Skandalös: Massenmedien zeigen Fantasien der Truther zum 11. September, NWO immer repressiver

by

TV Hören und Sehen übernimmt einen gekürzten, schwachsinnigen von JAQing off durchsetzten Artikel aus dem Welt der Wunder Magazin, welches irgendwann angeblich auch schonmal besser war, in dem die Lügen und der Unsinn von unter anderem David R. Griffin nochmal unkritisch durchgekaut werden, VOX strahlt zum Jahrestag der Anschläge bzw. kurz davor wieder – auch unkritisch – den Rotz von der geistegestörten Lügnerin und „clunkity clunk“-Hirntoten Sofia Shafquat aus und Vollidiot Freakman freut sich darüber, dass das ORF sich zu neuen Tiefen hinabschwingen wird, wenn es – höchstwahrscheinlich auch unkritisch – einen der neueren Schwachsinnsvideos namens „Zero“ (Was, Idioten im EU-Parlament? Sowas!) der geistesgestörten Lügner, die sich selbst „Truther“ oder „Infokrieger“ nennen, zeigt.

Und danach ist es wieder das ganze Jahr still, bis auf den Webseiten der einschlägigen Idioten die sich darüber aufregen, wie kontrolliert die Massenmedien doch sind, die „Wahrheit“ nicht zeigen (dürfen), bla bla bla. Bis den Idioten nächstes Jahr wieder ein Knochen hingeworfen wird und sie für kurze Zeit die Schnauze halten.

Advertisements

289 Antworten to “Skandalös: Massenmedien zeigen Fantasien der Truther zum 11. September, NWO immer repressiver”

  1. mrbaracuda Says:

    Na, wenigstens führen wir als Homepage nicht die Seite eines paranoiden Lügners, der seine Kundschaft willig verarscht.

  2. Strawman Says:

    Beweise, Watson, Beweise.

  3. santo_domingo Says:

    ihr seid intelligent aber saublöd zugleich und einfach nur feige und naiv.
    sorry für diese wahrheit…ich weiss die tut weh und die hört ihr ja nich so gern.

  4. mrbaracuda Says:

    *hiss*, *spit*, etc.

  5. Strawman Says:

    „Menschen“?

    Beleidige mich nicht in meiner Reptiloidenehre, Kohlenstoffeinheit!

  6. santo_domingo Says:

    Ehm…mich würde mal interessieren in wie fern ihr „menschen“ euch mit dem 11. september 2001 eigtl auseinandergesetzt habt??
    peace
    santo_domingo

  7. tengsinfo Says:

    Kennt ihr das Gefühl wenn ihr von einer tollen Party erzählt bekommt auf der ihr nicht wart und ihr denkt, scheiße, und ich musste ja unbedingt dieses öde Fußballspiel anschauen? Also das Gefühl hab ich jetzt 😦

    Ich meine das klingt immer so gemein wenn man das sagt, aber ich schließe mich MrBaracuda an. Sebastian, lass dich mal untersuchen, geh einfach mal zu einer Sprechstunde zu einem Psychotherapeuten und erzähl ihm was dich so bedrückt. Ist ja furchtbar zu lesen wie sehr du dich in irgendwelchen Youtube Videos verloren hast.

    Deutschland hat übrigens 4 zu 0 gewonnen, falls das irgend wen interessiert 😐

  8. virtualvictims Says:

    Weils heute so schön hier war gibts gleich noch nen lustigen Artikel. 🙂

  9. bob Says:

    Ja gut der Sebastian wollte wohl durch absichtiche Übertreibung noch die Kurve kriegen (,,bin ich endlich antisemitsich genug?“). Ein echter Nazis und Hitler-Bewunderer ist der sicher nicht gewesen. War eher ein naiver Trottel und Mitläufer, der sich nicht bewusst ist wie nah er den rechtsradikalen schon gekommen ist. Aber Unwissenheit oder Unbedarftheit ist bekanntlich keine Ausrede.

    Es gibt imho zwei Hauptrichtungen unter den Infokriegern, solche naiven Trotte wie unser Kandidat und die durchgeknallten Ufo/Chemtrail-Spinner. Die Bibelschwinger und strammen Nazis sind wohl eher unbedeutend – noch.

  10. bluntman Says:

    ist ja herrlich

    @spastian also falls du das siehst

    also was mach ich wenn du im fema camp bist?

    cu in fema coffin nr.19327847278463/b4

  11. mrbaracuda Says:

    Fünf Stunden lang bis vor einer Stunde ca. jede 20 Minuten ein paar Kommentare die in meinem Filter landeten, sodass ich bisher 28 habe, ja. Das ist die Ausbeute bisher. LoL.

  12. bluntman Says:

    kam das alles von spastian??

  13. mrbaracuda Says:

    Bob sagt:
    9. September 2009 um 21:00

    Ah Ok die Belustigung ist vorbei hatte die letzten Beiträge übersprungen und dachte der Vogel darf noch weiter reden. Die letzten Beiträge von ihm sprechen ja wirklich Bände.

    Du willst nicht wissen, was da in meinem Filter hängengeblieben ist. Oder vielleicht doch. Ich zitiere einen kleinen – und damit meine ich kleinen – Auszug:

    Gesendet am 09.09.2009 um 20:12

    Habt ihr den Mumm mir auch eure namen mitzuteilen dasmit ich mal vorbeikommen kann und euch ein wenig zusammentreten kann ist sonst zu langweilig ihr Produkte jüdischer Huren

    Gesendet am 09.09.2009 um 20:10

    Ja richtig gehört, denn jede Jüdin ist eine Hure.. und Adolf hitler war der grösste Staatsmann aller zeiten..seid ihr nun zufrieden

    Gesendet am 09.09.2009 um 20:14

    ihr könnt gar nichts anders sein ausser jüdische Hurenkinder, das sieht man schon an euren nasen 😉 , ja ich bekämpfe den Zionismus und alle Juden gehören in die Gaskammer,,,bin ich endlich antisemitsich genug?

    Adolf Hitler war der grösste, und goebbles sowieso

    Und da soll sich noch einer wundern, warum ich anonym bleiben möchte, oder Infokinder zusehends dem rechten Spektrum zugeordnet werden.

  14. Petersilie Says:

    @V.V.: PS: sagst mir (irgendwann) mal, wie Du die Doku fandst , ne . danke .

  15. Petersilie Says:

    jup 🙂

  16. Petersilie Says:

    apropos nacht.. Gute Nacht . good night world 🙂

  17. virtualvictims Says:

    Keine Stunde und ich bin grad von der Schicht nach Hause gekommen. 😉

  18. Petersilie Says:

    …ist ne etwas längere Doku, mal was fürs wochenende oder nachtschicht 🙂

  19. virtualvictims Says:

    Bin on.

    Die Doku werd ich mir gleich mal anschauen. Kenne zwar die Protokolle selbst aber über Herkunft und Urheber hab ich keine Ahnung.

  20. Petersilie Says:

    @VV : noch online ??
    Die „Schublade“ ist in diesem Sinne das „Nebenprodukt“. So war´s gemeint.

    PS:
    Bei der Arte-Doku, die ich oben gerade verlinkte, ist folgendes sehr interessant: die Seitenzugriffe/youtube-zähler. Es sind ja 5 Teile, beim ersten Teil satte 1.900 aufrufe, beim 4.&5. Teil sinds dann nur 500, tja, da haben sich bestimmt viele „truth-Searcher“ falsche Hoffnungen gemacht über den Inhalt der Doku. Dachten wohl, dass wird ne Pro-protokolle „Doku“ 🙂

  21. virtualvictims Says:

    aber man sieht auch, was für braune suppe hinten aus den Anti-nwo Seiten rausläuft, quasi als (vorsätzliches) Nebenprodukt.

    Ich glaube es ist eher umgekehrt. Die Ansichten der Truther (ob sie wollen oder nicht) passen ganz gut ins Schema der Rechten: Weltfinanzjudentum, kauft nicht bei Juden, usw…. viele Parallelen zur NSDAP.

    Der durschnitts Truther ist sich dessen bestimmt gar nicht bewusst und wundert sich in die braune Schublade gesteckt zu werden.

  22. Petersilie Says:

    @bluntman: nett gemeint, aber war (denke ich) fast schon ´n bisschen überflüssig, „die Protokolle“ hier reinzukopieren ! Aber gut, der Zusammenhang ist da, logisch ! Zu dem Thema gab es eine gute Arte- Doku, hier schön verpixelt auch bei Youtube zu finden :

    anschauen lohnt schon, wer sich näher dafür interessiert. Meiner Meinung nach ist ARTE schon seriös & (relativ*) neutral. *=hallo paranoia ! 🙂

  23. bluntman Says:

    @bob

    das ist doch gerade das schöne an der „nwo“ und „911 inside job“ man kann die ganzen alten vorurteile auspacken und über juden herziehen

    und muß sich nicht den nazi-stempel aufdrücken lassen

    wahrheitsuchender oder freiheitskämpfer klingt doch viel freundlicher

    man hasst die juden nicht für das was sie sind sondern für das was sie tun

    aber kaum bringt man sie ein bißchen aus der fassung offenbart sich die hässliche fratze eines dreckigen antisemiten

    wo liegt also der unterschied zwischen den „nwo/usrael“ verschwörungstheorien und den protokolle der weisen von zion?

    „Durch Not, Neid und Hass werden wir die Massen lenken und uns ihrer Hände bedienen, um alles zu zermalmen, was sich unseren Plänen entgegenstellt“

    „Sobald ein nichtjüdischer Staat es wagt, uns Widerstand zu leisten, müssen wir in der Lage sein, seine Nachbarn zum Krieg gegen ihn zu veranlassen. Wollen aber auch die Nachbarn gemeinsame Sache mit ihm machen und gegen uns vorgehen, so müssen wir den Weltkrieg entfesseln“

    „Zeitungen und Zeitschriften sind die beiden wichtigsten Mittel zur Beherrschung des Geisteslebens. Aus diesem Grunde wird unsere Regierung das Eigentumsrecht der meisten Zeitungen und Zeitschriften erwerben. Sie wird dadurch vor allem den schädlichen Einfluß der nicht amtlichen Presse ausschalten“

    „Die Anleihen hängen wie ein Damoklesschwert über dem Haupte der nichtjüdischen Herrscher; statt ihren Bedarf im Wege einer einmaligen außerordentlichen Steuer bei ihren Untertanen zu decken, betteln sie mit flehend erhobenen Händen unsere jüdischen Geldgeber an“

    „Bald werden alle Hauptstädte von Stollen der Untergrundbahnen durchzogen sein; von diesen Stollen aus werden wir im Falle einer Gefahr für uns die ganzen Städte mit den Staatsleitungen, Ämtern, Urkundensammlungen und den Nichtjuden mit ihrem Hab und Gut in die Luft sprengen“

    ich kann keinen entdecken

  24. Bob Says:

    Ah Ok die Belustigung ist vorbei hatte die letzten Beiträge übersprungen und dachte der Vogel darf noch weiter reden. Die letzten Beiträge von ihm sprechen ja wirklich Bände. Das der es selber nicht merkt. Hier die Leute als Nazis bezeichnen und dann von Judenärschen und eigenen Vergasungsfantasien faseln.

    Oder doch ein gut gemachter Fake?

  25. Bob Says:

    Wer ist hier Faschistenfreund?

  26. Petersilie Says:

    hab ich grade jemand gesehen ?? Nein, war ne Fatamorgana, stimmts mrbaracuda ? ich glaube, meine Gewürzgurken sind zu stark gewürzt, aber ich glaube ich hatte den Geist des Sebastians eben hier auf dem Bildschirm alias Maxi, oder, nein, ich glaube ich mach die Gurken schnell wieder zu 🙂

    Gut. 🙂 Wie sagte man früher ?? „…strrrafe muss sein ! “ 🙂

  27. mrbaracuda Says:

    Privat? Ich bezweifle, dass bluntman ein Freund von sebastian in dem wkw-social network ist. Mit anderen Worten: Sebastian will gesehen werden, muss er auch aushalten. 😛

  28. Petersilie Says:

    aber, diesen kommentar wieder LÖSCHEN bitte, mrbaracuda, lösche doch die jpg-links wieder, das ist schon bissl privat, oder ??

  29. Petersilie Says:

    genau, die guten alten spreewälder 🙂
    Guten Abend 🙂

  30. mrbaracuda Says:

    Spreeegurken hoffe ich, LoL. Einen schönen Abend euch und dir Petersilie. 🙂

  31. Petersilie Says:

    aber man sieht auch, was für braune suppe hinten aus den Anti-nwo Seiten rausläuft, quasi als (vorsätzliches) Nebenprodukt. Damit (judenhass) ist nicht zu spaßen ! (wisst ihr ja alle, aber trotzdem nochmal…)
    Guten Abend 🙂
    (ich widme mich jetzt meiner Verschwörungstheorie Nr. 458, nämlich warum ist in meinem saure-Gurken-Glas manchmal mehr und manchmal weniger Wasser drin, also entweder die schlampen im Werk, oder da steckt doch bestimmt die NWO dahinter) 🙂

  32. bluntman Says:

    @Petersilie

    und mir auch schonmal VT´s anschaue, überdenke, teilweise weiterspinne

    mach ich auch

    so merkt man wie schnell jemand paranoid werden kann

    da werden aus kleinen randmeldungen in den nachrichten vorboten der apokalypse

    das muss schon schlimm sein wenn man ständig solch einem wahn ausgesetzt ist

  33. Petersilie Says:

    mir tut der jedenfalls leid, weil ich mich schon in solche „truther“ reindenken kann, da ich auch oft (in de vergangenheit wie auch aktuell immer wieder) aufhorche, und schon mal skeptisch werde, und mir auch schonmal VT´s anschaue, überdenke, teilweise weiterspinne, aber eben mit Abstand/experimentell, nur leider können das nicht viele, und verrennen sich hoffnungslos in der Einbahnstrasse Anti-bla – anti-blabla anti-blablabla.
    Wenn es nicht so traurig wäre, wäre es ja lustig, aber , wie gesagt, ich seh das immer auch aus der mitfühlenden Ebene (hat ja nix mit Mitleid zu tun) heraus… armer sebastian 😉 🙂 :-()

  34. mrbaracuda Says:

    Na, wenn das mal nicht der Beweis ist, dass wir kein Eugenikprogramm fahren. LoL.

  35. Petersilie Says:

    ok, danke bluntman, ist eben ein typischer Info-Warrior 🙂
    schade, dass genau solche jungen Leute einen innenren Wahn aufbauen,
    weil die eben soviel müll geschluckt haben (auf den Anti-NWO-Sites)…
    Gehirnwäsche funktioniert jedenfalls.

  36. bluntman Says:

    spastian ist der mit der basecap

  37. bluntman Says:

  38. Petersilie Says:

    oder die fünf vom bka (welche mitgelesen hatten) ziehen ihre anker wieder ein, und dat bremst jewaldisch

  39. Petersilie Says:

    @mrbaracuda: mann mann mann, jetzt hat der server aber zu tun hier, bei dem vielen „schweren“ wörtern des sebastians, voll be(über-)laden 😉

  40. mrbaracuda Says:

    Für Bilderuploads empfehle ich http://www.tinypic.com heh.

  41. Petersilie Says:

    @bluntman: och, sowas is unfair. jetzt machst Du aber alle neugierig, und zwingst sie somit, sich da anzumelden, nur um ner ente aufzusitzen ?? 🙂
    also, rück schon raus, ist dort der Sebastian drin ?

  42. bluntman Says:

    wenn ihr bei wkw angemeldet seid guckt mal hier

    http://www.wer-kennt-wen.de/person/koi2labf

  43. mb Says:

    übrigens, sebastian: bei haldol ist es ganz wichtig, dass es regelmäßig eingenommen wird.

  44. Petersilie Says:

    Sebastian sucht sich jetzt bestimmt ein anderes Forum/Blog , wo er sich kräftig austoben kann, bis , naja, bis dann auch wieder das schreckliche Filtermonster kommt und ihn verschluckt, äh wegfiltert 😉

  45. mrbaracuda Says:

    Der arme Irre wollte jetzt auch noch mit sich selber reden, LoL.

  46. mb Says:

    Mann sollte deine ganze Familie 1 Woche lang in den Arsch ficken udn danach vergasen…diese Brut

    Ihr seid echt das Letzte. Ihr seid Untermenschen, der Abschaum vom Abschaum. Euch sollte man in Lager sperren.

    Ihr seid widerliche USRAÖL Faschisten, euch sollte man samt ganzer Brut einfach vor die Wand stellen

    also sebastian, von den ganzen vögeln, die hier ab und zu ihren braunen müll abrülpsen bist du wirklich der armseligste. auch schon wieder ne leistung.

  47. mrbaracuda Says:

    Ich spucke auf mich selber! LoL.

  48. bluntman Says:

    @mrbaracuda

    wie kannst du einen solchen menschenfreund und freiheitskämpfer der für eine tolerante und gerechtere welt (ohne juden,amis und menschen mit anderen meinung)kämpft einfach sperren?

    du bist mir vielleicht ein faschist

    ich schämme mich richtig für dich mrbaracuda pfui

  49. mrbaracuda Says:

    Na na na bluntman, dein „spastian“ war ja noch anfangs amüsant, aber wir wollen jetzt mal wieder das Niveau heben, ja? Danke.

  50. bluntman Says:

    @spastian

    guantanamo ist doch super und fema coffins sind doch echt genial die sind groß genug das auch der fetteste truher reinpasst

  51. mrbaracuda Says:

    So, damit verabschieden wir uns von sebastian. Bluntman wink nochmal gen Filter, denn dahin fuhr er gerade.

  52. sebastian Says:

    Wer erzählt den was von truther, ich habe das wort nicht einmal benutzt, bevor ihr auch daran aufgegeilt habt wie die letzten Hurensöhne aus nem fetten judenarsch…

  53. bluntman Says:

    @spastian

    wie kommt es eigentlich dass ihr truther alle philanthropen seid?

  54. sebastian Says:

    @ bluntman

    Ja ichwerde sprengmeister, ich zünde ein kleines Feuerchen an und das ganze Gebäude, wie beim WTC 7, fällt dann sauber in sich zusammen….

    Muss ich mir mal pantentieren lassen..danke für den tip….laut der hier vorherrschenden Meinung würde das ja reichen.

    Dreckiges Faschistenpack, so Leute müssten uns mal über den Wag laufen…wahrscheinlich findet ihr Guantanam auch noch ganz toll….Widerlich

  55. bluntman Says:

    @ spastian

    ja youtube videos und vt seiten haben dich zu einem wahren experten gemacht

    na hoffentlich wirst du nie sprengmeister

    den du wärst schneller pleite als dein vater nach dem er sein flaschenpfand für tetrapack-wein ausgegeben hat

  56. sebastian Says:

    Ich hoffe das ich den tag noch erleben werde das Bush und Konsorten vor Gericht stehen…und ihr alle am besten gleich mit…und dann flux mit auch an die Genickschussanlage.

    Türlich alle truther einsperren, so macht man es immer.

    Udn dann absteritetn wollen das man selbst der größte nazi von Allen ist.

    Sowas ist mir echt noch nie untergekommen, da sieht man wessen Geistes kind ihr seid…Leute wegsperren die eine andere Meinung haben….

    In der Öffentlichkeit hätte ich demjenigen schon längst die Fresse ausgeschlagen, der das auch nur wagt zu sagen.

    Scheiss Faschisten

  57. sebastian Says:

    Ihr seid echt das Letzte. Ihr seid Untermenschen, der Abschaum vom Abschaum. Euch sollte man in Lager sperren.

    Ihr seid widerliche USRAÖL Faschisten, euch sollte man samt ganzer Brut einfach vor die Wand stellen

  58. Petersilie Says:

    @ Sebastian #Ironie an
    lt. Wikipedia ist ein TRUTHER:
    „Truther (männl.) Meleagris gallopavo ist eine in Nordamerika beheimatete Art der Truthühner. Es ist die größte Art der Hühnervögel. Bereits von indianischen Völkern wurde es domestiziert und ist somit die Stammform des Haustruthuhns.“
    #Ironie aus
    entschuldigung, ist mir grad so rausgerutscht…

  59. sebastian Says:

    Da hat man gesehen, dass ihr die Letzten Faschisten seit.

    Ich gabe zu, diese Möglichkeit besteht sehr wohl, weil so Faschistenschweine wie du wieder andere difamieren udn am liebsten wegsperren würden, wenn man keine Argumente hat. Mann sollte deine ganze Familie 1 Woche lang in den Arsch ficken udn danach vergasen…diese Brut

  60. sebastian Says:

    Widerlichers Faschistenschwein, deien ganze Familie sollte man in die Gaskammern sprerren

    bluntman sagt:
    9. September 2009 um 18:29

    wenn morgen Obama alle truther in die fema camps sperren lässt….

  61. sebastian Says:

    @ bluntman

    Wenn du ein bisschen, auch nur ein ganz kleines bisschen Ahnung von Sprengungen von Gebäuden hättest, dann wüsstest du das es nichts ungewöhnlich ist wenn dir als laie diese Explosionen Systemlos vorkommen, aber genau das Gegenteil ist der Fall, zuerst sprengt man …ach ich lass es…Energie und Zweitverschwendung…du weisst doch das zuerst mal unten das Fundament weggesprengt wird.

  62. bluntman Says:

    wenn morgen Obama alle truther in die fema camps sperren lässt

    dann mach ich ein fass auf

  63. bluntman Says:

    @ spastian

    dann haben sie wohl die verkabelung falsch angeschlossen

    ist doch merkwürdig das es „sprengungen“ von oben nach unten und von unten nach oben gibt

    bestimmt gibt es keine regeln für hochhaussprengungen und die nwo wollte einfach auf nummer sicher gehen

  64. sebastian Says:

    Was habt ihr eigentlich gegen truth….heisst truth nicht die Wahrheit?

    Seid ihr also für lügen? Sieht ganz danach aus?

    Wie kann man so eine gigantische lüge leben? seid ihr wirklich so dumm udn kauft der NIST diesen Schwachsinn ab?

  65. sebastian Says:

    @ bluntman

    Diffamierungen , Lügen gepaart mit Halbwissen…..

    jetzt sind die 400 Techniker alle techniker mit schlchten Abschluss…cool ihr habts echt drauf, von der einen lächerlichkeit in die nächste. Aber egal. alles schlechtmachen egal wer was sagr, wenn morgen Obama…egal

  66. bluntman Says:

    weist du wieviel physikern, technikern, architekten jedes jahr die colleges mit einem schlechten abschluß verlassen keinen job finden und den ganzen tag auf vt seiten rumhängen nein?

    aber ich es sind genau 400

  67. sebastian Says:

    @ bluntman

    Nein du verstehst es mal gar nicht.

    Ach nein sorry, du gehts von der Annahmen aus, dass die gebäude erst gesprengt wurden, nach dem schon das obere Stück „gesprengt wurde“ bzw. nach deiner Ansicht durch den Flugzeugeinschlag heruntergekommen.

    Lächerlich…natürlich ist das Gebäude durch deSprengungen eingestürzt, NICHT durch den Fluzeugeinschlag

  68. bluntman Says:

    @ sebastian

    du verstehst es einfach nicht

    man kann nicht in einen einsturz hinein sprengen

    man sprengt und dann stürzt das gebäude ein aber man sprengt nicht wen das gebäude schon einstürzt

    wie willst du den den einsturz berechnen ?

  69. sebastian Says:

    eine letzet Frage:

    Es gibt in den USA eine Vereinigung von ca 400 Physikern, Technikern, Architekten und ähnlichem. Diese behaupten, Nein BEWEISEN, dass die Türme nicht drch den Flugzeugeinschlag zerstört wurden. Und zwar mit Formeln, die man auch nachvollziehen kann. Wir reden hier also über naturgesetze, die überall gelten, auch udn gerade in new York. Also 1+ 1 ist2…daran lässt sich nicht rütteln, es sei denn 1 plu 1 ist 3…dank der Mathematik, die ja bekanntlich keine Ideeologien kenn und immer exakt ist berechneten diese Wissenschaftler also das die offizielle Tehorie unsinn ist.

    Sind diese 400 Wissenschaftler auch alle verrücktß Gar Antsisemiten?

  70. sebastian Says:

    @ bluntman

    gut das du mir nochmal zeigst das du von gebäudesprengungen so gut wie gar nichst verstehst.

  71. sebastian Says:

    @ Petersilie

    Naja hier gibt es nur contra 😉

    Das mit der EU-Dikatatur ist genauso eine Sache…findet ihr auch ganz toll oder?

  72. bluntman Says:

    @ sebstian
    „Wieso umgestürzt“

    das gebäude wäre an der gesprengten stelle und der massiven belastung des von oben einstürzenden gebäudes niemals gewachsen

    und wäre vor dem eintreffen der geballten trümmerlawine an dieser stelle eingestürzt und zur seite weg gebrochen

  73. Petersilie Says:

    @sebastian: geh raus auf die strasse und rüttle die leute wach, die noch GAR NICHTS davon wissen, hier sind doch schon alle wachgerüttelt, nur gibt es hier pro und contra, „auf der strasse“ (masse) dagegen völlige unwissenheit/scheuklappen. DANKE 🙂

  74. sebastian Says:

    Für eure Lügen werden euch eure kinder irgendwas ins Gesicht spucken.

    Was werdet ihr Ihnen sagen: Ich hab davon nichts gewussst? Ich hab nur meine Befehle ausgeführt? ich hab doch nur dasgeglaubt was die Medien sagen?

  75. sebastian Says:

    @ Strawman

    Ihr folgt Leuten, die zumindest nicht besser als Nazis sind. Zum einen natürlich Zionisten. Aber zum anderen natürlich auch die USA, udn ja auch Deutschland. findet ihr es etwa noch gut was george bush gemacht hat, also davon abgeshen 3000 Amerikaner umzubringen..siehe Irak ufn Afghanistan oder Iran…

    Ihr seid diejenigen die alles nachbeten was die Massenmedien erzählen udn dann Kriege rechtfertigen. Die überll einen Polizeistaat errichten. Streitet ihr das wieder ab? ist doch nur zu unserer Sicherheit.

  76. Strawman Says:

    Es zeigt sich mal wieder: mit Truthern zu sprechen, macht einen dümmer. Es reicht. Soll sich wer anders drum kümmern, der Internetmüllmann oder so.

    Gute Nacht.

  77. Strawman Says:

    Ihr wärt gute Nazis gewesen

    Jetzt halt aber endlich mal die Fresse, du kleines antisemitisches Stück Scheiße. Ich wäre an deiner Stelle, mit deinem ungefährlichen Halbwissen und deinen ideologischen Bettgenossen mal ganz vorsichtig, andere as Nazis zu titulieren.

    Es war ja ganz lustig, einen Vollpansen zu unterhalten. Aber es reicht langsam. Entweder zu kommst auf den Boden zurück, argumentierst ansatzweise vernünftig und demonstrierst, daß du überhaupt zur Vernunft fähig bist, oder frißt deine ekelhaften Ressentiments aus den tiefsten Darmregionen weiter in dich rein. Es reicht mir langsam.

  78. sebastian Says:

    @ bluntman

    Wieso umgestürzt, bei einer gut ausgeführten Sprengung würde das nicht passieren…natürlich kommt es auch mal da udn hier vor, dass ein Gebäude nicht gut gesprengt wird und zu seite fällt, ich habe videos von über 1000 Sprengungen auf dem PC, auch einige wo es schiefgegnagen ist…

  79. Petersilie Says:

    Ich hab mal auf ner christlichen (!!) Seite folgendes (das liest sich wie Satire, war aber in dem zusammenhang ernst gemeint, truarig eigentlich …) gelesen und abkopiert gehabt, krame das mal eben raus für .. naja, eigentlich alle 🙂

    „Die Nationen, die sich an die Seite Israels stellen, sind gesegnet. Solche Nationen, die Israel hassen, sind verflucht. Eine Nation kann sich selbst nichts Besseres antun, als Israel im Auftrag Gottes zu unterstützen. “

    So. Nun wissen wir es 🙂

    Guten Abend.

  80. bluntman Says:

    @ sebstian

    es geht nicht darum wie das gebäude zum einsturz gebracht wurde

    sondern um die von dir erwähnten explosionen WÄHREND des einsturzes 30 – 40 stockwerke unter dem einsturz

    die hätten das gebäude zum umkippen gebracht

  81. Strawman Says:

    Ich stelle mir sebastian gerade mit der Intonation von Bermas oder Avery vor. Passt perfekt zum geschriebenen.

  82. sebastian Says:

    @ bluntman

    Bitte…ja weiter…ich weiss gar nicht ob ich hier lachen oder weinen soll…es wird immer besser….

    Ihr habt echt Null Ahnung von den ganzen Vorgängen die passsiert sind, weder physikalische noch sonst irgendwelche.

    Das einzieg was ihr wollt ist die USA und Israel reinwaschen, obwohl ihr tief im Inneren wisst das ich recht habe.

    Ihr wärt gute Nazis gewesen

  83. Strawman Says:

    Hättest du dich mal ausschließlich auf Trutherseiten mit diesem Thema auseinander gesetzt, glaubtest auch du dass die beiden Türme nicht eingestürzt wären alleine von den Flugzeugen.

    There, fixed it for you.

  84. mrbaracuda Says:

    sebastian sagt:
    9. September 2009 um 17:53

    ja im gegnsatz zu euch sehe ich meine Fehler ein udn korrigiere diese.

    Würde auch auch ganz gut zu Gesicht stehen, aber ihr macht nie fehler udn alles was ihr sagt stimmt gell…

    Wir sind auch auch alles Weise von von Zion musst du wissen.

  85. bluntman Says:

    hätte man während des einsturz so weit unten bei dieser gigantischen belastung gesprengt wäre das gebäude an zwei stellen auseinander gebrochen

    und hätte noch mehr gebäude in der umgebung zerstört

  86. mrbaracuda Says:

    sebastian sagt:
    9. September 2009 um 17:49

    @ Strawman

    Vielleicht habt ihrs nicht bemerkt, aber ich bin kein Deutscher, jedenfall nicht ganz

    Ich ahne Schreckliches! (Franzose! Gibs zu! LoL)

  87. sebastian Says:

    @ bluntman

    Hättest du dich mal ordentlich mit diesem Thema auseinander gesetzt, wüsstest du dass die beiden Türme nicht eingestürzt wären alleine von den Flugzeugen.

    Da muss man aber viel zu lesen, experimente machen ect, Formeln berechnen….sagt euch z.B. das impulsgesetzt was?

    Damit ist eigentlich alles erklärt, die Türme wären nie…aber was solls ich könnte euch viel erzählen, aber ihr nehmt es gar nicht erst an sondern macht euch lächerlich bzw mich.

    Ihr würdet noch leugnen das ein objekt auf den Boden fällt selbst wenn ihr es sehen würdet, wenn obama oder Merkle das sagen würde

  88. Strawman Says:

    Kann man eigentlich automatisieren, daß bei Sebastian „Wahrheit“ Anführungszeichen bekommt? Das fände ich sehr passend.

  89. Strawman Says:

    Ich glaube nicht, daß man „Antisemit“ sein muß, um antisemitisches zu sagen. Insbesondere nach 1945, aber schon seit 1900 vorbereitet, hat sich der Antisemitismus quer durch die politischen Diskurse breitgemacht. Das er nacch 1945 so diffus ist, liegt natürlich darin, daß er nicht mehr als moralische Position auftreten kann, sondern als unmoralisch gilt. Dennoch zeigt sich natürlich immer wieder die Verbindung mit Moral, z.b. mit Menschenrechten. Und hier zeigt sich Blüm. Er tritt als Moralist auf, aber als selektiver. Nicht seine moralische Position an sich ist antisemitisch, sondern seine Selektivität.

  90. sebastian Says:

    @ bluntman

    Bist du bescheuert…ich sag dazu nichts…es ist doch egal, ihr wollt die Wahrheit gar nicht hören, ihr wollt hören USA udn ISrael sind die besten udn Befreier udn was weiss ich , alle anderen sind die Terroisten.

    Ihr könnt doch die Wahrheit gar nicht ertragen, deswegen sage ich dazu nichts mehr was doch offensichtlich auf der Hand liegt.

  91. sebastian Says:

    ja im gegnsatz zu euch sehe ich meine Fehler ein udn korrigiere diese.

    Würde auch auch ganz gut zu Gesicht stehen, aber ihr macht nie fehler udn alles was ihr sagt stimmt gell…ich bin immer noch sehr erfreut über die teilweise lustigen Antworten hier zum tehma explosionen

  92. bluntman Says:

    @ sebastian sag mal bist duch bescheuert?

    die tower waren doch schon mitten dabei einzustürzen als es die von dir angesprochehn „explosionen“ 30 stockwerke tiefer gab

    also wozu sprengt man wenn das gebäude schon dabei ist einzustürzen?

  93. ErnstDerBrötchenbäckerlehrling Says:

    hmm ist klar – passte auch so schön.
    Vollidiot

  94. Strawman Says:

    wie gesagt, may the antisemite scream his brains out.

    I’m off to the real world.

  95. mrbaracuda Says:

    Hm, Strohmann ich seh grad Teil 2 ist raus, da ich an das hier denken musste:

    Es zeigt sich hier eben jenes von Benz ignorierte Phänomen, dass der zeitgenössische Judenfeind sich selbst nicht mehr als antisemitisch verstehen möchte.

    Dieses Phänomen – ob von Benz ignoriert oder nicht – kommt mir immer häufiger unter hab ich das Gefühl. Was meinste eigentlich, Blüm ein Antisemit? Sein Schwachsinn bei ich glaube Hart aber Fair war es lässt mich schon zu der Vermutung neigen.

  96. sebastian Says:

    @ Strawman

    Sorry mein fehler, ich habe statt dem r ein n gelesen, so wurde aus national rational bzw. umgekehrt

  97. Strawman Says:

    Als wäre Antisemitismus Nationalitätssache….

  98. Petersilie Says:

    Ganz schön heisse Luft hier heute, ich dreh´ euch mal kurz meinen Ventilator rüber: Puuuuuuuuuuust ! So, jetzt brauch ich den aber wieder.
    Dann diskutiert mal fleissig weiter 🙂
    (@Schnubs-Troll: ey was fürn dummkopp der Petersilie, hängt sich wieder einfach mit rein)

  99. MelodicDeathMetalNahkampfAusrüsterGegenDieNWO Says:

    sebi es ist schlimm mit dir, ehrlich. Geh mal in dich und frage dich warum du so bist.

  100. Strawman Says:

    Häh? Nationalscheiß?

    Was ist dein Problem?

  101. sebastian Says:

    @ Strawman

    Vielleicht habt ihrs nicht bemerkt, aber ich bin kein Deutscher, jedenfall nicht ganz ;). also macht euch nicht lächerlicher als ihr jetzt schon seid udn kommt mir nicht mit irgendwelchem Nationalscheisse

  102. bluntman Says:

    Zionismus

    eine national-jüdische Bewegung auf internationaler Grundlage, die die Lösung der sog. Judenfrage durch die Gründung bzw. Wiedererrichtung eines jüdischen Staats in Palästina anstrebte. Der Zionismus fußt auf drei Grundannahmen: 1. Die Juden sind ein Volk, nicht nur eine Religionsgemeinschaft; die Judenfrage ist daher eine nationale Frage. 2. Der Antisemitismus und daraus folgende lebensbedrohende Judenverfolgungen sind eine ständig und überall vorhandene Gefahr für die Juden. 3. Palästina (das „Land Israel“) war und ist die Heimat des jüdischen Volkes.

  103. Strawman Says:

    Es nervt. Ich geh einkaufen.

    Skol.

  104. MelodicDeathMetalNahkampfAusrüsterGegenDieNWO Says:

    Ja ich heiße dann mal stellvertretend den Antisemitismus 2.0 hier herzlich willkommen.
    Ich hoffe er verschwindet so schnell wie er gekommen ist

  105. sebastian Says:

    @ mrbaracuda

    Ja das ist von mir, magste Videos sehen die zeigen was die Israelischen Soldaten mit Kindern und Fraune machen? Ich rate davon ab, weil diese bilder echt schlimm sind

  106. Strawman Says:

    Wer sebastians letzte Ergüsse liest und nicht merkt, daß da jemand ein kleines Antisemitismusproblemchen hat, dürfte den Schuß nicht mehr gehört haben. Also richtet sich die Sprache ohnehin an die rationalen Menschen.

  107. sebastian Says:

    @ bluntman sagt:
    9. September 2009 um 17:42

    meine frage war

    wozu die sprengung wenn das gebäude schon am einstürzen ist?

    hat man 40 stockwerke unter dem einsturz gesprengt damit es schöner aussieht oder damit die ganzen deppen mit kameras noch was für ihr verschwörungvideo zu filmen haben?

    Ich hatte doch schon geschrieben, dass der Flugzeugeinschlag dafür bei weitem nicht ausgereicht hätte…

    Achso…kommen wir mal zum gebäude nummer 7 meine Herren, aber auch da wird euch einigen Einfallen gell…aber nur zur Info…KEIN Flugzeug ist in dieses Gebäude geflogen…es war Feuer gelll..stimmt bitte sagt mir das ein Feuer dieses geäude zum Einsturz gebracht hat, dann bin ich zufrieden….Das fehl nämlich noch….will noch ein bisschen lachen

  108. Strawman Says:

    Jaja, kann sein, daß der Antisemitismus“vorwurf“ bei selbsthassenden Antisemiten nicht zählt, aber er trifft mal wieder den Nagel auf den Kopf. Distanzierungsstrategie oder nicht.

  109. mrbaracuda Says:

    Sag mal sebastian, bist du der hier? Sounds familiar, doesn’t it:

    Die Israelis sind die heutigen Nazis! Beweise? Ihr habt ja meine Email, schreibt mir und ich schick euch links zu Youtubevideos, ich musste fast kotzen und ich habe schon viel gesehen.Die Israelis sind keine Menschen, zu einem andern Schluss kann man nicht kommen

    Link

    What a little Google Search and a moron providing me with his email can do..

  110. Strawman Says:

    Wie bekommt man eigentlich eine kontrollierte Sprengung in einem von einem Flugzeug getroffenen, brennenden Haus hin? Beziehungweise: zwei von zwei Flugzeugen beschädigten, brennenden Häusern.

  111. MelodicDeathMetalNahkampfAusrüsterGegenDieNWO Says:

    Schlimm ist ja, dass die Infokrieger ernsthaft glauben, keine Antisemiten zu sein. Und die Protokolle könnten ja auch wirklich Fälschungen sein, das wird ja auch manchmal eingeräumt.

  112. sebastian Says:

    Lol, die keule mit Antissemismus zieht bei dem meisten Menschen nicht mehr, und wer immer diese auspackt disqualifiert sich schon selbst.
    Zionismus ist ein Übel, das von der Welt getilgt werden mussm genauso wie Nationalsozialismus.

    Ohen zionismus wäre die Welt ein Paradis

  113. Strawman Says:

    Hust:

    Die Handreichung definiert auch Haltungen als antisemitisch, die oft als Antizionismus erscheinen oder sich ausgeben:

    „Dem jüdischen Volk wird das Recht auf Selbstbestimmung abgesprochen, etwa durch die Behauptung, der Staat Israel sei ein rassistisches Projekt.“

    „Der Vergleich der heutigen Politik Israels mit der der Nazis.“

    „Juden kollektiv für Handlungen des Staates Israel verantwortlich zu machen.“

    http://de.wikipedia.org/wiki/Antisemitismus_%28nach_1945%29#EU-Definition

  114. bluntman Says:

    meine frage war

    wozu die sprengung wenn das gebäude schon am einstürzen ist?

    hat man 40 stockwerke unter dem einsturz gesprengt damit es schöner aussieht oder damit die ganzen deppen mit kameras noch was für ihr verschwörungvideo zu filmen haben?

  115. Strawman Says:

    Zionisten sind wie Nazis, that’s it.

    Ich weiß, was ich über Gaza gesehen habe, aber Du, mein kleiner Proto-Antisemit, wirst natürlich marodierende, völkermordende Zionazis gesehen haben.

    [/sebastian-strohmann-modus off]

  116. mrbaracuda Says:

    Da ist er wieder, mein ewiger innerer Kampf free speech vs. idiot speech.

  117. bluntman Says:

    „Euer Blog hat sich schon verraten, als ihr die Amiflagge und die Israelflagge neben die Deutsche Flagge gesetzt habt.“

    und du hast mal wieder bewiesen das leute die vorurteile gegen israel haben immer gefallen an verschwörungstheorien finden

    gehört das eigentlich zur aufnahme prüfung von truthern irgendwelchen antisemitischen scheiß zu verbreiten?

  118. Strawman Says:

    Speichere gern, was ich geschrieben habe. Habe ich kein Problem mit. Und wenn Du irgendwann mal Argumente, Fragen oder so hast, komm zurück. Ich warte immer noch auf sachliche Widerlegung.

  119. sebastian Says:

    @ Strawman sagt:

    Die Juden..darüber rede ich nicht sonst bekomme ich Ausschlag…

    Aber das ist ein anderes Thema.

    Zionisten sind Verbecher, genau wie Nazis.

    Nicht mehr und nicht weniger, udn man hat ja gesehen was diese Verbrecher in Gaza gemacht haben.

  120. framin Says:

    Jetzt findet der Antisemitismus schon wieder einen Weg ans Tageslicht. Schön versteckt als Antizionismus – keine Sorge, ich verrats nicht weiter.

  121. mrbaracuda Says:

    Der einzige der sich hier gerade um Kopf und Kragen geredet hat bist du, du armer irrer Antisemit. Was wohl zuerst da war, der Antisemitismus, oder der Glaube an den inside job. Wir werden es wohl nie erfahren.

  122. sebastian Says:

    @ bluntman

    Wozu die Sprengung? Ganz einfach: Um das Gebäude zu sprengen, da ein Flugzeug dafür nicht ausgereicht hätte, ja ich weiss, nach eurer Meinung hätte es ausgreicht…ist klar.

    Die Erklärungsversuche für die ich nenen es neutral Auswürfe von unten nach Oben sind hier so Abenteurrlich, ich habe mal die Arroganz besessen diese zu Speichern ;)…damit andere Leute auch noch was von haben.

  123. Strawman Says:

    Widerlege mit sachlichen Argumenten oder hör auf, dein Halbwissen mit überheblicher Dummheit zu überziehen.

  124. Strawman Says:

    Zionismus ist also Rassismus. Gut, daß wir das geklärt haben.

    Und ich dachte immer, Zionismus wäre die Bewegung, die einen jüdischen Nationalstaat forderte. Aber 8 Jahre nach Durban und 15 Jahre nach der Heiligsprechung Arafats ist Zionismus jetzt Rassismus.

  125. sebastian Says:

    @ Strawman

    Klar ist klar, natürlich, die Fenster bleiben intakt aber sollen irgendwo unten dann den Fahrstuhlschacht gesprengt haben….Luftdruck wohlgemerkt

    Es wird immer lustiger, ihr redet euch hier um kopf und kragen

  126. Strawman Says:

    Und abschließend: wenn einem die Argumente ausgehen, reicht auch immer der Vorwurf von Käuflichkeit.

    America, fuck yeah!

  127. bluntman Says:

    @ sebastian

    wenn es sprengungen sein sollten

    würde mich mal interessieren welchen zweck sie erfüllten ?

    da sie meiner meinung nach überflüssig sind wenn bereits 30 stockwerke auf dem weg nach unten sind

    oder hätten die zehntausende tonnen von stahl es nicht geschafft das gebäude zu zerstören?

    die unteren fenster waren bereits zerstört (flugzeug einschlag) die oberen wurden im zuge des einsturz durch die druckwelle und die deformierung der fassade zerstört

    es ist doch nicht ungewöhnlich das ein fenster platzt wenn ein paar stockwerke darüber tausend tonnen stahl im anmarsch sind

  128. mb Says:

    Zionistenbande

    ach gott, ääh, jahwe… das musste ja kommen.

  129. sebastian Says:

    Zionismus ist Rassismus

  130. Strawman Says:

    Ich hab nichts gegen Zionismus. So What?

    Protocols, anyone?

  131. sebastian Says:

    Leute ich gebs auf, es bringt nichts verrücktn erklären zu wollen das sie verrückt sind.

    Euer Blog hat sich schon verraten, als ihr die Amiflagge und die Israelflagge neben die Deutsche Flagge gesetzt habt.

    Ihr gehört also auch zu dieser Zionistenbande, also was unterhalte ichmich mit Mit-Tätern über dieses Ereignis, klar dass das ausgeht wies Hornbacher Schiessen.

  132. Strawman Says:

    Patent 225654323595: Flugzeuge aus Blei.

  133. mb Says:

    hermetische fahrstuhlschächte. toller schildbürgerstreich, das.

  134. Strawman Says:

    Ich würde gerne mal sehen, wie in einem zusammenbrechenden Gebäude ausgerechnet die „hermetischen Fahrstuhlschächte“ strukturell intakt, also „hermetisch“ bleiben sollen.

    Context, baby, context.

  135. mb Says:

    ja über die hermtisch abgeriegleten Auszugsschächte

    da stellt sich mir dann die frage, warum aufzüge in ein gebäude eingebaut werden, in die dann keiner einsteigt.

    also als ich damals im wtc ab und zu oben in die bar gegangen bin waren die aufzüge zugänglich und nicht „hermetisch abgeriegelt“.

  136. Strawman Says:

    Falsch, die Luft nimmt den erst besten Weg um zu entweichen, die schächste stelle, das naheliegenste!!!!

    Ich würde mal vermuten, daß Luft zum bersten von Glas etc. eine bestimmte Kraft entwickeln muss, und diese Kraft hängt zusammen mit Luftdruck, der in sich rapide verkleinernden Gebäuden nunmal steigt. (Zudem zeigt sich ja, daß die Luft eben andernorts nicht einfach so entweichen konnte, steigender Luftdruck.) Und ich meine, daß er eben nicht oben zwangläufig am höchsten ist.

  137. mrbaracuda Says:

    sebastian sagt:
    9. September 2009 um 17:23

    hermtisch abgeriegleten Auszugsschächte

    Remember fucking planes hit the towers, you dumb prick?

  138. mrbaracuda Says:

    Strawman sagt:
    9. September 2009 um 17:20

    Du hast von Bildern direkt auf etwas geschlossen, ohne verschiedene Möglichkeiten in Betracht zu ziehen.

    Nu weißt du Strohmann, er redet nicht umsonst wie im Wahn von.. „Staubexplosionstheorie“. Ohne Explosion geht bei dem nix mehr.

  139. mb Says:

    und ich weiss ganz sicher, dass es monster sind, die richtung fenster furzen. ich warte auf den gegenbeweis!

  140. sebastian Says:

    @ mrbaracuda

    ja über die hermtisch abgeriegleten Auszugsschächte…nur weiter..jetzt wird interssant hier wie hier Erklärungsverusche gestammelt werden

  141. Strawman Says:

    Die Sache, lieber Sebastian, ist, daß ich mich nicht aufführe als hätte ich in diesem Bereich professionelles Wissen. Ich habe eine Möglichkeit aufgeworfen, mehr nicht. Ich habe sogar gefordert, widerlegt zu werden. Um dich mal zu zitieren: „ich warte“.

  142. mb Says:

    ihr euch überaupt einig was ihr zu wissen glaubt

    die gleichsetzung von glauben und wissen ist dann doch etwas, was ich den infokriegern überlasse.

  143. mrbaracuda Says:

    sebastian sagt:
    9. September 2009 um 17:18 bearbeiten

    q Strawman

    Falsch, die Luft nimmt den erst besten Weg um zu entweichen, die schächste stelle, das naheliegenste!!!!

    Du meinst die hätte auch einen der Expressfahrstühle oder einen der anderen nehmen können, so wie ich es bereits vor 1 1/2 h sagte? Erstaunlich!

  144. mb Says:

    die Luft nimmt den erst besten Weg um zu entweichen, die schächste stelle, das naheliegenste!!!!

    kann es sein, dass deinem kopf manchmal ziemlich viel luft entweicht?

  145. Strawman Says:

    Du hast keine präzise Frage gestellt. Du hast von Bildern direkt auf etwas geschlossen, ohne verschiedene Möglichkeiten in Betracht zu ziehen. Und daher die Frage: hast du abgesehen von Bildinterpretationen irgendeine physikalische Rekonstruktion unternommen, die lediglich Explosionen als Möglichkeit stehen läßt? Nein? Science up or shut up.

  146. sebastian Says:

    @ mb

    Hast du dir das Video überhaupt angesehen…sehr cool. der Eine versucht es mit dummbeweisen, der andere leugnet es gar..looool seid ihr euch überaupt einig was ihr zu wissen glaubt

  147. sebastian Says:

    q Strawman

    Falsch, die Luft nimmt den erst besten Weg um zu entweichen, die schächste stelle, das naheliegenste!!!!

    So schlecht wie ich in Deutsch bin, umso böse werde ich wenn hier versucht wird mit irgendwelchen physikalischen Dummbeweisen Leute zu verarschen.

  148. mb Says:

    wenn du da irgend etwas siehst, was von unten nach oben geht, dann würde ich mich mal gründlich untersuchen lassen.

  149. Strawman Says:

    Ich behaupte mal, so als nicht-Physiker, daß der Luftdruck bei kollabierenden Gebäuden nicht zwangsläufig direkt unterhalb des Zusammenbruchs am höchsten ist, sondern möglicherweise dort, wo die Luft auf noch mehr Luft trifft. Hmm, z.B. relativ weit unten am Gebäude. Prove me wrong.

  150. sebastian Says:

    @ virtualvictims

    mach dich nicht vollkommen lächerlich..biiiiiittteee

    Jeder Mensch weiss, dass Gegnstände keine Frabe haben sondern nur ein bestimmtes Lichtspektrum reflektiert wird. Der himmel ist weder blau noch ist das Gras grün. Alles was wir zu sehen glauben sind..ach vergiss es..ist mir zu dumm

  151. sebastian Says:

    @ Strawman

    Und ich habe schon mehrmas gesagt, erst lesen, dann verstehen, dann Klappe aufreisen..

    Ob ich es Explsion nenen oder ihr Staub. ist mir egal. INehmen wir mal an es ist staub.

    Wieso ist ab Sekunde 25 zu sehen, dass Staubwolken von UNTEN nach OBEN harausgeschossen kommen, also im Gegensatz zur Druckweille, die ja von OBEN nach Unten kommt, ergo müsste also auch die Staubauswürfe von OBEN nach UNTEN herausgeschossen kommen.

    Diese Frage ist klar und präzise gestellt und ich würde mir mal gerne auch versuche anhören, das zu erklären.

    An Sekunde 25 zu sehen, Staubwolken (lol) die von UNTEN nach OBEN gehen, erts UNTEN dann OBEN.

    WIE? Wurde die Schockwelle in den keller geleitet und ist dann wieder nach oben gestiegen? Sowas kommt bestimmt gleich, wir (mittlerweile zu dritt) sitzen schon ganz gespannt vorm PC und guggen was jetzt kommt….

  152. virtualvictims Says:

    Sebastian… welche Farbe hat der Himme? Sag nicht blau!! Das behaupten die nämlich alle und habe ICH schon lange wiederlegt. Also Sebastian, welche Farbe hat der Himmel?

  153. mrbaracuda Says:

    sebastian sagt:
    9. September 2009 um 17:05

    Meien ist das FBi dazu zu bringen diese Untersuchungen wiederaufzunehmen.

    I call delusion of grandeur.

    Schön zu sehen, dass ich nicht der Einzige hier bin, der das gesehen hat. Hat schon System Psychologen, die dem Jungen im Zweifel helfen könnten, für „unendlich gefährlicher“ zu (ver)erklären.

    (Strawman is the first user verbal form „to science“.)

    Exciting.

  154. Strawman Says:

    [dumbomode]Wenn wir es oft genug wiederholen, wird es irgendwann auch wahr.[/dumbomode]

  155. Strawman Says:

    Wenn Du sagen kannst, das die Dinge, die Du sieht, Explosionen sind und keine Luftentweichungen, kannst Du doch bestimmt sagen, wie Luft sonst in kollabierenden Gebäuden entweichen müsste. Schließlich unterliegt dem ganzen ja die Annahme einer „normalen“ Entweichung, oder? Wie sähe die aus?
    Erst wenn Du diese alternativen Erklärungen schlüssig widerlegen kannst, und ich meine damit nicht „guck mal das Video an“, erst dann lohnt sich die Diskussion über Explosionen. Vorher ist das lediglich Halbwissen von Internetquacksalbern. Also: science up or shut up. (Strawman is the first user verbal form „to science“.)

  156. Strawman Says:

    Deine Frage ist keine. Du behauptest, es seien Explosionen, also ist es an DIR, dies zu belegen. Entweder du kommst mit etwas mehr als einem Video, also mit belegten Thesen, wie Luft entweichen würde und warum es hier keine Luft sein kann, oder du gehst zurückl und predigst dem Chor.

  157. sebastian Says:

    Nochmal:

    in diesem Video sieht man, ich nenne es ma Explosionen, ab Sekunde 25 bitte ich zu schauen, dass diese Explosionen von unten nach oben am gebäude herausschiessen, wie passt das damit zusammen das diese Auswürfe von heruntefallenden Stockwerken stamm, diese Auswürfe müssten dann ja von oben nach unten herausschiessen oder?

    Ab Sekunde 25 Kann man jedoch sehr gut das gegenteil erkennnen.Wie past das zusammen?

    ich hab mit dieser Frage schon jeden Keingeist kurz bekommen, der auf dieser unsinnigen Staubexplosionstheorie beharrt. JEDEN

    Also nochmal…..ich warte…

  158. mrbaracuda Says:

    And after he’s been hooked I’ll play the one that’s on his heart

    Oh, oh, oh, oh, ohhhh, ohh-oh-e-ohh-oh-oh
    I’ll get him hot, show him what I’ve got
    Oh, oh, oh, oh, ohhhh, ohh-oh-e-ohh-oh-oh,
    I’ll get him hot, show him what I’ve got

    Can’t read my,
    Can’t read my,
    No he can’t read my poker face

    LoL.

  159. mb Says:

    mein Kumpel meint ihr sollt mich nicht lächerlich machen

    ich denke nicht, dass du da auf fremde hilfe angewiesen bist.

  160. sebastian Says:

    ich warte lalalala, mein Kumpel meint ihr sollt mich nicht lächerlich machen, sondern mal versuchen ernsthaft auf die EINE FARGE einzugehen, seht ihr nicht wie lächerlich ihr euch macht…OMG

    Dumme Sprüche mehr ned

  161. mb Says:

    ich sage, ich sehe monsterfürze. beweis mir das gegenteil. damit habe ich noch jeden truther kleingekriegt.

  162. sebastian Says:

    @ mb

    führt mich sieht es nach einem monsterfurz aus. und ich erkenne monsterfürze, wenn ich sie sehe. ich bin experte für monsterfürze.

    Hier sieht aman doch, das ihr nur lächerlich machen könnt, aber nicht in der lage seid, eine Frage zu beantworten….arm….oder lächerlich…oder Verbrecher? ich weiss nicht was ich von euch halten soll

  163. Strawman Says:

    LOL

  164. mb Says:

    DU sagst, du siehst explosionen. ich sehe monsterfürze.

  165. Strawman Says:

    Meien ist das FBi dazu zu bringen diese Untersuchungen wiederaufzunehmen.

    I call delusion of grandeur.

  166. bluntman Says:

  167. sebastian Says:

    @ mb

    Lass uns hier nicht vom Tehma abschweifen. Meien Frage ist klar und präzise gestellt.

    Nochmal:

    in diesem Video sieht man, ich nenne es ma Explosionen, ab Sekunde 25 bitte ich zu schauen, dass diese Explosionen von unten nach oben am gebäude herausschiessen, wie passt das damit zusammen das diese Auswürfe von heruntefallenden Stockwerken stamm, diese Auswürfe müssten dann ja von oben nach unten herausschiessen oder?

    Ab Sekunde 25 Kann man jedoch sehr gut das gegenteil erkennnen.Wie past das zusammen?

    ich hab mit dieser Frage schon jeden Keingeist kurz bekommen, der auf dieser unsinnigen Staubexplosionstheorie beharrt. JEDEN

    Also nochmal…..ich warte…

  168. mb Says:

    führt mich sieht es nach einem monsterfurz aus. und ich erkenne monsterfürze, wenn ich sie sehe. ich bin experte für monsterfürze.

  169. Strawman Says:

    Wenn Du sagen kannst, das die Dinge, die Du sieht, Explosionen sind und keine Luftentweichungen, kannst Du doch bestimmt sagen, wie Luft sonst in kollabierenden Gebäuden entweichen müsste. Schließlich unterliegt dem ganzen ja die Annahme einer „normalen“ Entweichung, oder? Wie sähe die aus?
    Erst wenn Du diese alternativen Erklärungen schlüssig widerlegen kannst, und ich meine damit nicht „guck mal das Video an“, erst dann lohnt sich die Diskussion über Explosionen. Vorher ist das lediglich Halbwissen von Internetquacksalbern. Also: science up or shut up. (Strawman is the first user verbal form „to science“.)

  170. mb Says:

    es könnten ja auch monster sein, die in richtung fenster gefurzt haben.

  171. mb Says:

    ich wiederhole gern meine frage: woran erkennst du, dass das explosionen sind?

  172. sebastian Says:

    @ mb

    Woran erkennst du ob ein Feuer ein Feuer, ist woran erkennst du ob ein bum ein baum ist, woran erkennts du…..

  173. sebastian Says:

    Siehst doch MB, egal was ich jetzt gesagt hätte, man hätte mir darauf einen Strick gedreht. WIE sie es gemacht haben weiss ich erhlich gesagt nicht, nur DAS sie es gemacht haben. Das Wie ist Aufgabe des FBI, nicht meine. Meien ist das FBi dazu zu bringen diese Untersuchungen wiederaufzunehmen.

    aber das soll nur hier von meiner zurecht gestellten Frage ablenken, die auch ein virtualvictimsnicht beantworten konnte..schwachsinn zu erzählen ist nämlich keine Antwort.

  174. mb Says:

    @sebastian: was denn jetzt:

    Die Frage wir das alles dort reingebracht wurde…da musste du schon die Täter selbst fragen…

    oder

    Ich mein es ist bekannt, wie es ausgeführt wurde

  175. mrbaracuda Says:

  176. mb Says:

    @sebastian: woran erkennst du denn, dass es explosionen sind?

  177. sebastian Says:

    @ mb

    Ich mein es ist bekannt, wie es ausgeführt wurde, würde hier aber zu nichts führen, ausser zu mehr „Schein“ udn Ablenkungsdiskussionen.

    Man muss sich auf die offensichtlichen Dinge konzentrieren, die Explosionen in den Türmen die NICHT von Staub kommen können.

  178. virtualvictims Says:

    Die Frage wir das alles dort reingebracht wurde…da musste du schon die Täter selbst fragen…

    Danke MB. jetzt hast du ihn disqualifiziert.

  179. virtualvictims Says:

    Das ist die Antwort und fertig..basta gelll haha so beendet man reden wenn man nichts merh auf der Pfanne hat…danke das reicht mir schon

    Ich bleibe gerne bei der Wahrheit und erfinde keine Geschichten nur weil mein Gegenüber die Wahrheit nicht akzeptieren kann, will oder wie auch immer. Das überlasse ich anderen Leuten.

    Und zu deiner Thermit Behauptung:
    Es ist Schwachsinn zu behaupten das man mit dem zumischen von Schwefel einen Sprengstoff erhält. Sogar der jones hat in seinem Bericht geschrieben das es nur zur Erhöhung der Temperatur dient.

  180. sebastian Says:

    @ mb sagt:

    zuerst bitte ich nochmal oben stehendes Video zu begutachten, welches ab Sekunde 25 für dieses thema hier relevant ist.

    man sieht dort ganz deutlich dass explosionen zu sehen sind, und zwar zuerst Unten, dann etwas weiter oben,. DIES ALLEiN zeigt schon, dass die „Staub“-theorie unsinn ist. Da stimmt mir auch jeder zu. JEDER.

    Die Frage wir das alles dort reingebracht wurde…da musste du schon die Täter selbst fragen…

  181. mb Says:

    in den drei gebäuden, sorry.

  182. mb Says:

    sehr gut. die erde ist eine scheibe, ich sehe nämlich keine krümmung.

  183. sebastian Says:

    Ich glaube auch an Chemtrails, weil die sehe ich ja mit eigenen Augen.

  184. mb Says:

    sebastian, du hast mich schon fast überzeugt. jetzt musst du mir noch erklären, wie und wann george bush dein tolles, selbst gemixtes nanothermit in den beiden gebäuden installiert hat.

  185. sebastian Says:

    @ virtualvictims

    Das ist die Antwort und fertig..basta gelll haha so beendet man reden wenn man nichts merh auf der Pfanne hat…danke das reicht mir schon

  186. mb Says:

    schade, ich hab wohl das beste schon verpasst.

  187. sebastian Says:

    @ virtualvictims

    ja weiter, mein kumpel lacht jetzt schon, weiter bitte weiter udn wie soll diese Luft dann zuerst Unten udn dann oben herausgedrückt worden sein????

    ist Unten jetzt oben? loool bitte weiter

  188. sebastian Says:

    lalalalala…ich warte auf euch, damit ihr euch vor aller uagen hier lächerlich macht…was denn nun….fließen Flüsse jetzt aufwärts..oder hab ich einfach nur recht…wäre dumm wenn ihr das zugeben müsstet was…lalalala ich warte immer noch ..ihr sied nicht in der Lage euch mal mit einer einzigen Frage auseinander zuseztzen, aber euer Halbwissen ist sehr groß, hab ich grade beim thema Thermit gesehen.

    Eine verbrebunng ist eine verbrenunng, ob Feuer, Fäulnis oder Explosion.

    Man kann Thermit herstellen das „nur“ brennt udn schneidet, oder Thermit was ähmnlich wie TNT ist udn sprengt

  189. virtualvictims Says:

    Nochmal zum mitlesen für dich:

    Es war Luft, Staub und vorallem Rauch! Du kannst es solange abstreiten wie du willst. Das ist die Antwort und fertig.

  190. sebastian Says:

    @ virtualvictims

    Normales Thermit ist kein Sprengstoff, süsser 😉

    Fügt man diesem Ausgangsthermit jedoch andere Stoffe hinzu Schwefel etwas, was auch gefunden wurde…so hat man je nach Belieben udn Mischugn Sprengstoff oder Schneidstoff …nichts zu Danken für diese elhrstunde in Chemie 😉

  191. virtualvictims Says:

    Ja ich weiß. Die sprechen dem Thermit Eigenschaften zu die es gar nicht besitzt. Mal ganz davon abgesehen das alle anderen Eigenschaften die es klar als Sprengstoff definieren würde nicht vorhanden waren.

    Wahrscheinlich hat Bush das WTC persönlich mit Zauberstaub bestäubt.
    lool

  192. sebastian Says:

    @ mrbaracuda

    Deine Fragen sind irrelevant, nämlich totaler Müll auf gut Deutsch.

    Meine Frage ist jedoch sehr interssant udn dürfte selbst die schwer machen, dazu nur einen Satz zu sagen-

    Ich sage es nochmal: Das Video anschauen udn mir zu erklären, wieso die Explosionen oder sonstwass sich von UNTEN nach OBEN fortpflanzen, ab Sekunde 25 sehr sehr gut zu erkennen.

    Das war nämlich einer meiner ersten Fragen.

    Man kann ganz deutlich sehen, dass es sich nur um Explosionen im Sinen von Sprengstoff handeln kann…

    Cih warte…wieso gehen hier Druckwellenauswürfe vpn UNTEN nach OBEn, obwohl die Druckwelle von OBEN nach Unten runterkommt….

    Wenn ihr nichmal in der Lage seid, euch eine Sekunde vernünftig damit zu beschäftigen anstatt Leute zu difamieren, dann ttut ihr mir echt leid

  193. mrbaracuda Says:

    Aber vv, jeder weiß doch, dass es hush-a-booms, als lautlose Bomben, waren! Und die Idioten mit ihrer Nanothermitfantasie geben doch im Papier selber zu, dass es nur eine Lunte gewesen sein soll. Wofür auch immer. Ach halt, hush-a-booms wieder. Idioten. LoL.

  194. virtualvictims Says:

    Eins noch von mir. Sebastian, deine Helden haben doch den Staub der TWC Reste untersucht und angeblich Thermit gefunden.
    Thermit ist kein Sprengstoff!

    Also warum erzählst du hier noch einen von Sprengstoff obwohl sowohl die Truther-Wissenschaftler als auch die richtigen Wissenschaftler kein bischen Sprengstoffg gefunden haben?

  195. mrbaracuda Says:

    Du wiederholst dich schon wieder, beantwortest keine meiner Fragen. Dann lacht mal weiter in eurem Keller, ich bleibe dabei: Such dir professionelle Hilfe du armer Irrer. Und nimm deinen Kumpel gleich mit, der scheint ja auch nen Schuss weg zu haben.

  196. sebastian Says:

    Nochmal…wie ind er Schule früher…

    Wie könne diese Explosionen oder Auswürfe von der schockwelle stammen, die ja von oben nach unten geht. Wieso gibt es zuerst UNTEN explosionen und danach ein stückchen weiter oben? Es müsste doch so sein dass die explosionen bzw. der Auswurf von Staub oben anfänt und nach UNTEN geht, hier gehen diese Auswürfe aber von UNTEN nach OBEN..in Gegenrichtung zur Schockwelle…

    Wie kann das sein:

    Nochmal:

    Ab Sekunde 25…udn solange bis ich ne Antwort habe ;), die es natürlich so nicht gibt..es sei denn….

  197. sebastian Says:

    N jetzt hats euch die Sprache verschlagen, weil diese Video der Beweis ist, dass eure tehorien fürn Müll sind.

    Denn man sieht ab Sekunde 25 Explosionen, die von UNTEN nach OBEN gehen…wie kann das sein? Wenn diese Auswürfe durch die herabfallenden Stockwere versuchacht sein sollen? Damit hab ich euch am Arsch, es sei denn ihr wollt mir erzählen, dass die Druckwelle erst in den Keller gegangen udn dort wieder nach oben aufgestiegen ist. Oder ihr wollt mir erzählen dass Flüsse aufwärts fließen….

    Nochmal (bis es jeder gerafft hat)

    Ab Sekunde 25 sieht man zuerst Explosionen weit unterhalb der Schockwelle, dann welche die etwas weiter oben si…WIE passt das zusammen…

    Darauf bin ich mal echt gespannt 😉 ich sitze hier mit nem Kumpel udn wir warten auf die Antwort..aber lachen tun wir jetzt schon

  198. mrbaracuda Says:

    sebastian sagt:
    9. September 2009 um 16:28

    “ Warum sollte gerade dort eine Explosion nach Kollapsinitiierung auftreten? “

    oh, siehts du diese Frage habe ich mir auch gestelltm wieso sind dort UNTEN EXPLOSIONEN zu sehen

    Und deine Antwort ist..? Und wieso müssen es Explosionen sein? Was passiert denn nun mit der Luft die von gut 10 Stockwerken komprimiert wird?

  199. mrbaracuda Says:

    Strawman sagt:
    9. September 2009 um 16:26

    One last thing: I call parody-troll!

    I call fucking moron. Have fun with your research and let me know where I can find newspapers of the time, so I can have a look at the hysteria that surely was being perpetuated.

  200. sebastian Says:

    “ Warum sollte gerade dort eine Explosion nach Kollapsinitiierung auftreten? “

    oh, siehts du diese Frage habe ich mir auch gestelltm wieso sind dort UNTEN EXPLOSIONEN zu sehen

    „Eine Explosion ist eine Oxidations- oder Zerfallsreaktion mit plötzlichem Anstieg der Temperatur, des Druckes oder beider gleichzeitig (DIN EN 1127-1:1997). Dabei kommt es zu einer plötzlichen Volumenausdehnung von Gasen und der Freisetzung von großen Energiemengen auf kleinem Raum, zum Beispiel durch Sprengstoffe, explosionsfähige Atmosphäre oder aufgestaute Gase etwa in Vulkanen. Die plötzliche Volumenerweiterung verursacht eine Druckwelle, die bei einer idealen (von einer Punktquelle ausgehenden) Explosion durch das Modell der Detonationswelle beschrieben werden kann.“

  201. Strawman Says:

    One last thing: I call parody-troll!

  202. sebastian Says:

    @ mrbaracuda

    Ok, wir veruschen es nochmal:

    in diesem Video sind ab sec. 25 (AB Sekunde 25) Sehr serh weit unten explosionen zu sehen…oder ihr sagt ja es sind keine…

    Bitte, ich bitte euchm ihr wollt mir glaubhaft erzählen, dass das dort KEINE Explosionen sind

  203. Strawman Says:

    Es ist mir eine Runde zu blöd jetzt. Ich erkundige mich nun weiter über den 1. Weltkrieg und die Weimarer Republik. (Nicht, daß es da nicht auch schon Truther gab, Stichwort: Dolchstoß.)

    Guten Tag, meine Umnachteten.

  204. mrbaracuda Says:

    sebastian sagt:
    9. September 2009 um 16:22

    Mal eien Frage an euch alle, um euren Wissenstand zu testen?

    1 plus 1 ist 2 oder?

    Armer Irrer.

  205. Strawman Says:

    Auch wenn mir meine Heimatstadt so vorkommt, hinterm Mond: nein.

    Ich verweise nochmals darauf, daß Du doch bitte nicht deine Kritik an Einschränkungen bürgerlicher Rechte nicht vermengen solltest mit Verschwörungstheorien, die zu ihrer Erklärung und Kritik kein Iota beitragen. Warum? Weil die Irrationalisieren, was rational zu diskutieren wäre. Rational, auch im Sinne von der Realität zugewandt.

  206. mrbaracuda Says:

    Recht hast du, Strohmann.

    sebastian sagt:
    9. September 2009 um 16:16

    was ist denn nun mit den EXPLOSIONEN

    Die keine sind.

    die auf vielen vielen Videos zu sehen sind, da habe ich keine Antwort drauf bekommen.

    Doch, hast du. Es sind keine Explosionen, es ist Luft die aus dem Gebäude über welche Wege auch immer gedrückt wird.

    ich meinte diese Esplosionen die teilweise mehrer hundert meter unter der Zerstörunsgwelle aufgetreten sind

    Warum sollte gerade dort eine Explosion nach Kollapsinitiierung auftreten? Und was ist nun mit der ganzen Luft in gut 80 Stockwerken (naja es waren dann am Ende weniger wegen dem Schäleffekt, aber was will ich dich mit der Realität belästigen) passiert, die von gut 10 Stockwerken zusammengepresst wurde?

  207. sebastian Says:

    Sorry nochmal für meine Rechtschreibung, wirklich furchbar aber es lohnt hier nicht so sehr darauf zu achten.

    Mal eien Frage an euch alle, um euren Wissenstand zu testen?

    1 plus 1 ist 2 oder?

    Und physikalische Gesetze gelten auch in New York, lasse ich dort ein Feuerzeug fallen fällt es dort auf den Boden?

    ich bin leicht verwirrt

  208. sebastian Says:

    @ Strawman

    Nen Kumpel war grad da, er hat sich sehr über euch amüsiert udn meinte ihr sollte mal klar kommen und sehen was auf der Welt los ist, welche Rechte uns seitdem genommen wurden udn ob ihr hinter dem Mond leben würdet 😉

  209. Strawman Says:

    Ich zitiere mich selbst:

    Wer jetzt noch dabei ist, und das werden vermutlich wenige und immer weniger sein, ist Ideologe und nicht fehlinformiert. Wer jetzt noch dabei ist, läßt sich auch nicht mehr überzeugen.

  210. mrbaracuda Says:

    sebastian sagt:
    9. September 2009 um 16:14

    Ganz anderes:

    Nehmen wir nur mal an ich habe recht

    Was ist denn das jetzt, ich dachte du hast die Wahrheit mit Löffeln gefressen und jetzt soll es nur eine Annahme als Teil eines Gedankenexperimentes sein? Du bist mir ja ein toller Truther. Lies mal den Sticky des Blogs du Vogel.

    was hätte diese für Konsequenzen auf der Welt? Was hätte das für konsequenzen für usn in Deutschland, z.b mit dem Afghanistankrieg?

    Dazu müsstest du erstmal definieren womit du Recht hast, was deine Fantasien so hergeben. Ich würde den Einsatz – wo wir schonmal da sind – trotzdem unterstützen, denn im Gegensatz zu dir lebe ich in der Realität und in dieser gibt es nunmal Fundamentalisten und al Qaida, sowie ein afghanisches Volk das offensichtlich mehr will als unter dem Joch der Taliban zu verenden.

  211. Strawman Says:

    Zwischen Antworten nicht bekommen und Antworten nicht akzeptieren liegen Welten. Aber nungut. Man sollte es schon nicht so genau nehmen, richtig?

  212. Strawman Says:

    Nehmen wir mal an, Du hättest Unrecht, was würde das an Deiner Argumentation ändern?

    Btw., weil es woanders vorkam und hier passt, durchaus namhafte Historiker (Hans Ulrich Wehler, z.B.) ziehen in Betracht, daß van der Lubbe den Reichstag in Brand gesetzt hat. Ändert das irgendetwas an der Bewertung des danach Geschehenen? Es geht mir hier auch nicht um Gleichsetzung, nichtmal um Vergleich, sondern darum, seine Bewertungskriterien auf die Kette zu bekommen. Damnit.

  213. sebastian Says:

    @ mrbaracuda

    bitte hört doch damit auf, ich krieg schon Bauchschmerzen 😉

    Ohje ohje…was ist denn nun mit den EXPLOSIONEN, die auf vielen vielen Videos zu sehen sind, da habe ich keine Antwort drauf bekommen.

    ich meinte diese Esplosionen die teilweise mehrer hundert meter unter der Zerstörunsgwelle aufgetreten sind

  214. mrbaracuda Says:

    sebastian sagt:
    9. September 2009 um 16:12
    @ mrbaracuda

    Das Video kenne ich schon. Ich habe mich sehr sehr gewissenhaft mi diesem Them beschäftigt

    Dann würde ich einfach mal sagen: Ich empfehle professionelle Hilfe, da du schon stark infokrieggeschädigt bist und ich/wir da denke ich nichts mehr ausrichten kann/können. Sad story.

  215. Strawman Says:

    Who gives a fuck about truth, when you can have „truth“ instead?

  216. sebastian Says:

    Ganz anderes:

    Nehmen wir nur mal an ich habe recht, was hätte diese für Konsequenzen auf der Welt? Was hätte das für konsequenzen für usn in Deutschland, z.b mit dem Afghanistankrieg?

    Ihr verarscht mich doch hier oder?`ich kan nnicht glauben wie man etwas so offensichtliches nicht wahrnehmen Will/kann/darf?

  217. mrbaracuda Says:

    sebastian sagt:
    9. September 2009 um 16:09

    @ mrbaracuda

    Seht ihr ich wusste es schon vorher, jetz ist es Luft die aus dem gebäude strömt muhaha es wird imer besser heir mehr davon mehr 😉 ich kan nicht mehr 😉 , klar luft explodiert sied neuerem hahaha

    Wenn etwas explodiert wäre an dem Tag – wo sind die ganzen Hörgeschädigten, deren Trommelfelle in Mitleidenschaft gezogen wurden? Oder die ganzen Verletzten die es geben müsste, die von Glas- und anderen Splittern durch die Explosion getroffen werden müssten?

    Es gibt keine. Denk mal drüber nach, warum nicht. Und dann erzähl mir mal was mit der Luft passiert, wenn diese von gut 10 Stockwerken komprimiert und zusammengedrückt wird.

  218. sebastian Says:

    @ mrbaracuda

    Das Video kenne ich schon. Ich habe mich sehr sehr gewissenhaft mi diesem Them beschäftigt, und somit mehr Beweise GEGEN die Sprengtheorie gesucht udn angeschaut als die Beweise dafür.

    ich sagte eben noch: Kommt mir nicht mit Staub oder Luft, und ihr kommt mit herausgedrückter Luft….lol

  219. mrbaracuda Says:

    sebastian sagt:
    9. September 2009 um 16:00 bearbeiten

    @ Strwaman

    Das Problem, das IHR habt, kenne ich. Es ist die Furcht vor der Entäuschung, die Angst vor der Wahrheit. […] ich habe auch mal gedacht die Regierungen wollen nur unser bestes

    Ich glaube man nennt dieses Verhalten Projektion.

    Ich war z.B bei der Bundeswehr und […] was glaubt ihr wie es mir seit dem geht?

    Scheinbar so „gut“, dass du auf Idioten reingefallen bist. Dir kann geholfen werden, nur musst du Antworten auch akzeptieren und einsehen, dass du schon etwas infokrieggeschädigt bist.

  220. Strawman Says:

    Alles klar, lieber sebastian,

    1. reagiere ich nicht gut auf Strohmänner. Daher mein Name.

    2. wäre ich vorsichtig damit, anderen Ignoranz vorzuwerfen, wenn man selber als Argument nichts weiter vorzubringen hat als Phrasen und, tja, Ignoranzvorwürfe.

    3. Es ist schon ziemlich seltsam, Leute zu etwas Stellung nehmen zu lassen, aber vorher eine Option kategorisch auszuschliessen. Argumentationslos, wohlgemerkt.

    So, either step up or shut up.

  221. sebastian Says:

    @ mrbaracuda

    Seht ihr ich wusste es schon vorher, jetz ist es Luft die aus dem gebäude strömt muhaha es wird imer besser heir mehr davon mehr 😉 ich kan nicht mehr ;), klar luft explodiert sied neuerem hahaha

  222. sebastian Says:

    Nochmal ich habe NIE gesagt das ich im Irak war, ich habe geschrieben dass ich diesen krieg unetrstützt habe, einen völkerrechtswidrigen Angriffskrieg übrigens, für den die Politiker die diesen zu verantworten haben mit lebenslanger Haft bestraft werden müssten, wenn die Justiz nicht korrupt wäre.

    Zur Unetrstützung dieses krieges gehörten Überflugrechte, Awacs-Einsätze, die Bewachung von Liegendschaften der US-Army innerhalb von der BRD…alles klar??

  223. virtualvictims Says:

    Vergiss es. Du drehst dir hier alles zurecht. Alex Jones wäre stolz auf dich.

  224. mrbaracuda Says:

    @sebastian

    Sag mal, was denkst du eigentlich, woraus so ein Bau, in diesem Falle ein Hochbau mit eigentümlicher Bauweise, zum größten Teil besteht? Genau, Luft. Und was passiert wohl mit dieser Luft, wenn 10 Stockwerke von oben diese Luft Treppen und Fahrstuhlschächte runterdrückt? Die kommt irgendwo raus.

    Darf ich dir dieses Video – wo du so auf Videos stehst – anbieten? Wir sehen uns dann in 45 Minuten wieder. Vielleicht klappt es auch schon früher. Du müsstest nur Originalvideos ohne dumme Musik anschauen und vorallem anhören.

  225. sebastian Says:

    @ virtualvicti

    ahja, wegen schlechtem brandschutz gibt es explosionen…nur weiter nur weiter…ich höre *G*

  226. sebastian Says:

    @ virtualvictims

    Das meinen sie jetzt nicht ernst oder..bitte bitte bitte NEEEEIn, wie kann man nur so dumm sein…verarscht ihr mich jetzt???

    Sid ihr so dumm und ignorant…lesen was ich geschrieben hae..scheint nicht eure Stärke zu sein…NEin NEIN NEIN NEIN NEIN NEIN NEIN

    Aber sag mal nem verrückten das er verrückt ist….

  227. virtualvictims Says:

    JA ODER NEIN

    NEIN!

    Das WTC hatte einen absolut schlechten Brandschutz gehabt. Siehe dafür z.B. eines der vielen Interviews mit den Konstrukteuren. 😉

  228. mrbaracuda Says:

    Als kleines Rädchen eines M1 Abrams. Kannst du net lesen, vv? LoL.

  229. sebastian Says:

    @ Strawman sagt:

    Ihre dummdreiste ignoranz stört mich ja, leugnen sie auch den holocaust oder ander Verbrechen…die Atombombe auf nagasaki udn hiroshima..NEI passiert was

  230. virtualvictims Says:

    Im Irak? Das musst du mir erklären wie du als Deutscher im Irak stationiert warst?!

  231. sebastian Says:

    Ok ich versuche es.

    Sieht man auf diesem Video explosionen der WTC Gebäude ja oder nein….

    Und nochmalkommt mir nicht mot Satub das durch die Fenster beim Zusammensturz gedrückt wurde oder Gasexplosionen, das war ein Brandschutz Klasse 1 Gebäude, nur zur Info.

    JA ODER NEIN

  232. Strawman Says:

    Oh, der Psychologe spricht. Give me more.

  233. Strawman Says:

    Verzieh dich zurück zu Benesch und Freemann. Da kommt auch keiner mit unerfreulichen Fakten.

  234. sebastian Says:

    @ Strwaman

    Das Problem, das IHR habt, kenne ich. Es ist die Furcht vor der Entäuschung, die Angst vor der Wahrheit. Ich war z.B bei der Bundeswehr und habe den Irakkrieg teilweise auch mitzuverantworten, natürlich nur als kleines Rad in einer großen Maschine…was glaubt ihr wie es mir seit dem geht? ich habe auch mal gedacht die Regierungen wollen nur unser bestes

  235. virtualvictims Says:

    Ok Basti, dir ist wohl nicht mehr zu helfen.
    Dann behaupte hier auch nicht du hättest irgendein Interesse an der Wahrheit.

    Verzieh dich zurück zu Benesch und Freemann. Die brauchen noch mehr Leute die sich manipulieren lassen.

  236. Strawman Says:

    Apperantly not.

  237. Strawman Says:

    Mal sehen, ob noch was sachliches kommt oder nur Trollerei.

  238. sebastian Says:

    @ virtualvictims

    keine Lust mir diese hanebücheren Erklärunsgverushce durchzulesen.

    Lass mich raten, Staub oder Gasexpolosionen? lool

  239. virtualvictims Says:

    Ich merk schon, heute ist es wieder besonders spaßige hier. 😀

  240. Strawman Says:

    Jeder hat das Recht sich lächerlich zu machen. Heute wird es wieder in vollen Zügen ausgekostet.

  241. Strawman Says:

    Willst Du noch mehr Strohmänner verbrennen oder war’s das bald.

    Ignore.

  242. virtualvictims Says:

    Sebastian, bevor du jetzt hier alle truther Theroien auspackst:
    https://infokriegtv.wordpress.com/2009/08/22/zufall-oder-luge-teil-1/

    In irgendeinen der Teile gehts auch um deine Bombentheorie.
    HF beim aufwachen.

  243. sebastian Says:

    Und was die NWO angeht, BUSH Clinton, Brown, der Pabst udn auch Horst köhler benutzen diesen Begriff…

    Bilderbeger? Gibts bei euch ned gell, udn wenn dann ist es eine harmlose Kafeeerunde 😉

  244. sebastian Says:

    @ Strawman sagt:

    quatschkopp, man kann doch sogar die EXPLOSIONEN sehen, ich kann gerne einen Link dazu geben.

    Man kann vieles wegdiskutieren, aber ersten nicht die Naturgesetze, die meines Wissens auch für New York gelten (Widesprecht wenn ich falsch liege) udn die sichtbaren Bombenexplosionen bei Gebäude 7 wie auch bei Gebäude 1 udn 2

  245. sebastian Says:

    Ahja deswegen…nette Israel Flagge…da weis sich schon bescheid, Israel wehrt sich immer nur gegen böse böse Terroristen und ist die einzige Demokratie im nahen osten gell *loool*

  246. Strawman Says:

    Merkt IHR eigentlich wie lächerlich IHR euch macht? Nee oder? lol

    Man läßt sich immer gern vom Experten belehren – also wie lächerlich auf der sebastian-skala?

  247. mrbaracuda Says:

    virtualvictims sagt:
    9. September 2009 um 15:41

    Laut diesem Blog gibt es wahrscheinlich auch Massenvernichtungswaffen im Irak 😉 , ganz klar, alles andere ist eine Verschwörungstheorie 😉

    lol, wo steht das?

    Nur am Rande: Ich necke die Leute die mit den Kamellen kommen gerne damit, dass yellow cake und ein paar vergammelte C-Waffenköpfe gefunden wurden. Heheheh.

  248. mrbaracuda Says:

    sebastian sagt:
    9. September 2009 um 15:29

    Laut diesem Blog gibt es wahrscheinlich auch Massenvernichtungswaffen im Irak 😉 , ganz klar, alles andere ist eine Verschwörungstheorie 😉

    Nicht nur wahrscheinlich, nein die gibt es, sogar heute noch. Du machst es mir da aber auch viel zu einfach! Na, Genauigkeit ist nicht jedermans Sache, was?

    Weißt du, lieber sebastian, es ist nicht meine Schuld oder gar mein Problem, dass du nicht weißt, was alles unter den Begriff Massenvernichtungswaffe fällt. Schieb es auf die Medien, im Zweifel rührt daher die enge Definition von ABC-Waffen.

    Ihr habt echt voll den Druchblick Leute, vor allem euer geschichtliches Wissen beindruckt mich

    Danke. Wir geben uns Mühe!

    Strawman sagt:
    9. September 2009 um 15:33

    Der Bloger dieser Seite…nee das ist mir jetzt zu dumm…

    Ach, DAS ist dir zu dumm?

    Strohmann, merkst du denn nicht, wie lächerlich wir uns machen? Schnell, taktischer Rückzug ins NWO-Hauptquartier!

  249. virtualvictims Says:

    Laut diesem Blog gibt es wahrscheinlich auch Massenvernichtungswaffen im Irak 😉 , ganz klar, alles andere ist eine Verschwörungstheorie 😉

    lol, wo steht das?

    Merkt IHR eigentlich wie lächerlich IHR euch macht?

    Machen wir doch gerne für euch.

    Aber hauptsache Leute diffamieren die an der Wahrheit interessiert sind.

    Es gibt einen gewaltigen Unterschied zwischen Interesse und Wissen.
    Wer Interesse hat muss nicht zwingend Wissen. Da du, wie du behauptest, Interesse hast aber dir wohl eindeutig das Wissen fehlt, frage ich mich wo du dich informierst. Ach ne, ich weiß schon…

  250. Strawman Says:

    wahrscheinlich auch Massenvernichtungswaffen im Irak

    Davon waren damals u.a. auch BND usw. düberzeugt. Man hat sie nicht gefunden. So?

    Haider hatte nen Autounfall

    Nein, natürlich nicht. Denn das Auto war ja eine Botschaft.

    usw. usw.

    Strohmann, oder?

  251. Strawman Says:

    Der Bloger dieser Seite…nee das ist mir jetzt zu dumm…

    Ach, DAS ist dir zu dumm?

  252. sebastian Says:

    Nur um das mal klarzustellen umd damit ich das richtig verstehe.

    Der Bloger dieser Seite…nee das ist mir jetzt zu dumm…

    Laut diesem Blog gibt es wahrscheinlich auch Massenvernichtungswaffen im Irak ;), ganz klar, alles andere ist eine Verschwörungstheorie 😉

    Und das Celler Loch waren böse böse RAF Terroristen gell…

    Haider hatte nen Autounfall, und der Geheimdienst Italiens hat nichts mit dem Attentat auf den Bahnhof von Bologno (Gladio) zu tun….
    Und van der Lubbe hat den Reichstag angesteckt, die Polen haben den Sender Gleiwic überfallen, Ägypten hat die USS-Liberty im 6 Tage Krieg versenkt, und natürlich, der Golf von Tonking Zwischenfall hat tasächlich stattgefunden *auslach*, achja un im ersten Golfkireg haben irakische Soldaten kuwaitische kinder aus Brutkästen geworfen (mein Favorite) und die Lusitania war ein harmloser Passagierdampfer und niemals hätten die Amis die Operation Nortwood auch nur in Betracht gezogen.

    Schön wenn man sich sein eigens Weltbild stricken kann, ihr habts gut, selig sind die geistig Schwachen, ich würde alles geben um so zu sein wie ihr dann würde ich mir auch keine Gedanken mehr machen.

    Ihr habt echt voll den Druchblick Leute, vor allem euer geschichtliches Wissen beindruckt mich 🙂

    Merkt IHR eigentlich wie lächerlich IHR euch macht? Nee oder? lol

    Aber hauptsache Leute diffamieren die an der Wahrheit interessiert sind.

    Ich kann nicht mehr echt

  253. mrbaracuda Says:

    Nabend auch dir, Petersilie. 😛

  254. Petersilie Says:

    🙂 gut, dass einer ihm folgen kann. Guten Abend. [–]:-)=

  255. mrbaracuda Says:

    Und dann? Vielleicht zum Teil etwas unglücklich da zu komplex, aber ich kann ihm folgen. 😛

  256. Petersilie Says:

    @mrbaracuda (und natürlich auch @alle anderen 😉
    : hast Du ma 45 Sekunden?? es passt eben gerade hier, obwohls mit o.g. Thema nichts zu tun hat: Schachtschneider, die ersten 45 Sekunden reichen:

    Hallo Artikulation? Grammatik`Rhetorik ?? Alles Fremdwörter für Schachti.

    „…begrüßen, sehrde damenunherren. inzor liebe Frau R*** mich ,äh, herzlich bedanken , für die Einladung hier, erneut, … , ein wenig beizutragen, zur politischen Willensbildunk. und wir haben ja auch schon äh ähm ja ähm ähm ähm“

    Link

    Ich hatte mal irgendwo hier mitgelesen, dass Du, Baracuda, den Schachti auch nich ganz „so ernst“ nimmst, und daher: guck Dir doch bitte mir zuliebe die 45 Sekunden (das reicht dann eigentlich) dieses verlinkten Vid´s an 🙂 Danke 😉

  257. mrbaracuda Says:

    Ach, für deinen Rededrang lieben wir dich doch, Petersilie. LoL. 😀

  258. Petersilie Says:

    @Schnubs/Schnups: na, Du hast mich ja gefressen !! durchgeknallt ? naja, es empfiehlt sich aber, kurz den Message-Strang zurückzuverfolgen, warum/weshalb ich „sowas“ von mir gebe, baracuda hat´s „verstanden“ [auch wenn er sich nicht zwingend darüber kaputtlachen muss,aber ein schmunzeln hat´s ihm sicher abgerungen,ne ??] dass nich jeder mit jedem Humor klarkommt, manche eher zurückhaltend posten, manche (wie ich) eher redeschwallend, ist eben so.

  259. Schnubs Says:

    „dass meine Chefin (Frau Merkel herself) “
    Das dachte ich schon eher, dass der Typ durchgeknallter ist als manche Wahrhetisresistenten Truther die sich hier mitunter tummeln.

  260. Petersilie Says:

    Das neuste machwerk meines großen Bruders, es ist mir schon peinlich, dass meine Chefin (Frau Merkel herself) diese CD von ihm in meiner Schreibtischschublade fand, als sie heimlich wiedermal rumstöberte, als ich gerade neuen Kräutertee besorgte (ja das müssen wir hier selber machen, die sowas ausgefallenes konsumieren , denn im Automaten gibts nur Kaffe/Cola/Sprite/Cappucino/Suppe). *hicks*

  261. mrbaracuda Says:

    Gibs zu, du bist der Asmussen!

    Petersilie sagt:
    6. September 2009 um 14:12

    Zählt sowas (für „euch“) auch zu VT´s ?? Was meint ihr dazu ?

    Nein, warum sollte das eine Verschwörung- oder -stheorie sein? Was ich dazu meine? Dass es schade ist, dass viele Politiker nix mehr selber können. Allerdings wird die Welt auch immer komplexer, darum verzeih ich ihnen um ihre Fachmänner im Hinterzimmer – oder am Tisch. 😛

  262. Petersilie Says:

    Off-Topic eigentlich, aber:
    Mal was von mir über : Zählt sowas (für „euch“) auch zu VT´s ?? Was meint ihr dazu ?

    Lesenswert. UND ICH BIN KEIN STERN-Agent , denn in dieser einen Hinsicht muss ich mal den sog. InfoTruthern (oder wie auch immer die sich schimpfen) beipflichten, indem ich die sog. Massenmedien (und dazu zähle ich eben Stern,focus,spiegel etc.) versuche zu meiden und die oft nur lese , um zwischen den Zeilen mir das herauszulesen, was ich „brauche“. Aber auch bei mir flattert die TagesPresse ins Haus, ich bin kein „Strictly Ablehner“ 😉

    UPS ! merk erst jetzt dass das da (stern) steht:
    „Jetzt sitzt … in seinem Büro und schaut tief in eine Tasse Kräutertee.“

    Echt Zufall !

  263. Petersilie Says:

    Ja als junger Hühne hab ich Bier getrunken, damals wusst ich auch noch nicht wie gut Kräutertee tut & schmeckt, (jetzt bin ich ein altes Hühnchen und halte mich mit Kräutertee fit ) . Kraut&Rüben nochmal ! 😉 (bin aber kein „Öko-Körnerfresser“ u. werd damit auch niemand auf den Nerv gehen, keine Bange, es geht ja hier auch um PO-Li-Tik oder wie man das nennt… )

  264. mrbaracuda Says:

    Du hast es aber mit deinen Kräutern. 😀

  265. Petersilie Says:

    Also ein echtes EDELBEET an Unterhaltung ! 🙂 aber aber wer will denn hier so gemein sein ? 🙂

    „west.art am sonntag – macht Lust “
    „„Die wenigen Kultursendungen, die das Fernsehen anbietet, muss man pflegen wie selten gewordene Nutzgärtchen; west.art am sonntag ist ein solches Edelbeet. Ich kann seine Anschauung nur empfehlen!“
    Wilhelm Genazino“

    Na denn, prosit (ich stoße gerade mein Tässchen Kräutertee gegen den Monitor *pling* )

  266. mrbaracuda Says:

    Nietzsche kam nicht zur Sprache, genau so wenig wurde viel über Religionsinhalte als über „street credibility“ und anderen Krams geredet. Der evangelikalische Pfarrer erzählte gern davon, wie er sich multi-kulti – oder besser gesagt multi-religio – verschrieben hat und der katholische wollte sich gar nicht bei irgendwas festlegen, aber faselte – oder sollte ich sagen er fantasierte – gerne von „Selbstreinigungsprozessen“ innerhalb der Kirche über die Jahrhunderte, als die Machtfrage zur Sprache kam, genau so wie religiös motivierte Kriege etc. Die Atheisten waren meiner Meinung nach recht lasch und der selbsterklärte Buddhist und Regisseur mit original japanischem Zen-Meister (LoL) war auch recht fad und wirkte etwas überflüssig.

  267. Petersilie Says:

    @mrbaracuda
    wurde bei dem Talk Friedrich Nietzsche wenigstens richtig zitiert ? aberr ja doch auch Nietzsche kann langweilig werden, bin beim Zarathustra lesen oft eingeschhlafen/Sekundenschlaf während des Lesens, und ich lese oft und viel und das passiert(e) mir sonst nie. Aber über Religion(en) streiten, kann echt nervtötend sein, genau wie wenn welche (zu) tief in die VT Kiste greien auf ihren „I-Wars“-Seiten oder eben sich auf solche berufen…
    So, mein Wort am Sonntag 🙂

  268. mrbaracuda Says:

    Ja, tue ich, tat ich. Recht langweilig war das.

  269. mrbaracuda Says:

    Schau ich mir gleich west.art für meinen Schwachsinnsfix am Sonntag an?

  270. Strawman Says:

    schwachsinns-blog. um in deiner sprache zu bleiben.

    Liegt in der Natur der Sache. Nur um den Preis schwachsinnigen Inhaltes kann man kann über Schwachsinn schreiben.

  271. Schnubs Says:

    Oh my god! Thee infoworsz toutalllly connfjußt mi.
    Eim upseit doun.
    Whär iß mei „p“ left?
    Änibadi sien mei p?

    Sanks ä lott, jor Schnu_b_s. Ä wiktimm off se infoworsz komm.

  272. mrbaracuda Says:

    Och aber gorz! Du Schlingel.

  273. gorz Says:

    schwachsinns-blog. um in deiner sprache zu bleiben.

  274. Petersilie Says:

    @Schnups: Ich geb Dir mal ´n virtuellen Stubs *stubs*.
    (…und ich wollt´mich ja vorhin glatt erst noch Krauskopf nennen… )

  275. Strawman Says:

    I smell illegal downloads.

  276. mrbaracuda Says:

    Heim“kino“? 😉

  277. Schnups Says:

    @anonym: Wie schreibst du im Kino Blogbeiträge?
    *confused*

  278. Toni Says:

    wischt Euch mal den Schaum vom Mund. Bari, wenn Du Deine Flennbriefe mit dem Inhalt an die besagten Medien schickst, wirkt das eher kontraproduktiv…

  279. anonym Says:

    ich schaue mir gerade „inglorious basterds“ an…

    das ist doch bestimmt ein zionistenfilm, oder…???

    freakman, dein einsatz!

  280. Strawman Says:

    Im Zweifel immer: Chemtrail.

  281. Schnups Says:

    Hmm wie macht man eigentlich aus einen krausen Petersilie eine glatte?

  282. mrbaracuda Says:

    Ein Beruhigungsmittel wäre vielleicht nicht verkehrt. 😛

  283. Petersilie Says:

    Noch einer (copy&paste) vom Verlag über ihr scheinbar bestes Machwerk (TV Hören&Sehen )

    „Die aktuellen Service-Themen zu den Bereichen Geld, Medizin, Psychologie und Reise stammen von den jeweils besten Experten ihres Fachs.“

    Also mit 9/11 schlagen die ja alle vier Bereiche mit einer Klappe !
    Man macht Geld, indem man eine renommierte VT psychologisch geschickt vor den Wahlen (ja da ist die Mass´ eben g´nug sensibilisiert ´für …) aufgestylt präsentiert, na dann ! Was für ein Trip (Reise), +*’Ä##+Ä’+.c,=(47890 ….. oh, ich glaub ich brauch meine Medizin ….

  284. Petersilie Says:

    Übrigens, von der Seite Bauerverlag.de, auf welcher ich soeben das erste (und auch sicher letzte) Mal war, findet man diese Schönfärberei, ich zitiere per copy&paste:
    „tv Hören und Sehen

    tv Hören und Sehen unterscheidet sich von allen anderen: Große Erlebnis-reportagen international renommierter Autoren, Exklusiv-Interviews und fundierte Hintergrundberichte bieten einen anspruchsvollen Rahmen für den wöchentlichen Programmteil. Das moderne Layout glänzt mit großzügigen Bildern der besten Fotografen der Welt“

    Na, jetzt sind wir sprachlos, was ?? 🙂
    Schönen (TV-)Samstag Abend noch .
    oh, es ruft: „Genosse Nr. 27, Sie können wegtreten ! „

  285. Petersilie Says:

    (hi i´m Ex- AuchNeu)
    Ziemlich fies geschriebener, aber den Nagel auf den Knopf drückender Artikel !
    @mrbaracuda: war Welt Der Wunder jemals seriös ? Und TV Hören und Kotzen ?
    Eines müsste mitterweile jedem klar sein: Nichts ist wie es scheint:
    NWO / CIA / BBC / infowars / Bild / Viva / Tina (Frauenzeitschrift) / Brot für viel Geld / Casino Royal:
    Und hinter allem steckt doch die N.P.D. (abkürzung für: nichtsnutzige, provokative Dummtrottel) , die sind nämlich hinterlistig wie der Fuchs und gerissen wie der Wolf, die tun nur so als wollen sie in den Bundestag, um dort Gesetze zu unterbinden und abändern zu wollen, doch die bereiten sich nämlich stillschweigend auf den “ Tag X “ vor.
    Ja der berühmte Tag X ! 😉
    Überall Symbolik: Taxi , Maxi, Kommisar Rex, Box, Xanthippe, das X auf dem Wahlzettel !! Unglaublich meine Entwirrungen ! Und jetzt kommt der Beweis:
    X steht ganz klar für Xylophon, dass sind nämlich verkappte Jazzer. Also wieder ein Hinweis auf ZZ. Überall versteckte Symbolik. ZZ . Glazze, Frazze, Ausländerhazz, Harzz-4 Schmarozzer, auch ZZ-Top steckt da mit, wahrscheinlich. Intermezzo !
    Was kann man dagegen tun ? Sich kein X für ein U vormachen lassen (bzw andersherum) , mal wieder in die Natur gehen, doch vorsicht, auch da stehen hinter jedem Baum Giftpilzze. Also man sieht man ist nirgendwo mehr sicher, ausser bald im Internezz, oder ?

    In diesem Sinne. Euer Peterle.

  286. mrbaracuda Says:

    Psst, das wissen wir doch! 😀
    High five zionist, high five.

    (Was meinen die, wer TV Hören & Sehen kontrolliert, wenn nicht dieser Blog!)

  287. zionist Says:

    regt euch nicht auf, das ist alles masche um den „infokriegern“ zu suggerieren das ihre bemühungen nicht umsonst sind!

    wir haben alle(s) im griff!

  288. tengsinfo Says:

    Letztes Jahr hatte Vox mit dieser möchtegern Doku einen billigen Quotenerfolg den man wohl wiederholen möchte. Dummheit gibts halt immer im Sonderangebot!

  289. Strawman Says:

    Erster Absatz, naja, zweiter Absatz hat’s dann aber gerettet.

    Aber nicht vergessen, daß nicht alle Wahnheitsbewegten NWO-Gläubige sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: