Archive for 10. August 2009

20.6 was an Inside-Job: Die „Logik“ eines Bekloppten – Der Tauss-Inside-Job

10. August 2009

-> Herr Tauss steht unter Kinderpornografie-Verdacht.
-> Diese bezieht man meistens aus dem Internet.
-> Das geht aber nur weil es derzeit keine Internetsperren gibt.
-> Die Piratenpartei kämpft gegen Internetsperren.
-> Der Kinder-Pornografie-Verdächtige Herr Tauss wechselt zur Piratenpartei.

Knapp zusammengefasst: Die Piratenpartei tritt für Kinderpornografie ein.

Hinweis für anlegende Piraten aus Übersee (da ich weiß, dass unter euch nicht die Hellsten sind): Die Flaschenpost der dieses Zitat entstammt kommt hierher und spiegelt nicht meine Meinung wieder. Ansonsten: Yo ho, yo ho. LoL.

Genau! „Kinderpornos statt Sperren“ steht bekanntlich auch auf jedem Plakat der Piratenpartei. So geht es in der Welt der schwachen Leuchte drüben im Ron „Amerika hat selber Schuld am 11. September“ Paul-Blog zu. Da ist es auch nicht weiter verwunderlich, was der seltendämliche larry1977 sonst so denkt.

Wie zum Beispiel, dass inkompetente Idioten, die dank anderen inkompetenten Idioten wie Aaron Russo mit seinem „America Freedom to Fascism“-Unfug zu Steuerhinterziehern wurden, die dazu bereit wahren Bundespolizisten zu erschießen und/oder mit Sprengfallen zu erledigen Helden sind. Nur gut, dass es da noch die Realität gibt und die beiden jetzt im Knast sitzen. Oder wie wäre es mit dem Putsch, der keiner war? Nur gut, dass es da noch die Realität gibt und es den Putsch nur in larrys Kopf gab. (more…)