21. Oktober – Martial Law Fail

by

Advertisements

14 Antworten to “21. Oktober – Martial Law Fail”

  1. mrbaracuda Says:

    Das ist das schöne wenn man Augen und Ohren auf hat – man kriegt mehr mit.
    Versuch es doch mal.

  2. mrbaracuda Says:

    „Benesch hat hier gepostet, ob er es bestreitet oder nicht.“

    woher willst du wissen dass er gepostet hat^^?????

  3. mrbaracuda Says:

    Alles voller Fische! 😀

  4. mrbaracuda´ Says:

    Es werden ja immer mehr Baracudas hier :o)

    Benesch hat hier gepostet, ob er es bestreitet oder nicht.
    Er war, ist und bleibt ein Lügner. Schade, aber mehr hat er anscheinend nicht gelernt. Nur Leute verarschen.

  5. mrbaracuda Says:

    dies ist eine false flag hahaha

    hat es hier ja schon öfters gegeben.

    benesch bestreitet hier jemals gepostet zu haben.

  6. mrbaracuda Says:

    Es gibt hier zwei, weil sich das – soweit mir bekannt – nicht anders lösen lässt. Natürlich ist das nicht schön, wenn ein Depp es lustig findet dich unter meinem Namen (Ha! Eine False-Flag-Attack sozusagen! :D). Aber ich schränke ungern die Möglichkeiten ein, wie du siehst. Sicher könnte ich den Bereich moderieren, aber das macht keinen Spaß.

  7. mrbaracuda Says:

    So mein lieber siggi, auch dir einen guten Tag bzw. Abend!

    Wir sind uns da nicht ganz einig fürchte ich. Zu den „Meldungen über die Finanzkrise in den sogenannten Massenmedien im Vergleich zu den Artikeln welche auf den „truther“-Seiten veröffentlicht werden“ kann ich nicht viel sagen, da ich mir die beim besten Willen nicht auch noch neben den anderen antun möchte, aber es sei gesagt, dass im Gegensatz zu den „sogenannten Massenmedien“ bei den Infodeppen natürlich – wie könnte es auch anders sein – stark rumfantasiert wird wegen ‚New World Order‘ etc.

    Gruß,
    MrB

  8. siggi Says:

    Aha, jetzt weiß ich bescheid. Wieso gibt es hier zwei „mrbaracuda“? Bisschen verwirrend…

  9. siggi Says:

    Wie jetzt? Dafür fehlt mir grade das Verständnis. Welches Zeichen? Was hat das mit der Aussage zu tun? Und was ist mit meiner Frage. Hast du nun Lust dich damit auseinander zu setzen?

  10. mrbaracuda Says:

    „siggi hat gesagt…

    Tut mir leid, als einen Volltrottel würde ich mich nicht bezeichnen.“

    Ich auch nicht. Auf das Symbol neben dem Namen achten, siggi.

    Gruß,
    MrB

  11. siggi Says:

    Okay, nochmal, was haltet ihr von den Meldungen über die Finanzkrise in den sogenannten Massenmedien im Vergleich zu den Artikeln welche auf den „truther“-Seiten veröffentlicht werden? Welche Diskrepanzen fallen euch da auf?

    Tut mir leid, als einen Volltrottel würde ich mich nicht bezeichnen. Vor allem, weil ich nicht geschrieben habe, dass ich Meinungen auf Seiten wie Infokrieg.tv oder SchallundRauch teile und kritiklos übernehme, was bei euch ja anscheinend als Kriterium wahrgenommen wird um ein Volltrottel zu sein. Diese Fehleinschätzung passieren, ist schon in Ordnung. Ich bin nicht nachtragend.

    Aber ich habe eine ordentliche Frage gestellt und möchte gerne eine ordentliche Antwort. Dankeschön.

    Ich möchte niemanden beleidigen oder meine Meinung aufdrücken, noch möchte ich mich von Beleidigungen beeindrucken lassen. Sie zerstören lediglich die zwischenmenschliche Beziehung. Das kann auch nicht euer Wunsch sein. Also, es sei dir verziehen und nun bitte ich euch meine Frage zu beantworten.

    Schönen Gruß

  12. MrBaracuda Says:

    siggi: Vielleicht einfach mal kurz selbst nachdenken anstatt blöde Frage stellen.
    Oder du glaubst einfach alles was die info-Sekten dir vorgaukeln.

    Volltrottel

  13. siggi Says:

    Guuuten Taaaag! ^^

    Aber das in den USA in den letzten Jahren Gesetze verabschiedet wurden, die den Schritt zu einem Polizeistaat deutlich einfacher machen und Gesetze erlassen und Institutionen gegründet wurden, welche die, meiner Meinung nach, ausufernde Kontrolle über die Bürger zulässt und möglich macht, da sind wir uns doch einig, oder?

    Was haltet ihr als medienkritische Blogschreiber von der momentan vorherrschenden Finanzkrise und der Berichterstattung in den etablierten Medien im Vergleich zu den von euch kritisierten Blogs der „truther“?

  14. Mythbuster Says:

    *rofl* Ein herrliches Bild! Ich bin im Moment beruflich etwas im Stress. Am Wochenende gibts dann wieder einen Beitrag von mir 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: