtem Humor hier noch nicht viel gelesen…

    Gruss

  11. mb Says:

    schade, mrt. müssen wir jetzt auf deine profunden weisheiten und erkenntnisse verzichten? ich bin untröstlich.

  12. mrbaracuda Says:

    Ich weiß zwar nicht was du meinst, aber whatever.

  13. mrt Says:

    …jetzt hast Du so lange an Deinem letzten Kommentar herumeditiert (btw: „edit:“ kommt gut), dass mein nächster nicht „durchgekommen“ ist. Aber ich hab keine Lust das nochmal zu schreiben…

  14. mrbaracuda Says:

    Wikipedia, der Quell der Weisheit. Was steht da? Ach genau:

    Diffamierung […] die gezielte Verleumdung Dritter.

    Hier, versuch den mal, wo wir schon dabei sind: http://de.wikipedia.org/wiki/Verleumdung

    Ich will ja nicht, dass du dumm stirbst. Da steht dann das hier:

    Verleumdung bedeutet, dass jemand über eine Person ehrverletzende Behauptungen aufstellt, obwohl er weiß, dass sie unwahr sind.

    If I cared, I’d ask for the part where I did just that.

    mrt sagt:
    25. Oktober 2009 um 18:38

    Ist auch lustich, dass Du das Idiot-sein an einem Wort festmachst

    Nein, du missverstehst – ich habe ein Gespür für Idioten. Keep digging by the way.

    auf einem Blog, das Orthographie und Sachlichkeit so ernst nimmt, wie die NPD Özdemir…

    Dazu kann ich nichts sagen, aber ich bin Grammatik- und Rechtschreibnazi, ja. War sonst noch was?

  15. mrt Says:

    Diffamierung: http://de.wikipedia.org/wiki/Diffamierung

    …drückt genau das aus, was ich sagen will!

    Ist auch lustich, dass Du das Idiot-sein an einem Wort festmachst — auf einem Blog, das Orthographie und Sachlichkeit so ernst nimmt, wie die NPD Özdemir… ^^

    Aber is gut!

    P.S.: ohne den Sinn und Sarkasmus meines Vergleiches zu verstehen, wäre eine Einordnung in die politische Rechte der nächste einfache Schritt… 😀

  16. mrbaracuda Says:

    mrt sagt:
    25. Oktober 2009 um 18:56

    @mrbaracuda: du bist genauso eine Lachnummer wie Freeman! […] Das hat mich natürlich sofort als Gegner und „Idioten“ qualifiziert…

    Nein, als Idioten qualitifiziert hat dich folgendes:

    mrt sagt:
    25. Oktober 2009 um 06:27

    Menschen, die Ihr zu diffamieren versucht…

    Ich empfehle dir bei Gelegenheit den Begriff den du benutzt ohne dessen Sinn zu verstehen nachzuschlagen, um zu verstehen, wieso die Benutzung mehr als unangebracht ist. Aber wem sag ich das.

  17. mrt Says:

    btw: Freeman’s Identität (Name, Beruf, Adresse) bekommt man leicht heraus, er stellt sie allerdings nicht auf dem Blog zur Schau, das ist richtig.

  18. mrt Says:

    „Ich hab meine Gründe, warum ich Idioten wie dir gegenüber nicht meine Identität offenbaren werde.“

    …hehe, sooo geil! 😀

    @mrbaracuda: du bist genauso eine Lachnummer wie Freeman!
    In meinem Kommentar habe ich mit keinem Wort den schwachen und unausgeglichenen Journalismus von ASR verteidigt, sondern lediglich die Art und Weise der Auseinandersetzung mit selbigem in Frage gestellt.
    Das hat mich natürlich sofort als Gegner und „Idioten“ qualifiziert… 🙂

    Im Endeffekt ist das hier das Komplementärblog zu ASR — zumindest die Meinungen betreffend, das Niveau ist höchstens gleich.

    Gruss

  19. mb Says:

    mrbaracuda,

    ist doch klar: freakman muss sich vor der nwo schützen. die wollen ihn natürlich umbringen, aber er ist zu clever für sie. immer einen schritt schneller als die faschistischen nwo-schergen. ein freibeuter des internets. deswegen kennt auch niemand sein ges… oh… vergiss es.

  20. mrbaracuda Says:

    P.S.: Du meinst wie „Freakman“? LoL. Ich hab meine Gründe, warum ich Idioten wie dir gegenüber nicht meine Identität offenbaren werde. Welchen hat Freakman?

  21. mrt Says:

    „…kleine mitläufer halt, die fröhlich jeden schwachsinn nachplappern und sich dabei unendlich wichtig fühlen.“ 😀

    …mein Einstiegs-Zitat, das passt irgendwie hierher, find ich! 😛

    Nach einiger Lektüre dieses Blogs verstehe ich endlich auch die Qualität des hier geäußerten Intellekts — alle, die nicht Eure Meinung vertreten…

    …haben nicht verstanden, dass Zensur was Tolles ist „Du bist Terrorist?“ (hier habt ihr die Pedophilie-Keule vergessen)
    …sind keine Models, wie Ihr alle bestimmt „Du hast Pickel?“ (und allein deshalb disqualifiziert, ihre Meinung kundzutun)
    …sind automatisch mit Sektenmitgliedern in einen Topf zu werfen „Du bist fanatischer Impfgegner und der gleichen Meinung wie Scientology?“
    …und so weiter.

    Generell finde ich die sachliche Auseinandersetzung mit Andersdenkenden hier sehr gelungen — auf Spitznamen und Platitüden wird verzichtet, persönliche Gefühle beeinflussen nicht, die Meldungen werden nicht gezielt ausgewählt, um die Leserschaft zu „leiten“. Ich bin beeindruckt: so fehlerlose Menschen, die gleichzeitig so bescheiden sind, habe ich lange nicht mehr „erlebt“.

    Herzlichen Glückwunsch!

    P.S.: Meinen Echt-Namen bekommt Ihr nicht, da Ihr auch nur unter Pseudonymen veröffentlicht — im Gegenteil übrigens zu einigen Menschen, die Ihr zu diffamieren versucht…

  22. mrbaracuda Says:

    Infokriegaaa sagt:
    20. Oktober 2009 um 17:32

    Auf die Erläuterungen zur Charta der Grundrechte (aus dem Jahre 2007!) wird dort weniger eingegangen (s. mein link) und für mich nicht schlüssig widerlegt.

    Die Erläuterungen haben weder einen rechtlichen Status, noch eine Verbindlichkeit und beziehen sich auf eine Vorgängerversion der Charta, in der z.B. noch der Passus mit der Todesstrafe explizit stand.

    Die Vorgängerversion bzw. explizit dieser Passus wurde durch das 13. Protokoll – dessen Wortlaut sich ziemlich genau in der jetzt zur Debatte stehenden Charta wiederfinden lässt – abgeändert und liest sich so:

    Article 2

    Right to life
    1. Everyone has the right to life.
    2. No one shall be condemned to the death penalty, or executed.

    Der heute bei uns legitime „finale Rettungsschuss“ ist etwas anderes als das bei uns noch nicht gesetzlich erlaubte blutige Niederschlagen von Aufständen.

    Ist er das? Wieso? Sieht für mich eher so aus, als würde sich das sehr ähneln, wenn nicht konkret im Gesetzestext der Länder überschneiden. Was würde die Polizei bei Aufstand und Aufruhr denn machen, bei dem zur Beendigung Gewalt erforderlich ist; zuschauen?

    Wozu wurden diese Einschränkungen des Verbotes der Todesstrafe denn verfasst? Existieren tun sie nun mal.

    Es sind Erläuterungen und stellen unter anderem die Herkunft des Textes aus den Vorgängern dar. Es wird zum Beispiel auch der obsolete Wortlaut des Artikel 2 §2 des 6. Protokolls zitiert.

    Was dir selbst nach Lesen meines Artikels und vorallem des Kommentars nicht klar geworden ist: Der Wortlaut bzgl. der Todesstrafe in Kriegszeiten, den du hier bemängelst, bestand gut 20 Jahre lang und war von Deutschland ratifiziert.

    Es braucht nicht des Reformvertrages, es hat sich in den 20 Jahren nichts geändert, da seit Bestehen der Bundesrepublik Artikel 102 des Grundgesetzes gilt (welcher z.B. als Bundesrecht vorrangig gegenüber der Landesverfassung Hessens gilt, welche diesen Artikel beinhaltet) und es wird sich jetzt nichts daran ändern.

    In der späten DDR-Zeit gab es auch „Volksaufstände“, solche dürften dann wohl mit dieser Einschränkung mittels Tötungen beendet werden.

    Was sind „Volksaufstände“? Scheint nicht das gleiche wie Volksaufstände ohne scare-quotes zu sein. Warum du die DDR jetzt hier einbringst will ich gar nicht wissen. Aber sicher könnten sie so beendet werden, wenn es wie jetzt, da wir darüber reden, im Text beschrieben nötig wäre (Stichwörter „unbedingt erforderlich“ und „Aufruhr oder Aufstand rechtmäßig niederzuschlagen“). Was auch jetzt schon passieren könnte, weil es keines Reformvertrages bedarf.

    Die Sache ist nur die: Die Infokinder fantasieren sich in einen Polizeistaat, welcher nicht existiert. Die Infokinder fantasieren sich in eine Opferrolle, die nicht besteht. Die Infokinder sind geisteskrank und sehen in ihrer Paranoia eine „EUSSR“ heraufziehen.

    Meinst du wirklich es würde – wie in meinem Artikel hervorgehoben – zum Beispiel die Linkspartei diesen Punkt nicht aufgreifen, wenn er Geltung hätte? Etwas Besseres könnte der Mauermörderpartei für ihre Agitation gegen die EU doch gar nicht passieren.

    Gibt auf abgeordnetenwatch.de übrigens auch Antworten von Politikern (im Gegensatz zu denen in dem von dir verlinkten Artikel), die die Möglichkeit der Niederschlagung von Aufständen durch Tötungen bestätigen.
    http://www.abgeordnetenwatch.de/index.php?cmd=223&q=todesstrafe+aufst%C3%A4nden
    naja, man wird sehen.

    Dazu braucht es nicht des Reformvertrages. Verstehst du das? Und wo ich das gerade sehe: Ich hoffe du meinst nicht den Idioten Buchner. Zypries bestätigt nur das, was ich sage. Ich hoffe damit hat sich Thema endgültig erledigt.

  23. Infokriegaaa Says:

    @mrbaracuda ja habe den artikel gelesen, scheint mir nicht ganz objektiv, schon wegen der ganzen beleidigungen. Auf die Erläuterungen zur Charta der Grundrechte (aus dem Jahre 2007!) wird dort weniger eingegangen (s. mein link) und für mich nicht schlüssig widerlegt. Der heute bei uns legitime „finale Rettungsschuss“ ist etwas anderes als das bei uns noch nicht gesetzlich erlaubte blutige Niederschlagen von Aufständen.
    Wozu wurden diese Einschränkungen des Verbotes der Todesstrafe denn verfasst? Existieren tun sie nun mal.

    In der späten DDR-Zeit gab es auch „Volksaufstände“, solche dürften dann wohl mit dieser Einschränkung mittels Tötungen beendet werden.

    Gibt auf abgeordnetenwatch.de übrigens auch Antworten von Politikern (im Gegensatz zu denen in dem von dir verlinkten Artikel), die die Möglichkeit der Niederschlagung von Aufständen durch Tötungen bestätigen.
    http://www.abgeordnetenwatch.de/index.php?cmd=223&q=todesstrafe+aufst%C3%A4nden
    naja, man wird sehen.

  24. mrbaracuda Says:

    Hehe, ich kannte bisher nur die „manuelle“ Version hier.

  25. mb Says:

    Off topic:

    das ist für dich, mrbaracuda, falls du es noch nicht kennst

    http://gilou82.free.fr/CEC/bingo911.php

  26. mb Says:

    @infokriegaaa:

    ich biete dir eine wette an: es wird in der eu keine todesstrafe geben. du bestimmst den einsatz.

  27. mrbaracuda Says:

    Kurze Frage: Hast du diesen Artikel, sowie diesen Kommentar von mir gelesen?

  28. Infokriegaaa Says:

    @mrbaracuda Man kann durchaus überzeugt sein von der Meinung eines anderen, für mich klingt es plausibel, dass unter bestimmten Vorraussetzungen, die Möglichkeit zur Todesstrafe gegeben ist (s. dazu mein angegebener Link, dort auch direkt die Quelle
    http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:C:2007:303:0017:0035:DE:PDF
    erste Seite unten 3.)a)c) sowie 3.)b) ) Diese Rechtsgrundlage besteht bis dato noch nicht in der BRD.

    Die Befürchtung vieler die ich teile, dass es hier zu Definitionsproblemen kommen kann, was bedeutet nämlich genau „Kriegszeiten oder bei unmittelbarer Kriegsgefahr“? In diesem Zustand befinden wir uns prinzipiell ja jetzt schon >> Auslegungssache.

    @virtualvictims Ich war einfach mal so frei 😉 um zu zeigen, dass der Großteil deines Kataloges polemische Suggestivfragen sind und der Unterschied von mir zu euch Anti-Infokriegern 😀 sich wohl auf eine Hand voll Fragen beschränkt, da ihr wohl auch den Großteil oder alle mit NEIN beantworten würdet.

  29. virtualvictims Says:

    Das war eigentlich nicht zum „ausfüllen“ gedacht. :mrgreen:

  30. mrbaracuda Says:

    Kommt drauf an, ob man weiß, dass es eine Lüge ist. Mich beschleicht das Gefühl, dass es eben nicht seine Meinung ist. Entweder das, oder er hat es nicht mit Textverständnis, dafür umso mehr mit Paranoia und Wunschdenken.

    Which one is it, Infokriegaaaa?
    Strohmann you got mail. *bling*
    Ach halt, ich fragte ja gar nichts.

  31. Strawman Says:

    Ist es eine Lüge, wenn man selber dran glaubt?

  32. mrbaracuda Says:

    Infokriegaaaaaa, warum lüüüügst duuu?

    Du glaubst die Todesstrafe wird wieder eingeführt?
    JA (s. Lissabon-Vertrag) […]
    Du gibst die Meinung eines anderen als deine aus?
    NEIN

    Ansonsten würde ich zu gerne deine Herleitung sehen. Ich lass miiich üüberrascheen.

  33. Infokriegaaa Says:

    Mich würdet ihr bestimmt als „Infokrieger“ bezeichnen, lustiges Wort, hab mal euren Bogen ausgefüllt:

    Du kritsierst Berichte ohne sie zu kennen?
    NEIN
    Du debattierst gerne über Pseudowissenschaften die auf fiktiven Zahlen basieren?
    NEIN
    Du glaubst das Araber Höhlenbewohner sind?
    NEIN
    Du glaubst auch nicht daran das Araber Flugzeuge fliegen können?
    NEIN
    Du glaubst dein Leben endet in einem Konzentrationslager?
    NEIN
    Du glaubst in China lebt man freier als in Deutschland?
    NEIN
    Du glaubst Thermit sei ein Sprengstoff mit dem man Wolkenkratzer einreißen kann?
    JA (sicherlich besser als mit Kerosin)
    Du glaubst das alle deine Emails von fremden gelesen werden?
    NEIN
    Du glaubst die Quersumme von 9.11.2001 ist 23?
    NEIN
    Du bist Terrorist?
    NEIN
    Du glaubst der Holocaust ist eine Erfindung der Zionisten?
    NEIN
    Du lässt dich nicht von den Medien manipulieren sondern lieber von Scharlatanen?
    NEIN
    Du glaubst an ein Weltfinanzjudentum, genau so wie Adolf Hitler?
    NEIN
    Du denkst das die Matrix real ist?
    NEIN
    Du bist der Meinung man sollte nicht bei Juden kaufen?
    NEIN
    Du glaubst der Staat ist dein Feind?
    NEIN
    Du wirst 24/7 verfolgt?
    NEIN
    Du findest Selbstmordattentäter cool?
    NEIN
    Du bist Antisemitist und weißt es noch gar nich?
    NEIN
    Du glaubst die Welt geht 2012 unter?
    NEIN
    Du glaubst wir leben in einem Polizeistaat?
    NEIN
    Du hast keine Ahnung aber möchtest mal ganz groß auftreten?
    NEIN
    Du glaubst Satan behersche die Welt?
    NEIN
    Du glaubst die Todesstrafe wird wieder eingeführt?
    JA (s. Lissabon-Vertrag) http://www.eu-vertrag-stoppen.de/rechtsstaat/recht.html
    Du hast einen Chip im Kopf?
    NEIN
    Du glaubst du hast das dümmste schon gesehen und dich kann nichts mehr schocken?
    NEIN
    Du glaubst die WHO plant eine weltweite Bevölkerungsreduktion?
    VIELLEICHT
    Du malst gerne mit Kreide?
    NEIN
    Du gibst die Meinung eines anderen als deine aus?
    NEIN
    Du kannst am Himmel keine natürlichen Wolken mehr sehen?
    NEIN
    Du glaubst es gibt gar keine Taliban?
    NEIN
    Du willst die Welt von deinem Schreibtisch aus verändern?
    NEIN
    Du hast jegliches rationale Denken aufgegeben?
    NEIN
    Du kaufst Waren immer min. 3 Monate auf Vorrat?
    NEIN
    Du glaubst Zahnpasta würde dich dumm machen?
    NEIN
    Du hast Pickel?
    NEIN
    Du glaubstdie Medien sind dein Feind?
    NEIN
    Du hast Angst in ein Arbeitslager gesteckt zu werden?
    NEIN
    Du glaubst der Staat ist ein böser Magier, arr?
    NEIN
    Du glaubst es war noch nie ein Mensch auf den Mond?
    KEINE AHNUNG http://www.netzeitung.de/wissenschaft/1445080.html
    Du hast Langeweile und suchst Realsatire?
    NEIN
    Du lebst in einer Parallelwelt?
    NEIN
    Du bist fanatischer Impfgegner und der gleichen Meinung wie Scientology?
    1. JA 2. NEIN http://www.impfschaden.info/impfungen-allgemein/vergleich_geimpfte-ungeimpfte.html
    Du siehst überall um dich herum okulte Symbole.
    NEIN
    Du bist der Meinung jeder Mensch sollte eine Waffe mit sich tragen?
    NEIN
    Du hast eine Doku gesehen und nennst dich jetzt Einstein?
    NEIN
    Du glaubst die CIA handelt mit Drogen?
    JA http://de.wikipedia.org/wiki/Central_Intelligence_Agency#Drogenhandel_und_Geldw.C3.A4sche
    Du hast A*gst das **les w*s du schr**bst Zens**rt wir*?
    NEIN
    Du liest gerne Bücher von Islamhassern?
    NEIN
    Du stellst Barack Obama mit Georg Bush und Adolf Hitler gleich?
    NEIN
    Du glaubst jedes Verbrechen sei ein „Inside-Job“?
    NEIN
    Du hast keinen eigenen Willen und wurdest einer Gehrinwäsche unterzogen?
    NEIN
    Du glaubst Deutschland befindet sich noch im 2. Weltkrieg?
    NEIN
    Du leugnest die Existenz Israels?
    NEIN
    Du glaubst Rauchen schütze davor dich zu manipulieren?
    NEIN
    Du glaubst Dr. Scheuble durchsucht gerade deinen Rechner?
    NEIN
    Du hast all deine Wertsachen in Gold umgetauscht?
    NEIN
    Du glaubst die Klimaerwärmung wäre eine Lüge?
    VIELLEICHT
    Du liest gerne (teuer) übersetzen Schwachsinn?
    NEIN
    Du glaubst die FED sei böse?
    JA
    Du weißt gar nicht was die FED ist und macht?
    NEIN
    Du quatscht gerne viel Müll und behauptest es gäbe keine Redefreiheit?
    NEIN
    Du lebst in einer Diktatur?
    NEIN
    Du suchst eine Plattform auf der sich Wichtigtuer, Besserwisser, Verschwörungstheoretiker, Antisemiten, links Extreme, Fundamen- talisten, Propaganda-Organe, Holocaustleugner, Finanzhaie, Esoteriker, Faschisten, Kommunisten und ganz normale Vollidioten auf einem Haufen tummeln?
    NEIN

  34. Idiocy Crusher 1 Says:

    „Auch wenn es oberflächlich anders aussehen mag, ist es dennoch eine altbekannte Sprache.“

    Erklär mal, ich lese gerade anscheinend zu oberflächlich.

  35. Mindfuck-Security Says:

    Schönen guten Sonntag

    Danke dir auch

    Der Benesch ist ja ein armer, wie er sich an den vermeintlichen Besucherzahlen aufgeilt

    Naja wer selber Websites betreibt oder betreut, weiss das Besucher-Stats sind nur „Schall und Rauch“ sind. 😉

    Ja, ich glaube, dass die Mehrheit der sog. Elite jüdische Wurzeln hat und dass da ein Zusammenhang besteht.

    Jap, es wird immer haarsträubener bei diesen Freaks. Man zeigt immer mehr sein wahres Gesicht und leugnet es immer noch.

    Es wird auch immer klarer, dass Herr Benesch sich als selbsternannter „Führer“, dieser Irren sieht.

    Hier mal ein Zitat ala Benesch:

    Ich kann und werde nicht versuchen, Geschlossenheit durch die altbekannten Mechanismen zu erreichen wie das Spielen der Rassenkarte, religiöse/okkulte Strukturen, Gehirnwäsche oder Lügen.

    Auch wenn es oberflächlich anders aussehen mag, ist es dennoch eine altbekannte Sprache.

  36. mrbaracuda Says:

    Na dann viel Erfolg und guten Appetit natürlich. 😛

  37. virtualvictims Says:

    Die gefüllten Schoten zuerst in einem aufgeschlagenen Ei mehrfach wenden und dann kurz antrocknen lassen.
    Danach hält die Panade mehr oder weniger. Perfekt bekommen wir das hier auch noch nicht hin… aber es schmeckt.

  38. mrbaracuda Says:

    Mmmm, Jalapeno. Wie funktioniert das mit dem panieren? Kann ich mir nur schlecht vorstellen.

  39. virtualvictims Says:

    Heute gibts was leckeres. 😀

    Mit Frischkäse gefüllte und panierte Jalapeño. Dazu gibts diese Sauce die ich mir letzte Woche bestellt habe.

  40. mrbaracuda Says:

    Ja, was gibt’s heut Abend zu essen bei dir, vv? 😀

  41. virtualvictims Says:

    Moin ihr beiden.
    Mal wieder lustig zu lesen, auch wenn ich finde das IK zu viel Aufmerksamkeit bekommt. Aber ein bzw zwei Beiträge in diesem Thread sprechen schon wieder für sich:

    http://217.150.244.72/forum/showpost.php?p=213340&postcount=46

    Zitat:

    Ja, ich glaube, dass die Mehrheit der sog. Elite jüdische Wurzeln hat und dass da ein Zusammenhang besteht.

    Die Protokolle der Weisen von Zion lassen grüßen. Und niemand in diesem Forum kritisiert diese Behauptung. Der Betreiber erst recht nicht.
    Noch Fragen?

  42. mrbaracuda Says:

    Schönen guten Sonntag Mindfuck. Wie ich sehe haben die wieder schwer was zu tun. Die Welt rettet sich nunmal nicht von selbst. LoL.

    Ich habe damit nichts zu tun und bin unschuldig. 🙂
    Der Benesch ist ja ein armer, wie er sich an den vermeintlichen Besucherzahlen aufgeilt. LoL.

  43. Mindfuck-Security Says:

    Na mr.baracuda nervst du schon wieder die Infokinder 😉

    http://217.150.244.72/forum/showpost.php?p=213713&postcount=60

  44. anonym Says:

    das hat zwar nichts mit dem artikel zu tun, aber ich wollte euch das einfach nur zeigen:

    „Science will fly you to the moon…Religion will fly you into a building“

    http://feuerbringer.com/2009/07/21/religion-die-neuesten-erkenntnisse-2/

  45. mrbaracuda Says:

    Thailand? Ich dachte wir wären Innovationsstandort! Boo. Boooo!

  46. Strawman Says:

    Schlechte Nachrichten für die Welt: eine neue Methode die Chips zu verteilen!

  47. mrbaracuda Says:

    WIR gegen Technik und Fortschritt – Deshalb Freakman am 27.9! LoL.

  48. Mindfuck-Security Says:

    Mion

    nochmal was zu der RFID Geschichte.

    Freeman schrieb:
    Das ist die High-Tech-Methode von Dr. Mengeles Ausleseverfahren auf der Bahnhofsrampe in Auschwitz-Birkenau. Ist doch super wie die heutigen Faschisten alte Methoden wieder aufleben lassen und effizienter machen.

    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2009/09/implantierte-chips-spuren-h1n1-und.html

    So jetzt ist mein freier Tag versau, scheisse warum geh ich auch immer auf diese Seiten. 😦

  49. Gesunder Schlaf Says:

  50. Gesunder Schlaf Says:

    Nabend 🙂

    Möchte nur auf neustes Werk aus der Selbstdarstellungsbewegung hinweisen. Ab heute beim Truthdealer ihres Vertrauens.

  51. framin Says:

    Immerhin habe ich Geschmack 🙂

  52. mrbaracuda Says:

    Ich werd dann versuchen so oft wie nur möglich an der Babs vorbeizugehen. Irgendwann ist deine Zeit rum. Muhaha!

    *teuflische Blasen mach*

  53. framin Says:

    Partnersuche 3.0 per RFID Chip.
    In deinem Arm summt es dann, wenn eine Frau mit den von dir präferierten sexuellen Vorlieben (äh Hobbys wollte ich sagen) vorbei kommt.
    Die RFID Chips für die Weibchen brummen anstatt zu summen. Wo weiss ich auch nicht 😀

    Ich freu mich drauf…

  54. Strawman Says:

    Gotta love the chemtrailers.

  55. virtualvictims Says:

    Achja; „Bewegungsprofile per RFID erstellen“.

    Wie blöd sind die eigentlich? Dann müsste ja alle 5 Meter ein Auslesegerät stehen oder die müssten uns einen Transponder mit enormer größe in den Hintern schieben.

    Die Impfe gibts nicht als Zäpfchen, oder?

  56. virtualvictims Says:

    Wie dämlich sich die NWO doch anstellt. Womit wollen sie es denn noch alles versuchen uns zu versklaven, diese Anfänger.

  57. mb Says:

    ditt hier finde ich cool:

    „Eine Freundin von ihr arbeite in einem Wiener Pharmaunternehmen. Diese habe ihr berichtet, dass sich tatsächlich in den Tamiflu-Spritzen in der Spritzenspitze Nano-Teilchen befinden, welche man zwar mit bloßem Auge nicht sehen könne, sehr wohl aber bereits bei 12-fachen Vergrößerung, welche man mit einem Kinder-Mikroskop leicht erreichen könne.
    Den Mitarbeitern des Pharmaunternehmens sei erklärt worden, diese Nano-Teilchen funktionieren im Körper dann wie eine Festplatte im Computer und man könne damit alle möglichen Daten abspeichern und sich künftig die e-Card ersparen. Diese Maßnahme sei auch gedacht, um eine genaue Volkszählung zu ermöglich und zum Schutz der Babys. Man vermute nämlich, dass viele Mütter ihre Neugeborenen, von den Behörden unbemerkt, einfach „wegwerfen“.

  58. m4rs Says:

    Ahahaha das ist die allergeilste von den Chemtrailseiten 😀
    Das war auch die erste die ich je entdeckt habe, Schutzsymbol Andara oder so 5400m Reichweite LOOOL

    So genug Roflcopter gestartet ^^

  59. mrbaracuda Says:

    Die Truther müssen katalogisiert werden!

  60. Mindfuck-Security Says:

    Ich dachte mir so nach Feierabend mal wieder in den des www zu tauchen und siehe da habe ich wieder was nettes gefunden:

    Einschleusen von RFID-Tötungs-Chips in den Körper durch Schweinegrippe-Impfspritze?

    http://www.chemtrails-info.de/schweinegrippe/rfid-in-impfspritze.htm

  61. opus discovery Says:

    Schon wieder dieser New Yorker der Fehler in der Rechtschreibung macht:

    German Version:

    @virtualvictims

    Hab mal ne runde sex. Dann findest du es nicht eklig. Bleib cool junge. Dir will keiner was 🙂

    Vielleicht solltest du dich mit den Leuten unterhalten die diese „Sublimierung“ anwenden. Du solltest dich dann aber auch mit Deinem Ekel [anders ist es ja nicht zu bezeichnen] beschäftigen.

    Vorher solltest Du eher ruhig sein bevor Du deine Unsicherheit breittritts.

    Ergo: Lösche niemals Musik, höre demnächst weg – oder höre genau hin.

    Alles gute dir

  62. opus discovery Says:

    @virtualvictims

    Hab mal ne runde sex. Das findest du es nicht eklig. Bleib cool junge. Dir will keiner was 🙂

    Vielleicht solltest du dich mit den Leuten unterhalten die diese „Sublimierung“ anwenden. Du solltest dich dann aber auch mit Deinem Ekel [anders ist es ja nicht zu bezeichnen] beschäftigen.

    Vorher solltest Du ruhig eher ruhig sein bevor Du deine Unsicherheit breittritts.

    Alles gute dir

  63. opus discovery Says:

    virtualvictims sagt:
    20. September 2009 um 13:20

    :Hab den Spam gelöscht, dass war ja schrecklich.

    Deine Antwort passt sich auch deinem iq an mein freund. 🙂

    Nicht traurig sein. Dein Schädel kompensiert es mit einer Mischung aus Melatonin und Serotonin. Letzteres ist bei dir angezeigt.

    …oder wars umgekehrt…

    hang loose 🙂

  64. MTZx86 Says:

    nei halt was erzähl ich denn da : 1 + 1 + 9 + 2 + 1 = 14 …

    hab soeben zu kurz gedacht, danke für den denkanstoß Lobsterdemon… 😮

  65. MTZx86 Says:

    Hmm, naja, die Quersumme der Quersumme allenfalls, mathematisch korrekt nennt man dies die iterierte Quersumme (bilde solange Quersummen bis nurnoch eine einstellige Zahl heruaskommt).

    Die Quersumme an und für sich, ist nur die addition aller Ziffern einer Zahl.

    However is ja auch scheissegal, die wahren Hardcore-Infokrieger vermuten auch hinter einer 5 eine Weltverschwörung, da ja 2 + 3 = 5.

  66. Lobsterdemon Says:

    Da muss ich mal kurz widersprechen,die Quersumme von 11.09.2001 ist 5 .

  67. MTZx86 Says:

    Arrrr.

    Du weiszt alles! Du bist einer von DENEN! Ahrrrrr!

    Am besten gleich das ganze Weblog löschen, alle ungereimtheiten als Propaganda gegen UNS umdichten und logische Schlüsse ignorieren 🙂

    nee mal im ernst, das blog ist recht lesenswert und witzig, mach weiter so. Allerdings ist die quersumme von 11.09.2001 tatsächlich 23, was allerdings in ca. 10% aller Datumsangaben der Fall ist.

    WE WANT YOU, FOR MINDFUCKED ZOMBIE ARMY…

    ..[CYA]..

  68. Petersilie Says:

    …und o.genanntes hat nichts mit solchen naiv romantischen Vorstellungen von Goldschürfern zu tun, die fieberhaft kniend am Fluss nach Krümeln sieben.
    Goldminen sehen ganz anders aus, die Arbeiter leben nicht lang und verdienen soviel, damit es gerade mal reicht , den groben Hunger zu stillen, oftmals nur für die Frauen u. Kinder, der Arbeiter selbst bevorzugt eher Schnaps und so, um die Strapazen zu überstehen (ist ja fast wie bei uns hiezulande, ne ? Spass beiseite !). Und wenn einem schon die Arbeiter egal sind, dann ist der Faktor Umweltzerstörung/Vergiftung schon gravierender, aber auch das ist (DEN Goldwerbern und den Konsumenten) egal . Hauptsache es glänzt und ist „sicherer“ als (Bar-)Geld.

    Ob sich dessen aber die Gold-Barren-Horter bewusst sind, wagt man zu bezweifeln.

    (PS: auch wage ich zu bezweifeln, dass die meisten Infokrieger überhaupt einen Krümel Gold z.H. aufbewaren, vllt. noch Opas Goldzahnfüllung oder Omis Kettchen, achne, das hat man ja schon beim hiesigen Juwelier für 10 „mark“ verscherbelt, da armer Harz4-Schlucker )

  69. Petersilie Says:

    Hallo, mal was zum Nachdenken :

    Es ist ja auf den Infowars/Infokrieger – Pages immer wieder auffällig viel(!) Gold & Silber Werbung und es wird immer wieder zu Gold-Seiten verlinkt. Es werden nur die positiven Seiten der (Gold-)Medaille beleuchtet.
    Auch brandaktuell : Freeman macht wieder massivst Goldwerbung.
    ich zitiere ihn:
    …bla bla bla … „und dann, der Anstieg des Goldpreises … ist auch ein Zeichen für die Flucht in sichere Werte.“

    Jaja, dann flüchtet euch mal in eure sicheren (reinen) Werte, ihr Truth-Dummbeutel !

    naja.

    hier aber das zum nachdenken:

    von Christoph Seitz, Weltladen (Gepa). Thema Rohstoffe-Gold,Silberminen. (Sklaven)Arbeiter & deren skrupellosen „Besitzern“.

    „auch dort, wo Schmuckrohstoffe nicht im Rahmen internationaler
    Konsortien gewonnen werden, profitieren die Menschen
    etwa bei der Goldgewinnung im Kleintagebau unterdurchschnittlich
    von den Gewinnen, die mit dem Endprodukt gemacht
    werden. Dubiose Zwischenhändler und Weiterverarbeiter
    maximieren ihren Gewinn auf Kosten der hart arbeitenden
    Bergleute.
    Ökologische Folgen:
    Egal ob im großen Stil oder im Kleinabbau: wo der Natur Bodenschätze
    (Gold,Silber z.B.) entrissen werden, bleiben große Narben zurück.
    Besonders kritisch ist die Gewinnung von Gold und Silber im
    Übertageabbau. Neben den sichtbaren Landschaftsveränderungen
    durch großflächigen Abtragungen der Oberfläche, sind es
    vor allem die Auswirkungen der verwendeten giftigen Chemikalien,
    die langfristige und zum Teil unsichtbare Gefährdungen
    für Mensch und Umwelt bedeuten. Beim Goldabbau etwa kommen
    große Mengen Quecksilber und Zyanid zum Einsatz, die oft
    ohne weitere Aufbereitung mit dem Abwasser abgeleitet werden.
    Die kurzfristige Gier nach Gold, Silber und Edelsteinen
    zerstört langfristig den Lebensraum für Millionen (!!) von Menschen
    und Tieren.“

    Quelle: (achtung, 6MB pdf!) : Welt&Laden Herbst 2009 Magazin
    http://weltladen.de/modules.php?op=files&show_cat=26

  70. virtualvictims Says:

    Hab den Spam gelöscht, dass war ja schrecklich.

  71. m4rs Says:

    Nicht zu vergessen im übrigen Kraftwerk 😀
    Mus ich mir direkt mal wieder was von denen anhören

  72. m4rs Says:

    Nein Opus ist zum binär reden übergegangen. Und natürlich Hexedezimal 🙂
    Ich mein das übrigens nicht böse. Obwohl ich rein elektronisch nur was mit Daft Punk und EBM anfangen kann.

    Mal zum Topic ^^:
    Ja sehr schöne Liste das sollte jedem Infokriegkiddie erstmal die Weißglut ins Geischt treiben, wer weiß wie sie reagieren wenn sie es bis zur Antisemitenstelle schaffen. Aber da hier offensichtlich noch keiner im Blog voll abgedreht ist und das dementiert gehe ich davon aus das keiner so weit gekommen ist.

  73. framin Says:

    Was für eine schlechte „Musik“.
    Aber passt zu den Kommentaren von Opus. Vielleicht wird man so wenn man diese Musik zu lange hört.

  74. opus discovery Says:

    SKEPTIKER alias Eifel(phil.).

    NO WORD. You’re Sicks. Dont’t You? Lol

  75. opus discovery Says:

    Alles gute euch. Macht weiter so – und schaut dass ihr euch mit den im Gesetzt vefügbaren Mitteln gegen – Implizierte Angst, gegen Sekten, gegen Aufstännde die genau das bringen was sie aufzeigen möchten.

    Es ist kein Spiel.

    Alles gute euch da wo Ihr seid. >Wehrt euch.

    opus discovery . zx-80 spectrum, sinclair, cracker, invisible,

    anonymouse

    Danke das du Baracuda dich traust. Und danke, dass du nicht auf provokation von uns reagiert hast

    Du weisst nun was zu tun ist. Wehre(t) den Anfängen.

    Hang losse

    first rebirth, es grüssen CCC, handel, Usual skype, 68k assembler, Hexer. 64kassembly – wir finden es gut was du machst. Lass dich nicht unterkriegen – auch nicht von cosmopolitan64k, hexer, bleib cool. Du bist auf dem richtigigen Weg. 🙂

    Wir haben dich ganzschön geärgert…Hang loose….be cool. Agieren – nicht reagieren. 🙂

  76. SKEPTIKER Says:

    Also der Beitrag vom leicht verwirrten Terrorismusexperten „opus discovery“ kann ich jetzt so nicht auswerten…
    Meint ihr das Video von dem Freak mit dem Mittelscheitel is nun echt oder nicht?? Hab gedacht ihr kennt euch da eher aus als Benesch und Co.

  77. opus discovery Says:

    Der „Demokrat“ kämpft eine einzige Linie. Sein unangenehmes Verhalten gegen die SPD. Das Stigma des Infokriegs wird es nicht nicht abschütteln können.

    Er sieht sein Boot langsam sinken und begreift jetzt, dass es genau das Gegenteil postuliert.

    Ich glaube eine Sammlung der Information von den Infokriegern innerhalb der Blogs und der Aussagen im Infokrieg.Tv Forum ist ein ziemlich spannender ein Brennpunkt.

    Da gibt es eine Menge Aussagen, die nur eines sagen möchten.

    Sie machen ein und dasselbe, wie viele dumme Menschen. Den Mob überreden. Angst. Gewalt und Züchtigung, wie auch im Infokrieg.Tv bekannt. Wer nicht für infokrieg ist ist gegen Infokrieg.Tv. Wenn Bennesch mag, schick ich ihm einen Jahresvorrat an Nudeln, damit er nicht schwächelt der arme Kerl.

    Aber im Grunde braucht er keine Nudel. Er braucht einen weiblichen Anhang.

    hang loose

    Sammelt was das Zeug hält.

  78. SKEPTIKER Says:

    Hey Leute! Haltet ihr eiegntlich das neue “AL Kaida-Video“ für echt?

  79. Mindfuck-Security Says:

    Apropos übersehen; was macht eigentlich der „Demokrat“ dieser Tage im Kampf gegen.. was auch immer er kämpft?

    ka, ich kenne Ihn ja net persönlich. Soweit ich weiss arbeitet er an seinen neuen Blog, um das Stigma des Infokrieger abzuschütteln. Er distanziert sich ja schon ewig von den Infokriegern.

    Und gegen was er kämpft oder auch nicht und ob er überhaupt gegen etwas kämpft, kann ich nicht sagen. Da musst du ihn schon selbst fragen. Aber jede Plattform die sich kritisch gegen Infokrieg, Benesch & Co äussert, ist begrüßenswert.

    Der Rest ist halt Ansichtssache, ich muss nicht alles gut finden, was im Umkehrschluss heisst, dass ich auch nicht alles schlecht finden muss.

    Ich finde ja auch in deinen Blog nicht alles gut oder schlecht. 😉

  80. Strawman Says:

    Antisemantiker sind sie doch alle.

  81. mrbaracuda Says:

    Ich dachte das macht Freakman. Halt, da war es generell Grammatik.

  82. Strawman Says:

    …gegen die Semantik.

  83. mrbaracuda Says:

    Apropos übersehen; was macht eigentlich der „Demokrat“ dieser Tage im Kampf gegen.. was auch immer er kämpft?

  84. Mindfuck-Security Says:

    mrbaracuda sagt:
    19. September 2009 um 11:40

    Das hab ich mir natürlich nicht entgehen lassen. 😀

    Ups, hab ich glatt übersehen.

  85. mrbaracuda Says:

    Das hab ich mir natürlich nicht entgehen lassen. 😀

  86. Mindfuck-Security Says:

    Ach herrje, jetzt seh ich das ja erst. Na, bestätigt nur meine These wieder, dass die Gestörtesten dort einen Platz an der imaginären Sonne bekommen.

    🙂

    Zitat eines Infokrieg Atikels:

    In einem Artikel mit dem Titel ‚Dark Minds: Wann wird Ungläubigkeit zu Paranoia‘ versucht der Psychology Today-Autor John Gartner zu beweisen, dass Befürchtungen wegen Verschwörungen nicht auf Realität beruhen sondern das Produkt von geistiger Instabilität seien.

    Ich kenne John Gartner (noch) nicht, aber er könnte doch recht haben, wenn man sich Benesch, muffl556, D Style & Co mal genauer analysiert.
    Oder hat er gar recht, man weiss es nicht genau. 😉

  87. mrbaracuda Says:

    Mindfuck-Security sagt:
    19. September 2009 um 10:50

    Mod muffl556

    Ach herrje, jetzt seh ich das ja erst. Na, bestätigt nur meine These wieder, dass die Gestörtesten dort einen Platz an der imaginären Sonne bekommen.

  88. mb Says:

    naja, ein hermetisch in sich abgeschlossenes „denk“-system eben.

  89. Strawman Says:

    Wenn ihnen irgendwann auffällt, daß mit ihren geistigen Mitteln alles als Verschwörung gedeutet werden kann (und muß?), wird das dann als Grund gesehen werden, von dieser Art „Nachdenken“ abstand zu nehmen und mal auf dessen Voraussetzungen zu reflektieren, oder vielmehr als Erfolg und Qualität „kritischen Denkens“?

    Kommt wohl auf den Grad an Hermetik und Paranoia an.

  90. Mindfuck-Security Says:

    LoL da war ich gestern auch kurz aus Langeweile drin. Die sind schon alle bescheuert da.

    War jetzt 2-3 Tage öffter da um zu schauen wie sich der Thread zum Amoklauf Ansbach entwickelt. Nach den A.Hauss ja eine Doku über
    Winnenden gemacht hat, haben die Infokrieger ja eine neue Spielwiese entdenkt. 😉

    Aber ich mein, wenn man schaut was Mod muffl556 so von sich gibt, da muss die psychische Erkrankung schon sehr weit fortgeschritten sein. 😛

  91. mrbaracuda Says:

    LoL da war ich gestern auch kurz aus Langeweile drin. Die sind schon alle bescheuert da.

  92. Mindfuck-Security Says:

    sorry habe die Frage falsch ausgedrückt. Ich meinte ist muffl556 paranoider als Benesch ? 😛

  93. Mindfuck-Security Says:

    Ich habe mal eine Frage:

    Ist muffl556 gefährlicher als Benesch … 😉

    http://217.150.244.72/forum/search.php?searchid=409279

  94. Strawman Says:

    I call cosmo.

  95. framin Says:

    Supertolle Idee 😐
    Wird die Welt verbessern.

  96. mb Says:

    @opus discovery:

    danke für den tollen tipp. ich fang sofort mit dem verklagen an.

  97. opus disvovery Says:

    Für alle die es noch nicht gemerkt haben und morgen auf diese Message stoßen:

    Zeigt die Hetzer gegen das Volk an. Lest ihre blogs und scheck den rss feed.

    Besinnt euch darauf was besonders agressiv ist. Bringt es zur Anzeige.

    Wehret den Anfängen. Wehrt euch. Ist einfach – Nicht umdrehen – macht es.

    Oder wollt ihr nur einfach zuschauen?

    Opus Discovery –

  98. opus disvovery Says:

    Ich stimme für eine neue Strategie:

    Infokrieger entblößen.
    Jeder dieser Infokrieger hat einen Blog. Findet diese Blogs und scheckt über rss feeds den inhalt und zeigt diese Typen an.

    110 anzeigen (hilft nicht wirklich, aber ist notwendig) und dann eine Zivielklage gegen diese Personen durchführen.

    Alles andere wirkt heute nicht mehr.

  99. opus disvovery Says:

    Welch Antagonismus

    Im Grunde kein Widerspruch sondern nur die Peinlichkeit einer Gruppe von Leuten die die Wahrheit nicht vertragen möchten.

    Alles ist im Pott und nur die besten kämpfen – die anderen lästern und streiten 🙂

    Ne andere Frage : Zak Mckracken ultra special version?

    Ich will monkey island special version!

  100. opus disvovery Says:

    attention german version

    Ok ihr kriegt eine german version 🙂 :
    Na herzlichen Glückwunsch.

    Ist ja fast als hätte man einen MSN Quellcode abgetippt.

    Infokrieger sind eigentlich nicht zu beachten. Looser – Loose Change – Welch Antagonismus,

    Bleibt cool und hang loose 🙂

  101. opus disvovery Says:

    Na herzlichen Glückwunsch.

    Ist ja fast als jede man einen MSN Quellcode abgetippt.

    Infokrieger sind eigentlich nicht zu beachetet. Looser – Loose Change – Welch Antagonismus,

    Bleibt cool und hang loose 🙂

  102. Petersilie Says:

    wann erscheint die ZakMcKracken-ultra-special-edition ??? 🙂

  103. Mindfuck-Security Says:

    alten Freund Mindfuck-Security bei mir! LoL.

    that’s true 😉

    übrings gibbet es dieses WE The Secret of Monkey Island Special Edition im Steam Deal Weekend für schlappe 4.49 Teuronen 😉

  104. Petersilie Says:

    @Mrbaracuda: danke für die ausführliche Erklärung. Ich stamme noch aus der Zeit, wo man aus ner Zeitschrift auf seinem C64 4 Seiten Quellcode abgetippt hat, um dann eine megapixelfrau zu sehen *lol* naja. (steinzeitmann)

  105. Petersilie Says:

    smily sollte ein : – ( ) werden… also Richtung : – )

  106. Petersilie Says:

    Hell-o Mein-D-fuck-Sek-uhr-iddy :-() Neis tu sie juh.

  107. mrbaracuda Says:

    Ach, bestimmt hab ich noch mehr, aber das interessiert mich auch nicht die Bohne. Hauptsache ich hab meinen guten, alten Freund Mindfuck-Security bei mir! LoL.

  108. Mindfuck-Security Says:

    @mrbaracuda: und: Glückwunsch, der blog hat die 100.000er Schallgrenze durchbrochen ! (eben nicht alles schall und rauch *g*)

    Page/blog Stats sind aber Schall und Rauch 😛

  109. Petersilie Says:

    @mrbaracuda: und: Glückwunsch, der blog hat die 100.000er Schallgrenze durchbrochen ! (eben nicht alles schall und rauch *g*)
    Wie zählt denn der Zähler eigentlich, pro Tag auch bei dem selben user +1 oder immer nur veschiedene User oder… ? (ich kenn mich da ehrlich nicht so aus, Du kannst mir da hoffentloch ganz lieb Auskunft erteilen :-))

  110. Petersilie Says:

    Petersilie was at a 40 h job ! :-/
    b.t.w., da es heute nochmal so schön warm war, der Altweibersommer eben ,
    bei „FREEZEMAN“ ist soeben die Eiszeit ausgebrochen ! ! ! …

  111. Petersilie Says:

    schon geschehen, aber wie ihr doch gelernt habt, impfen bringt nichts *lach*

    @Strawman: und wegen Dir komm ich noch zu spät *Gas-geb´* 🙂

    (nur Spass)

  112. Strawman Says:

    Hinweise? Du hast mich abgehängt.

  113. mrbaracuda Says:

    Dich sollte man mal gegen den Redeschwallvirus impfen, Petersilie. 😀

  114. Petersilie Says:

    (…und auf Arbeit denk ich dann u.a. ständig über solche Hinweise wie z.B. von Strawman nach, menno ! ) 😉

  115. mrbaracuda Says:

    Strawman sagt:
    18. September 2009 um 13:04

    Ansonsten: was war mit Hamer?

    Ach, ein Spinner der gestern aufm Filter landete kam mit neuer IP durch und hatte ein youtube-Video eingebettet. Irgendein „Impfsymposium“ und da fing es gleich an mit „Ursachenerkennung“ (oder so) nach – wie Petersilie erkannte – Tolzin, und halt dem Hamer.

  116. Petersilie Says:

    Einen guten tag Euch allen, und, wie Freakman mal so schönt sagte nach ner „Lehrstunde“ in Sachen Ordnung&Disziplin : „und jetzt raus mit euch an die Sonne und tut was für eure Mitmenschen“ 🙂
    (ich geh´arbeiten *trott* )

  117. Strawman Says:

    Petersilie, bitte nicht so viel. Echt nicht. I get it.

    Ansonsten: was war mit Hamer?

  118. Petersilie Says:

    Ein was noch, dann reg ich mich wieder ab, ist aber denke ich für alle Mitleser wichtig:

    Hans Tolzin war Mitglied der Mun-Sekte. Nach eigener Aussage ist er ausgetreten. Aber da Sektenmitgliedern zur Erreichung ihrer Ziele Lügen ausdrücklich erlaubt und anbefohlen werden, kann auf den Wahrheitsgehalt dieser Aussage nichts gegeben werden.

    Hans Tolzin ist mit dem Scientologen Michael Hinz befreundet. Er schreibt für dessen Kent-Depesche(Anti-)Impf-Artikel. Auf seiner Internetseit „Tolzin.de“ übernimmt er einen ritalinkritischen Artikel in dem ein Zusammenhang zwischen Schulmassakern und der Einnahme von (u.A.) Ritalin hergstellt wird, von der braunesoterischen Seite „Zeitenschrift“ und verlinkt auf diese Seite.[26]

    Ferner ist er auch beim „Neue Impulse Treff“ aktiv.
    [bearbeiten] Verfassungsschutz

    Der „Neue Impulse Treff“ wird vom Verfassungsschutz beobachtet.[27] Er gilt als Nahtstelle zwischen Scientology und Rechtsextremen.

  119. mrbaracuda Says:

    Na, wieder was gelernt. Tolzin. Na dann.
    Wo ist die NWO und ihr Polizeistaat, wenn man Sie mal braucht? LoL.

  120. mrbaracuda Says:

    Das war nicht „unser“ Toni, das war irgendeine Kreatur die schon im Filter aber mit einer anderen IP-Endung ist. Ich hätte es vielleicht stehengelassen, aber als der Typ Hamer sagte und ich sah, dass es die Kreatur von gestern ist, und dass er spammt.. da fiel die Entscheidung relativ leicht!

  121. Petersilie Says:

    L I E B E R T O N I

    guck Du bitte hier:

    http://esowatch.com/index.php?title=Hans_Tolzin

    von dem „Besten“ ist dieser Vortrag ! *KOTZ*

  122. Petersilie Says:

    Sebastian schreibt von einer Festhalle in Stuttgart und Toni verlinkt einen Vortrag von/aus Stuttgart !?! Zufall 🙂

  123. Petersilie Says:

    ach , Baracuda, Du meinst so einen scheiss wie Kreativität, geistige Freiheit, Phantasie, Mitgefühl, Fürsorge, Wohltätigkeit, Intelligenz, Schulabschluß, Abitur, Denkvermögen und Ehrlichkeit zu sich selbst ?
    Ach, vergiß den Scheiß. 😉

  124. Petersilie Says:

    Aber, Sebastian, ich vegaß (hat nix mit vergasen zu tun) zu erwähnen, dass die neuen „weder links noch rechts -neue Mitte-Krieger“ Nazis nur nach Seligkeit streben,
    denn selig sind die geistig Armen.

  125. mrbaracuda Says:

    Petersilie sagt:
    18. September 2009 um 12:43

    Manneskraft, Mut, Kameradschaft, Stolz und Bierseligkeit sind dann das neue NonPlusUltra

    Wie, du meinst, ich hab die ganze Zeit mein Leben an den falschen Werten ausgerichtetet und das ist nicht jetzt schon das Nonplusultra?? LoL.

  126. Petersilie Says:

    Sebastian hat aber ein schönes Gesicht bekommen 🙂
    Ich wette, Sebastian, du hast alle (indizierten, da ja nur indiziertes die Wahrheit sagt… tjaja) Bücher vom „Vampirjäger“ J.v. Höllsing gelesen und glaubst auch, dass die „guten“ Nazis in der Antarktis in unterirdischen Basen leben und mit Reichsflugscheiben ab und zu noch aufkreuzen und helfend in´s böse zion. Weltgeschehen eingreifen, und irgendwann kommen dann endlich (2012?) die arischen Aldebaraner und retten Deutschland und verhelfen der Welt zu neuem Ruhm und Glanz ! Manneskraft, Mut, Kameradschaft, Stolz und Bierseligkeit sind dann das neue NonPlusUltra, die bösen Repto-Zionisten werden dann wegradiert. alles klar ! Wie war das nochmal mit der Psychiatrie aus der Du geflohen bist, wissen die endlich, wo Du Dich z.Z. aufhälst ?? 🙂 (Einer flog über das Kuklux-Nest) 🙂 Arme Irre…

  127. Strawman Says:

    Das war’s, don’t shoot at easy targets.

  128. Strawman Says:

    Neinein, das kann so nicht sein, da steckt ein Komplott und nicht die angespannte Nachkriegssituation hinter.

  129. Lobsterdemon Says:

    Meiner Meinung nach hat man die Halle nach ihm bennant weil er von der RAF umgebracht wurde.
    Daß er die Position inne hatte die er bis zu seinem Tod hatte liegt daran,daß der Entnazifizierungsprozess nur halbärschig durchgeführt wurde.

  130. Strawman Says:

    Also: die Nazis waren ein Zionistenkomplott, dass „uns“ durch die Schuld am Massenmord an Juden „unten halten“ soll und gleichzeitig dafür sorgt, daß das untengehaltene, also unfaßbar reiche, Deutschland U-Boote an Israel „verschenkt“. Ja?

    Den Dummheitsvorwurf würde ich nochmal überdenken.

  131. Strawman Says:

    Während sein Nazigesülze stumpfe Provo war, darf man hier sicher sein, daß der Antisemitismus echt ist.

    Wenig überraschend auch, daß er Welt.de erwähnt, da wimmelt es von diesem Gesindel. Deutscher Minderwertigkeitskomplex entläd sich an Israel und anderem jüdisch empfundenen.

    Ihm fällt auch einfach nicht ein, daß die Realität durchaus widersprüchlich sein kann, nein, alles ist nur dazu da, damit die Juden „uns unten halten können“. Paranoider kleiner Deutscher.

  132. mb Says:

    @mrbaracuda:

    ich habe den eindruck, viele dieser vögel merken tatsächlich nicht, was für einen rechten müll sie so abblubbern. kleine mitläufer halt, die fröhlich jeden schwachsinn nachplappern und sich dabei unendlich wichtig fühlen. naja, mit diesen spinnern muss man wohl oder übel leben, aber ich denke, im grunde sind die meisten von ihnen nicht überzeugt „rechts“, sondern nur unterbelichtet.

  133. mrbaracuda Says:

    Den oben musste ich mal freigeben (nein, nicht nur zur Belustigung, und ja, er schaut immer noch vorbei, LoL), zeigt der Link zur „Peace & Conflict Studies“-Seite doch wunderbar, wie verlottert so manche Fakultäten und Professoren sind bzw. waren. Da wird unter anderem auf Webster Tarpley und David Icke verlinkt. Sowie.. das hier erstellt. LoL.

    ETA: In was für Tiefen man da absteigen kann; zum Beispiel über Arbeitsgruppen, die dann auf rense.com und.. das hier verlinken. Armes Deutschland.

  134. sebastian Says:

    Trolle, ihr seid sooooooo dumm, dass veröffentlicht ihr von mir…aber vernünftige Beiträge werden zensiert….ihr habt genau das gemacht was ich mir selbst vorrausgesagt habe..eure Dummheit ist soo berechnbar lool

    Ist ja wie bei der Welt.online

    Und noch was…die ganze Anti-Rechts-Scheisse uns böse böse Nazis ba
    blabla nehme ich schon lange nicht mehr ernst.

    Sonst hätte man auch nie!! eine Fest-Halle in Stuttgart nach einem SS-Mann benannt (hans-martin-schleyer)…daran allein sieht man doch, dass die ganze Nazi-Scheisse nur benutzt wird um uns ein schlechtes Gewissen einzureden und um uns untenzuhalten und U-Boote an Israel zu verschenken usw. (Autobahn geht gar nicht -Kerner)

    Aber nein, hier wird eine öffentlicher Veranstaltungsort nach einem Mitgleid der SS benannt…lol

    Außerdem wurden die Nazis erst durch Prescott Bush und co und gewissen Zionisten erst hochgebracht und finanziert.

    Kann man sogar auf einer Deutschen Uni-Seite lesen;

    http://www.uni-muenster.de/PeaCon/global-texte/g-a/g-ss/AmericanEmpire/nazis.htm

    Respekt, dass sie sich erlauben die Wahrheit zu schreiben.
    Sowas aber auch.

    Ich hoffe ihr habt die Eier und schaltet diesen Beitrag auch frei….

    Zensusula lässt grüßen

  135. Strawman Says:

    Ich habe mir erlaubt ein paar Buchstaben durch ** zu ersetzen. Scheiß Nazipack.

    Nachdem man ihm vorhielt, was in seiner Birne Echos schlägt, ist er auf stumpfe Provo aus.
    Man sollte sich nicht einbilden, er wäre ein Nazi. Es ist ja sogar fahrlässig, Antisemitismus lediglich Nazis zuzugestehen. Der ist in der Mitte der Gesellschaft.

  136. devil´s advocate Says:

    @virtualvictims

    der cia hat drogen geschmuggelt stichwort air america

    aber die infokrieger vorstellung von dem ausmaß und zweck dieses „drogenhandel“ sind etwas übertrieben

  137. Lobsterdemon Says:

    Oha,ich meinete natürlich ÜBERDEUTLICH.

  138. virtualvictims Says:

    Latent ist wohl das falsche Wort,der Rassismus ist doch schon recht deutlich.

  139. virtualvictims Says:

    lol

    Der erste Idiot (auch als Sebastian bekannt) ist im Filter gelandet. :

    Du glaubst die CIA handelt mit Drogen?

    Nein, würden die nieeeeeeeeeeee machen …ihr kleinen Trolle

    Sieg He**!! **** **** ***** *****

    Ich habe mir erlaubt ein paar Buchstaben durch ** zu ersetzen. Scheiß Nazipack.

  140. devil´s advocate Says:

    find ich gut

  141. Lobsterdemon Says:

    Latent ist wohl das falsche Wort,der Rassismus ist doch schon recht deutlich.

  142. tengsinfo Says:

    Du glaubst das Araber Höhlenbewohner sind?

    Mein Favorit, ist ja unmöglich das Menschen aus dem arabischen Kulturkreis irgendwas gebacken bekommen. Der latente Rassismus dieser Bewegung kennt wenigstens keine Grenzen 😉

  143. Petersilie Says:

    @VV: thanks a lot for changing it 🙂
    (ein selbst geimpfter , impfkritischer Impfgegner , welcher fanatische Impfgegner nicht als gut heißen kann, jedoch nicht gleich der erste sein wird, welcher bei der Schweinegrippe der erste sein will, der ne Ampulle mit teils sehr fragwürdigem Inhalt in den Arm gejagt haben möchte, was nix mit VT oder gespinne zu tun hat, *puh* )

  144. virtualvictims Says:

    Btw hab diesen Blog von meinem Blog aus verlinkt.
    Falls das nicht ok ist lösche ich es natürlich wieder.

    Glaube nicht das Bara etwas dagegen hat. Sonst hätte er schon woanders die große Keule schwingen müssen. 😉

  145. Gesunder Schlaf Says:

    Sehr schön 😀

  146. Lobsterdemon Says:

    Super,mir tut das gesicht weh vom vielen grinsen.
    Kein wunder,daß das hier mein LieblingsBlog ist.
    Btw hab diesen Blog von meinem Blog aus verlinkt.
    Falls das nicht ok ist lösche ich es natürlich wieder.

    http://dreamingbad.blogspot.com/

  147. virtualvictims Says:

    PS: hast „Infgegner“ geschrieben

    Omg. Da siehst wie Info-gestört ich bin…

  148. Petersilie Says:

    PS: hast „Infgegner“ geschrieben, ansonsten : schön irre Karussellfahrt durch den Infowars-Jungle !

    Tip: schreibe: Du bist fanatischer Impfgegner …

    (wie gesagt…wir wollen ja mal nicht totalitär sein. also: bitte das fanatisch mit rein, damit dem Wort schon das passende Adjektiv vorangestellt wird, damit es dem enstprechenden Millieu gerecht wird. Danke ! )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: