Artikel zum Jahrestag

von

Bitte in den anhängenden Premiumcontentbereich. Aber nur die guten, Danke. Ich selbst hab dann doch mal in einen bei Welt.de geklickt. Nicht, weil mich das Thema interessieren würde. Nein, weil mich der neue Turm interessiert und da etwas vom Kern stand. Und dann stand da noch sowas:

Dabei birgt das Gebäude [2WTC], das Childs entworfen hat, ein Geheimnis: Es ist in seinem Kern ein Bunker. Das Fundament, auf dem der Turm ruht, ist so stark, dass es ein paar Autobomben locker aushält; und darüber wird das Gebäude einen inneren Kubus verbergen, der nicht etwa aus Stahl, sondern aus einem speziellen und sehr harten Beton besteht. Stahl kann schmelzen, wenn er extrem hohen Temperaturen ausgesetzt ist – das haben wir am 11. September schmerzhaft gelernt. Beton schmilzt nie.

Und dieser Betonkubus wird Aufzüge und breite Fluchttreppen in seinem Inneren bergen und schützen: Nie wieder soll geschehen, dass Menschen bei einem Terroranschlag den Weg nach draußen, ins Freie, nicht mehr finden. Die Treppen werden unter Druckluft stehen, sodass sie sich nicht mit Rauch füllen können.

Naja gut.

About these ads

38 Antworten to “Artikel zum Jahrestag”

  1. Rumpelstahl Says:

    Dass das Mädchen das Flugzeug wirklich nach ca. halbstündiger Flugerfahrung ohne jeden Eingriff des Fluglehrers gelandet haben soll, halte ich für höchst unwahrscheinlich. Bin ich jetzt VTler?

  2. Hooray! Says:

    Satire für Zwischendurch (auf dem Argumentationsniveau der VTler angesiedelt):

    http://www.der-postillon.com/2011/09/neue-verschworungstheorie-stecken.html

    • Patrizia Says:

      Endlich jemand der Schlüsselfrage “Cui bono” richtig versteht und anwendet. Und endlich (the moment of truth … ) hat jemand, der die von der Segeltuchindustrie (… false flag :-( …) gesteuerten truth-Hähne, entlarvt. Die Weltverschörer sind Teil des psychopathisch-pathologisch-literarischen Buchdruckkomplexes und wollen den Aufbau unserer heissgeliebten NWO unterminieren. Also ehrlich, die DoppelagentInnen haben auch schon effektiver gearbeitet …

  3. tengsinfo Says:

    :)

  4. MB Says:

    Wie mir diese viertelinformierten Antisemiten auf den Zeiger gehen, die sich hinter “Zionismus”-kritik verstecken.

  5. tengsinfo Says:

    Jetzt müssen die schon Hochhäuser so konstruieren das sie die Lüge decken :D Medien, Wissenschaft, Politik und jetzt auch noch Bauingenieure unter dem Joch der NWO

  6. Strawman Says:

    Juden betreiben Propaganda, sind kein Volk (weil der Deutsche am besten weiss, was ein Volk ist und er inzwischen entdeckt hat, was Hobsbawm in den 80ern und Weber um 1920 wusste, aber es allein gegen die Juden ausspielen muss), behandeln die Ägypter wie Tiere, entreissen den Palästinensern ihr Land…

    Diese blutsaugenden, entwurzelten, schmarotzenden Blender!

    Und der moderne selbsthassende Antisemit erkennt nicht einmal was aus ihm spricht. Er ist ja nur “kritisch”. Nur nicht selbst-kritisch, nicht reflexiv.

  7. Schack Nurris Says:

    Hoffentlich bekommt Israel jetzt mal einen Arschtritt! Den Ägyptern reicht es, das man sie wie Tiere behandelt! Nein ich bin KEIN Antisemit, aber ich sehe ja was da abgeht! Sch… kranke zionistischen STAATSOBERHÄUPTER in Israel!

    • Popeye Says:

      Das mit der Logik üben wir noch mal, oder?
      “Nein ich bin KEIN Antisemit” und gleichzeitig antisemitischen Dreck posten widersprechen sich!

      • Schack Nurris Says:

        Nein das ist Quatsch! ich sagte es die israelische Regierung die Zionisten sind! Das hat mit den normalen gar nix zu tun wie man ja an den Reaktionen der normalen Bürgern sieht! Also is dein Spinat und hör auf so einen Senf von dier zu geben!

      • Popeye Says:

        Du behauptest, die israelische Regierung ist krank, ist dafür verantwortlich, das die Ägypter wie Tiere behandelt werden und benutzt Zionismus, also die Bewegung für Israel als Heimstatt des jüdischen Volkes, als Schimpfwort, besser kann man sich als Antisemit nicht outen!

      • callgate Says:

        @Poeye
        jüdisches Volk?
        das erklär mal einem der zum katholischen Volk gehört. ;-)

      • Popeye Says:

        Dein “Witz” zündet nicht, Callgate! Ein wenig Wikilektüre hätten Dir schon weiter geholfen:
        http://de.wikipedia.org/wiki/Juden#Der_Begriff_.E2.80.9Ej.C3.BCdisches_Volk.E2.80.9C

      • Schack Nurris Says:

        Die Abgeordneten Israels sind von Natur aus zionistisch! Und richtig es wäre ohne Zionismus nicht möglich gewesen den Palestinern ihr Land zu entreißen um sie dann still und heimlich einzusperren! PS. Lustig zu sehen, das du nach ein paar Minuten antwortest und zu merken, das du von einer Schmähseite so abhängig bist :lol:

      • Popeye Says:

        “Und richtig es wäre ohne Zionismus nicht möglich gewesen den Palestinern ihr Land zu entreißen um sie dann still und heimlich einzusperren!”

        Komm wieder, wenn Du ein wenig Geschichte gebüffelt hast!
        Zum Beispiel den Unterschied zwischen Palsätinensern als Bewohner des britischen Mandatgebietes und den Palästinenser, die sich in den 60er Jahren als Volk definiert haben.

        ” Lustig zu sehen, das du nach ein paar Minuten antwortest und zu merken, das du von einer Schmähseite so abhängig bist”

        Kleiner Tipp:
        “Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren per E-Mail senden.”
        Desweiteren such doch mal den letzten Kommentar von mir vor diesem Artikel raus!

      • callgate Says:

        @popeye:
        Ein wenig Wikilektüre hätten Dir schon weiter geholfen:

        dito:
        http://www.fr-online.de/politik/-es-gibt-kein-juedisches-volk-/-/1472596/3316306/-/index.html

      • Popeye Says:

        @Callgate:
        http://www.haolam.de/index.php?site=artikeldetail&id=3183

        Wir können hier weiter Link-Ping-Pong spielen oder Du erklärst mir, was für ein Problem Du eigentlich hast!

      • Schack Nurris Says:

        @Popeye du hast vielleicht mal in ein “Schulgeschichtsbuch” reingeschaut und kannst deswegen nicht mehr von deiner bewußten Propaganda und Fake unterscheiden, deswegen wahrscheinlich auch dieser Ammihörige Nickname xD

      • Popeye Says:

        Mein Nick ist genauso “ammihörig” wie die Verballhornung in Deinem Nick!
        Aber war ja klar, das sich auch bei Dir Antisemitismus mit Antiamerikanismus paart…

      • Schack Nurris Says:

        Schön das auch dein Gehirn zu je einer Hälfte aus weißer und einer Hälfte aus schwarzem Vakuum besteht, denn ich bin grundsätzlich NUR kritisch anderen gegenüber!

  8. T K (@Sueder80) Says:

    Oh, man. haben die bei der Welt nicht irgendeinen Bau-Experten der sowas mal überprüft?

    Erinnert mich irgendwie an die Stahlbetonkerne…

  9. Popeye Says:

    Hehe, ist mir auch aufgefallen! ;-)
    Aber der eigentliche “Spaß” geht in den Kommentaren ab!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 30 Followern an

%d Bloggern gefällt das: