1. Oktober! Ich warte gespannt.

by

Ich werde schwer enttäuscht sein, liebe Verschwörungstheoretiker, wenn sich nichts tut und ich mein Fan-Shirt umsonst anziehe!

Hintergrund hier. Nach dem Reinfall mit dem Kongressabgeordneten bange ich!

Aber was, wenn sich wirklich (mal wieder) nichts tut?
Die Frage, wo die 1.BCT patrouilliert, steht noch!

Advertisements

20 Antworten to “1. Oktober! Ich warte gespannt.”

  1. “Goldbesitzer” leben gefährlich « ※ infokrieg.tv - Lügen für die ‘Wahrheit’ ※ Says:

    […] die unter NORTHCOM stationiert wurden lenkte etwas Aufmerksamkeit auf diese Annahme (siehe diesen Beitrag und was infokrieg.tv daraus machte). Weiter wird erwähnt, dass Bedenken bestehen […]

  2. mrbaracuda Says:

    Danke für die Blumen! :>

  3. mrbaracuda Says:

    Na dann mal schönen guten Abend, James! 🙂

  4. James Says:

    Mir war nicht klar dass ich einen Namen wählen kann ohne mich zu registrieren.

    Dein Kommentar bzw deine Erklärung macht Sinn.

  5. mrbaracuda Says:

    Siehe hier zum Begriff ‚tour‘.

  6. mrbaracuda Says:

    „Anonym hat gesagt…

    Hab deinen letzten Beitrag vor meinem übersehen.
    ..und verstehe ihn nicht ganz.“

    Na dann.

    „Wenn mit Tour ein Einsatz der Armee gemeint ist (laut deiner Aussage)“

    Nicht laut meiner Aussage, es ist so.

    „warum ist dann
    „Brigade homeland tours start Oct. 1“ =/= „US-Army patrouilliert ab 01. Oktober im Inland“?“

    Weil es nicht einer Patrouille entspricht. ‚Homeland tours‘ in diesem Falle = Trainingsmission in der Heimat, den USA, für den Irak, wie im Army Times-Artikel beschrieben.

    „Das ist doch dann die völlig korrekte Übersetzung. Oder wie würdest du das übersetzen?“

    ‚Heimeinsätze der Brigade starten ab 1. Okt“.

    Es hat schon einen Sinn, warum ich frage, WO das 1.BCT überhaupt patrouillieren soll.

  7. mrbaracuda Says:

    „Anonym hat gesagt…

    „ich gehe davon ausgeht;“

    Was immer das heissen mag.“

    Ich habe den Satz umgestellt, setz das Semikolon halt vor das geht. Meine Güte.

    „Das war mein erster Kommentar hier.
    Kannst du sicher auch an meiner IP Adresse erkennen als Admin oder?“

    Nein, ich sehe nur ‚anonym hat gesagt..‘, deshalb fände ich es ganz nett, wenn du dir einen Namen geben könntest, statt einfach ‚Anonym‘ zu nehmen.

    „“hier nicht Name/URL?“

    Hier nicht verstehen…“

    Deshalb du sollen denken, dann du hätten feststellen können, dass Semikolon verrutscht.

    „“sind der übersetzte Army Times Artikel“

    Nicht nur, es ist auch ein Link zum Originalbeitrag von armytimes.com dabei.
    Armytimes, nicht infowars / krieg.
    A*R*M*Y*T*I*M*E*S.“

    Deshalb sagte ich auch: „der übersetzte Army Times Artikel oder vom infowars/krieg.tv-Artikel; Medienecho ist sogar eine Kopie“.

    „Ich kenne Armytimes nicht. Aber eines sehe ich sofort: Armytimes != Infowars.
    Siehst dus auch?“

    Ja, und wenn du nicht halb so dumm bist, wie du dich hier gerade darstellst, wirst du auch sehen, dass ich das sehe.

  8. Anonymous Says:

    Hab deinen letzten Beitrag vor meinem übersehen.
    ..und verstehe ihn nicht ganz.

    Wenn mit Tour ein Einsatz der Armee gemeint ist (laut deiner Aussage), warum ist dann
    „Brigade homeland tours start Oct. 1“ =/= „US-Army patrouilliert ab 01. Oktober im Inland“?

    Das ist doch dann die völlig korrekte Übersetzung. Oder wie würdest du das übersetzen?

  9. Anonymous Says:

    „ich gehe davon ausgeht;“

    Was immer das heissen mag.
    Das war mein erster Kommentar hier.
    Kannst du sicher auch an meiner IP Adresse erkennen als Admin oder?

    „hier nicht Name/URL?“

    Hier nicht verstehen…

    „sind der übersetzte Army Times Artikel“

    Nicht nur, es ist auch ein Link zum Originalbeitrag von armytimes.com dabei.
    Armytimes, nicht infowars / krieg.
    A*R*M*Y*T*I*M*E*S.

    Ich kenne Armytimes nicht. Aber eines sehe ich sofort: Armytimes != Infowars.
    Siehst dus auch?

  10. mrbaracuda Says:

    Ah, ich glaube ich weiß, worauf du hinaus willst. Beide Artikel haben als Überschrift „US-Truppen werden ab 1. Oktober im Inland patroullieren“ bzw. „US-Army patrouilliert ab 01. Oktober im Inland“.

    Wie ich bereits sagte, wird diese Aussage nicht vom Army Times Artikel unterstützt. Entweder es ist eine falsche Übersetzung, was auf Inkompetenz schließen lässt, oder es ist wissentlich so aufgemacht, um das paranoide Klientel zu bedienen.

    „Brigade homeland tours start Oct. 1“ =/= „US-Army patrouilliert ab 01. Oktober im Inland“

    Missionen und Einsätze werden in der US Armee (etc) als „Tour“ bezeichnet. Schau z.B. hier und such nach ‚tour‘ im Artikel; z.B. ‚Iraq tour‘.

  11. mrbaracuda Says:

    „Deine Recherchen scheinen noch weniger effektiv zu sein als die der „Infokrieger“.“

    Wieso?

    Die Links die du anführst (sofern du die gleiche Person bist; ich gehe davon ausgeht; hier nicht Name/URL?) sind der übersetzte Army Times Artikel oder vom infowars/krieg.tv-Artikel; Medienecho ist sogar eine Kopie.

    Deiner Aussage kann ich nicht folgen.

  12. Anonymous Says:

    Deine Recherchen scheinen noch weniger effektiv zu sein als die der „Infokrieger“.
    Allerdings bist du noch penetranter und unangenehmer als der dortige Admin. Und das muss man erstmal hin kriegen.

  13. Anonymous Says:

    http://www.shortnews.de/start.cfm?id=729508

    „US-Regierung stationiert Kampftruppen im Inland
    Seit heute, dem 1. Oktober 2008, hat die US-Regierung reguläre Streitkräfte auf heimischen Boden stationiert. Es handelt sich dabei um die 3. Infanterie-Division des 1. Brigade Combat Teams, welche bisher im Irakkrieg eingesetzt wurde.“

    http://www.armytimes.com/news/2008/09/army_homeland_090708w/

    Brigade homeland tours start Oct. 1

    „3rd Infantry’s 1st BCT trains for a new dwell-time mission. Helping ‘people at home’ may become a permanent part of the active Army“

    http://www.hintergrund.de/content/view/266/63/

    „US-Army patrouilliert ab 01. Oktober im Inland“

    http://www.medienecho.net/us-truppen-werden-ab-1-oktober-im-inland-patroullieren/

    „US-Truppen werden ab 1. Oktober im Inland patroullieren“

  14. mrbaracuda Says:

    Hö? Das musst Du mir jetzt aber genauer erklären! 😉

    Der infowars.com / krieg.tv Artikel sagt ja: „US-Truppen werden ab 1. Oktober im Inland patroullieren“

    Also ab heute. Zwar wird das nicht von dem Army Times Artikel unterstützt, dass sie überhaupt irgendwo patrouillieren, aber hey! Erzähl mir ruhig, wie es jetzt weiter gehen soll.

    Wann soll denn etwas passieren? Und wo patrouilliert das 1.BCT? 😉

  15. Anonymous Says:

    Du erkennst also Schwachsinn indem du Wörter verdrehst. Ganz schön Paranoid . 😉

  16. mrbaracuda Says:

    Doch, schon. Genau so erkenne ich aber auch Schwachsinn, wenn ich ihn sehe. Ich hoffe du auch. 😀

  17. Anonymous Says:

    Anscheinen kennst du den Unterschied zwischen „ab“ und „am“ nicht?! 😉

  18. mrbaracuda Says:

    Oder auch hier.

    Also, heut ist der 1. Oktober!

  19. mrbaracuda Says:

    Oh, hallo fremder JAQing-off Gast!
    Um die Lügen, Verzerrungen und Inkompetenz der ‚Infokrieger‘ et al.
    Wrestling Video? Ich bitte dich! Das ist doch ein klarer Beweis über die Existenz der NWO!
    Na Martial Law und so!
    Vieles! Vielleicht noch mal auf die Links klicken? Bei Bedarf auch mal hier und bei anderen Spinnern schauen. 🙂

  20. Anonymous Says:

    Worum geht es hier?
    Wofür das Wrestling Video?
    Was ist am 1. Oktober?
    Was hat dein Artikel mit infokrieg.tv zu tun?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: