Wie wäre es mit einem original Alex Jones Megaphon?

by

Für schlappe US $45,778.00+ derzeit auf e-Bay zu ergattern. Startpreis war auch nur US $1,500.00. Aber es gibt keine Verschwörungsindustrie in den USA, nirgends. Schon gar nicht beim Guru der Truther. Wer sich jetzt noch anschauen möchte, wie Jones und Rudowksi sich lächerlich machen, die ungeahnten Kräfte des „Movements“, das nur in den Köpfen einiger Spinner existiert, seine gewaltige Kraft entfaltet und eine ganze Handvoll Truther mobilisieren kann, der klicke hier.

Advertisements

10 Antworten to “Wie wäre es mit einem original Alex Jones Megaphon?”

  1. mrbaracuda Says:

    Ameros. 250.000 Ameros! 😀

  2. MrC Says:

    50.000 sind es inzwischen für ein handelsübliches, defektes Megaphon. Heute abend ist Auktionsschluss.
    Genug Zeit für die angesetzten Preistreiber, noch weiter zu pushen. Der Höchstbietende muss das das Ding ja nicht nehmen (siehe F&A in der Auktion)

    Respekt.

    Man scheint nun andere Wege gehen zu wollen bei der Geldbeschaffung.

    Vor einem Jahr machte die Twoofer-Sekte massive Werbung für eine sogenannte „Moneybomb“.
    Ziel war es, 2 Millionen Dollar einzusammeln für ein professionelles TV-Equipment.
    Das Ziel wurde kläglich verfehlt trotz der Millionen Twoofer auf dieser Welt, trotz Mulitmillionäre wie Jimmy Walter, Fan von Hufschmid oder Mark Cuban, Fan von Loose Change, trotz wohlhabender Promi-Nuts wie O’Donell oder Sheen.
    http://cache-a.infowars.com/moneybomb/index.html

    Ich glaub nicht einmal diese virtuellen 250.000 Dollar.

  3. Anonymous Says:

    Ja, bin mal gespannt ob man den Käufer mal zu Gesicht bekommen wird bei der feierlichen Übergabe.

  4. mrbaracuda Says:

    Wieder ein weiterer Beweis dafür, dass sich kaum eine Sau noch für diesen Kult um Jones interessiert. Mal davon abgesehen gehe ich persönlich davon aus, dass der Preis künstlich hochgetrieben wurde. Den Startpreis bei 1,500$ anzusetzen ist allerdings schon recht unverschämt wie ich finde. 😛

  5. Anonymous Says:

    Die 40% sollte darauf anspielen, dass diese Zahl immer wieder unter Truthern rumgeistert wenn es darum geht, dass stille Sympathisantenfeld ab zu schätzen.

    Ich hab mir ja vor kurzem truth rising angeschaut. Daraus hab ich gelernt, wer am lautesten Schreit weiß die Wahrheit und wer die traurigste Geschichte zu erzählen hat, der hat auch immer Recht. Die sind einfach nicht aufzuhalten!

  6. nichtanonym Says:

    Eigentor, verdammt! :o)

  7. mrbaracuda Says:

    Ich hab es doch geahnt, wie das gemeint ist! xD

  8. Anonymous Says:

    Und das sprach nicht für die volle Funktionalität deines Ironieapparates ;o)

  9. nichtanonym Says:

    Das spricht nicht für die volle Funktionalität deines Denkapparates.

  10. Anonymous Says:

    Also ich denke Alex Jones hat bei diesem Auftritt (letztes Video) gut 40 % der Anwesenden überzeugt. Weiter so, truth rising!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: