Benedikt XVI. – Strippenzieher der NWO

by

So sieht es also aus. Selbst Benedikt XVI. , Stellvertreter Gottes auf Erden, hat keine Scheu öffentlich die „Weltregierung“ zu fordern. In seiner Sozialenzyklika „Caritas in Veritate – Liebe in der Wahrheit“ fordert er:

Es brauche eine „politische Weltautorität“, die über „wirksame Macht verfügt, um für jeden Sicherheit, Wahrung der Gerechtigkeit und der Rechte zu gewährleisten“.

Der Tag rückt näher und unsere Freunde des „Movements“ sollten sich langsam aber sicher auf den „Tag X“ vorbereiten. Ach Moment – das tun sie ja schon seit Jahrzehnten. Irgendwann muss sie ja kommen, die NWO, die Weltregierung, die Bevölkerungsreduktion und nicht zu vergessen der 3. Weltkrieg. Ich jedenfalls freue mich schon jetzt auf die Infokrieg- und Schwall&Schlauch-Artikel zur Papst-Enzyklika.

Advertisements

17 Antworten to “Benedikt XVI. – Strippenzieher der NWO”

  1. Anonymous Says:

    the Devil

  2. Anonymus Says:

    Hört der Paparazzi eigentlich so gern Black Sabbath, oder warum macht der auf dem Bild da diese ollen Rockerzeichen? Oder kommt er grad von nem Gothic-konzert, da laufen die doch auch alle in diesen Kutten rum? Und böse gucken kann der…..brrrr, da friert einem ja direkt das Blut in den Adern.

  3. Anonymous Says:

    „The Internet is an Amusement Park.“

    The Internet is for porn.

  4. Swing Says:

    http://www.chemtrail-forum.de

    Dort auch revolutionäre Theorien zur Semantik des Antisemitismus.

  5. Swing Says:

    Spekulationen über MJ, natürlich.

  6. mrbaracuda Says:

    Chemtrail-Forum wo? United Idioten oder wo?

  7. Swing Says:

    Die Spekulationen im Chemtrail Forum sind fast noch besser: die Maske war gegen die Chemikalien, etc.

    Aber dort unterhält man sich ja auch ernsthaft über Lichtnahrung als Möglichkeit, der Matrix zu entkommen.

    The Internet is an Amusement Park.

  8. OMFG aka Mindfuck Security Says:

    mrbaracuda sagt:
    9. Juli 2009 um 12:01

    Na, ob das Lesen dieses.. ja, besonderen Forums unbedingt bildet.. 😉

    not really… aber in bezug auf MJ und er NWO schon… 😛

    Apache sagte 26.06.2009, 11:21 :
    Mit der Elite nichts am Hut ??

    Wer puschte ihn denn so hoch ??
    Und wer ließ ihn dann fallen, unter Intrigen und lügen ??

    Das kann eigentlich nur die Elite gewesen sein.
    Und die vielen Tabletten, die ihn wieder ein Comeback versprachen.
    Sitzt Rockefeller nicht mit in der Pharmaindustrie ?

    Das sind alles normale Begebenheiten, wenn man ein Diener der Elite ist.

    Na dann wird es wohl stimmen, 😮 wenn im einen so seriösen Forum spekuliert wird. 😛

  9. mrbaracuda Says:

    OMFG aka Mindfuck Security sagt:
    9. Juli 2009 um 11:02
    Na lesen bildet 😛

    Na, ob das Lesen dieses.. ja, besonderen Forums unbedingt bildet.. 😉

  10. OMFG aka Mindfuck Security Says:

    Na lesen bildet 😛

    http://217.150.244.72/forum/showthread.php?t=9222&page=3

  11. Offbeat Says:

    „noch nicht mit dem Ableben Michael Jacksons und den Motiven der NWO befasst hat“

    Dann hast du es überlesen. Die entsprechenden Threads sind aber mehrheitlich gelöscht worden.

  12. truthtruther Says:

    Hey 🙂 Das Infokrieg-Forum hat es sogar schon am 07.07. bemerkt. Respekt! Mal schauen ob die Diskussion an die Haider-Threads herankommt (mittlerweile Teil 3 und Seite 244 *rofl*)
    Mich wundert nur, dass sich das Movement noch nicht mit dem Ableben Michael Jacksons und den Motiven der NWO befasst hat.

  13. Offbeat Says:

    „wenn meine Vermutung zutreffend ist.“

    Dann lass uns mal teilhaben. Ich bezweifle dass du ein besserer Prognostiker bist als die Infokaputten. Aber mach mal ruhig.

    Wenn ich nen Wurf frei habe würde ich darauf tippen dass du neidisch bist.
    Du glaubst vermutlich der Benesch ist mit seiner gigantischen Werbewebseite inzwischen reich geworden und stellt seine Werbekampagne bald ein.

    Leute macht bei Infokrieg mal euren Werbeblocker aus! Und denkt daran dass auch alle Links die zum Shop führen nichts anderes als direkte Werbung ist – es soll ja schließlich dort was verkauft werden.

    Hier die Seite wie sie 2006 aussah:
    http://web.archive.org/web/20060821132737/http://www.infokrieg.tv/
    Werbung ja, aber nur zu weiteren Infoseiten. Zu keinen Internen und externen Shops, keine bezahlte Werbung.
    Und schön offen der Kaut-nicht.beim-Juden…äääh… „Boycott Israeli Goods“-Banner zu sehen.

    Ende 2006:
    http://web.archive.org/web/20061205104405/http://infokrieg.tv/

    2007:
    http://web.archive.org/web/20070408211018/http://www.infokrieg.tv/

    …kann sich ja jeder selbst ein Bild über die Entwicklung und die Intentionen machen.
    Von den Inhalten der Radiosendungen mal ganz abgesehen.

    Infokrieg – From Infoflooding to Extremebegging :o)

  14. mb Says:

    Oh mein Gott, es gibt sogar ein youtube-Video!! Das beweist ja wohl ALLES!!!!!!

  15. mrbaracuda Says:

    Hehehehe.

  16. mrbaracuda Says:

    Selbst Benedikt XVI. , Stellvertreter Gottes auf Erden

    Wessen? Also bitte, wir wollen Geisteskranken doch nicht zu viel einräumen, oder? 😉

    Ich jedenfalls freue mich schon jetzt auf die Infokrieg- und Schwall&Schlauch-Artikel zur Papst-Enzyklika.

    Sofern da welche kommen. Zumindest bei infokrieg.tv bin ich mir nicht mehr so sicher, wenn meine Vermutung zutreffend ist.

  17. mb Says:

    Ja werden die jüdisch-amerikanischen Verschwörungsstrolche denn immer frecher?

    Jetzt verkünden sie die Neue Weltordnung schon schamlos auf Seite 1 der Printausgabe der Süddeutschen Zeitung. Freeman, bitte einschreiten. So geht es doch nun wirklich nicht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: