Wer ist Freeman?

by

Er zeigt sich im Internet nur unter einem Pseudonym; Freeman! Seinen richtigen Namen will er nicht sagen. „Die Wahrheit“ sagt er, „sei für viele unbequem“.

-SF-

Die meisten seiner „Kollegen“ machen kein Geheimnis aus ihrer Identität und ihrem Geschäft mit der „Wahrheitssuche“. Freeman ist da anders. Er gibt  sehr wenig von sich preis und wer Kontakt mit ihm aufnehmen will, muss sich mit einer anonymen Hotmail-Adresse zufrieden geben.
Wer ihn unterstützen möchte soll an eine Organisation namens „Altermedia Schweiz“ Geld überweisen oder für einen Jahresbeitrag von 100 Franken Mitglied werden. Angaben wer oder was hinter dieser Organisation steckt, bekommt der Leser und potentielle Spender nicht.

Was wir von ihm wissen ist, dass er in der Schweiz lebt und einen Blog namens „Alles Schall und Rauch“ betreibt. Dort ruft er unter anderem für Spenden an Altermedia Schweiz auf, verkauft Merchandising-Artikel (T-Shirts), wirbt für Edelmetall-Händler und unterstützt weitere kommerzielle Organisationen die zu dem Inhalt seines Blogs passen.

Er ist nach eigenen Angaben Privatpilot und kommt ursprünglich aus der Investmentbranche.

Wer steckt hinter dem Pseudonym?

Sein richtiger Name ist Manfred Petritsch. Er ist Inhaber der Spotnext AG und der Tomnext AG. Beide Unternehmen haben ihren Sitz in Walchwil in der Schweiz.

Laut Branchenbuch besitzt Petritsch die österreichische Staatsangehörigkeit. Er ist Besitzer der Domain alles-schallundrauch.ch und altermedia.ch.

Alles Schall und Rauch

Obwohl er in der Schweiz lebt, schmückt Artikel 5 des deutschen Grundgesetzes seinen Blog.

Das ausdrückliche Hinweisen auf Rede- und Meinungsfreiheit, lässt bereits erahnen das der Inhaber eine gewisse Angst vor Zensur hat.

Er bezeichnet sich als Wahrheitssuchenden der nur Fragen stellt, behauptet aber wiederum die ganze Wahrheit zu wissen und beansprucht sie im Grunde für sich alleine.

Er behauptet mit seinem Blog die Menschheit vor einer vermeintlichen Neuen Weltordnung (NWO) zu warnen bzw zu schützen. Diese NWO soll unter anderem eine Reduzierung der Weltbevölkerung planen und vorhaben die Menschheit zu versklaven. Finanzkrisen, Krankheiten, Kriege uvm sollen absichtlich geschaffen worden sein, um einer „Elite“ die Weltherrschaft zu ermöglichen.

Alle Medien die nicht diese Szene zuzuordnen sind, werden als Instrument der NWO betitelt. Diese sollen durch Lügen eine Scheinwelt (Matrix) aufrecht erhalten, um der Weltbevölkerung die angeblichen Machenschaften der NWO zu verheimlichen.

Um dieses Weltbild zu stärken, bedient sich Petritsch den wildesten Verschwörungstheorien und kooperiert mit anderen zweifelhaften Personen und Organisationen.

Es ist schon ironisch, dass sie sich ausgerechnet Wahrheitssuchende nennen, denn die Wahrheit sucht man auf seinen Blog meist vergeblich. Selbst fiktive Inhalte aus Romanen und Filmen (z.B. James Bond) werden schon mal als Wahrheit verkauft.

Obwohl er die Domain alles-schallundrauch.ch besitzt, weißt diese nicht zu seinem Blog. Vermutlich um Rückschlüsse zu seine Identität zu erschweren.

Zensur

Obwohl er sich selbst als Feind der Zensur betitelt und auf Redefreiheit drängt, ist diese in seinem Blog nicht zu finden, im Gegenteil. Kommentare werden erst nach genauer Prüfung veröffentlich. Kritik ist unerwünscht und so werden fast ausschließlich (aus seiner Sicht) postitive Kommentare veröffentlicht.

Dies ist zwar sein gutes Recht, lässt aber weitere Zweifel an seinen Absichten aufkommen.

Copyright?

Auf seinem Blog behauptet er der Namenszug „Alles Schall und Rauch“ und das dazugehörige Logo seien international eingetragene Schutzmarken. Dies hätte meine Recherche wesentlich vereinfacht, denn auch diese Daten sind problemlos abrufbar.

Eine derartige Eintragung ist im deutschen und internationalen Register allerdings nicht zu finden.
Lediglich im schweizer Register findet man diese Einträge.

Nichtsdestotrotz droht er Nachahmern mit gerichtlichen Schritten um das (in Deutschland) nicht existente Markenrecht durchzusetzen.
Dies durfte z.B. Christoph K. zu spüren bekommen. Er war für ASuR in Athen und hat über die Bilderbergkonferenz berichtet. Für seine Leistung wurde er sogar persönlich von Petritsch als Volksreporter des Jahres ausgezeichnet. Angespornt durch diese “Ehre” wollte er einen deutschen Ableger (schallundrauch.de) gründen, um das sogenannte Netzwerk zu vergrößern. Petritsch drohte ihm darauf hin mit rechtlichen Schritten, worauf Christoph K. das Projekt einstellte.

Petritsch und Altermedia

Der Name Altermedia ist im Internet durch ein internationales rechtes Netzwerk bekannt. Auf seinem Blog ruft Petritsch zu Spenden für Altermedia Schweiz auf. Da im Internet kein anderes Altermedia zu finden ist, behaupten viele seiner Kritiker er gehöre zu diesem rechten Netzwerk. Nach meiner Recherche ist diese Behauptung jedoch ziemlich weit hergeholt und keineswegs belegt.

Sein Blog ist grundsätzlich nicht in die typische rechte Szene einzuordnen. Allerdings bedient er sich bei seiner Quellenauswahl auch im rechten Lager. Dies erfreut umso mehr den relativ hohen Anteil rechts zuzuordnender Wahrheitssuchender, welche das Judentum hinter der NWO sehen, den Holocaust leugnen und dergleichen.

Petritsch ist im Besitz der Domain altermedia.ch die allerdings keinen Inhalt aufweist. Vermutlich fließen die Spenden für die er aufruft direkt in seine eigene Tasche.

Antisemitismus

Auch wenn Petritsch vehement bestreitet das er oder seine Leser der rechten Szene nahestehen, so sieht die Realität etwas anders aus. Er selbst lässt keine Möglichkeit aus, Israel und seine Verbündeten schlecht zu reden.

So behauptet er z.B. in dem Artikel mit der Überschrift „Die einzigen wirklichen Terroristen auf dieser Welt sind Washington und Tel Aviv“, dass Israel zusammen mit den USA die wirkliche „Achse des Bösen“ sei und deren Politik nur aus Lügen und Täuschung bestehen würde.

Viel schlimmer wird es, wenn man einen Blick in den Kommentarbereich der einzelnen Artikel wirft. Dort findet man zwischen dem „normalen“ Verschwörungsschwachsinn auch extrem antisemitische Texte und Ansichten.
Es wird z.B. nach dem „Kauft nicht bei Juden Prinzip“ Listen israelischer Waren ausgetauscht und zum Boykott aufgerufen.

Es geht aber auch direkter wie dieser Kommentar zeigt. Das dort verlinkte PDF-Dokument beinhaltet antisemtische Neonazi-Hetze wie man sie aus NS-Zeiten kennt.

Da alle Kommentare vor der Veröffentlichung von Pertritsch geprüft werden, liegt die Behauptung nahe, dass er bewusst antisemitische Propaganda verbreitet.
Und dies war nur ein Beispiel von vielen!

NuoViso

Petritsch bewirbt auf seinem Blog das Videoportal NuoViso bei dem er auch selber mitarbeitet. Er wirkte in mehreren Eigenproduktionen von NuoViso wie z.B. „Unter falscher Flagge“ mit. Als Finanzexperte wiederholt er dort lange wiederlegte Behauptungen über die Anschläge vom 9.11.2001.

Auf seinem Blog wird zwar für dieses Projekt geworben, dass er dort selbst mitwirkt verheimlicht er jedoch seinen Lesern.

About these ads

1.013 Antworten to “Wer ist Freeman?”

  1. stehsegler Says:

    voll luschtig was man doch für freaks im netz findet.
    dieser freeman stuss erinnert mich irgendwie an die
    löblichen heim seiten, dankwart der tankwart
    etc.
    http://pfaffenberg.permuda.net/
    http://anstand-und-moral.cwsurf.de
    http://walter-stengels-heimseite.npage.de/

    usw.

    lach lach lach

    cu
    der stehsegler

  2. Brina Says:

    Tut mir leid, aber ich kann diesem Artikel im Großen und Ganzen zustimmen. Ganz besonders im Bereich “Zensur”. Ich habe zu einem Beitrag, welcher die Sprengung der Zwillingstürme in den USA beweisen soll, einen sachlichen Kommentar mit einer Analyse des Videos, aus meiner Sicht, geschrieben. Der Kommentar wurde nicht veröffentlich. Außerdem schrieb ich einen Kommentar zu einem Beitrag, wo es darum ging, die Propaganda der westlichen Medien aufzudecken. Mein Kommentar bezog sich darauf, dass Krieg herrschen würde und von beiden Seiten aus Propaganda betrieben würde. Mit einem Link zeigte ich auf, wie auch der “Osten” Propaganda betreiben würde. Auch dieser Kommentar wurde nicht veröffentlich.
    Ich probierte es einmal aus und schrieb zu einem Beitrag einen Kommentar, welcher die Meinung des Beitrags zu hundert Prozent vertritt. Ohne eine große Verzögerung wurde der Kommentar veröffentlich.
    Es ist doch schon etwas auffällig, dass negative Kommentare auf dem Blog “Alles Schall und Rauch” Mangelware sind.
    Gedrängt fühle ich mich von der Seite nicht, Geld zu geben. Doch gibt es einen Menüpunkt “Spenden”, welcher zur Altermedia-Adresse verweist. Altermedia ist eindeutig dem rechten Lager zuzuordnen. Daraus wiederrum ergibt sich die Frage, warum Freeman in seinem Blog zu Spenden für das rechte Lager aufruft. Daraus läßt sich doch ziemlich schnell schließen, dass Freeman auch in dieses Lager eingeordnet werden könnte.

  3. Sabrina Says:

    Ich muss diesem Artikel leider zustimmen. Freeman berichtet immer über Zensur, aber Kommentare, welche nicht seiner Meinung entsprechen, aber ordentlich und sachlich verfasst sind, werden nicht veröffentlicht. Ist mir vorgekommen. Ich habe etwas anderes in einem Video gesehen und habe dieses sachlich erklärt und dargelegt, wie es die Blogregeln gebieten. Keine Veröffentlichung. Ein Kommentar, welchen ich zu Testzwecken anlegte, welcher genau die Meinung von Freeman entsprach und nicht den Blogregeln, wurde sofort veröffentlicht!
    Aber auch so, ganz ehrlich, was soll ich von jemandem halten, der für Rechtsgesinnte wie Altermedia Werbung für Spenden macht!

  4. Robesch Rocky Says:

    Typischer Mainstream scheiss Artikel!!! Den hat sicher ein Speichel tv presstituierter verfasst!!! Pfui pfui pfui

    • Dr. Totenhagen Says:

      Ich wurde zu gar nichts gepresst. Ich arbeite völlig freiwillig für die NWO – schließlich möchte ich dich auslachen können, wenn ich auf der richtigen Seite des FEMA-Camps stehe und du auf der falschen.

  5. Serkan Gueral (Sivuu) Says:

    Hallo zusammen,

    ich bin auf diesen Beitrag zufällig gestoßen und muss sagen, dass ich noch nie so einen schlechten Artikel gelesen habe wie diesen hier. Ich begründe meine Meinung hiermit, dass zu 80% des Inhalts absolut untreffend und -hart aber direkt- Bullshit ist.

    Ich sehe keine “Werbung” in seinem Blog, dass mich zu Spenden zwingt oder sonstigen Unfug anstiftet. Ganz im Gegenteil- ich suchte eigenständig nach einer Lösung wie man am besten diesen Herren mit Geld supporten kann.

    Solche Leute MÜSSEN supported werden, da es heuzutage wenige Leute von seiner Art gibt. Solche Leute sind ECHTE unabhängige Journalisten die genauestens recherchieren und keine halbwegs gekaute und kopierte Schei*e von sonstwo herholen.

    Mitglied der rechten Szene bzw. Verbindungen? Oh mein Gott… Dann ist seine Arbeit die er da treibt absolut Anti-Rechts. Mir war nicht bewusst, dass die Rechte-Szene die Unschuld der Muslime vertritt und sachliche Beweise hierzu hervor bringt.

    Antisemit? Ach du Schande… Kritik an Israel mit Antisemitismus gleichzustellen ist sowas von armselig und arm. Das zeigt das Niveau dieses Artikels. Es ist absolut gerechtfertigt wenn ein Staat, welches ständig (!) Zivilisten (!!) nach Lust und Laune foltert und abschlachtet dementsprechend auch boykottiert wird.

    Der heutige Journalismus ist nichts anderes als unehrliche Arbeit. Heutzutage kann jeder Vollhorst Journalist werden. Damals war das wichtigste den Artikel so sachlich und unparteiisch wie möglich zu erfassen und gegebenenfalls auf Grund von Beweisen zu arbeiten. Idealerweise die betroffenen Orte eigenständig besuchen und darüber Berichten.

    Trotz der großen Möglichkeiten an Kommunikationswegen.. nein.. moment- das ist eigentlich negativ: Dank der Vereinfachung der Kommunikationswege reisen sogut wie keine Journalisten mehr zu den betroffenen Orten und kopieren meistens den Schei** von anderen Internetartikeln oder Zeitungen- die ebenfalls nur kopieren (Reuters lässt grüßen). Der heutige Journalismus beruht auf irgendwie meistens auf die eigene Meinung des Artikelersteller. Jeder will an die Spitze. Lügen und Unwahrheiten publizieren und damit so schnell wie möglich aufsteigen.

    Freeman allerdings reist sehr gerne und soweit es geht zu den betroffenen Regionen und macht sich ein eigenständiges Bild. Veröffentlicht Bilder und Videos und verschont uns mit dem größten Lügendreck den wir von jeder Seite zugesteckt bekommen.

    Ich verfolge sein Blog zwar nicht seit 2009 und kann nicht behaupten in wie fern er seine Identität verheimlicht… aber hier ist es doch auch nicht anders. Wer ist Virtualvictism? Na ? Eigene Nase fassen.

    Also ganz ehrlich.. ich habe 2 Minuten gebraucht um rauszufinden wer Freeman ist. Fakt ist, dass ich nicht für 2009 sprechen kann und wie weit damals es noch “geheim” war.

    Wenn jemand seine Identität nicht preisgeben will, ist das seine Sache. Mich zB juckt die Identität vom Verfasser diesen Artikels kein bisschen- weil man glaube ich auf so ein Artikel nicht stolz sein kann und am besten gleich aufhören sollte zu schreiben. Das ist einfach keine ordentliche Arbeit und grenzt sehr extrem an der Realität…

    Zum Thema Zensur.. es laufen viele Würste herum die meinen Freemans harte Arbeit mit paar Sätzen beleidgen zu müssen und Mist reden müssen. Daher ist die Zensur gerechtfertigt. Wenn man allerdings Freeman kritisieren möchte, dann tut man das indem man ihn direkt anschreibt und nicht in einem Artikel das nichts damit zutun hat. Daher vielleicht die Zensurmöglichkeit? Ergibt Sinn, oder? ;-)

    PS: Jemanden, auf Grund des Wunsches zum Support, zu kritisieren ist wirklich niveaulos… es haben nicht alle ein festes Gehalt. Ich zahle für gute Nachrichten sowie für gute Musik.

    PPS: Bevor nun halbseriöse Wurstis daher laufen und meinen Grammatik- und Rechtschreibfehler kritisieren müssen oder nicht fähig sind eigenständig die Antworten für die Fragen zubekommen … tut mir einen Gefallen:
    -> Behaltet die Fehler für euch!
    -> Google ist euer bester Freund!

    Mit fruendlichen Grüßen

  6. gerhard Says:

    Freeman soll eigensüchtig und intolerant sein? weil er keine kopie seiner seite in deutschland zulassen will? Sein original kann doch standortunabhängig gelesen werden. das netzwerk wird durch weitere, nicht von ihm geschriebene aber irritierenderweise unter seiner flagge firmierenden seiten nicht vergrößert sondern verwässert! völlig billig populistischer protest hier nach dem motto: “Ich fand amazon und facebook ganz toll, aber als ich eine seite amazon.de und facebook.de aufmachen wollte haben die das verhindert, die undankbaren, eigensüchtigen pöse pösen nazios!”

    • Pablo Says:

      “völlig billig populistischer protest hier”

      volle zustimmung. ich kann gut ohne weitere seiten à la freakman leben. ich lache lieber über das original.

      • Serkan Gueral (Sivuu) Says:

        Apropo Zensur!! …. Mein Kommentar muss HIER auch freigeschaltet werden…. Ich meine.. ging es nicht um diesen Artikel auch teilweise um Zensur? Haha! Achja.. wer ist Virtualvictism ?

        Merkt jemand was, das hier weniger stimmt als bei bei Freeman? :-))

        Bin gespannt ob diese zwei Kommentare von mir veröffentlicht werden.

      • mrbaracuda Says:

        Ja, leider bin ich liberal genug, deinen Unfug zu veröffentlichen. Aber auch liberal genug, nicht jeden Tag hier auf Kommentare wie Deinen zu warten. Den ich glaub ich auch nicht lesen werde. Weil du Freakman Geld in den Rachen wirfst und ihn einen Journalisten nennst. Was “absolut untreffend und -hart aber direkt- Bullshit ist”.

      • Anonym Says:

        Nee nee, lies ihn mal. Lohnt sich. Der aufgewachte Serkan weiß nämlich genau, wie das läuft mit dem Journalismus.

      • mrbaracuda Says:

        http://www.mrlovenstein.com/comic/472#comic

  7. Bang Says:

    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage?

    Wieso darf der Manfred Petritsch (Freeman) so oft in die USA reisen, wenn er ständig nur negativ davon berichtet. Dachte Personen die eine Gefahr für das Land stellen würden kein Visum kriegen. Also als Moslem / Araber hat man ja schon beim Namen Schwierigkeiten mit einem Visum. Der schreibt ja fast tagtäglich über Jahre hinweg nur negativ über USA.

    • Pablo Says:

      Wir oft reist er denn in die USA? Warum sollte er eine Gefahr für die USA darstellen? Warum sollte er als Schweizer ein Visum für die USA brauchen?

  8. Gofer Says:

    Wieso gibts hier keine gründliche Recherche?

    Freakmans “AGs” sind typische Briefkasten Firmen die nur auf dem Papier existieren aber in die Richtung fragt man nicht nach. Stattdessen gibts hier den selbst ideologisch beeinflußten Mist von der anderen Seite. Das der Typ ein Betrüger ist interessiert wohl weniger. Blabla Zensur, Blabla Antisemitismus.
    Momentan läuft ein Insolvenzverfahren gegen beide fake-Firmen des faulen Österreichers der Urlaub als Journalismus betitelt um seinem ungebildeten Publikum noch ein paar Spendencents abzulocken zusammen mit der Kohle die Google ihm für Werbung gibt.

  9. Noswear Says:

    Ich kann zu dem Thema “Alles schall und Rauch” nur raten, dass gleiche kritische Denken was gegen den “Mainstream” angebracht wird, auch bei diesem Blog anzuwenden.

    Tut man dies, kommt man relativ schnell zum Schluss, dass dieser Blog eine Sekte ist.

    Fragwürdig ist für mich:

    1.Es werden nur “zugelassene” Kommentare veröffentlicht
    2.Freeman ist diskussionsunfähig und argumentiert wie ein kleines Kind (Stelle eine kritische Frage zu seiner Tätigkeit und die Antwort wird sein: “Du bist geblendet und verblödet”

    Der Blog und seine Anhänger kennen nur Extreme. Frei nach dem Motto: Ist das eine Extrem schlecht, bin ich Anhänger vom anderen.

    Die andauernde Hatz gegen alles was den Westen betrifft und die positive darstellung der Regierungen im Asiatischen Raum ist nichts anderes als Propaganda Geschwätz andersrum!

    Die Blog-Fans sitzen zuhause und denken sich “Ja, da hat er wieder Recht. Der Putin ist wirklich ein ganz feiner. Und Assad erst: Das arme arme Propaganda Opfer des Westens….

    Und genau bei dieser Einstellung werde ich ranzig.
    Die Leute sollen mal anfangen ALLES zu hinterfragen um sich eine EIGENE Meinung zu bilden.

    Die, die diesem Blog zujubeln sollen nicht in ihren Hartz4 sessel pupsen sondern Ihren Hintern einfach in den Osten bewegen und die ganze Pracht Asiens genießen.

    Vielleicht werden die dann feststellen, dass es doch überall auf der Welt das ein oder andere Problem gibt.

  10. Pablo Says:

    Freakman at its best – Schall und Wahn:

    “Glenn McBride, ein Sprecher der Gerichtsmedizin des Bundesstaates Virginia sagte, es wird Monate dauern bis man die Todesursache bekanntgeben kann. Es müssen die Resultate der toxikologischen Untersuchung erst vorliegen. Komisch, in der TV-Serie CSI-Miami ist die Ursache für einen Tod wegen des supermodernen High-Tech-Labor immer innerhalb von 5 Minuten bekannt. Im echten Leben dauert es aber Monate wie uns jetzt erzählt wird.”

    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2013/05/zwei-fbi-agenten-im-dzhokhar-fall-tot.html

  11. Pablo Says:

    Langsam kommt die Wahrheit ans Licht:

    http://io9.com/truther-mockumentary-asks-was-the-destruction-of-the-d-455380445

  12. Adam Says:

    Wer die Wahrheit sucht wird sie finden. Diejenigen der diesen Beitrag geschrieben hat sucht definitiv nicht die Wahrheit. Mag sein das Freemann hier und da mal Fehler macht( ist Menschlich) im großen und ganzen gibt er die Realität wieder. Und seine Leser sind keine Rechten. Hier wird natürlich wieder mit der Antisemitismus keule rumgeschlagen. Typisch. Das Israel und die USA keine Engel sind und genau zu dem Schema Terrorismus passen, was sie selbst definiert haben ist klar und wird nicht nur von den Rechten so gesehen. Es ist eher so, das die wahren Rechtsradikalen hinter Israel und den USA stehen. Ich bin mir sicher, dass dieser Bericht nur gemacht wurde, um Verwirrung bezüglich Freemann zu stiften und wahrscheinlich von einem RECHTEN Israel Lobbyisten.

  13. Anonym Says:

    Leute, kommt mal runter. Warum werden von Freeman immer Quellenangaben verlangt? Schaut euch mal die ganzen anderen übelst-propaganda Schleuder wie den Speiegel usw. an. Oder die Bild Zeitung, die wird einfach gekauft, obwohl sie nur Titten und Dreck schleudert, ich habe aber nirgendwo im Internet jemanden fragen hören: “Ja wo haben die denn ihre Quellen her, bla bla”. Und für diesen Dreck zahlt ihr auch noch frewillig Geld, Freeman verlangt kein Geld für seine Arbeit, euch zu informieren, auch wenn er merchandising verkauft, ist es sein gutes Recht. Der Mann ist Pilot und hat mehrere Firmen, er hat es nicht nötig sich zu bereichern und ihm gings schon finanziell sehr gut, bervor er sein Blog startete. Das was er dort veröffentlicht ist seine privat-Meinung, und wenn die euch nicht passt, dann liest es einfach nicht mehr. Er tut wenigstens was, und was habt ihr zusammengebracht? Außer euch zu beschweren?
    Israel Kritik in die rechte Ecke zu schieben ist schon längst überholt, gääähhhhnnn. Lasst euch doch mal was besseres einfallen!

    • mrbaracuda Says:

      Weil die andern scheiße sind, kann Freakmann auch scheiße sein? Und Freakman ist besser, auch wenn er scheiße ist, weil er kostenlos ist? Und Freakman ist – oh Gott nein! – PILOT? Hat mehrere Firmen? Ja dann. Mir doch egal. Freakmann bleibt scheiße.

    • Strohmann Says:

      In einem hast Du Recht. Israel”kritik” ist in Deutschland Volkssport. Genau das ist das Problem.

      • callgate Says:

        Genau das ist das Problem.

        Das Problem ist, diesen Schundartikel könnte man auch beim Honigmann nachlesen. Schliesslich hat diese Knalltüte dem Beitrag von virtualvictims ein “Gefällt mir” spendiert. Mir aber egal, Volkssport kann auch gesund sein.

      • Strohmann Says:

        Kannst den Vareler Antisemiten ja mal fragen, warum er das geliked hat.
        Die Volksgesundheit liegt mir nicht so am Herzen.

  14. Till Sitter Says:

    Petritsch ist einer von den “Schlauen”, die den Dummen das Geld aus der Tasche ziehen. Je absurder seine “Beiträge” desto mehr bleibt hängen. Ich sehe sie richtig vor mir, wie sie dem großen Freeman ihre Opfer darbringen, weil er bsw. den Eindruck erweckt, er glaube auch an Erdbebenwaffen, mit denen der Iran angegriffen wird. Junge, hab ich heute gelacht…

  15. http://google.com Says:

    I personally blog as well and I’m creating something
    very close to this post, “Wer ist Freeman? ※Infokrieg – Lügen
    für die ‘Wahrheit’※”. Will you mind in the event that I
    reallyutilise a little of your suggestions?
    Thanks a lot -Adalberto

  16. Anonym Says:

    du gehörst erschossen

  17. Anonym Says:

    zuerst einmal möchte ich allen mitteilen, das ich rassismus im allgemeinen verabscheue und jeden menschen, egal was für eine hautfarbe, kultur, sprache usw. hat respektiere.
    wir kommen alle vom göttlichen und es gibt keinen unterschied der bedeutung zwischen den rassen, da wir alle menschen sind!
    ich bin alles schall und rauch leser!

    ich finde das freemans arbeit gut ist und es überrascht mich gar nicht mehr, dass wenn man israelkritisch ist, ein nazi sein muss.
    heutzutage ist jeder ein nazi, der gegen das system redet und taten von us-rael aufzeigt.

    antisemitismus heisst etwas gegen juden zu haben, allein weil sie juden sind. weil man die art und das sein dieser kultur ohne triftigen grund verabscheut und dagegen angeht.

    nur leben wir in einer zeit, wo gewisse machtjuden es geschafft haben, wichtige und hohe politische positionen einzunehmen und diese gegen uns erdenbürger für ihr eigenintressen ausnutzen, uns entrechten, versklaven, enteignen und grobe lügen aufstellen um ans ziel zu kommen und sich nebenbei auf unsere kosten selbst zu bereichern.

    schauen wir mal auf das zionistischem regime israel: sie erfinden lügen über den iran und hetzen gegen dieses souvaräne und friedliche land, sie enteignen den palästinänser land und verursachen dort ein genozid (völkermord), sie haben selbst jede menge atombomben und ein eigenes atombombenprogramm und verweigern der atombehörden dieses zu begutachten (im gegensatz geht der iran offen mit seiner ZIVILEN nutzung des urans um und die atombehörde selbst darf kontrollen unternehmen und bestätigte selbst, das der iran uran nur zivil benützte). trotzdem wird aus israelischer seite jahrelang behauptet, der iran habe ein nicht ziviles atomprogramm und somit lenkt man wieder von sich ab. sie infiltrieren die politik anderer länder und nehmen sie finanziell aus, so das die jeweiligen völker verarmen und auf der strasse landen, sie bereichern sich selbst ohne rücksicht auf andere, die banken die uns in die grosse schuldenfalle treiben gehören juden/zionisten,so wie viele andere grosse unternehmen, die durch diese bank/konzernmacht druck ausüben können um nach und nach staaten zu übernehmen und mehr gesetze gegen das volk erstellen zu können…könnte ewigkeiten so weiterfahren, gibt genug fakten.
    kann man da wirklich noch von antisemitismus reden, oder ist es doch gerechtfertigte kritik gegenüber personen die ihre macht ausnützen. nach meiner meinung ist es voll und ganz gerechtfertigt.
    immer auf die antisemitismus tränendrüse zu drücken, damit gerechtfertigte kritik unter geht und man schlussendlich als nazi darsteht, ist eine methode die langsam nicht mehr ernst zunehmen ist und auch keine rechtfertigung für alles ist, wie z.b.: ein genozid und weltverarsche. diese methode um kritik zu vermeiden, ist aus der mode gekommen und zieht nicht mehr! ich wurde in meiner schulzeit auf gröbste gemobbt, also gebe ich mein leben lang meinen ehemaligen mitschülern die schuld, wenn ich was falsch mache oder kritik einstecken muss? nein, es würde mich sowieso keiner ernst nehmen und wäre meinerseits sehr lächerlich, denn ich stehe zu meinen taten, meiner art und kann fehler eingestehen, was nicht jeder kann und somit wird von der zionistischen regierung mit probagandawörtern wie nazi, oder antisemit abgelenkt und den kritiker so mundtod gemacht! komisch ist, dass dieses prinzip so lange funktioniert hat o.0

    zum wort antisemitismus: für mich lediglich ein probagandawort das kritiker mundtod machen und vor allem auf eigene machenschaften ablenken soll.
    schon alleine das semitismus nicht exsitiert und nur antisemitismus vorkommt, ist ein zeichen eines designtem wortes, das lediglich probagiert wurde um kritik fern zuhalten.

    das heisst noch lange nich das alle jüdischen schwestern und brüder zu dieser verschwörung gehören und zionisten, oder fanatische juden sind. schlussendlich lebt jeder seine religion individuell aus.
    auch viele israelis werden von der eigenen regierung so indoktriniert, dass sie das gefühl haben von der ganzen welt gehasst zu werden, was nicht stimmt.

    was mich angeht, ich kritisiere nicht die herkunft eines menschen, sondern die taten die ausgeführt werden und da hat freeman absolut meinen segen, dass man auch die jüdische seite kritisieren kann, da die fakten aufzeigen wer die hände im globalen spiel der unterdrückung und machtgewinnung drin hat und das sind numal die zionistischen machtjuden und ihre helfers helfer. somit ist kritik angebracht und nicht antisemitisch.
    augen auf und nicht immer alles verharmlosen, nur weil die jüdische probaganda sagt das 6 millionen juden in deutschland ihr leben lassen mussten.
    habe auch schon ältere juden gehört die früher zu hitlerszeiten lebten, die aussagten, dass sie noch nie eine gaskammer zu gesicht bekommen haben und das sie dieses märchen so wie es ist, nicht glauben können.

    namasté

    • mrbaracuda Says:

      zum wort antisemitismus: für mich lediglich ein probagandawort

      Jo, bist ja auch den deppertes Arschloch.

      • Steffi R Says:

        Wenn man euch hier schreiben sieht, wird mir mehreres klar. Zum einen, ihr tut euch alle nicht viel, jeder schiebt vom einen zum anderen, oder kritiseirt nur, anstatt wirklich mal darüber nach zu denken, was da hinter steht. Und dann das wenn man das schreibt was man denkt, nur Spott oder dumme Sprüche erhält, obwohl hier steht das zu schreiben, wie Gedanken, die beitragen zu dem Wörtern die ihr schreibt jeder hetzt nur auf den anderen und um die Verwirrung Vollständig zu machen, werden die ignoriert die euch nicht in den Kram passen!
        Nur wer andere Worte respektiert und bedenkt kann sich wirklich Mensch und Demokrat nennen, obwohl eh alles von anderen bestimmt wird und die Demokratie nur ein Wort ist das sich zu leben lange nicht mehr lohnt!
        Auch frage ich mich wie es dazu kommen kann, das alle gegen ACTA protestiert haben, aber nicht gegen die GEZ und diese als Behörde, wenn ja eh alle zahlen müssen, weiter bestehen bleibt, obwohl alles geregelt ist und wird??? Ihr redet euch selber um Kopf und Kragen, und wer diese Worte von euch liest wird feststellen, das ihr nur eure eigenen Standpunkt respektiert und nicht der anderen was mich wiederum dazu bringt, schade um den besetzten platz im Internet, der mit wahren Worten von Leuten die es ernst meinen, von euch besetzt wurde!
        Ob nun Anti oder Beführworter, ihr solltet alle man den Kopf aus dem Arsch nehmen, und den Tatsachen ins Gesicht schauen, wacht auf und hinterfragt mal wirklich das Volk, weil die es sind die sich von allen verarschen lassen, angefangen von den Parteien, die mit ihrer absoluten Mehrheit die Wähler mehr als nur betrügen, denn welcher SPD Wäher will die Finger der CDU drin haben und anders herum??? Ich nicht, und so geht es weiter, bis hin zu den Politikern, die ihre Brut nach züchten und denen keine Chance geben, die wirklich etwas bewirken wollen!

        Wenn es einer macht, ist er irre oder krank.
        Wenn es alle machen, nennt man das Religion!

        Und Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder meint eines haben zu müssen! Quelle; Dirty Harry II

        Ach und sollten meine Worte ebenfalls erst überprüft werden oder abgeändert werden, so seit ihr nicht einen kleinen Tick weiter als die andere Seite!

      • mrbaracuda Says:

        http://www.seitseid.de

    • Pablo Says:

      augen auf und nicht immer alles verharmlosen, nur weil die jüdische probaganda sagt das 6 millionen juden in deutschland ihr leben lassen mussten.
      habe auch schon ältere juden gehört die früher zu hitlerszeiten lebten, die aussagten, dass sie noch nie eine gaskammer zu gesicht bekommen haben und das sie dieses märchen so wie es ist, nicht glauben können.

      da denkt man beim lesen, dümmer und ekelhafter kann es nicht mehr werden, aber dann haut der einzeller zum schluss noch so einen knaller raus.

      • mrbaracuda Says:

        Klar war es doch schon hier: “ich bin alles schall und rauch leser!

        ich finde das freemans arbeit gut ist”

    • Anonym Says:

      “habe auch schon ältere juden gehört die früher zu hitlerszeiten lebten, die aussagten, dass sie noch nie eine gaskammer zu gesicht bekommen haben und das sie dieses märchen so wie es ist, nicht glauben können.”

      Hättest du den nicht gleich am Anfang bringen können? Dann wäre gleich zu Beginn klar gewesen, was du als Diskussionspartner taugst.

  18. Yahudi Says:

    FUCK you!!!!
    Freemans KACKE ist mehr wert als du und die 2 Flaggen im Blog
    USRAEL TERROR

  19. Opinio Says:

    Das Feindbild Iran ?!…

    Wenn man als erste-Welt Bürgen an den Iran denkt, hat man leider nur die islamische Revolution und Ahmadinedschad vor Augen. Dass das Land davor ein weltoffenes und wirtschaftlich Fortgeschritten war wird leider viel zu oft verdrängt. Nun ist diese Of…

  20. KPC Says:

    Zum Glück hat Freeman ja voll Unrecht wie im Artikel erklärt wird und der 11.Septermber war das, was BBC und Bush uns erklärt haben und Israel und Amerika sind keine Gefahr sondern die kommt ganz klar von rechts wo der Daumen links ist. Also stellen wir ihn mal da hin in die rechte Ecke und werfen den Dreck auf ihn. Damit sich jeder von ihm distanziert. Deshalb hat er auch 80000 Leser am Tag weil die alle gerne Märchen lesen! Alles Verschwörungstheoretiker, Hexen und Nazis diese Holocaustleugner! Alle verbieten (!) und zensieren (!!) sollte man die alle, ALLE!!! Freie Meinung kann man sich doch mit der Bildzeitung kaufen. Was wollen die überhaupt?

  21. Anonym Says:

    ihr seid doch alle hängen geblieben

  22. Claudio grass Says:

    Also ich habe zufällig mit ihm längere zeit gesprochen und deshalb einwenig über ihn recherschiert – deshalb bin ich der meinung dass dein alter artikel unfundiert und sehr tentenzios, gespickt mit übertreibungen und propaganda

  23. Ardonis Ruka Says:

    Er sagt er würde für die Freiheit kämpfen, stattdessen lügt er, das sich die Balken biegen. Es ist hässlich zu lesen, was er oftmals anderen Ländern vorwirft, ohne Beweise dafür zu haben. Er macht Länder schlecht, die es ohnehin schon schwierig haben. Er sollte sich einfach schämen. Er stellt blutige Kriege in Frage, ohne darüber auch nur nachzudenken. Ich habe ihm bezüglich des Kosovokrieges geschrieben, den er als völkerrechtswidrig abstempelt. Die damaligen Geschehnisse sind mit den heutigen nicht zu vergleichen. Man kann sich keine ernstzunehmende Meinung bilden, ohne dort gewesen zu sein. Dieser Herr Petitsch eignet sich sein Wissen von irgendwelchen YouTube Videos an, die ohnehin schon sehr fragwürdig erscheinen und dann soll man ihn ernst nehmen? Es ist einfach solche Beiträge von der Schweiz zu schreiben, wahrscheinlich unter einer schön warmen Bodenheizung, aber wenn er selbst mal im Kosovo gewesen wäre, dann würde er heute nie so einen Käse schreiben. Er verletzt damit Menschen, die in dem Krieg Angehörige verloren haben. Eine Intervention war damals nötig, denn man wollte noch eine Srebrenica Katastrophe verhindern… aber es ist klar, dass er die Kosovo-Sache für verlogen hält, weil sich eben Amerika eingemischt hat um Kosovo zu helfen und Amerika ist für ihn sowieso der größte Feind. Jetzt sucht er sich alles raus und wettert gegen die NATO. Einfach lächerlich der Mann. Und wie ich sehe, ist er wohl jenseits der 50. Das ist natürlich noch erbärmlicher. 

  24. jimsommer Says:

    Dann wollen wir doch mal sehen ob der Autor dieser kleinen Schlammschlacht Eier in der Hose hat oder sich feige hinter Pseudonym “virtualvictims” verstecken muss.

    Verrate uns doch mal wer DU bist und was DEIN Intention ist Manfred Petritsch zu demontieren, der es nicht nötig hat sich hinter einem Pseudonym zu verstecken wie der Bericht belegt:

    • mrbaracuda Says:

      Oooh, so ein tolles Format, so eine tolle Sendung, so ein toller Kanal! rofl. Da passt der Freakman genaaau hin.

    • Kelpshake Says:

      WOW mrb, tolles Format, tolle Sendung, toller Kanal. Das sind ja gleich dreimal toll in einem Satz. Nagut, dann gebe ich auch noch ein toll dazu, dann sind es gleich vier. ;)

      pls don’t punish me

  25. Gesunder Schlaf Says:

    Hallo und ein fisches neues Jahr erstmal allen :)

    Möchte nur eben das neuste Fundstück hier abladen.

    Freeman the Chairman

  26. bright Says:

    ich finde die Seite ASR auch sehr bedenklich. Die Analysen sind sehr oberflächlich ohne großen Tiefgang. Es läuft immer auf den gleichen Feind die NWO hinaus.
    Besonders bemerkenswert sind immer die Kommentare die auf die Qualität seiner Leser schließen lässt. Kann natürlich sein das kritischere und intelligentere Postings einfach wegzensiert werden.

    Hauptfeinde sind bei ihm natürlich die Bilderberger die eine Weltherrschaft anstreben bzw. fördern.

    USA und Deutschland sind bei ihm gern gesehene Feinde der Freiheit. Andere Länder sieht er meistens als Opfer der NWO Politik und obiger Länder.

    Vor allem die Banken sind sein Hauptfeind, wobei er als schweizer Bürger es tunlichst vermeidet schweizerische Banken zu Kritisieren…überhaupt ist bei ihm die Schweiz und die Politik nie Gegenstand einer Kritik.

    Patriotismus ist ein denkbarer schlechter Freund wenn man eine objektive Berichterstattung erstellen will.

    • Friedrich Meili Says:

      @bright

      Hi!
      Es ist richtig, dass Manfred Petritsch in der Schweiz wohnt. Es ist aber nicht richtig, dass er auch schweizer Staatsbürger ist.

      Gleichzeitig bedanken wir uns bei allen zwielichtigen Gestalten und Schaumschlägern, die unser Land zu ihrem Tummelplatz auserwählt haben und so zu unserem Ruf beitragen – immerhin ist dieser Umstand ein weiterer Beweis dafür, in welchem Mass freiheitlich unser Land ist.
      Solche Figuren dürften sich aber zu keiner Zeit in Sicherheit fühlen, sie werden beobachtet.

      Mit freundlichen Grüssen
      spectacul

  27. stellacici Says:

    freeman kann ich bestätigen..der ist wirklich ein idiot..echt gelunger artikel..auch in der truther szene ist freeman abgeschrieben..er vergrault immer mehr und mehr seiner leser..allerdings finde ich ich es lustig wie ihr da versucht das ganze infokrieg zu dämmen und als lächerlich zu betrachten..es gibt viele infos die sind nur schrott, allerdings gibt es genug themen die nicht einfach als verschwörungsspinnerei abgetan werden sollten..ihr tut im prinzip nichts anderes wie freeman auch..versuchen eure meinung als die richtige darzustellen und das ist ist sie bei weitem nicht..aber ich habe gelernt nicht mehr zu diskutiern, jeder mensch darf sein leben so leben wie er sie gerne hätte und seine meinung frei äussern solange das noch möglich ist..

  28. Uri125 Says:

    Nach vielen Jahren die ich im Blog von Herrn Petrisch geschrieben habe musste ich jetzt feststellen, dass konträre Meinungen wohl nicht mehr gewünscht sind. Daher habe ich mich als Kommentator abgemeldet, da man mich wohl wegen einer kritischen Begleitung seiner Artikel rausgeworfen hatte. Bedauerlicherweise muss ich feststellen, dass der Herr P. der sich doch wehement für die Meinungsfreiheit und Demokratie einsetzt in seinem Blog Kommentare zensiert oder ganz ausblendet.
    Ich finde dies Schade und schadet der Sache für die er einmal angetreten ist. Ferner ist festzustellen, dass zum Grossteil nur noch Ja – Sager als Kommentatoren zu finden sind. Es ist anzunehmen, dass Herrn P. die Objetivität entglitten ist.
    Ich kann dies nur bedauern. Denn man mag über Ihn sagen oder denken was man will, er war bemüht die Menschen aufzuklären.
    Dies machte er , wie er behauptet ohne finanziellen Hintergrund. Wenn man dies unterstellt ist es mehr als die bezahlten Mainstream Unternehmen leisten. Und diese verfügen über mehr Leute und Mittel.

  29. genau die Says:

    moment mal, unterstützt infokriegtv nicht alex jones, den allerallergrößten desinformanten der geschichte?
    ich sag euch was, ich glaube weder den medien, noch freeman, und jemandem der alex jones propagiert schon gar nicht.

    ihr habt alle keinen plan was wirklich abgeht. das wissen nur die eingeweihten. alle anderen versuchen lediglich aus bruchstücken was ganzes zu machen, was natürlich ein ding der unmöglichkeit ist.

  30. genau die Says:

    wer sagt denn überhaupt die wahrheit, etwa die bild, spiegel tv und co?
    kennst du die wahrheit?
    wer kann überhaupt von sich behaupten die wahrheit zu kennen?

    sorry, aber in diesem artikel konnte ich auch einige unwahrheiten finden.

  31. anonyma Says:

    Freeman ist ein cholerischer Psychopath der gerne mal austickt und andere Leute anschreit. Was er sagt ist ist Gesetz, in seinen Augen sind alle anderen nur Idioten. Gerne steigert er sich auch in einen Art Wahn, in dem sich die ganze Welt gegen ihn verschworen hat. Ausserdem leidet er massiv an Selbstüberschätzung und intoleranz. Kritik kann er nicht ab, was wohl auf seine Dissoziale Persönlichkeit zurückzuführen ist. Sein agressives Verhalten schreckt viele Menschen in seiner Umgebung ab. Ich verstehe nicht warum immer noch viele Personen ihn anhimmeln und an seinen Lippen hängen. Denn niemand würde so eine Person im eigenen Umfeld ertragen.

    Wie ich gehört habe, soll er wohl Familie haben. Mir tun die Kinder und die Frau leid, falls sie überhaupt noch mit ihm zusammenleben.

  32. Gundula Gause (ZDF Nachrichtensprecherin) Says:

    Grüß Gott an alle, macht weiter so!

  33. Klaus' Leber Says:

    Darf man hier ohne Angst vor Zensur seine mentalen Exkremente abladen?

    Könnt ihr Lieben hier nicht mal eine Linksammlung zu Freeman reinkloppen?

    Ist die Erde krumm? Drehen sich Bananen? LolTrippelRoflLmfao fogg it?

  34. tut nich so viel zur sache Says:

    hetig armselig was hier in den kommentaren los is, habt ihr alle keine arbeit?

  35. Zeckenzermatscher Says:

    Ok ich geb es zu, ich bin Freeman. Jetzt kann ich damit auch rausrücken, denn nach meine neusten Informationen gibt es eine UFO Invasion in Deutschland!

    Was wird hier vertuscht!!!
    http://tinyurl.com/3h3yaw8

  36. Hooray! Says:

    Zum Thema “Glorious Mission” äußert sich Freaky:

    “Aber dieses Beispiel zeigt, die Welt dreht sich nicht mehr nur um die amerikanische Achse, sondern wir erleben immer mehr eine multipolare Welt.”

    Wie was? Doch keine NWO die allein die Welt regiert? Oder handelt es sich um die Schwesterorganisation CWO (Chinese World Order)?

  37. Tschetschener Says:

    Israelfeindlichkeit = Antisemitismus?

    Das ist ein umstrittenes Thema, aber die meisten sagen, dass es nicht so ist. Ist eine Kritik an der islamischen Republik Iran automatisch eine Kritik am Islam? Keineswegs. Also sehe ich keinen Grund, warum der Freeman antisemitisch sein soll.

    Ich lese seinen Blog, weil er etwas abwechslungsreicher ist als die anderen Newswebsites. Ehrlich gesagt, denke ich er hat vollkommen recht, auch die “Verschwörungstheoretiker” haben doch das Recht, sich auszutauschen. In unserer Gesellschaft gibt es Themen, die man nicht im Öffentlichen diskutieren darf/kann, auch wenn es die Wahrheit sein könnte.

    • mrbaracuda Says:

      Mein Kopf schmerzt nach Lesen dieses Unsinns.

      • Patrizia Says:

        Wahrlich, wahrlich ich sage Euch … schaut auf diese “truther”: sie lesen nicht, sie denken nicht, sie leiden nicht, und das Amt nährt sie doch.
        Wahrlich ich sage Euch … Selig sind die Armen im Geiste, denn Ihrer ist der “truther”-Sumpf.

    • Supervisor Says:

      In unserer Gesellschaft gibt es Themen, die man nicht im Öffentlichen diskutieren darf/kann, auch wenn es die Wahrheit sein könnte.

      So ein Bullshit… Ihr Trottel dürft doch jeden Unsinn, und sei er noch so schwachsinnig, ungestraft im Inet veröffentlichen…

    • tschey Says:

      …ich habe mal ein paar monate für diesen petritsch gearbeitet – ist ca. 15 jahre her. war die schimmste zeit meiner beruflichen laufbahn, er ist ein tyrann…

      • Kelpshake Says:

        Und sagst du uns auch, was es denn für eine Arbeit und ob diese halbwegs einträglich war? :shock:

      • ano Says:

        ok shaky, wer seinen nickname mit einer anonymen emailadrese verknüpft, ist grundundsätzlich und von anfang an unglaubwürdig. ;-)

  38. Ihr Trottel Says:

    Was seit Ihr den hier für ein Affenclan

  39. NichtSoAnonymous Says:

    Also ich mag die Interviews vom Freakazoid nicht wirklich lesen aber irgendwie konnte ich nicht widerstehen und hab es bis zur dritten oder vierten Frage durchgehalten:

    Frage: Sind sie der Meinung, die Weltbevölkerung ist einem Risiko wegen der Ereignisse in den japanischen Atomkraftwerken ausgesetzt?

    Moret: Basierend auf meiner Erfahrung und auf der Erfahrung von top Wissenschaftlern im Strahlungsbereich und der wissenschaftlichen Gemeinschaft allgemein, sind wir sehr über die Situation in Japan alarmiert.

    Frage: Eindeutiger geht’s wohl nicht.

    O_O Da war ja mein letztes Finanzamtsschreiben eindeutiger formuliert.

    • mrbaracuda Says:

      Woah, du hast dich an die Irre rangewagt? Respekt. Wenn Sie nicht gerade Strahlenexpertin spielt, fantasiert Sie über Uranmunition, Gedankenkontrolle und Depopulation der NWO.

    • f.r. Says:

      duschreibst mi dem Finanzamt?

  40. zwiebel2514 Says:

    hier die Anfrage eines ASR-Leser

    > Date: Tue, 1 Mar 2011 20:27:17 +0100
    > From: ……………@gmx.de
    > Subject: Reise
    > To: blog.me@hotmail.de

    Hallo Freeman,
    ich war immer ein großer ASR Befürworter und die Themen waren gut und vielseitig.
    Seit deinem Türkeibesuch hat sich viel verändert – die ASR Themenvielfalt hat abgenommen und dein Pro Islam kann ich nicht nachvollziehen. Ich mein ich mag die zionistisch geprägte NWO Bande keineswegs, sehe aber die massiven Probleme mit integrationsunwilligen und gewalttätigen Menschen aus muslimischen Staaten. Und das ist nicht islamophob oder hetzerisch gemeint – ich seh das doch fast täglich hier auf der Straße

    Der Islam gehört zu Europa, hat der Berliner Wichtigtuer gesagt – NEIN, tut er nicht … Menschen muslimischen Glaubens aber schon

    Warum lässt du keine berechtigte Kritik am Islam und an der Türkei zu ??

    Über alle Religionen und jedes Volk kann im Blog “ungestraft” hergezogen werden, nur bei Islam und Türkei gibts eine auf die Mütze

    Quasi zeitgleich sind xabar, fatima, quertz etc. auf deinem echt guten Blog aufgetaucht. fast von heute auf morgen aus dem Nichts, und bestimmen die Diskussionskultur – Kritik am Islam oder den Türken bedeutet doch nicht das Einvernehmen mit der aktuellen Politik, den Imperialisten oder Zionisten …
    >
    > Jüngstes Beispiel ist Erdogans Rede in Düsseldorf … ist das keinen Komment wert ??
    >
    > Grüße
    > Zwiebel
    hier seine Antwort

    ——– Original-Nachricht ——–
    Datum: Wed, 2 Mar 2011 00:52:40 +0100
    Von: ASR Blog
    An: …………..@gmx.de
    Betreff: RE: Reise

    Von Deutschen lass ich mir grundsätzlich nichts sagen. Euch kann man gar nicht ernst nehmen. Eine Lachnummer. Ihr seid ja nicht mal ein souveränes Land, habt keine Verfassung, seid immer noch von den Amerikanern besetzt und führt einen Angriffskrieg in Afghanistan als ihre willige Lakaien. Wie wäre es wenn ihr mal euren Saustall aufräumt, bevor ihr mit dem Finger auf andere zeigt. Wer hat denn die Türken rein geholt, um eure Drecksarbeit zu erledigen? Ihr doch selber. Dafür sind sie gut genug. Vorher waren die Juden die Sündenböcke, jetzt sind es die Moslems. Ihr lernt einfach nie dazu. Schämt euch.

    >

    • mrbaracuda Says:

      Nein, Freakman Rassist? Mein Weltbild kaskadiert!

    • Hooray! Says:

      Nichts was man nicht von Freeman erwarten würde aber nette Mail ^^

    • deinweckruf Says:

      Zwiebel, bist du dir sicher dass diese Email echt ist? Ich habe da nämlich so meine Zweifel…

    • TimmiHendrix Says:

      ich habe nun seit einigen stunden vieles seriöses (angefangen bei S&G, falls das jemand kennt) und weniger seriöses beobachtet, bin mal von einer eher pro freeman seite zur kontra und wieder zurück gewechselt, aber diese mail die du da erhalten hast, die verstört mich schon ein wenig. widerspricht er doch genau dem, dass er sagt er sei kein antisemit.

      ich sehe das ganze immer als sehr obskur und dubios an. ich glaube man sollte selbst journalist werden und in der scheisse wühlen bevor man sich irgendeine meinung über irgendwas macht.
      das internet hat schon viele vorteile, doch man kann niemandem mehr so richtig trauen. face to face, wie in alten zeiten, da sieht man noch (wenn man die zeichen lesen kann) wie ernst dem gegenüber ist, bei dem was es von sich gibt.

  41. Kurt Says:

    Also das hier ist lächerlich und peinlich. Kindergarten, sorry. Hauptsache mal seinen dummen, ignoranten, neunmalklugen Senf über einen Artikel den die Welt nicht braucht abgeben. “Dem sein Blog ist doof, unserer ist viel toller” so in der Art, yeah. Ihr habt was net begriffen, solltet euch ne Auszeit gönnen und Bild&Co reinziehen (weil die sagen ja die Wahrheit), da könnt ihr euch dann drüber auslassen ^^

    • mrbaracuda Says:

      Du meinst.. das was du grad machst, richtig? Nur.. dass mein Kollege mehr Substanz hatte.

    • Strawman Says:

      Immer das gleiche. Ihr lest ja XXX, ihr glaubt ja ohnehin XXX. Können die Flachzangen nicht irgendwann mal mit Personen argumentieren und nicht mit Strohmännern. Außer mir jetzt.

  42. rollmops Says:

    Der Feakman, der nicht verstehen kann, wie die Luftraumüberwachung an 9/11 versagen konnte postet heute folgende Filmchen:

    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2011/01/der-flugbetrieb-der-welt-einem-tag.html

    Und, neeein, der Mensch hat auch sicher keinen Einfluss auf die globale erwärmung.

    Hops sagt der Mops!

  43. Patrizia Says:

    Der Össi “freeman” ist nichts anderes als eine “braune” Schweinebacke;
    und deshalb verhält er sich so, wie er sich verhält. Dazu zählt unter
    anderem die Aufstellung von Regeln nach eigenem Gutdünken und die
    Zensur von unangenehmen comments. Wie schön, dass ein Faschist wie
    “freeman”, inklusive seines geistig zurückgebliebenen Anhangs, ihre
    Vorstellungen nur im Internet ausleben können :-)
    Bliebe noch die Frage zu klären, wieso die alte, braune Speckschwarte
    sich in unserer Schweiz niedergelassen hat ? … gab es früher im Össiland
    etwa Probleme mit der Justiz ? … bei seiner Vorliebe für totalitäre und
    mafiaähnliche Regime, – Iran, Russland etc. -, und seinem abgrundtiefen
    Hass gegen Pressefreiheit, rechtsstaatliche Prinzipien, demokratische
    Entscheidungsprozesse etc., scheint er ein grundsätzliches Problem mit
    dem demokratischen Rechtsstaat zu haben … etwas Typisches für die
    “neuen Faschisten”.

  44. ecco1347 Says:

    freeman ist ein “finazexperte” der nicht als geld im kopf hat das ändert aber nichts am wahrheitsgehalt verschiedenen themen die er veröffentlicht hat.in der letzten zeit jedoch kann man beobachten das er hunderte vom kommentaren zensiert die gegen wikileaks und andere theman gerichtet sind.da freeman immer gegen zensur vorgegangen ist und nun selbser in der schärfsten form zensiert ist sein eigenes credo dahin und seine arbeit als unglaubwürdig und unseriös zu bewerten.

    • Strawman Says:

      Ach, das macht ihn unglaubwürdig?

    • sueder80 Says:

      Finanzexperte und Pleite

      • Patrizia Says:

        Neuerdings eher unwahrscheinlich; die ganzen “truther” erweisen sich seit geraumer Zeit als Trittbrettfahrer der grossen hedgefonds, welche stark in gold-backed ETFs investiert sind, eingeschlossen Soros Fund Management LLC, angeführt von dem Meister Soros selber. Er dürfte die höchsten Anteile beim grössten ETF, SPDR GOLD Trust, halten.

        Paulson & Co. hält eine weitere umfangreiche Position bei SPDR Gold Trust.

        Da dürfte es selbst einem kleinen Össi-Schnorrer, der bei seinen dummen “truther”-Schafen andere Ideen gerne als seine eigenen ausgibt, schwerfallen bei seinen Investmentempfehlungen einen Fehlgriff zu machen; es sei denn, er verpennt den Ausstieg der Grossen der Branche.

        Naja, die Hedgefond-Eliten und die faschistoiden truther bilden ein seltsame Symbiose. Die Ersteren interessieren sich nicht dafür und die Letzteren sind viel zu dumm die Zusammenhänge zu kapieren.

  45. Hooray! Says:

    Was zusätzlich seine Unfähigkeit unterstreicht (oder stand er in den Unternehmen nur rum und war das Pappmännchen zum Aufstellen?) aber hey, wurde dort ja auch schon in den Kommentaren nachgetragen. :)

    Darum geht es auch weniger, immerhin ist die Seite beim Rest auch nicht viel intelligenter mit ihren Gesülze, da ist es schon spannender zu lesen wie eine weitere Seite aus den eigenen Reihen “destruktiv” das Gebilde der “Alternativen Medien” durch den Schredder schiebt.

  46. Hooray! Says:

    Übrigens, kannte schon wer diesen fetzigen Beitrag?

    http://franchiseeverybody.blogspot.com/2010/11/asr-nur-noch-schall-und-rauch.html

  47. Hooray! Says:

    Die “Spielregeln” sind sowieso nur seine eigene Legitimation zur Löschung von kritischen Kommentaren. Wäre ja doof, wenn auf einmal zwischen all den “Heil Freeman” Beiträgen was wäre, dass mit Information bespickt ist. ;-)

  48. General-Investigation Says:

    Bis auf wenige Dinge muß ich zustimmen, denn wenn man sich wirklich mal Kritisch äußert wir ein Kommentar garantiert nicht veröffentlicht, was sich den Hintergrund hat, das er Angst hat das andere auch nachfragen statt einfach nur seine Artikel als Wahrheit zu schlucken.
    So schreibt er ja auch in seinen REGELN zur Kommentarfunktion:

    “Was mich auch nervt ist, wenn man von mir “seriöse” Quellen verlangt und damit meine Artikel versucht zu disqualifizieren, obwohl ich viele Quellen zitiere. Das ist eine beliebte Masche von Trolls. Ich merke diese Forderung wird immer nur gegenüber Blogs verwendet, aber von den etablierten Medien nicht, die können alles schreiben ohne Quellenangabe und es wird als Wahrheit geschluckt. ”

    Aha, wenn man Quellen für seine Aussagen möchte will man ihm also was – seltsam das andere Quellen nennen und jeder Leser sofort ohne Umwege Informationen erfährt.

    Und noch etwas interessantes, um einmal auf die Sache mit dem Namensschutz zu kommen – ich zitiere:

    “PS. Mit gleichlautenden Webseiten im Ausland haben wir nichts zu tun, wir sind in der Schweiz und können nicht verhindern, dass unser Name ausserhalb verwendet wird.”

    Was denn nun, ist der Name nun geschützt oder nicht? Wohl eher nicht, also frei verwendbar!

  49. Tengoinfo Says:

    dass du dir wenigstens Grundkenntnisse der Materie haben solltest

    Und du sollst dich nicht immer so zum Affen haben! :lol:

  50. rollmops Says:

    Du bist beeindruckt von meinem vielsetigen Wissen.

    Den Link habe ich nun studiert, ich kann ihn auswendig. Sei dankbar für meine Güte, denn ich schenke dir Aufmerksamkeit.

  51. rollmops Says:

    Hat dich denn wirklich keiner lieb?

  52. rollmops Says:

    Schade drum, wenn man sieht, wie es abwärts mit dir geht [...]

    Weine nicht weil es vorbei ist, sondern lache weil es so schön war.

  53. rollmops Says:

    Lieber Benno [... hastenichtgeseh'n, haumichblau, schlagmichtot ...] Dallonydrops,

    ich danke dir! Du verkörperst das (BIOSIEGEL ™) geflügelte Wort: Niemand ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

    Du Hirsekoffer hast es doch echt geschafft mrb, mb, ti und rm (in deinem kranken Ossihirn) zu einer homogenen Masse zu vereinen!

    Leutz, was hammwer uns noch cool gezankt, hier! Wir fassen deine “Buzz Words” zusammen und sehen das du leicht zu charakterisieren bist.

    Für die Zwischeneit: Telefon: 0800 220 5050

    Wir gehen jetzt leben!

  54. Tengoinfo Says:

    mrbaracuda sagt:
    4. November 2010 um 21:22

    Nu, im Gegensatz zu den Herren hier, hab ich noch ein Leben.

    quisque eligit suus fatum ;)

  55. rollmops Says:

    http://www.caebuttons.com/images/Vagina%20Monologues%20Quote.jpg

    EINSELF!!1!11!

  56. einbegleiter Says:

    @mrb
    rolledropsss ist raus…

    • mrbaracuda Says:

      Rollmops wird nie raus sein, der ist immer in seinem Stammglas, wohlbehütet. In meinem Küchenschrank.
      Uuund geputzt! Die haben es mir aber auch zu einfach gemacht.

  57. rollmops Says:

    @Herr Barakuda:

    http://www.manager-magazin.de/img/0,1020,229451,00.jpg

    Büdde!

  58. einbegleiter Says:

    verstehe….

  59. einbegleiter Says:

    ich verstehe nicht, warum der mod hier so einen dialog durchgehen läßt!

    bitter, bitter….

  60. Tengoinfo Says:

    Danke das du wieder mal gezeigt hast was für ein Kindskopf du bist :lol:

  61. Tengoinfo Says:

    @ MB

    Das eher was mit Langeweile zu tun als mit Geduld ;)

    @ Rollfops

    daß man dir deine gegenbehauptungen bis zum beweis des gegenteils nicht abnimmt.

    ganz schön truth :lol:

  62. MB Says:

    tengo, ich bewundere ja deine schier unendliche geduld, aber ganz ehrlich – lass den schwachkopf doch vor sich hin blubbern. dem geht es nur um aufmerksamkeit.

  63. Tengoinfo Says:

    Jemanden aufzufordern etwas zu beweisen und gleichzeitig der Meinung zu sein, dass es egal ist, ist ein Widerspruch, ob du es einsiehst oder nicht :roll:

  64. Tengoinfo Says:

    Das glaube ich dir nicht!

    Falls nicht, beweise es.

    Ausserdem ist es egal.

    Ein klassischer Ano, wie widerspreche ich mir schon innerhalb eines Beitrages :lol:

    @ rolledrops

    Soll das als Humor durchgehen?

  65. Tengoinfo Says:

    Vielleicht erklärt dir einer der anderen mal, was du hier so schreibst, ich mach für heute Schluss.

    Kleiner Tipp noch, du hast es um 20:48 geschrieben :roll:

  66. Tengoinfo Says:

    Verstehst du deine eigenen Kommentare schon nicht mehr? :lol: Na, was hast du denn behauptet?
    Wenn du deine eigenen Beiträge nicht verstehst, dann wundern mich deine Schlussfolgerungen auch nicht mehr:roll:

  67. Tengoinfo Says:

    Es wurden Argumente ausgetauscht? Du hast etwas behauptet was nicht wahr ist. Ende. :roll:

  68. Tengoinfo Says:

    rolledropsss sagt:
    3. November 2010 um 20:48

    Tengoinfo sagt:
    3. November 2010 um 20:38

    Und jetzt schnell zur Mutti, Schlafanzug anziehen und ohne Abendessen in’s Bett mit dir, Dropsbuab.

    Sehr schön wiedergegeben :lol:

    Eigenlob stinkt. :lol:

  69. Tengoinfo Says:

    Und jetzt schnell zur Mutti, Schlafanzug anziehen und ohne Abendessen in’s Bett mit dir, Dropsbuab.

    Sehr schön wiedergegeben :lol:

  70. Denver Says:

    Homosexuelle, onanierendende, schwule, schwarze Mädchen aus den neuen Bundesländern.

    Aber immer noch besser als ein geistloser und dummer Schwätzer, kleiner rolledrops!

    Und jetzt schnell zur Mutti, Schlafanzug anziehen und ohne Abendessen in’s Bett mit dir, Dropsbuab.

  71. fragensteller Says:

    Ist eine Persiflage noch eine Persiflage, wenn der Persiflierende erklären muss, das sie nun eine solche ist?

  72. dolleflopsss Says:

    Genau, der durchgeknallte Ossi sieht mal wieder Gespenster.

  73. Anonym Says:

    Tengo? Das existiert nur in deinem Kopf, versteh das endlich!

  74. Anonym Says:

    Mit wem redest du, hörst du wieder Stimmen?

  75. Anonym Says:

    wärest du wieder mal komplett ohne Inhalt und Realitätsbezug ausgekommen.

    Na das hast ja dann Gott sei Dank du geschafft :roll:

    Die Bezeichnung billige Kopie von Rollmops hast du dir immer noch nicht verdient :|

  76. rollmops Says:

    Stopbanque-Aktion:

    [...] haben sich eine ganze Reihe von Ländern der Aktion angeschlossen. Hier die Liste mit Links zu den Facebook-Seiten: [...]

    Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Stopbanque-Aktion in ganz Europa http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2010/11/stopbanque-aktion-in-ganz-europa.html#ixzz149k8swFl

    Ich mag diese Widersprüche. Wenn ich jetzt der Chef der internationalen reptiloiden Bänkerverschwörung wäre, würde ich mal schnell beim old pal Zuckerberg anklingeln und einen schönen Datenbankauszug anfordern.

    Dann – schwopps – die ganze Wahrheitsbewegung ab ins FEMA-Camp. Hmm, oder wenn ich einen saditischen Tag erwische ein bisschen mit HAARP grillen. Oder sprühe ich doch nur ein paar Chemtrails auf sie?

    Sind eigentlich ‘Schall und Rauch’ T-Shirts HAARP Strahlen resistent?

    Schwopps sagt der Mops!

  77. tengoinfo Says:

    Mal andersherum gefragt, welchen seiner Artikel hälst du denn für wahr?

  78. XNA Says:

    Traurig aber wahr. Nur dumme Sprüche. Dann widerleg doch mal ein paar seiner Artikel. Kannst du nicht? Aber dumm rum gackern ohne substantielle Argumentation in der Sache!
    Na bravo, ein Intelligenz-Allergiker-Blog mehr, gleich wieder zum Vergessen!

  79. tengoinfo Says:

    Dann müsste er ja erst einmal drüber nachdenken was er schreibt ;)

  80. MB Says:

    lern erst mal, einen geraden satz zu schreiben.

  81. lach Says:

    -Lustig-
    -alle scheinen Blind zu sein?
    mit welchem Fanatismus dieser verdeckte Ermittler und Fehlinformant
    Cheffe- Infokrieger sucht.. getroffene Hunde Bellen?
    Dieser Typ versucht (mit Fragwürdigen Rechtfertigungen) im Netz
    (mit Hilfe des Rechtstaates -den er Verurteilt?) nach einen Kritikern zu suchen?
    ihr die Zweifelhaften Fans begreift selbst jetzt nicht das er genau so sich verhält,
    wie diejenigen die ihr Verurteilt?
    Die er dochVerurteilt- diese Person verrät sich in ihrem verhalten zu dem was ihr wollt?
    -ich will nicht mehr als das ihr darüber nachdenkt-

  82. Anonym Says:

    das ist überall so bei den truthern und das macht das ganze auch so sektenähnlich: es gilt die “wahrheit” des “leaders”, die unterscheidet sich von der draussen, widerspruch wird nicht geduldet und man hält sich “innercircle” für “auserwählt”. ;)

  83. Fantareis Says:

    Freeman betreibt selbst die Gehirnwäsche derer er die Mainstreammedien bezichtigt. Alle meine Kommentare auf ASuR wurden gelöscht, weil sie natürlich kritisch waren, nur ein oder zwei davon wurden veröffentlicht, weil sie positiv waren. Da übt wohl selbst die Bildzeitung weniger Zensur bei Kommentaren……….

  84. Anonym Says:

    war das thema nicht rollrasen?

  85. rollmops Says:

    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .

    .
    .
    .
    .

    Das ist der Einsturz in Echtzeit, stimmt’s? s=(-)0,5gt²

  86. Anonym Says:

    huch, das is ja mal ganz was

    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .

    .
    .
    .
    .
    uraltes.

  87. rollmops Says:

    ✈ ➔ 9II = ✡

    Aber, pssst!

    Flüstert der Geheimops!

  88. rollmops Says:

    Nänänänänä!

    Nähdu! Ich geh das jetzt echt sagen!

  89. Anonym Says:

    Nänänänänä!

  90. rollmops Says:

    [✘] Da hatta Recht
    [ ] Da hatta keinen Recht

    Rääächt, hat er, hat er!

  91. Anonym Says:

    Da gibt man dem nach Fisch riechenden Online-Prekariat eine Schangse, ihr Leben zu verbessern, ja, drückt ihnen praktisch die Harke in die Hand, ja! Und was tun se, frech werden. Immer das selbe!:mrgreen:

  92. rollmops Says:

    Pfffft, bleib doch auf deinem Aschenplatz.

    Den schenke ich dir: http://tinyurl.com/3777z8v


    Aufgabe: Stelle den Zusammenhang her zwischen dem Zitat und Karl den V.

    Noch mehr drauf, als lauwarme verbale Flatuenzen?

    Pfröhlich pfurtzt der Mops, hops hops http://tinysong.com/xMaW

  93. Anonym Says:

    Pfffft, bleib doch auf deinem Aschenplatz.

  94. rollmops Says:

    Was hat das jetzt mit Karl dem V. zu tun? Sichwort: “Zusammenhang”.

  95. Anonym Says:

    nimm lieber ne harke und ne giesskanne in die ..äh.. flosse, sonst vergammelt der selbst gesäte rasen nächstes frühjahr.

  96. rollmops Says:

    Ich spreche Spanisch zu Gott, Italienisch zu den Frauen, Französisch zu den Männern und Deutsch zu meinem Pferd.

  97. Anonym Says:

    doityourself. aber du verstehst bestimmt kein spanisch, oder..

  98. rollmops Says:

    Aschenplatz für den Pöbel?

  99. Anonym Says:

    Hier ein wenig zum beruflichen Werdegang von Jens Blecker, dem “Cheffe” von Infokriegernews.

    Bis vor ein paar Jahren fühlte er sich zum Spieleentwickler berufen und betrieb zusammen mit einem damaligen Freund das Zockweltenportal {cheffe@manaz.de} sowie das Onlinespiel Terra Fighters, das wohl vor allem sein Freund entwickelt hatte. Hier ist ziemlich die Luft raus, da offenbar seit Jahren nicht weiter entwickelt wird.

    Zu diesem Spielportal betreiben die beiden noch die Manaz GmbH. Sie steht auch tatsächlich noch im Handelsregister, aber man darf seine Zweifel haben, daß sie besonders läuft.

    Vor etwa anderthalb Jahren tat Blecker zweierlei: Er gründete Infokrieger-News und er wurde Rollrasenpolier in der Landschaftsbaufirma Gala-Bau Nord in Helmstedt.

    Da er ja auch noch ein kostenloses Newssammelportal für die Infokids betreibt, hatte er womöglich derart viel damit zu tun, die Welt zu retten, dass sein Landschaftsbauchef dafür kein Verständnis mehr hatte. Dort ist er jedenfalls nicht mehr tätig. Und schon 2009 hatte der Herr Blecker jedenfalls ein Spendenkonto bei der Braunschweigischen Landessparkasse eingerichtet.

    Momentan betreibt der Allrounder-“Cheffe” Jens Blecker nun unter der Adresse seines Hauses auch noch das “Mietcenter Blecker” – Jens Blecker Geräteverleih.

    Nicht! Grätenverleih, damit der Rollmops mal wieder aufrecht schwimmen kann und nicht willenlos dahin dümpelt – nein der Herr Blecker verleiht dir bei Bedarf sogar sein Gerät! – Du weißt: Die Wahrheit ist für viele unbequem.

    Das Schöne an diesem Verleih ist, dass der Herr Internetprofi Blecker keine Internetseite hierfür angibt und die Firma auch nur in Helmstedt und ohne nähere Angabe als “Baumaschinen- und Geräteverleih” dort tätig ist. Daher kann derzeit auch keiner Angaben machen, ob das Ganze über die Ausleihe der privaten Bohrmaschine und des eigenen alten Betonmischers sowie des Sägebocks hinaus geht. Ein diesbezüglicher Handelsregistereintrag existiert nicht, weshalb es wahrscheinlich ist, dass es sich um eine kleine Einmannfirma handelt.

    Bei derart schnellen Berufsfeldwechseln fällt es schwer zu glauben, daß ein Berufsfeld davon mit so durchschlagendem Erfolg beackert wurde, daß nun sehr viel Geld für die Anschaffung von großen Baugeräten vorhanden ist.

    Jedoch gibt es in Wolfenbüttel ebenfalls ein “Mietcenter Blecker” – vielleicht ein Verwandter? Sein Vater? Und in diesem Center gibt es sehr wohl auch Großgeräte zu mieten.

    Man darf gespannt sein, ob sich Blecker arbeitstechnisch bald zu Benesch & Manni gesellt.

  100. rollmops Says:

    Pssst! Die Wahrheit ist für viele unbequem. ;-)

  101. tengoinfo Says:

    Na da ist aber einer Top-Aktuell mit seinen Scherzen :lol:

  102. Anonym Says:

    MB und Tengobub, wißt ihr schon, was ihr mit euren fünf Oiro macht?
    :mrgreen:

  103. rolledrops Says:

    Wenn man das so alles liest kann man nur den Eindruck haben, daß dem Rollmops ständig sein Hüfthalter zu eng sitzt.

    Pops sagt der Lingerie-Drops

  104. Anonym Says:

    Alles nach 20:27 kann feucht durchgewischt werden. Danke

  105. Anonym Says:

    Der Zeitpunkt ist gekommen, an dem wir den Mantel der Nächstenliebe wegnehmen. Wir müssen allen zurufen: Hallo wach!

    Mit wem redest du eigentlich?

    Um es mit deinen Worten zu sagen: Finger im Po, Mexiko!

    probiere es zur abwechselung mal mit denken

    Auwei, er ist doch ein Truther!

    Kindchen, das nennst du Inhalt? Nicht wirklich – oder?

    –“”–

    *gähn*

  106. rollmops Says:

    *gähn*

    inhaltlich kommt sowieso nichts von dir.

  107. Anonym Says:

    –“”–

    *gähn*

  108. rollmops Says:

    Der Zeitpunkt ist gekommen, an dem wir den Mantel der Nächstenliebe wegnehmen. Wir müssen allen zurufen: Hallo wach!

    Mit wem redest du eigentlich?

    Um es mit deinen Worten zu sagen: Finger im Po, Mexiko!

    probiere es zur abwechselung mal mit denken

    Auwei, er ist doch ein Truther!

  109. Anonym Says:

    lass mich meinen film weiter sehen, du flasche. inhaltlich kommt sowieso nichts von dir. quatsch mb voll – oder probiere es zur abwechselung mal mit denken.

  110. rollmops Says:

    gesülze

    depp

    Na, fühlst du dich jetzt besser?

    http://www.jkcd.de/mp3/messias_halleluja.mp3

  111. Anonym Says:

    häng dich weiter an mb und blubbere dem nach. – falls dich das nicht schon wieder intellektuell überfordert. dein ganzes gesülze ist inhaltlos und überflüssig. dich braucht hier keiner, du depp, du bist nur ein dusseliger anbiederer.

  112. rollmops Says:

    du bist wirklich nur dumm. danke, daß du das nochmals bewiesen hast.

    Uhhh, was für ein lascher Konter! Aber stimmt, wenn du jetzt wieder deine endogene Psychose ausleben würdest, wäre es wirklich zu auffällig.

  113. Anonym Says:

    du bist wirklich nur dumm. danke, daß du das nochmals bewiesen hast.

  114. rollmops Says:

    den eindruck machst du schon lange nichte mehr.

    Mir ist es ziemlich Latte, was ich auf eine oberflächliche Endlosschleife für einen Eindruck mache.

    Lass du mal lieber deine Spiegelneuronen justieren. Meine Leser haben dein jämmerliches Versteckspiel doch längst durchschaut. Wenn man von seiner gesamten Umwelt als „seltsam“ oder „verschroben“ empfunden wird, sollte man doch endlich noch mal anfangen nachzudenken!

    Finger hoch, wer hält diesen Typen nicht für „seltsam“ oder „verschroben“?

  115. Anonym Says:

    Dallonymops, blubbblubb

    du bist vielleicht einfach noch nicht lange genug dabei.

    du spekulierst zuviel und zu falsch. das hindert dich am denken.

    feinsinnig

    den eindruck machst du schon lange nichte mehr. – auf einen groben hering, gehört ein grober .. dingens.

  116. rollmops Says:

    – schon gar nicht mit „ß“ bei lesen.

    Ah, wir sind wieder beim Erbsen zählen. “Der Mops hat einen Rechtschreibfehler gemacht, das geh’ ich sagen!”

    ein spendenkonto gibt es doch längst.

    Schon klar! Du hast natürlich meine feinsinnige Anspielung auf den Herrn Lysander Prunner nicht verstanden.

    Na, aber geschenkt, du bist vielleicht einfach noch nicht lange genug dabei.

    Es least dir die Leviten, der Schmollmops!

  117. Anonym Says:

    ein spendenkonto gibt es doch längst. dazu mußt du nicht die zukunft lesen – schon gar nicht mit “ß” bei lesen. ^^

    und die bitte dazu, lieber “noten” zu schicken, als bei “altermedia” einzuzahlen, gibt es dazu vom manni.

    in der schwyz gib es glaube ich kein voraussetzungsloses gebilde wie bei hartz4. zumindest nicht für ausländer, da muß man arbeitslosenversicherung einzahlen. es kann also unglaublich eng werden, wenn er das nicht hat und sich nicht selber unterhalten kann – bis hin zur abschiebung nach ösiland.

    und dann hätte man den manni und den benesch auf stütze – ebenso wie ihre “kritiker” mb und tengo, die kein anderes vergnügen haben, als dieses.

    hatte ich schon geschrieben, sweetheart. habe nur nochmal mit f5 upgedatet. dein pech, daß du nicht nur dumm, sondern auch noch häßlich bist. :mrgreen:

  118. rollmops Says:

    Mensch, Dallonymops, jetzt hättest du so toll auf meine Prognose eingehen können.
    Aber nun einfach nur “Bashing” wegen meiner Hässlichkeit!

    Pfff! Hässliche Heringe können es weit bringen! Sie werden mitunter sogar Bundeskanzlerin!

  119. Anonym Says:

    ich weiß. aber du. :mrgreen:

  120. rollmops Says:

    @Anonymous, 3. Oktober 2010 um 20:27:

    Du bist ja doch nicht so doof, wie du aussiehst!

    Meine Prognose:

    Petritsch wandert nach -x-* aus und verkündet in seinem Blog, dass er wirtschaftlich fertig gemacht worden ist. So kann er dann nicht mehr die einzig wahre Wahrheit ™ verbreiten, so lange er in Europa bleibt.

    Ein Spendenkonto wird folgen!

    Es ließt euch die Zukunft, euer Nostradamops!

    * beliebiges südamerikanische Land deiner Wahl

  121. Anonym Says:

    … und SPOTNEXT AG ist auch in Liquidation.

    http://www.hrazg.ch/webservices/inet/HRG/HRG.asmx/getHRGHTML?chnr=1703009052&amt=170&toBeModified=0&validOnly=0&lang=1&sort=0

    Lebt er jetzt von Stütze, wie MB? :cry:

  122. Anonym Says:

    Naja, wenn man seinen Blog schon “Alles Schall und Rauch” nennt.. So bekommt das eine ganz neue Bedeutung. :mrgreen:

    Der Manni ist mit Tomext tatsächlich im Konkurs – laut Schweizerischem Handelsamtsblatt schon seit 27.07.2010. War er damit überhaupt wirklich aktiv in den letzten Jahren?

    https://www.shab.ch/

    https://www.shab.ch/DOWNLOADPART/N5710948/N2010.00533099.pdf

  123. MB Says:

    oh oh, über freakman greist der bleitegeier:

    http://www.hrazg.ch/webservices/inet/HRG/HRG.asmx/getHRGHTML?chnr=CH-170.3.013.874-9&amt=170&toBeModified=0&validOnly=0&lang=1&sort=0

  124. Anonym Says:

    Stimmt, besonders: “subsummiert” ist ihm gelungen! :mrgreen:

  125. Anonym Says:

    Ja, fein!

  126. MB Says:

    die mafia haben ich unter den militärisch-industriellen komplex subsummiert.

  127. Sueder80 Says:

    Ihr habt bei JFK die Mafia vergessen.

  128. Anonym Says:

    ich weiß doch, mit denken, haste es nicht so.

    du läßt mich gar nix tun, du saurer hering. du bist hier nur das grundrauschen und manchmal meine belustigung.

    undicht, verbalinkontinent aka rollmops.

    Zur Nacht zappelt der Mops!

    “dead cat bounce”

  129. rollmops Says:

    copynpaste

    Oder der tote Hering lässt dich googlen :-) Fremdgesteuert?

    undichter

    ^^ http://www.fipsasmussen.de/Kontakt.html

  130. Anonym Says:

    über nach = über nacht

  131. Anonym Says:

    …bei jedem andern hätte man zwar sagen müssen, dass eigentlich kein inhalt vorhanden ist…

    Die Ironie .. ist eine rhetorische Figur, bei der sich der Sprecher verstellt und damit dennoch die Erwartung verbindet, dass der wahre Sinn seiner Äußerung verstanden wird, wenn auch vielleicht nicht von jedem oder von jedem in vollem Umfang.

    wie recht du doch hast , obwohl du es ja nur via copynpaste her transportiert und leider nicht verstanden hast :mrgreen:

    pass auf, dass du dich bis moin nicht so verstellst, dass du dich über nach nicht wieder findest. :mrgreen:

    ps: ein dichter wird aus dir nicht mehr, aber womöglich ein undichter.

  132. rollmops Says:

    Atta Troll, der einst gehauset,
    Wie ein stolzer Fürst der Wildnis,
    Auf den freien Bergeshöhen,
    Tanzt im Tal vor Menschenpöbel!

    Und sogar für schnödes Geld
    Muß er tanzen, er, der weiland,
    In des Schreckens Majestät,
    Sich so welterhaben fühlte!

    Denkt er seiner Jugendtage,
    Der verlornen Waldesherrschaft,
    Dann erbrummen dunkle Laute
    Aus der Seele Atta Trolls;

    Finster schaut er wie ein schwarzer
    Freiligräthscher Mohrenfürst,
    Und wie dieser schlecht getrommelt,
    Also tanzt er schlecht vor Ingrimm.

    Doch statt Mitgefühl erregt er
    Nur Gelächter. Selbst Juliette
    Lacht herunter vom Balkone
    Ob den Sprüngen der Verzweiflung. – –

    Juliette hat im Busen
    Kein Gemüt, sie ist Französin,
    Lebt nach außen; doch ihr Äußres
    Ist entzückend, ist bezaubernd.

    Ihre Blicke sind ein süßes
    Strahlennetz, in dessen Maschen
    Unser Herz, gleich einem Fischlein,
    Sich verfängt und zärtlich zappelt.

    Zur Nacht zappelt der Mops!

  133. Anonym Says:

    daß du dich erfolglos verstellst, ist ja nix neues. im moment verstellst du dich ja auch, als wärest du intelligent. :mrgreen:

  134. rollmops Says:

    Die Ironie (griechisch εἰρωνεία eironeía, wörtlich „Verstellung, Vortäuschung“) ist eine rhetorische Figur, bei der sich der Sprecher verstellt und damit dennoch die Erwartung verbindet, dass der wahre Sinn seiner Äußerung verstanden wird, wenn auch vielleicht nicht von jedem oder von jedem in vollem Umfang.

  135. Anonym Says:

    ich rede nicht, ich schreibe.

    Mohammed Atta am Ruder und die Reptiloiden am Funkgerät!

    du redest wirr daher!

    ahja. sag bescheid, wenn du eine überweisung brauchst.

  136. rollmops Says:

    Anonymops, du redest wirr daher!

  137. Anonym Says:

    …bei jedem andern hätte man zwar sagen müssen, dass eigentlich kein inhalt vorhanden ist… (ausser natürlich für den toten-herings-philosophen, der steht auf sowas.)

    aber was soll man von einem mit diesen “voraussetzungen” schon erwarten:

    sich nur mit hilfe des rückenmarks eine meinung zu bilden ist medizinisch betrachtet schon eine bemerkenswerte leistung.

    deswegen schont man ja solche deppen wie dich und lobt sie für jeden schiet.

  138. rollmops Says:

    außerdem wurde in jedes gebäude sowohl ein flugzeug als auch kein flugzeug gesteuert.

    Heureka! Das muss die allumfassende 911-Theorie sein! Die 911-Theorie von allem!

    Mir wird jetzt erst klar, wie raffiniert die NWO eigentlich ist. Flugzeuge, und gleichzeitig keine Flugzeuge, in das WTC fliegen lassen. Atombombe im Keller, Nanothermit an den Trägern. Mohammed Atta am Ruder und die Reptiloiden am Funkgerät!

    Faszinierend!

    OWN = NWO!
    N-WO = New World Order!
    N-MO = New Mops Order

    Hops, sagt der New World Mops!

  139. Anonym Says:

    gratuliere, das war doch * ein interessanter, inhaltsreicher und argumentativ bonfortionös begründeter beitrag.

    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .

    * für deine verhältnisse :mrgreen:

  140. MB Says:

    außerdem wurde in jedes gebäude sowohl ein flugzeug als auch kein flugzeug gesteuert.

    das ist so ähnlich wie bei jfk: der wurde von castro, dem militärisch-industriellen komplex, der cia und den zionisten parallel ermordet.

  141. tengoinfo Says:

    Ich möchte betonen das auch konventionelle Sprengmittel von AE911Trtuh nie ausgeschlossen wurden!

    Isolated explosive ejections 20 – 40 stories below demolition front

  142. Strawman Says:

    Die Nanothermitreste sind ein klassischer “red herring”. Der wurde gezielt platziert, um die Wahrheitsbewegung zu täuschen und zu spalten.

  143. MB Says:

    Ist doch klar: Sie haben beides verwendet. Doppelt gemoppelt hält besser, das hat schon meine jüdische oma immer gesagt.

    und danke, tengo, es tut gut, das auch mal zu hören, wo mir im richtigen leben doch nur hass und verachtung entgegenschlägt!

  144. Sueder80 Says:

    Verdammte Hacke wenn es jetzt atombomben waren woher kommen dann die Nanothermitreste?

  145. tengoinfo Says:

    Für einen Troll ist MB hier aber ziemlich willkommen :roll:

  146. Anonym Says:

    trolltrottelchen faselt

    davon gib es hier nur einen und der bist du selbst. deine versuche, dein eigenes kaputtes ego und deine spezielle auf andere zu projizieren, sind ebenso sinnfrei wie vergeblich. sinnvolle beiträge von dir sind die ausnahme – persönlich versuchst du jeden tag zu werden und du bist nur hier, um dein ego an minderbemittelten truthern aufzupäppeln. genau das macht einen troll aus.

    bei minderbemittelten kann man auch mal ein auge zudrücken

    genau. das mache ich ja schon die ganze zeit mit dir unterbelichtetem dorftrottel, da du ja zu dämlich bist, irgendeinen witz hier zu verstehen und den meisten inhalten hier ja auch intellektuell nicht folgen kannst. :yawn:

  147. MB Says:

    hey tengo, man könnte dieser liste auch die zahl der sinnvollen beiträge des großintellektuellen sankt dallonymous gegenüberstellen. sämtliche gelungenen witze (die mit “nivea”, wie das trolltrottelchen faselt) kommen auch noch mit drauf – bei minderbemittelten kann man auch mal ein auge zudrücken.

  148. rollmops Says:

    He he, ich hätte da einen Vorschlag:

    Noch wesentlich schwachsinniger, als die Thermit-Theorie. Sehr erheiternd ist auch der zugehörige Fred im Infokrieg-Forum.

    Beispiel:
    “Es wird im Video logisch erklärt. Die Umwandlung zu Staub ist eben eine Eigenschaft von unterirdischen Atomexplosionen.

    Anscheinend hast du von Technik oder Wissenschaft, Physik keine Ahnung.”
    :-D Köstlich!

    Es grüßt der Atomops!

  149. tengoinfo Says:

    rollmops sagt:
    30. September 2010 um 22:37

    Achso Mopsi, lass Dir ruhig Zeit mit den Links, wo Tengo mal was sinnvolles gesagt hat.

    Hat er dich nicht mal Idiot genannt?

    :lol:

    Ach Ano, wenn du magst können wir gern eine Diskussion führen. Worum solls den gehen, 9/11? Diesen Blog?

  150. Anonym Says:

    ist das ‘nivea’ nicht etwas zu hoch für das tengo-burschi? da muss er doch wochenlang trainieren, bis er da wieder hinkommt.

    aber er hat ja jetzt einen angemessenen trainer, gell, trollmops.

    proooooooooooost, kläffer-mops

  151. rollmops Says:

    Achso Mopsi, lass Dir ruhig Zeit mit den Links, wo Tengo mal was sinnvolles gesagt hat.

    Hat er dich nicht mal Idiot genannt?

  152. rollmops Says:

    Danke für diesen überaus erhellenden Beitrag.

    Ja, die Essenz deines Geschreibsels in einfachen Worten zusammen gefasst.

    Es grüßt der Mops aus dem Bohnenstroh!

  153. rolledrops Says:

    Köstlich, daß die beiden Einrille-Poster hier so ablassen.

    Superbe Leistung auch von der toten-Herings-Petze. Daß er jetzt die schönen Luftgluckser vom MB nachmachen kann – RESPEKT! Aber jetz AUS, Pfiffi!

    PetzenPops sagt der CoolWaterDrops

  154. MB Says:

    Das einzige was von dir bisher kam ist das herausplärren der immer gleichen stumpfsinnigen Meinung.

    ooooch, tengo, ein bisschen mehr respekt bitte! sich nur mit hilfe des rückenmarks eine meinung zu bilden ist medizinisch betrachtet schon eine bemerkenswerte leistung. und sätze tippen kann es auch noch. alle achtung!

  155. Anonym Says:

    @Trollmops

    Nähdu, nähdu, nähdu!

    Danke für diesen überaus erhellenden Beitrag.

    Zum Inhalt:

    Ich bitte um Verlinkung einer zutreffenden Argumentationskette seitens Tengo. Danke.

    Ich habe Tengo hier nur Leute anpflaumen, Youtube-Filme verknüpfen und aus Benesch&Co.-Foren zitieren sehn. Wenn er Argumente von anderen einfordert sollte vor allem ihm ein riesengroßer Spiegel zur Verfügung stehn und vor allem er mit gutem Beispiel voran gehen.

    Ansonsten: Kommst du ohne Medikamente klar oder brauchst du eine Überweisung?

    Das wars von der Waterkant. Zurück ins Funkhaus.

  156. rollmops Says:

    ^^ Nähdu, nähdu, nähdu! Nachmacher, ich geh’ das sagen!

  157. rolledrops Says:

    Verstehst du eigentlich den Unterschied zwischen einem Argument und einer Meinung?

    Junge, bist du blöde! Ich kenne den Unterschied schon. Und nur weil du meine Sätze jetzt echoen kannst, heißt es ja leider nicht, dass du ihren Inhalt begriffen hast! Ich schon – du allerdings offensichtlich nicht.

    Ende der Unterhaltung.

    Pops sagt der Drops

  158. rolledrops Says:

    Argumente und Beispiele, so wie es übrigens MrBaracuda, MB und ich schon in zahlreichen Diskussionen getan haben.

    Kindchen, daß MB ein Argument gebracht hat, muß im letzten Jahrhundert gewesen sein.

    Und du und Kakkaduda bringen praktisch nur Duröhre-Filmchen. Das hat ja nun nicht im entfernstesten mit Argumenten zu tun. Das ist die Realität.

    FANG BEI DIR AN MIT DER KRITIK.

    Poppilipop sagt der DuRöhre-Drops

  159. tengoinfo Says:

    Verstehst du eigentlich den Unterschied zwischen einem Argument und einer Meinung? :roll:

    Das was du die ganze Zeit von dir gibst, ist deine Meinung. Begründen könntest du sie durch Argumente und Beispiele, so wie es übrigens MrBaracuda, MB und ich schon in zahlreichen Diskussionen getan haben.

    Das einzige was von dir bisher kam ist das herausplärren der immer gleichen stumpfsinnigen Meinung.

  160. Anonym Says:

    Du bist ein Rechthaber selbst dann, wenn dir bewiesen würde, daß du meilenweit daneben liegst, du glaubst -ohne Wissen- und nur Kraft deiner Wassersuppe ständig recht zu haben und du glaubst obendrein, jeden mit belehren zu können, obwohl der Gehalt deiner Worte inhaltlich gegen null tendiert. Aus deinem Mund kam noch nie etwas anderes.

    Kurz die bist ein Musterbeispiel für..

    spinner, die sich im besitz der absoluten wahrheit wähnen

    Und jetzt geh zu Mutti und heul dich aus!

  161. tengoinfo Says:

    Ja, und wie sah dieser Beweis aus? Wo behaupten ich zum Beispiel in Besitz der absoluten Wahrheit zu sein? Weil ich mich über Verschwörungsspinner lustig mache? Komm, versuch doch mal wenigstens ansatzweise eine Diskussion hin zu bekommen und nenne ein einziges Argument! :roll:

  162. Anonym Says:

    Wenn man denkt: “Dümmer gehts nimmer” kommt Tengubub und beweist das Gegenteil.

  163. tengoinfo Says:

    Grad der Kopf kaputt gegangen?

  164. Anonym Says:

    *plonk*

  165. tengoinfo Says:

    Ja Ano, du hast erfasst. Deswegen nennen wir uns ja auch Truthmovement und meinen wir hätten die Wahrheit zu verkünden :roll:

  166. Anonym Says:

    spinner, die sich im besitz der absoluten wahrheit wähnen

    warte mal, dum meinst bestimmt mb, tengo und barracuda. chapeau!

  167. MB Says:

    Wovor ich persönlich Angst habe ist, dass ihr Idioten jemals politisch etwas zu sagen habt. Schreckliche Welt wäre das.

    geht mir auch so. wenn die spinner, die sich im besitz der absoluten wahrheit wähnen an die macht kämen, bliebe ihnen ja kaum etwas anderes übrig, als das, was sie für “das böse” halten, zu vernichten. das wär ein spaß, diese wahrheitskommission.

  168. Anonym Says:

    MB sagt:
    30. September 2010 um 08:16

    immer schön Schablonendenken

    wenn ich deinen beitrag lese drängt sich mir der eindruck auf, das sei eher eine deiner spezialitäten.

    Aaaaaaah ja. Bonsoir, Monsieur le Commissaire.

    (Das ist beinahe so ein Schmarren, wie dass Rollmöpse angeblich hopsen können. Hoppsassa.) :eek:

    Ach und: Nimm gefälligst eine etwas devotere Haltung an, wenn ich nicht mit dir spreche!

  169. rollmops Says:

    Stellt euch mal vor, wenn die Menschen wüssten was wirklich vor sich geht!

    Wow, das hört sich spannend an! Erzähl doch mal, was wirklich vor sich geht. Das wollte ich immer schon mal wissen und du scheinst das Geheimnis zu kennen. Cool!

    .. ihr habt vergessen was es heisst mensch zu sein..

    Bitte definiere “ihr”. Welche homogene Gruppe siehst du hier?

    menschen [...], die nur das gute wollen

    Bist du dir da so sicher? Gerade in Bezug auf Freakman, um den es in dem Artikel geht?

    Vielicht ist er ja auch nur ein Angstmacher und Rattenfänger, eingesetzt von der NWO um die Sheeple zu demoralisieren und mit Kreidemal- und Putzaktionen einzulullen?

    Schablonendenken

    Denk noch mal drüber nach!

    Es hopst angstfrei der Mops ™

  170. MB Says:

    aber wo wir schon mal dabei sind, Jiduu, was hat es denn mit

    Die einen arbeiten halt für Kost und Regie für 3€ die stunde

    auf sich? ist das etwa das neueste verbrechen des weltfinanzzionistentums? das muss ich echt verpasst haben.

    • mrbaracuda Says:

      Meint der Kost und Logie? Macht dann zwar immer noch keinen Sinn, aber etwas mehr, als Regie. Wovor ich persönlich Angst habe ist, dass ihr Idioten jemals politisch etwas zu sagen habt. Schreckliche Welt wäre das. Ironisch an der Sache ist, dass du das nicht verstehen wirst.

  171. MB Says:

    immer schön Schablonendenken

    wenn ich deinen beitrag lese drängt sich mir der eindruck auf, das sei eher eine deiner spezialitäten.

  172. Jidduu Says:

    Wovor habt ihr eigentlich Angst?
    Stellt euch mal vor, wenn die Menschen wüssten was wirklich vor sich geht! Dann wäre hier die Hölle los! Die einen gucken ihr TV und lesen Frankfurter Allgemeine und denken dabei sie sind hochinformiert. Die anderen sind halt alle Verschwörungsspinner .. immer schön Schablonendenken, so isses richtig! Die einen arbeiten halt für Kost und Regie für 3€ die stunde .. macht euch gegenseitig fertig .. ihr habt vergessen was es heisst mensch zu sein.. macht menschen nieder, die nur das gute wollen.. erbärmlich

  173. Körner Says:

    Lustig, wie man sich wieder trifft. Alte Akten gefunden und nach dem Typ gegoogelt und hier gelandet. Der hat mich mal angezeigt und dabei die Polizei steinhart angelogen, bezahlt hab ich trotzdem.

  174. Anonym Says:

    Hallo Piggy, gut daß du das Einzige Schwein bist, was durch sieht. Begib dich schon mal zum Schlachter deines Vertrauens. Schnitzel von schlauen Schweinen wissen wir zu schätzen.

  175. pig cheney Says:

    wo kämen wir dahin wenn die größte Schweinerei (9/11) aller Zeiten ans Licht käme! Da müßte ich und meine Freunde George Walker und Donald Rumsfeld vielleicht noch in den US-Knast! Kein schöner Gedanke den Rest des Lebens in einem US-Knast zu verbringen! Aber zu unserem Glück verarschen die Murdock Medien weiter die dämlichen 6 Millarden
    Volltrottel auf unserem wunderbaren Planeten!

  176. Anonym Says:

    da hatte karl den ganzen tag zeit, hier für supertolle inhalte zu sorgen, zu zeigen, was er für ein superintelligenter hecht ist – doch er macht es nicht!

    warum nur karl?

    doch karl ranseier ist tot.
    :cry:

  177. Anonym Says:

    Dieser “Karl” ist vielleicht ein Kasper. Taucht hier urplötzlich auf und erzählt wilde Geschichten über die Anwesenden und solche, die er sich nur einbildet. Und das Ganze gipfelt darin, sinnfreie Forderungen zu stellen, die zeigen, dass er nicht im Ansatz irgend etwas durchblickt. Und wie immer kommen sich solche Helden auch noch besonders schlau vor. Typisch Truther.

  178. rolledrops Says:

    denn pennt ma alle jut und fallt nich schon widder innnen hafen oder klemmt euch den schiepel inner stanze ein, wa!

    Pops sagt der Pfannkucken-Drops

  179. rolledrops Says:

    ey du, kalle, ick gloobe, dit war ne feststellung abautju.

  180. rolledrops Says:

    stockvoll ist das karlchen. hat ihm einer zuviele eierlikör gegeben. und griechisch kann das karlchen auch, wenn er genug hansa intus hat.

  181. karl Says:

    Bist du betrunken oder willst du nur beweisen, dass du nix an Wissen angehäuft hast – okay hast du.

    sorry, little mind…it is a question or an answer?

  182. rolledrops Says:

    N9N9, nix für Kinder!

    Sagt ein Mann zu seiner Frau: “Komm, wir spielen Rollmops. Ich habe die Gurke, du stinkst nach Fisch – komm lass uns rumrollen.”

    Pops sagt der Gurken-Drops

  183. Eumel Says:

    alos zu guter Letzt, liebes publikum:

    Wenn es um die Summe angehäuften und abrufbaren Wissens geht, dann ist es die Differenz die beide unterscheidet!

    Bist du betrunken oder willst du nur beweisen, dass du nix an Wissen angehäuft hast – okay hast du.

  184. karl Says:

    alos zu guter Letzt, liebes publikum:

    rolledrops sagt:
    3. September 2010 um 15:13

    Das mit dem kirschkerngroßen Gehirn hast Du docj hier selber geschrieben und dass dich das an der Konzentration hindert, weil es sich immer wie ein Würfelbecher anhört.

    rolledrops sagt:
    3. September 2010 um 17:57

    Eine Kollegin, die schon lange auf dich scharf ist, hat sich den von Montag morgen übrig gebliebenen Rollmops geschnappt und hält ihn nun hinterm Rücken. „Welches Tier halte ich hinter dem Rücken?“ fragt sie. „Wenn du richtig rätst, darfst du heute mit mir ausgehen!“ Du antwortest: „Ein Elefant?“ Darauf sie: „Na gut, das kann man gerade noch mal gelten lassen.“

    rolledrops sagt:
    3. September 2010 um 18:43

    Geh doch zum Lachen in den Keller, du kleiner Pseudotruther.

    Anonymous sagt:
    3. September 2010 um 22:16

    Eine Frau geht mit ihren zwei Hunden spazieren. Kommt ein Mann vorbei und fragt: „Ach, sie haben aber zwei schöne Möpse, darf ich die mal streicheln?“ Sie: „Ja sicher gleich, ich muss nur schnell die Hunde irgendwo festbinden.“

    Anonymousie sagt:
    3. September 2010 um 23:11

    Sagt die eine Frau zu der anderen: „Sie haben aber einen süßen Mops!“ – „Das ist kein Mops! Unsere Katze ist gegen die Wand gelaufen!!“

    Anonymous sagt:
    3. September 2010 um 22:36

    „Halt dich gerade beim Schwimmen!“ ruft die Heringsmutti ihrem Kinde zu. „Wieso?“ fragt es zurück. „Du willst doch wohl nicht als Rollmops enden?!“

    Eumel sagt:
    4. September 2010 um 00:05

    Habe auch einen Witz:
    Treffen sich ein Fischstäbchen und ein Rollmops im Meer, sagt das Fischstäbchen: Na, süßer? Darauf der Rollmops: Hör auf mich anzumachen! Du weißt genau, dass ich sauer bin!

    Wenn es um die Summe angehäuften und abrufbaren Wissens geht, dann ist es die Differenz die beide unterscheidet!

  185. Eumel Says:

    Karl, mach dich dünne, dich geht doch überhaupt nix an, ob die Leute hier anonym posten oder nicht. Und was du dir dabei zusammen spinnst, ist vollkommen uninteressant. Vertschüss dich also, Kind.

    Habe auch einen Witz:
    Treffen sich ein Fischstäbchen und ein Rollmops im Meer, sagt das Fischstäbchen: Na, süßer? Darauf der Rollmops: Hör auf mich anzumachen! Du weißt genau, dass ich sauer bin!

  186. Erzwodezwo Says:

    Wenn man einen Kater hat, braucht man einen Rollmops!

    Niveau +1

  187. karl Says:

    karl sagt:
    3. September 2010 um 23:25

    @meinkleingeistigeranonymous oder wie auch immer…

    [...] sie sind impulsiv[...]

    ich wußte es….

  188. karl Says:

    Anonymous sagt:
    3. September 2010 um 23:32

    wayne interessiert dein gestammel. sandmann ist doch sowieso vorbei. du weißt ja nicht mal, mit wem du eigentlich redest, du psychopath. und was du so für überzeugungen absonderst – gähn. ich gebe dir auch nen rat: geh wieder mit deinen kindergartenkumpels spielen.

    Anonymous sagt:
    3. September 2010 um 23:35

    wenn die 15-jährigen sich hier als küchenpsychologen verkleidet aufspielen, ist es zeit, hier endlich dicht zu machen

    tu dir selbst ein gefallen, hör auf dich hier zu blamieren und pack ein….anonymous

    N8

  189. karl Says:

    @meinkleingeistigeranonymous oder wie auch immer…

    karlchen empfiehlt dir als eingehende nachtlektüre das:

    “Psychopathie bezeichnet eine schwere Persönlichkeitsstörung, die bei den Betroffenen mit dem weitgehenden oder völligen Fehlen von Empathie, sozialer Verantwortung und Gewissen einhergeht. Psychopathen sind auf den ersten Blick mitunter charmant, sie verstehen es, oberflächliche Beziehungen herzustellen. Dabei sind sie mitunter sehr manipulativ, um ihre Ziele zu erreichen. Oft mangelt es Psychopathen an langfristigen Zielen, sie sind impulsiv und verantwortungslos.”

    weiterlesen kannst du und deine gespaltene persönlichkeit rolledrops hier:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Psychopathie

  190. rolledrops Says:

    @Anonymous oder wie auch immer…

    scheint etwas verwirrt zu sein das arme kerlchen.

  191. Anonymousie Says:

    Karlchen, schön daß du heute länger aufbleiben darfst. Aber hier ist –adult only–. Tschühüüüüss

  192. Anonymousie Says:

    Sagt die eine Frau zu der anderen: “Sie haben aber einen süßen Mops!” – “Das ist kein Mops! Unsere Katze ist gegen die Wand gelaufen!!”

  193. karl Says:

    @Anonymous oder wie auch immer…

    eigentlich kann ich mrb und mb überhaupt nicht leiden…echt nicht!

    aber du bist der gipfel…und dein witz und haut mich um…echt jetzt!

    ok, ich versuche einfach mal das, was du schreibst, zu verstehen…ehrlich, ich geb mir mühe…. ich verstehe es aber nicht!

    was bist du nur für ein kleingeist? Wer hat dich gezeugt?
    Wie bist du an deine außergewöhnliche intelligenz geraten?
    was treibt dich an? wer gibt dir die zeit deine tastastur zu missbrauchen?
    tja..fragen über fragen.

    also dann… doch lieber mrb und mb.

    ok…hätt ich fast vergessen: du natürlich auch, rollmops!

  194. Anonym Says:

    “Halt dich gerade beim Schwimmen!” ruft die Heringsmutti ihrem Kinde zu. “Wieso?” fragt es zurück. “Du willst doch wohl nicht als Rollmops enden?!”

  195. Anonym Says:

    Eine Frau geht mit ihren zwei Hunden spazieren. Kommt ein Mann vorbei und fragt: “Ach, sie haben aber zwei schöne Möpse, darf ich die mal streicheln?” Sie: “Ja sicher gleich, ich muss nur schnell die Hunde irgendwo festbinden.”

  196. rolledrops Says:

    Nur weil die Töle nicht kapiert, was hier abläuft – behauptet er, dass die andern blöd sind. Das muss er von den Infokindern gelernt haben.

    http://www.kanzlei-rjl.de/images/Mops.jpg

    Pops sagt der Eukalyptus-Dr:mrgreen:ps

  197. rolledrops Says:

    Herrlich, diese beiden Tölen MB und Sülzemops sind sowas von leicht auszurechnen! Muhhaaaaahhhhhhaaaaaarrrrrrrr.

    Pops sagt der Schenkelklopfer-Drops

  198. Anonym Says:

    @ Mops

    Voll beknackt, das ist Fakt!

    Da hast du, was dich betrifft, vollkommen recht. Warum du dich für intelligent hältst, ist absolut nicht nachzuvollziehen.

    Bezeichnend auch für dich, dass dir an jeder Ecke die Argumente ausgehen und du dann entweder beleidigend wirst oder dein Ausdrucksvermögen so weit sinkt, dass du auf Fremdbilder aka Duröhre zurück greifen mußt.

  199. rollmops Says:

    Das traurige ist, der Typ ist wirklich so drauf und hält sich echt für lustig. Ohmannomann, da braucht man sich nicht mehr fragen, warum der Planet in so einem erbärmlichen Zustand ist.

    Und daß Du alles nachquatscht, …

    Prust! Ich krieg’ keine Luft mehr vor lachen! Ich würde jeden Hauptschüler beleidigen, wenn ich ihn als solchen bezeichnen würde.

    Voll beknackt, das ist Fakt!

    увеселительный, der Mops

  200. rolledrops Says:

    Geh doch zum Lachen in den Keller, du kleiner Pseudotruther.

    Pops sagt der Lachpulver-Drops

  201. MB Says:

    Dieser Fips Asmussen-Gedenkschenkelklopfer wurde ihnen präsentiert vom NWO-Chefhumoristen Dallonymous.

  202. rolledrops Says:

    Eine Kollegin, die schon lange auf dich scharf ist, hat sich den von Montag morgen übrig gebliebenen Rollmops geschnappt und hält ihn nun hinterm Rücken. “Welches Tier halte ich hinter dem Rücken?” fragt sie. “Wenn du richtig rätst, darfst du heute mit mir ausgehen!” Du antwortest: “Ein Elefant?” Darauf sie: “Na gut, das kann man gerade noch mal gelten lassen.”

  203. Anonym Says:

    Meon Gott, Mb, wo nimmste denn das nur her, daß hinter allen Anonymen der Dallas stecken soll? So ein Schmarren.

  204. rolledrops Says:

    Anonymous sagt:

    Dallonymous

    Wenn du das nicht beweisen kannst, ist es jedenfalls nicht Fakt, deutet aber auf fixe Ideen und grassierenden Wahnsinn hin.

    Und worin unterscheidet sich das dann von den Freakmanjüngern? Genau – nur durch den Akzent und sonst gor neeech.

    Nänänänänä.

    pops sagt der drops

  205. rolledrops Says:

    Das mit dem kirschkerngroßen Gehirn hast Du docj hier selber geschrieben und dass dich das an der Konzentration hindert, weil es sich immer wie ein Würfelbecher anhört.

    Und daß Du alles nachquatscht, zeigt auch nicht, dass es anders sein könnte.

    pops sagt der drops

  206. MB Says:

    Rest deines kirschkerngrossen „Gehirns“

    Wenn du das nicht beweisen kannst, ist es jedenfalls nicht Fakt, deutet aber auf fixe Ideen und grassierenden Wahnsinn hin.

    Ach und Dallonymous: Ich bin weder deine Mama noch dein Papa, kann dir also leider auch nicht die Liebe geben, die du vermisst.

  207. Anonym Says:

    Ach und MB: Ich bin weder Mikrobiologe noch Klempner, kann dir da also keine weiter gehenden Empfehlungen geben. :mrgreen:

  208. Anonym Says:

    Dallonymous

    Wenn du das nicht beweisen kannst, ist es jedenfalls nicht Fakt, deutet aber auf fixe Ideen und grassierenden Wahnsinn hin. Hoffentlich geht das glatt für dich ohne dass dir des Rest deines kirschkerngrossen “Gehirns” auch noch amputiert werden muss. Aber du hast die Idee ja schon lange, da sehe ich echt schwarz für dich. Da kannst du dich hinterher höchstens noch als Vakuumpumpe verdingen.

  209. MB Says:

    Was denn jetzt, Hirn oder Hirnschale? Du musst dich schon entscheiden, allmächtiger Dallonymous!

  210. Anonym Says:

    verbale Nichtigkeiten lassen sich ja bis ins unendliche postulieren

    Danke, dass du das so eingehend demonstiert hast.

  211. bekannt Says:

    Was,barracudas Blog dichtmachen?

    Seid ihr von allen guten Geistern verlassen?

    Ich hab ja schon lange nix mehr hier reingesetzt,angesichts der Fäkalartikulation auch nicht weiter verwunderlich.

    Mich verwundert es kein bischen,das barracuda so langsam aber sich null Bock auf gebetsmühlenartige Wiederholungen hat.
    Kein bischen,denn wenn T-Shirt-Verkäufer und Protagonisten einer Kampagne die Leute masslos verunsichern,bzw fehlleiten,ja dann….

    Bemerkenswert ist doch im Kontext des Krieges mit den Informationen,das die Betreiber erst aufklären wollen, um dann ihre User mit einer unüberschaubaren Masse an Info´s regelrecht zu ertränken.

    Nicht einer der Betreiber war wirklich vor Ort,um live und ungeschminkt die Wahrheit ins NETZ zu stellen,immer gabs nur etwas aus zweiter oder dritter Hand.

    Dadurch versteht man zwar das nachmachen,sich selbst versteht man aber nicht.

    Es ist weiterhin bemerkenswert,das Menschen permanent und ungehemmt ein modernes Kommunkationsmittel für ihre geistlos-gierigen Zwecke missbrauchen,das betrifft diesmal beide Seiten.

    Übung in Unsachlichkeit und Polemik ist hier wohl zu einer Art Geistessport degeneriert.

    Wann raffen die Infosianer endlich mal,was der barracuda wirklich treibt?
    Ist das so schwer zu verstehen?
    Ist sein Blog in Bezug auf den Freakman so schwer zu begreifen und zeigt sich gleichzeitig nicht die Unzulänglichkeit in Form von Anmaßung und zynischem Protagonismus?

    Mit der Wahrheit Geld verdienen wollen…..wer einer derartig aufgebauten Seite Glauben/Vertrauen schenkt,sollte sich wirklich mal auf seinen Geisteszustand überprüfen lassen.

    Das wär dasselbe,als wenn irgendein kleiner Lutscher dahergelabert kommt,und mir erzählen will das wir heute im Jahre 2010 leben(Gregorianischer Kalender),
    dass das ptolemäische Weltbild erstunken und erlogen war,das heliozentrische aber hundertprozentige Wahrheit…..

    Huhaaaa,da fall ich jetzt schon vor Lachen auf den Boden…..LOL ROFL.

    Irgendwie scheinen hier einige Affen nicht zu begreifen,was es mit so einer Seite wie der hiesigen auf sich hat,aber was solls,verbale Nichtigkeiten lassen sich ja bis ins unendliche postulieren…..

    Fu….

    Huhuhu,bevor ichs vergesse,es ist Hurrikan-Saison in Amerika,und die Volldeppen warten erst ein laues Lüftchen ab,um dann ihre Häuser wieder in strohdoofer Manier an die selbe Stelle zu basteln,und das meistens auch noch aus Holz.

    Denn Heureka !!!….,amerikanische Versicherungen sind so behämmert und seltendämlich in der Birne,das sie den Häuslebauern immer wieder jährlich ihre Hütten bezahlen…..ja echt jetzt,kein Scheiss….denn die Versicherungen hams ja gaaaanz dicke.

    Und nebenbei bemerkt,die Flora in Floridas unendlich-gewirbelter Schönheit,hier in Form von 20-30 alten Palmen und sonstigem Zeugs wächst innerhalb der Saison-Pause einfach ruckzuck wieder nach…..ja schon klar Alter……
    und morgen vögelt dieser kackende und pinkelnde Albtraum namens Merkel mit Szu Tzu,damit wir endlich mal wieder taoistischen Konfuzianismus als neue Joghurtsorte bei Lidl kaufen können.

    In einem haste wirklich Recht barracuda,die Menschen werden nicht schlauer,nein sie werden dümmer,aber wer achtet schon heutzutage auf die elektronisch-virtuelle Selektion……nicht wahr.

    Gehabt euch wohl…

  212. Anonym Says:

    Wie du das machen sollst? Junge, muss man dir denn alles erklären! Geh zum Sanitärrat deines Vertrauens.

  213. Anonym Says:

    Dallonymous

    Oh, er hat wieder Wahvorstellungen.

    Wenn du dein Hirn mit Domestos durchgegurgelt hast, redest du hoffentlich nicht mehr so viel Schei*e!

  214. MB Says:

    Sorry, aber du solltest deine Gehirnschale dringend mal mit Domestos säubern.

    Danke für den tollen Tipp. Ich habe nur noch zwei Fragen:

    1. Wie soll ich das bewerkstelligen
    2. Was soll das bringen?

    Oder… Moment… war das am Ende wieder einer von deinen waaaahnsinnig lustigen Kommentaren? Hach, Dallonymous, da hast du mich aber echt mal wieder drangekriegt!

  215. Anonym Says:

    @Anonymous – 6:07
    Sensationell, was für einen Krach ein einstürzendes Gebäude macht.

    @MB
    Sorry, aber du solltest deine Gehirnschale dringend mal mit Domestos säubern.

  216. MB Says:

    Ja, ach du scheiße, es stimmt! mir gehen gerade die augen auf. es ist bewiesen, niemand kann es mehr leugnen. es WAR ein inside job!

  217. Anonym Says:

    HIER DIE ERSTE ANALYSE AUS 3 TERRABYTE NEUEN DATEN

    http://ronpaulblog.de/blog/2010/09/02/neue-beweise-fur-kontrollierte-sprengungen-am-11-september-2001/comment-page-1/#comment-114

    DA GIBTS DANN WOHL NIX MEHR ZU DEBUNKEN ; IHR SEID ARBEITSLOS!

    MACHT DEN BLOG HIER DICHT UND GEBT EUCH DIE KUGEL!!

  218. rolledrops Says:

    Ach der geht es gut, danke der Nachfrage.

  219. Anonym Says:

    nananana

  220. Anonym Says:

    es wird mal dringend zeit, dass das recht auf freie meinungsäusserung abgeschafft wird bei dem was hier dabei rumkommt…

  221. Anonym Says:

    Komm mb, lass uns die Koffer packen.

  222. rollmops Says:

    Und tschüss, Mops. Danke, dass du gehst.

    Ich kann nix dafür, dass dein Pappi dich nicht lieb hat!

  223. tante_waddaduda Says:

    Du hast doch nur nachgequatschtes Wissen, Mops und kapierst immer seltener, worum es hier geht.

    Bei MB hat es vorhin “Zing” gemacht. Aber du quatscht weiter munter drauf los. Gratuliere, dass du bewiesen hast, noch dämlicher als MB zu sein.

    Dein Gesülze liegt inzwischen wie Mehltau über den Inhalten.

    Und tschüss, Mops. Danke, dass du gehst.

  224. tante_waddaduda Says:

    Beiss doch in den Tisch, Du Null. Das sind alles sinnfreie Ergüsse und Abbilder deiner Mopslake. Was interessiert mich, womit du dein Mopszuhause tapezierst. Wahrscheinlich sind in deiner Laker reichlich Kolibakterien, solange wie du da schon tot rumschwimmst. Viel Spaß im Hafenbecken und beim Hansa.

  225. rollmops Says:

    Blablabla, Du bist und bleibst ein Schwätzer.

    … sprach der Feigling! LoL

    Machet jut, schwing de Hut. Und komm nich wieder, Loser.

    Wendann: Maach et joot, schwing de Hoot! Aber, in deiner Welt gibt es sicher nur ein “Rheinisch”, das du definierst! Nähisklah, HirsekofFer!

    Fasse alles zusammen, was du mit “uns” assoziierst (also das was du – Hirsekoffer – mit “uns” als homogene Masse assoziierst) und drucke es dir aus. Lies das dann jeden Abend zum einschlafen – und *schwupps* lernst du vielleicht noch etwas über dich!

    Fahre mit der Uschi, dahin wo du hin gehörst! Loooooooooser! LoL

    N8, der Mopskoffer!

  226. tante_waddaduda Says:

    So eine Mopspfeife. Wenn ihm gar nichts mehr einfällt, also beinahe immer, tituliert er die anderen als Arschlöcher. Danke, dass du weg bleibst.

  227. tante_waddaduda Says:

    Blablabla, Du bist und bleibst ein Schwätzer.

    Machet jut, schwing de Hut. Und komm nich wieder, Loser.

  228. rollmops Says:

    Tschüss, du Nixmerker. Argumente haste nicht. Trink dafür noch ein Hansa.

    http://www.myvideo.de/watch/1665206/Deep_Purple_Child_in_Time

    Sweet child in time,you’ll see the line
    the line that’s drawn between the good and the bad
    see the blind man,he’s shooting at the world
    the bullets flying,they’re taking toll.
    If you’ve been bad,Lord i bet you have
    and you’ve not been hit by flying lead
    you’d better close your eyes
    you’d better bow your head
    wait for the ricochet

    N8, du Looser! Mopsislawski!

  229. tante_waddaduda Says:

    Tschüss, du Nixmerker. Argumente haste nicht. Trink dafür noch ein Hansa.

  230. rollmops Says:

    Und für die Erbsenzähler noch das fehlende Komma: ,

  231. rollmops Says:

    Komm mb, lass uns die Koffer packen. Mit Dir hat es ja noch Spaß gemacht zu zanken – da hat wenigstens was hinter gesteckt – aber langsam wird es einfach nur noch öde!

    Im Prinzip gibt es nur hier nur noch diesen Phrasenbot der sich mit drei bis fünf Identitäten aufplustert wie ein balzender Gockel!

    Arschlochkinder, die mit Sand werfen, kratzen, pitschen und an den Haaren ziehen mochte ich noch nie!

  232. Anonym Says:

    wer?

  233. Anonym Says:

    junge, du führst dich immer wieder nur selber vor. du bist nur meine kleine eintagsfliege und ich gucke dir zuweilen angeekelt und zuweilen köstlich amüsiert durch mein mikroskop zu, wie du in deinem labyrinth hin und her rennst. :mrgreen:

  234. MB Says:

    ach, anonymous, jetzt wisch dir mal den schaum vom mund. ist ja eklig.

    ich habe dir schon einmal den rat gegeben: nimm das internet im allgemeinen und solche diskussionen wie diese hier nicht so furchtbar ernst. und dich selbst auch nicht. lach mal. geh raus, riech an einem blümchen. das hier ist NICHT das richtige leben, auch wenn du dich hier so richtig stark und allen überlegen fühlst. das tut mir ja irgendwie auch leid für dich, aber es hat ja keinen zweck, wenn du dir was vormachst.

    übrigens, ich weiß, dass du mir nahelegst eine therapie machen/tabletten zu nehmen/eine nervenklinik aufzusuchen. der hinweis darauf ist für dich ja schon zu einem ebenso großen zwang geworden, wie ich alle paar stunden an meinem kleinen runzligen penis rubbeln muss. vielleicht suchen wir uns zusammen hilfe, hm, was hälst du davon, alter haudegen?

  235. Anonym Says:

    dallas sagt:
    27. August 2010 um 15:07

    WORAN ERKENNT MAN EINEN FAKT

    Ein Fakt ist eine in der Vergangenheit liegende Tatsache, die durch eine anerkannte Beweismethode als gesichert gilt.

    Im deutschen Rechtswesen gibt es folgende Beweismittel:
    * Augenschein
    * Zeugen
    * Sachverständige (wissenschaftliche Beweise)
    * Urkunden
    * und Parteivernehmung

    Hinzu kommen Indizien (erwiesene Hilfstatsachen), wenn man mit ihnen eine lückenlose (Indizien-)Kette zusammen bekommt.

    Vergleich das mal mit deinen Aussagen, @MB.

    Und dann, wenns geschnackelt hat, ruf in einer Nervenklinik an und weise dich selber ein. :mrgreen:

  236. Anonym Says:

    du lebst in deiner eigenen welt, mb. für die meisten deiner aussagen hast du ungefähr so viele belege, wie die truther für die 911-verschwörung. und genau so funktioniert auch deine denke: ja, burschi, du musst nur gaaaanz fest dran glauben und es stündlich wiederholen – und schon ist es beinahe wahr. ich wünsche dir, dass du eine therapie findest für deine wahnvorstellungen.

  237. MB Says:

    ach, dallonymous, so ein zufall, jetzt kommen plötzlich wieder deine “freunde” aus ihren löchern. na so was aber auch!

  238. Anonym Says:

    dallonymous

    Immer diese bescheuerten Mutmaßungen. Der Typ ist hat definitv Wahnvorstellungen! Und was ein Fakt ist, hat er auch nicht im Ansatz begriffen.

  239. tante_waddaduda Says:

    Leutz, es ist wirklich abartig mit euch hier. Jeder, der nur den Kopf aus dem Sand steckt und etwas sinnvolles sagt, den versucht ihr nieder zu machen. Hier rennen nur noch kranke Egomanen herum, die von nichts eine Ahnung haben und darauf bestehen, dass hier alles sinnbefreit bleibt.

  240. tante_waddaduda Says:

    ich geh jetzt onanieren

    Anscheinend ist das das einzige, was du wirklich kannst. Was du sonst absonderst, ist praktisch immer verbaler Sondermüll.

  241. MB Says:

    junge, hast du einen an der waffel. such dir blos endlich nen guten psychiater.

    danke, den ratschlag hast du schon fast jedem hier gegeben. fällt dir was auf?

    ist dir eigentlich aufgefallen, dass dich niemand aufgefordert hat, etwas beizutragen?

    ach, dallonymous, glauben wir wieder mal, anderen das wort erteilen und enziehen zu dürfen? wann hat dich denn das letzte mal jemand dazu aufgefordert? oder um auf deinem “humor”niveau zu bleiben: wer hat krümel gesagt, dass du keks dich meldest?

    ich geh jetzt onanieren. das wird wieder heftig, ui ui ui!

  242. Anonym Says:

    ist dir eigentlich aufgefallen, dass dich niemand aufgefordert hat, etwas beizutragen? – nö ne. weil ohnehin nichts raus kommt, als sinnfreies geschwalle, bei dem es noch geschmeichelt ist, das zeitverschwendung zu nennen.

  243. Anonym Says:

    junge, hast du einen an der waffel. such dir blos endlich nen guten psychiater.

  244. MB Says:

    ups!

  245. MB Says:

    Halt doch einfach mal dein dummes Schandmaul, wenn du nichts beizutragen hast. Dir muss es doch reingeregnet und die die Synapsen verschmort haben. Viele Worte – null Inhalt.

    stimmt. ich habe nichts zu deiner idiotischen erbsenzählerei beizutragen. die ist mir bei weitem zu dämlich. aber so ein ironiefreier soziopath wie du ist halt ab und zu eine nette abwechslung. man wirft dir einen brocken hin (“ich bin notorischer onanist”), und so ein armer tropf wie du geilt sich MONATE später immer noch dran auf. das belustigt mich, und du hast ja auch deinen spaß dran. win-win. mach weiter so! endlich kriegst du mal anerkennung, wenn auch nicht von mama und papa, sondern nur von einem vollversager wie mir. nimm, was du kriegen kannst.

  246. MB Says:

    Halt doch einfach mal dein dummes Schandmaul, wenn du nichts beizutragen hast. Dir muss es doch reingeregnet und die die Synapsen verschmort haben. Viele Worte – null Inhalt.

    stimmt. ich habe nichts zu deiner dämlichen erbsenzählerei beizutragen. die ist mir bei weitem zu dämlich. aber so ein ironiefreier soziopath wie du ist ab und zu eine nette abwechslung. man wirft dir einen brocken hin (“ich bin notorischer onanist”), und so ein volltrottel wie du geilt sich MONATE später immer noch dran auf. das belustigt mich. mach weiter so! endlich kriegst du mal anerkennung, wenn auch nicht von mama und papa, sondern nur von einem vollversager wie mir. nimm, was du kriegen kannst.

  247. Anonym Says:

    @ Mops

    Ich will hier gar nichts entscheiden. Und du warst und bist aufgefordert, mitzumachen.

    Nimm diese Definition und führe sie einer Kritik zu oder erweitere sie, wenn du das sinnvoll begründen kannst. Was gehört da nicht herein und warum und was fehlt deiner Ansicht nach.. Alles andere ist nur destruktives, wichtigtuerisches Geschwafel.

    Aber das ist dir dann zu anstrengend, da kommt nur copy´n paste nebst sinnfreien Provokationen.

    Da oben steht ne Definition. Und solange keine bessere da steht oder begründet wurde, was daran nicht stimmen soll, kann sie verwendet werden.

    @MB
    Halt doch einfach mal dein dummes Schandmaul, wenn du nichts beizutragen hast. Dir muss es doch reingeregnet und die die Synapsen verschmort haben. Viele Worte – null Inhalt.

  248. rollmops Says:

    ich schätze, er wird sich wahnsinnig geehrt fühlen

    Komm, meinste der steht echt auf Arschkriecher? ;-)

    Mache jetzt lieber was sinnvolleres, der Rock ‘n Rollmops!

  249. MB Says:

    Aber hier ist bestenfalls noch Baracuda, der ansatzweise imstande ist, so etwas zu begreifen.

    ich schätze, er wird sich wahnsinnig geehrt fühlen, dass zumindest er einem genie wie dir ansatzweise das wasser reichen kann. subito santo!

  250. MB Says:

    Genau. Das ist das erste Post von Dir, das wahr ist!

    süß, man weiß bei dir immer schon wenn man einen kommentar tippt, was du darauf antworten wirst.

    so glaubet, jünger: die wahrheit von dallonymous besteht aus fakten. FAKTEEEN!

  251. rollmops Says:

    Wenn man dich irgendwie ernst nehmen soll – da oben steht eine Definition, die deshalb brauchbar ist, weil es ja hier aus Sicht der Truther mit ihrem Untersuchungsausschuuß um justiziable Zusammenhänge geht.

    Warum möchtest du eigentlich immer entscheiden, welche Definition sinnvoll ist?

    Solange du nicht einmal zu sachlicher Kritik fähig bist, sehe ich dich nur als Kasper.

    Als genau das sehe ich mich, als Kasper in diesem Kasperletheater. Leider ist hier nicht dein Scharfsinn zu Tage getreten, sondern es handelt sich um eine billige Art Fragen aus dem Weg zu gehen.

    Kommt immer, wenn es konkret wird!

    Chapeau sagt der Mops

  252. karl Says:

    Aber hier ist bestenfalls noch Baracuda, der ansatzweise imstande ist, so etwas zu begreifen.

    klingt echt hilfslos… ar…….cher!

  253. rollmops Says:

    Hirsekoffer ™

    Das du jetzt schon anfängst, mein Vokabular zu übernehmen zeigt mir, dass der Rest deines Geschreibsels auch nur nachgeplappert ist.

    der sich selber als Loser bezeichnet

    Looser!

    LoLMops

  254. Anonym Says:

    @Mops

    Wenn man dich irgendwie ernst nehmen soll – da oben steht eine Definition, die deshalb brauchbar ist, weil es ja hier aus Sicht der Truther mit ihrem Untersuchungsausschuuß um justiziable Zusammenhänge geht.

    Nimm diese Definition und führe sie einer Kritik zu oder erweitere sie, wenn du das sinnvoll begründen kannst. Was gehört da nicht herein und warum und was fehlt deiner Ansicht nach.. Alles andere ist nur destruktives, wichtigtuerisches Geschwafel.

    Nimm diese Definition und dann wirst Du feststellen, dass dran nichts Schwarzweiß oder parteiisch ist. Das findet nur in deiner Vorstellungswelt statt.

    Solange du nicht einmal zu sachlicher Kritik fähig bist, sehe ich dich nur als Kasper.

  255. Anonym Says:

    Warum soll man sich mit jemandem unterhalten, der sich selber als Loser bezeichnet und nichts als ein dummer Junge ist!

  256. Anonym Says:

    Wahrheit besteht aus Fakten.

    Richtig! Aber woher soll Dauerquengler MB das wissen.

    E = mc²

    Die Wahrheit.
    .. die aus Fakten besteht..
    .. und nicht parteiisch ist.

    Aber hier ist bestenfalls noch Baracuda, der ansatzweise imstande ist, so etwas zu begreifen. Ansonsten nur Hirsekoffer, die schneller posten als denken.

  257. rollmops Says:

    wahrheit ist nicht parteiisch, du loser.

    Die Frage nach der Wahrheit gehört zu den zentralen Problemen der Philosophie und wurde von den verschiedensten Schulen und Denkern unterschiedlich beantwortet. (Wikipedia)

    Dann erzähl mal, was ist denn Wahrheit für dich? Zeig doch mal, ob du wirklich was drauf hast!

    fakten vom hansamops doch stark verwässert werden

    Vielleicht bin ich einfach nicht so ein starker Anhänger des s/w-Denkens, wie du es bist. Aber weil ich so ein netter Mops bin, schenke ich dir noch ein schönes Zitat vom guten alten Frank Zappa:

    „Wenn man sich mit einem langweiligen, unglücklichen Leben abfindet, weil man auf seine Mutter, seinen Vater, seinen Priester, irgendeinen Burschen im Fernsehen oder irgendeinen anderen Kerl gehört hat, der einem vorschreibt, wie man leben soll, dann hat man es verdient.“

    HsdMops, das ist Fakt!

  258. Anonym Says:

    ich habe hier schon anonyme poster erlebt, die bestanden zu 100 prozent aus dummheit. reiner, unverwässerter dummheit.

    Genau. Das ist das erste Post von Dir, das wahr ist!

    Hut ab, daß Du das erkannt hast! Das war in den letzten Wochen, als MB hier anonym unterwegs war! :cry:

  259. MB Says:

    Wahrheit besteht aus Fakten.

    grade erst gelesen – grandios! die anonyme phrasenmaschine stammelt wieder auf hochtouren. ich zieh mal lieber meinen helm an.

  260. MB Says:

    ich habe hier schon anonyme poster erlebt, die bestanden zu 100 prozent aus dummheit. reiner, unverwässerter dummheit.

  261. Anonym Says:

    der mensch besteht zu 70% aus wasser,
    rollmöpse zu ungefähr 80%.

    das merkt man deutlich, da fakten vom
    hansamops doch stark verwässert werden.

  262. Anonym Says:

    wahrheit ist nicht parteiisch, du loser.

  263. rollmops Says:

    Nö. Wahrheit besteht aus Fakten.

    Fakt nach welcher Definition? Welche Wahrheit? Wessen Wahrheit?

    @mb
    mit wichtigen salzen und mineralien

    Sei lieber vorsichtig, sicher kommt gleich einer von den anonymen Hirsekoffern um die Ecke und behaupten ich würde weder Salz noch Mineralien enthalten … .

  264. Anonym Says:

    MB, das ist doch die Matsch-Birne Merling, Bernd

  265. MB Says:

    Warte mal , MB… War das nicht dieser Daueronanist, der bei Alba an der Stanze steht und dessen IQ nur deshalb nicht einstellig ist, weil noch nicht Herbst ist…

    genau der.

    Was der für Kulissen in seiner Matschbirne schiebt, ist doch vollkommen uninteressant.

    dann ist das ja auch geklärt. danke schön.

  266. Anonym Says:

    Befindet sich die Wahrheit ™ nicht irgendwo zwischen Freakman und Bild?

    Philosofischig, Mops

    Nö. Wahrheit besteht aus Fakten. :cry:

  267. Anonym Says:

    Hey, er hat es eingesehen, folks. Dann steck mal immer schon das manual für den Kuli ein, sonst guggst du wieder ganz hilflos drein. :mrgreen:

    Man gut, daß ich mit der Antwort nicht gemeint sein kann.

    Warte mal , MB… War das nicht dieser Daueronanist, der bei Alba an der Stanze steht und dessen IQ nur deshalb nicht einstellig ist, weil noch nicht Herbst ist… Mir war so. Was der für Kulissen in seiner Matschbirne schiebt, ist doch vollkommen uninteressant.

  268. MB Says:

    dass du derart blöde bist, ohne Gebrauchsanleitung keinen Kugelschreiber bedienen zu können.

    this funny line was brought to you by the anonymous voice-hearing fuckwit.

  269. Anonym Says:

    halte sie im rahmen meiner bescheidenen möglichkeiten mit copy & paste dumm

    Das hört sich an, als wärest du zu der Erkenntnis gelangt, dass du derart blöde bist, ohne Gebrauchsanleitung keinen Kugelschreiber bedienen zu können. :eek:

    Da mag was wahres dran sein – jetzt wo du es sagst.

    Aber nur weil du doof bist, müssen es doch deine Leser weder sein noch bleiben.

  270. MB Says:

    Naja, jeder braucht was essbares im Kühlschrank! Rollmöpse kennen sich damit aus.

    so macht eben jeder, was er kann. du versorgst verkaterte bild-leser mit wichtigen salzen und mineralien, damit sie weiter ausgebeutet werden können. ich halte sie im rahmen meiner bescheidenen möglichkeiten mit copy & paste dumm.

  271. Anonym Says:

    it seems to be, that the pug is drowned in his astra-beer. :eek:

    …euer Kübelmops

    Geht´s um speien oder brechen
    erstmal mit dem Fachmann sprechen.

  272. rollmops Says:

    Tja, da hast du mich wohl enttarnt. Aber für die idiotischen BILD-Leser reicht es halt.

    Naja, jeder braucht was essbares im Kühlschrank! Rollmöpse kennen sich damit aus.

    Wobei… es ist schon eine Surprise, dass du dich auf bild.de rumtreibst. Ich dachte, du bist eher so Intellektuellen-Poser mit dem Lettre International neben dem Klo.

    Befindet sich die Wahrheit ™ nicht irgendwo zwischen Freakman und Bild?

    Philosofischig, Mops

  273. MB Says:

    Wobei… es ist schon eine Surprise, dass du dich auf bild.de rumtreibst. Ich dachte, du bist eher so Intellektuellen-Poser mit dem Lettre International neben dem Klo.

  274. MB Says:

    Tja, da hast du mich wohl enttarnt. Aber für die idiotischen BILD-Leser reicht es halt.

  275. rollmops Says:

    Ohhh! Und mb hat einen neuen Artikel veröffentlicht!

    http://www.bild.de/BILD/unterhaltung/leute/2010/08/31/daniel-kueblboeck/seine-freundin-ist-religionslehrerin.html

    Das ist doch genau sein Stil – copy & paste- :

    “Sie studierte Psychologin, arbeitet zurzeit als Religionslehrerin.

    Daniel: „Meine Großmutter hat mir zum Geburtstag eine Reise für zwei nach Indien geschenkt. Dahin fahre ich mit der Uschi.“

    Fahrt alle mit der Uschi, herzlichst euer Kübelmops!

  276. rollmops Says:

    http://www.demos.co.uk/publications/thepowerofunreason

    Conspiracy theories have become a mainstream cultural phenomenon. This paper considers the role they play in extremist groups and counterterrorism work. It presents the first ever analysis of conspiracy theories in the ideology and propaganda of fifty extremist groups: religious, far-right and left, eco, anarchic and cult-based.

    It is argued that conspiracy theories are a ‘radicalising multiplier’, which feed back into the ideologies, internal dynamics and psychological processes of extremist groups in three ways. Firstly, they create demonologies of ‘the enemy’ that the group defines itself against. Secondly, they delegitimise voices of dissent and moderation. And thirdly, they encourage a group or individuals to turn to violence, because it acts as rhetorical devices to portray violence as necessary to ‘awaken’ the people from their acquiescent slumber. More broadly, conspiracy theories drive a wedge of distrust between governments and particular communities which can hinder community-level efforts to fight violent extremism.

    It is, however, difficult for government to tackle conspiracies. The paper calls for government institutions to be more open, investment to enable young people to think critically and recognise propaganda, and for civil society to play a proactive role.

    Kostenloser download:
    http://www.demos.co.uk/publications/thepowerofunreason

    Publication Type: Pamphlet ;-)

    Machet quietschfidel euch ans Werk, Purschen! Lesen bildet. Das ist Fakt, ihr Loosers!

    Hops -> Mops, das ist hier Programm!

  277. god_shave_the_queen Says:

    it seems to be, that the pug is drowned in his astra-beer. :eek:

  278. Anonym Says:

    oh gott, anonymous hört wieder stimmen.

    Oh, – what ever! Anyone heard voices!

    SHOCKING!

  279. Anonym Says:

    Naja, was will man von Leuten erwarten, die in trüber Lake fischen und sich mit Astra und aufm Millerntor vergnügn. Typischer Moopsigan.

  280. rollmops Says:

    Genau! :-)

    Du hast die Kurfe gekrigt!

    Hoops sagt der Moops!

  281. Anonym Says:

    Mit doppel-O schreiben das Wort nur selbige. :mrgreen:

  282. rollmops Says:

    Hey Looser,

    Schöne Grüsse vom Götz.

    Deine Argumente sind einfach umwerfend, das ist Fakt! LoL!

    N8, der Schlafmops

  283. dallas Says:

    Gegen FoeBuD e.V. gibt es wenig zu sagen.

  284. Anonymous Says:

    na da wünsche ich dir und den millionen anderen besuchern ganz viel spaß. und danke, dass ihr die welt vor der versklavung rettet.

  285. Anonym Says:

    Hallo Freunde!
    Ihr seid natürlich auch alle herzlich eingeladen….

  286. Quadratur des Kreises Says:

    Requiescat in pace, blog.
    In nomine patris et filii et spiritus sancti.
    Amen

  287. Anonymous Says:

    oh gott, anonymous hört wieder stimmen.

  288. Anonym Says:

    watt geet denn hia ab alda? kranka scheiss der laden

  289. Anonym Says:

    Schöne Grüsse vom Götz.

  290. rollmops Says:

    Du nimmst dich viel zu wichtig, Mops.

    Für dich bin ich wichtig, sonst eigentlich nicht. Wer würde denn jetzt sonst mit dir spielen? :-)

    Herzlichst, dein Spielmops

  291. Anonym Says:

    Du nimmst dich viel zu wichtig, Mops. Ich glaube ja, du bist so eine Töle, wie sie der Churchill hatte.

    – Allgemeinwissen: Wasser – Grundlage des Lebens auf diesem Planeten

    – Chemische Verbindung von Wasserstoff und Sauerstoff H2O via Wasserstoffbrückenbindung, Wasser ist “Wasserstoffoxid”

    – Physik: Wasser ist geruchs-, geschmacks- und nahezu farblos und eine der wenigen Verbindungen, die sich bei Erwärmung nicht immer ausdehnen. (Anomalie des Wassers)

    Das Buch lege ich Dir auch ans Herz!

    Und zusätzlich das! Dann ist deine Merkbefreiung nicht so ausgeprägt.

    Brainfood: Fit im Kopf durch richtige Ernährung

    Brainfood: Fit im Kopf durch richtige Ernährung

    Bei Amazon kaufen

    Jemand, der sich hier gerade derart tapsig gegeben hat, sollte nicht eine Minute später in den Oberlehrermodus wechseln wollen.

  292. Anonym Says:

    Anonymous sagt:
    27. August 2010 um 11:08
    aber ano, mit wem redest du eigentlich? helm nicht an? sind da wieder diese stimmen?

    Anonymous sagt:
    27. August 2010 um 11:19
    aber ano, mit wem redest du eigentlich? helm nicht an? sind da wieder diese stimmen? :mrgreen:

    Anonymous sagt:
    27. August 2010 um 13:11
    Mit wem redest du eigentlich, Anonymous? Hörst du schon wieder Stimmen? Mein Gott, da macht man sich wirklich Sorgen!

    Anonymous sagt:
    27. August 2010 um 16:10
    Mit wem redest du eigentlich, Anonymous? Hörst du schon wieder Stimmen? Mein Gott, da macht man sich wirklich Sorgen!

    Anonymous sagt:
    27. August 2010 um 16:25
    wer denn? hat jemand „kuchen“ gesagt, dass du krümel dich meldest?

    Anonymous sagt:
    27. August 2010 um 16:35
    Mit wem redest du eigentlich, Anonymous? Hörst du schon wieder Stimmen?
    :mrgreen: :mrgreen:

    # Anonymous sagt:
    27. August 2010 um 19:42

    NA NA NA wer hat denn heute wieder vergessen seinen Tin-foil-hat aufzusetzen? ihr wisst doch wie schnell der keks dann weich wird… aber ich bin mal nicht so denn ihr wisst ja jetzt eh schon nicht mehr was ihr vorm letzten wimpernschlag geschwurbelt habt — traurig ist nur das hier bei euch arbeitsscheuen vormittags solche gespräche auf staatskosten stattfinden…

    Mit wem redest du eigentlich, Anonymous? Hörst du schon wieder Stimmen?
    :mrgreen:
    :mrgreen:

  293. Anonym Says:

    NA NA NA wer hat denn heute wieder vergessen seinen Tin-foil-hat aufzusetzen? ihr wisst doch wie schnell der keks dann weich wird… aber ich bin mal nicht so denn ihr wisst ja jetzt eh schon nicht mehr was ihr vorm letzten wimpernschlag geschwurbelt habt — traurig ist nur das hier bei euch arbeitsscheuen vormittags solche gespräche auf staatskosten stattfinden…

  294. rollmops Says:

    @Anonymous 27. August 2010 um 17:36

    man kann wasser auch auf alle möglichen arten definieren.

    Dann bring mal, sagen wir drei! Aber wahrscheinlich brauchst du eher das:

    Rhetorisch fit!

    Rhetorisch fit!

    Bei Amazon kaufen

    @dallas

    Nicht schlecht, das zeugt von Witz!

  295. dallas Says:

    @Mops

    Wolfgang Amadeus Mozart, Köchelverzeichnis 382d

  296. Anonym Says:

    man kann wasser auch auf alle möglichen arten definieren. wenn man möchte, schafft man es bestimmt auch, anderen dabei vor den füssen herum zu laufen und obendrein auch noch zu glauben, gott weiss wie schlau man ist. – obwohl man einen riesenschnitzer nach dem anderen produziert.

    ob jemandem, der durst leidet, damit geholfen ist, dass man ihm die wasserstoffbrückenbindung erklärt und dabei gelehrt drein blickt, sei dann mal dahin gestellt.

  297. Anonym Says:

    sag mal, ist dein geseier dir nicht peinlich, hafenwassermops..

    Nein, ganz und gar nicht! Im Vergleich zu deinen Ergüssen erscheint es fast schon intelligent :-)

    Mit wem redest du eigentlich, Rollmops? Eins-zwei-viele? Hörst Du jetzt auch schon Stimmen? :evil:

  298. rollmops Says:

    @dallas

    Eine brauchbare Definition, was ein Fakt ist, wurde ja nun entwickelt.

    Und wer definierte, ob die Definition brauchbar ist? Du?

    Wenn du meinst, entwickele eben noch eine. Das tangiert mich nicht.

    Och nö, habe ja schon in vier Disziplinen vier verschiedene gefunden. Ist es damit Fakt, dass Fakt gar nicht so klar definiert ist?

    Aber dallas, du willst das doch jetzt nicht alles wirklich ernst nehmen, oder? :-)

    Wünsche dir ein schönes WE, der Rollmops

  299. rollmops Says:

    sag mal, ist dein geseier dir nicht peinlich, hafenwassermops..

    Nein, ganz und gar nicht! Im Vergleich zu deinen Ergüssen erscheint es fast schon intelligent :-)

    Peinlich ist es, als Truthermissionar aufzutreten! Hier, ich schenke dir noch die Definition von Fakt aus der Methodik der Information und Dokumentation:

    http://www.dataleum.de/SVI/SVI.html (siehe 3. Sachverhalt und Fakt)

    HsdMops

  300. dallas Says:

    @Rollmops

    Eine brauchbare Definition, was ein Fakt ist, wurde ja nun entwickelt.

    Wenn du meinst, entwickele eben noch eine. Das tangiert mich nicht.

  301. Anonym Says:

    sag mal, ist dein geseier dir nicht peinlich, hafenwassermops..

  302. Anonym Says:

    Anonymous sagt:
    27. August 2010 um 11:08
    aber ano, mit wem redest du eigentlich? helm nicht an? sind da wieder diese stimmen?

    Anonymous sagt:
    27. August 2010 um 11:19
    aber ano, mit wem redest du eigentlich? helm nicht an? sind da wieder diese stimmen? :mrgreen:

    Anonymous sagt:
    27. August 2010 um 13:11
    Mit wem redest du eigentlich, Anonymous? Hörst du schon wieder Stimmen? Mein Gott, da macht man sich wirklich Sorgen!

    Anonymous sagt:
    27. August 2010 um 16:10
    Mit wem redest du eigentlich, Anonymous? Hörst du schon wieder Stimmen? Mein Gott, da macht man sich wirklich Sorgen!

    Anonymous sagt:
    27. August 2010 um 16:25
    wer denn? hat jemand „kuchen“ gesagt, dass du krümel dich meldest?

    Mit wem redest du eigentlich, Anonymous? Hörst du schon wieder Stimmen?
    :mrgreen: :mrgreen:

  303. rollmops Says:

    … nur weil du ein kleiner Scheißrechthaber bist.

    Jetzt habe ich plötzlich doch recht? Tsss!

    Hier ging es um das Entwickeln einer brauchbaren Definition „Woran erkenne ich einen Fakt“ für den Trutherkindergarten. – In Abgrenzung zu „Spekulation“, „These“, „Behauptung“ etc.

    Wir hatten jetzt die philosophische, die juristische und die naturwissenschaftliche Definition. Bitte erkläre mir in einfachen Worten warum die eine oder andere mehr oder wenig brauchbar ist.

    Sie brauchen einen Satz, mit dem sie erkennen können, ob ihnen ein Benesch, ein Freeman, ein Jens Blecker oder ein Nils Harritt Unsinn vorsetzen oder nicht.

    Oh, ein Missionar! Dort die “Truther” und auf der anderen Seite du, der weis was gut für sie ist?

    Facepalmops

  304. Anonymous Says:

    da kriegen sie erklärt, wie man zu fakten kommt und schon spekulieren sie munter weiter.

    wer denn? hat jemand “kuchen” gesagt, dass du krümel dich meldest?

  305. Anonym Says:

    dallas, ich soll dich von anonymous ganz herzlich grüßen. aber… das weißt du ja schon.

    da kriegen sie erklärt, wie man zu fakten kommt und schon spekulieren sie munter weiter. ist perlen vor die säue hier.

  306. Anonym Says:

    aber ano, mit wem redest du eigentlich? helm nicht an? sind da wieder diese stimmen?

    aber ano, mit wem redest du eigentlich? helm nicht an? sind da wieder diese stimmen? :mrgreen:

    Anonymous sagt:
    27. August 2010 um 13:11
    Mit wem redest du eigentlich, Anonymous? Hörst du schon wieder Stimmen? Mein Gott, da macht man sich wirklich Sorgen!

    Mit wem redest du eigentlich, Anonymous? Hörst du schon wieder Stimmen? Mein Gott, da macht man sich wirklich Sorgen!

  307. Anonymous Says:

    dallas, ich soll dich von anonymous ganz herzlich grüßen. aber… das weißt du ja schon.

  308. dallas Says:

    WORAN ERKENNT MAN EINEN FAKT

    Ein Fakt ist eine in der Vergangenheit liegende Tatsache, die durch eine anerkannte Beweismethode als gesichert gilt.

    Im deutschen Rechtswesen gibt es folgende Beweismittel:
    * Augenschein
    * Zeugen
    * Sachverständige (wissenschaftliche Beweise)
    * Urkunden
    * und Parteivernehmung

    Hinzu kommen Indizien (erwiesene Hilfstatsachen), wenn man mit ihnen eine lückenlose (Indizien-)Kette zusammen bekommt.

  309. Anonymous Says:

    Sie brauchen einen Satz, mit dem sie erkennen können, ob ihnen ein Benesch, ein Freeman, ein Jens Blecker oder ein Nils Harritt Unsinn vorsetzen oder nicht.

    So steige herab vom Berge, oh großer Anonymous, und gib uns, deinem Volke, die Tafel, auf der zu lesen steht der Satz. DER SATZ der hinwegwischt alle Zweifel, alle Dummheit und alle Fragen. Und vergib uns, heiliger Anonymous, denn wir sind dumm, wird sind nur Staub unter deinen allwissenden Käsefüßen. Amen!

  310. Anonymous Says:

    Hach, Jungs, ihr seid’s mir beide aber zwei süsse Racker!

  311. Anonym Says:

    @Pöbelmops
    Probier das mit dem Ziegelstein mal am besten mit deinen Kumpels vom Millertor aus.

    Hier ging es um das Entwickeln einer brauchbaren Definition “Woran erkenne ich einen Fakt” für den Trutherkindergarten. – In Abgrenzung zu “Spekulation”, “These”, “Behauptung” etc.

    Leider bist du derart verbohrt, dass du weder das mitbekommen hast noch dich irgendwie daran beteiligt hast und das -in einer überaus reifen Leistung- über mehrere Tage hinweg. Und am Ende versuchst Du etwas vollkommen Klares auch noch zu verwässern, nur weil du ein kleiner Scheißrechthaber bist.

    Truther aus Trutherhausen brauchen keine 10 Unterscheidungen und vor allem nicht erst die Ausnahme, aus der wir dann mühevoll die eigentliche Regel ableiten. . Sie brauchen einen Satz, mit dem sie erkennen können, ob ihnen ein Benesch, ein Freeman, ein Jens Blecker oder ein Nils Harritt Unsinn vorsetzen oder nicht.

    Und jetzt spring ins Hafenbecken, Du Vollpfosten

  312. rollmops Says:

    Dann gibt dir der Riesendummmops noch das dazu:

    Definition:Fakten/Faktum/Fakt

    Wikipedia:

    In der Naturwissenschaft haben Fakten eine hohe Wahrscheinlichkeit, die Wahrheit bzw. Wirklichkeit darzustellen [...] als Nachweis (Beweis) im strengen Sinn können [sie] allenfalls als Nachweis eines Effekts oder der Existenz eines Ereignisses [gelten].

    Grundsätzlich lassen sich zwei Verwendungsweisen dieses Begriffs unterscheiden:

    * 1. Faktum im Sinne eines objektiv existierenden Sachverhalts
    * 2. Faktum im Sinne eines in der Erfahrung, durch Beobachtung gegebenen Sachverhalts, also nur in Abhängigkeit vom erkennenden Subjekt existierend

    Da haben wir jetzt schon eine philosophische, eine juristische und nun auch noch eine naturwissenschaftliche Definition des Begriffes Fakt!

    Das sind drei – liegt das jetzt an meiner Eindimensionalität? Aber das ist ja sicher “irgendwelcher angebliche empirische käse” und wird durch deine fundierte Argumentation das finde ich aber jetzt anders, ey” widerlegt, gell?

    Pssst, ich verrate dir mal was: die Welt ist gar nicht “schwarzweiss”.

    Es grüßt der Riesendummmops

  313. Anonym Says:

    kinder nee, wir reden hier von einer verlaufsform.

    selbst wenn etwas so determiniuert wäre wie beim roulette – 36 zahlen und die möglichkeit, dass die kugel sich verabschiedet – was nützt einem dieses empirische wissen? eine dieser möglichkeiten wird wohl eintreten, aber erst wenn sie eingetreten ist, wird sie zur tatsache.

    einzig die truther und rollmops bestreiten das, streiten bis aufs messer um solche dinge, die nur mit wissen zu tun haben und verwickeln einen in ebenso end- wie sinnlose diskussionen, bei denen dann am ende stets irgendwelcher angebliche empirische käse steht, der absolut wertlos ist.

    mops, offensichtlich bist du einfach ein riesendummkopf, mit dem sich kein gespräch lohnt.

    ein fakt ist eine in der vergangenheit liegende tatsache, die durch eine anerkannte beweismethode als gesichert gilt.

  314. karl der große Says:

    das diese anonymen schreiberlinge schwachsinn schreiben, sobald sie vor einer tastatur sitzen, ist auch ein fakt (egal, ob gleich… nachher…morgen oder gestern) :mrgreen:

    wetten?

  315. rollmops Says:

    @ Anonymous - 27. August 2010 um 13:05
    :idea: In Ordnung, wir probieren es aus. Ich bringe die Ziegelsteine mit und du hälst den Kopf hin! ;-)

    http://lmgtfy.com/?q=ziegelstein+kopf+beule

    Hops sagt der Mops

  316. Anonymous Says:

    Mit wem redest du eigentlich, Anonymous? Hörst du schon wieder Stimmen? Mein Gott, da macht man sich wirklich Sorgen!

  317. Anonym Says:

    @mb-ano troll dich. du bist nicht minder krank.

    @mops
    du beschreibst ein künftiges ereignis, an dessen ende du eine von drei möglichkeiten vermutest. fakten und tatsachen sind bewiesene, feststehende und damit im bezug auf ereignisse notwendig in der vergangenheit liegende ereignisse. anderfalls können sie sich nämlich noch ändern. die drei alternativen sind daher keineswegs fakten, schon gar nicht offenkundige. erst wenn eine der alternativen tatsächlich und nicht hypothetisch in der zukunft liegend eingetreten wäre, könnte man von einer tatsache reden.

  318. rollmops Says:

    … dass der himmel tagsüber blau ist …

    Hmm, ich blicke gerade auf einen grauen bis fast schwarzen Himmel.

    Aber winde dich noch ein bisschen wie ein Wurm, würze deine Ergüsse noch mit ein paar Kraftausdrücken, argumentiere weiter auf der Ebene “Näh, du!” und “Ich finde das aber so!”

    Herzlichen Glückwunsch, der Mops

  319. Anonymous Says:

    Fakt ist auf jeden Fall: Unser Supertroll Anonymous ist das beste, perfekteste, schlauste, schönste, bescheidenste, brillianteste, witzigste, originellste und konstruktivste wesen, das jemals über gottes schöne erde gewandert ist.

    das musste jetzt einfach mal gesagt werden, mein lieber ano. nein, es muss alles raus: ICH LIEBE DICH! I THINK I WANNA HAVE YOUR BABY!

  320. Anonym Says:

    wer hier unsachlich wird, bist ja wohl du.

    auch eine offenkundige tatsache kann, ausser im pres. cont., nicht in der zukunft liegen.

    offenkundige tatsachen meinen dinge die sich voraus berechnen lassen, z.b. den sonnenstand. oder dass der himmel tagsüber blau ist. oder dass jemand, von dem 100 zeugen gesehen haben, dass er sich betrinkt, wohl danach blau gewesen ist.

    jung – du denkst einfach nicht!

    dein untaugliches beispiel und alles, was danach kam, zeigt deine dummheit und deinen charakter. bis aufs messer wird ein schwachsinn verteidigt, der von anfang an vollkommen daneben war.

    allein ein solches beispiel zu bringen, zeigt, was du für ein kranker vogel bist:

    Wenn ich dir mit einem dicken Ziegelstein kräftig auf den Kopf haue, bekommst du eine dicke Beule. Oder starke Kopfschmerzen. Oder beides.

    Das ist Fakt! Denk mal drüber nach …

    Ach und da tue ich nichts, wenn du da mit nem Ziegelstein stehst!

    Zum dritten Mal dieses eine Thema:
    WENN – das bedeutet, dass es nicht abgeschlossen ist, sondern dass wir vor einem Ereignis stehen! Da steht nichts von vollendeter Vergangenheit, du Schwachmat!

    Wenn Du versuchst, mir einen Ziegelstein (was für ein hirnverbranntes, abartiges Beispiel) auf den Kopf zu hauen – kann dabei auch heraus kommen, daß du im Krankenhaus landest. Oder dass du mir den Schädel einschlägst. Oder dass Leute dazwischen gehen.

    Junge, bist du eindimensional!

    Daran ist nichts Fakt oder Tatsache bis es abgeschlossen ist – schon gar nicht offensichtlich.

    Auch nicht, wenn du vor Nils Harrit stehst und ihm die Birne einhauen willst!

    Junge, du bist wirklich krank!!

  321. Anonym Says:

    wer hier unsachlich wird, bist ja wohl du.

    auch eine offenkundige tatsache kann, ausser im pres. cont., nicht in der zukunft liegen.

    offenkundige tatsachen meinen dinge die sich voraus berechnen lassen, z.b. den sonnenstand. oder dass der himmel tagsüber blau ist. oder dass jemand, von dem 100 zeugen gesehen haben, dass er sich betrinkt, wohl danach blau gewesen ist.

    jung – du denkst einfach nicht!

    dein untaugliches beispiel und alles, was danach kam, zeigt deine dummheit und deinen charakter. bis aufs messer wird ein schwachsinn verteidigt, der von anfang an vollkommen daneben war.

    allein ein solches beispiel zu bringen, zeigt, was du für ein kranker vogel bist:

    Wenn ich dir mit einem dicken Ziegelstein kräftig auf den Kopf haue, bekommst du eine dicke Beule. Oder starke Kopfschmerzen. Oder beides.

    Das ist Fakt! Denk mal drüber nach …

    Ach und da tue ich nichts, wenn du da mit nem Ziegelstein stehst!

    Zum dritten Mal dieses eine Thema:
    WENN – das bedeutet, dass es nicht abgeschlossen ist, sondern dass wir vor einem Ereignis stehen! Da steht nichts von vollendeter Vergangenheit, du Schwachmat!

    Wenn Du versuchst, mir einen Ziegelstein (was für ein hirnverbranntes, abartiges Beispiel) auf den Kopf zu hauen – kann dabei auch heraus kommen, daß du im Krankenhaus landest. Oder dass du mir den Schädel einschlägst. Oder dass Leute dazwischen gehen.

    Junge, bist du eindimensional!

    Daran ist nichts Fakt oder Tatsache bis es abgeschlossen ist – schon gar nicht offensichtlich.

    Auch nicht, wenn du vor Nils Harrit stehst und ihm die Birne einhauen willst!

    Junge, du bist wirklich krank!

  322. rollmops Says:

    Anonymous - 27. August 2010 um 10:13

    Dein unsachlicher Ton zeigt deutlich, dass ausser heißer Luft bei dir nicht viel dahinter steckt. Da helfen dir auch deine ganzen Hilfsanonymousse nichts.

    Dir ist offensichtlich entgangen, dass es neben der philosophischen Bedeutung des Begriffes Fakt (= Tatsache) den juristischen Begriff der offenkundigen Tatsache besteht.

    Definition:
    Eine offenkundige Tatsache ist ein Faktum, dessen Wahrheit sich aus allgemein zugänglichen Quellen ergibt und für jedermann unmittelbar einsichtig ist. (Wikipedia)

    Oder einfacher ausgedrückt:
    offenkundige Tatsache = ein Sachverhalt der keines Beweises bedarf

    Somit ist Fakt (=Tatsache) das es sich bei dir (in allen hier ersichtlichen Ausprägungen) um einen simplen Hirsekoffer ™ handelt, der sich mal wieder mit seinem fundiertem Halbwissen gepaart mit Dünnbrettbohrerei zum Deppen gemacht hat!

    Sich köstlich amüsierend, der LoLmops

  323. Anonym Says:

    aber ano, mit wem redest du eigentlich? helm nicht an? sind da wieder diese stimmen?

    aber ano, mit wem redest du eigentlich? helm nicht an? sind da wieder diese stimmen? :mrgreen:

  324. Anonymous Says:

    oh ja, und sie kennen sich ganz genau mit präsens, imperfekt und perfekt aus.

    aber ano, mit wem redest du eigentlich? helm nicht an? sind da wieder diese stimmen?

  325. Anonym Says:

    vielleicht hat er auch einfach zu lange mit kompletten vollidioten im internet erbsen gezählt.

    ja kann sein, hier rennen ja einige davon rum.

  326. Anonymous Says:

    Offensichtlich hast Du dir dein Wahrnehmungszentrum beschädigt. Alkoholmißbrauch, zu viel Hitze?

    vielleicht hat er auch einfach zu lange mit kompletten vollidioten im internet erbsen gezählt.

  327. Anonym Says:

    @mops

    Offensichtlich hast Du dir dein Wahrnehmungszentrum beschädigt. Alkoholmißbrauch, zu viel Hitze?

    Nur weil DU zu beknackt bist, dir Fehler einzugestehen mutiere ich noch lange nicht zum Truther. – Du aber schon zur im Unrecht seienden Nervensäge.

    Träum mal weiter davon, dass Du die “Fakten” der Zukunft kennst, aber quatsch mir nie wieder dazwischen.

    Ich und diejenigen, die wissen was Fakten sind, kennen die immer erst frühestens, wenn sie eingetreten sind.

    Wenn man jemandem das mehrfach erklärt hat, wird man nicht selber zum Truther, sondern hat Grund, den, der das dann immer noch nicht kapiert hat, einen Vollidioten zu nennen.

    Tu du dir einen Gefallen und haue dir mit besagtem Ziegelstein drei mal kräftig auf die Rübe!

    Das, mein dummer Freund, empfehle ich Dir. Vielleicht funktioniert ja dann dein Denkzentrum wieder. Russen hauen auch immer auf das, was nicht funktioniert habe ich gehört.

  328. Anonymous Says:

    Schön dass du wieder da bist, Barry.

  329. Anonymous Says:

    Ja. Komm, setz dich. Trink eine Tasse Gurkentee. Wann haben die Halluzinationen denn angefangen?

  330. Anonym Says:

    BIN ICH HIER RICHTIG IM HOLOCAUSTLEUGNERFORUM FÜR PÄDOPHILE?

  331. Anonymous Says:

    Na genau! Und vergiss nicht, Nils Harrit in jedem zweiten Satz zu erwähnen. Und nicht wissen, mit wem man eigentlich redet, ihn/sie aber „mentally challenged“ und „Erbsenzähler“ zu nennen, zeugt von einer geradezu unglaublichen Intelligenz!

    sagt ein anonymous dem anderen. wer findet den logischen fehler?

    oder, um mit dem anonymous-humor zu reden: wer den fehler findet, darf ihn behalten.

  332. rollmops Says:

    Aber, aber, Herr Barrakuda – sie kennen doch die IP!

    Wenn Du mit einem Stein vor Harrit stehst, ist nicht erwiesen, wo er nieder geht und wer wo Beulen hat oder auch nicht – bevor es passiert ist.

    Aber es ist Fakt das x den WTC-Komplex gesprengt haben!?

    (x= Ali Baba und die 40 Räuber, der Mossad, der Jud, der G e h e i m dienst, die Reptiloiden, die USA, der Ku-Klux-Mops oder Menowin Fröhlich)

    Versuchs nochmals mit verstehendem Lesen und den Zeitformen.

    Ich verstehe, Herr Oberlehrer, Trutherfakten sind einfach besser als Mopsfakten!

    Tu du dir einen Gefallen und haue dir mit besagtem Ziegelstein drei mal kräftig auf die Rübe! Ich verspreche dir, die empirische Erfahrungen die du dann machst wirst du dein Leben nicht vergessen!

    Hops sagt der Mops! Das ist Fakt!

  333. Anonym Says:

    Yes. Next.

  334. Anonym Says:

    Ist das hier das Forum der Waldorfschule wo jeder seinen geistigen Müll abladen kann wenn er nicht gerade seinen Namen tanzt?

  335. Anonym Says:

    @mops

    brauchst keine ängst zu haben, mr.barmenia will nur kusc… äh.. latütnich spielen.

  336. mrbaracuda Says:

    Wer sich wohl hinter diesem Anonymops versteckt? Toller Typ!

  337. Anonym Says:

    Gratuliere, dass du Aussagen über die Zukunft treffen kannst.

    Kannst Du davon leben?

    Empirische Erfahrungen vs. Fakt

    Versuchs nochmals mit verstehendem Lesen und den Zeitformen. Wenn Du mit einem Stein vor Harrit stehst, ist nicht erwiesen, wo er nieder geht und wer wo Beulen hat oder auch nicht – bevor es passiert ist.

  338. Anonymops Says:

    Um noch mal auf den Ziegelstein und die Beule zu kommen. Selbst wenn ich diesen Nils Herrit auf den Kopf hauen würde handelt es sich bei der Beule um einen Sachverhalt, der sich mehrfach als Tatsache (Fakt) erwiesen hat.

    Als Tatsachen angenommene Sachverhalte, die sich bei Überprüfung als nicht der Fall erweisen nennt man hingegen Irrtum.

    Inkognito grüßt der Anonymops

  339. Anonym Says:

    Na genau! Und vergiss nicht, Nils Harrit in jedem zweiten Satz zu erwähnen. Und nicht wissen, mit wem man eigentlich redet, ihn/sie aber “mentally challenged” und “Erbsenzähler” zu nennen, zeugt von einer geradezu unglaublichen Intelligenz! Da ist jeder gleich extrem beeindruckt!

    Tengo z. B. hat sich nicht zu Wort gemeldet.

    Oh! Ein Seher! Das muss Tengo sein! :mrgreen:

  340. Anonymous Says:

    Dem kann ich mich nur eingeschränkt anschließen. Schreib’s dir hinter die Ohren, ano!

  341. Anonym Says:

    Ich bin immer wieder begeistert, dass ihr selber erkennt und verinnerlicht habt, dass Ihr “Penner”, “geistige Gartenzwerge” und “Vollhirnis” seid. Gratulation, der Anfang ist gemacht: Selbsterkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung.

  342. Anonym Says:

    Oops, ein Schlafschaf, das Selbstgespräche führt, auf der ganzen weiten Welt nur Nils Harrit kennt und sich auch noch besonders schlau vorkommt.. Geh mal wieder auf die Weide.

  343. Anonymous Says:

    Ach, Ano, mit wem auch immer du redest (vielleicht hörst du aber auch einfach mal wieder Stimmen): Als würde es dir bei deiner semidebilen Erbsenzählerei um eine sinnvolle Diskussion gehen.

    Ich verstehe ja deinen Frust, aber nur weil du beim Lesen die Lippen mitbewegen musst ist das noch lange kein Grund, alle anderen für ebenso mentally challenged zu halten.

  344. Anonym Says:

    Jungs, ihr habt einfach ein Rad ab.

    Danke, dass die Inhalte durch euer dämliches Dazwischengequake wieder mal unter gehen.

    Vollhirnis.

  345. Anonymous Says:

    Kriegt es einer von euch Pennern eigentlich mal gebacken sich heraus zu halten, wenn er nicht gemeint ist!

    Übrigens, die Antwort auf deine Frage lautet natürlich: Ja. Tengo z. B. hat sich nicht zu Wort gemeldet.

  346. Anonymous Says:

    Mit wem sprichst du, anonymous? hörst du schon wieder stimmen?

  347. Anonym Says:

    Kriegt es einer von euch Pennern eigentlich mal gebacken sich heraus zu halten, wenn er nicht gemeint ist! attention bitch!

  348. Anonymous Says:

    Sprach jemand vom Kuchen, dass Du Krümel dich meldest…

    fängt das jetzt wieder mit den pseudolustigen vorschulwitzchen an? gott der gerechte!

  349. Anonym Says:

    Sprach jemand vom Kuchen, dass Du Krümel dich meldest…

  350. Anonymous Says:

    Und du hielst es nicht für die Pflicht es selber in die Hand zu nehmen? Malst wohl auch mit Kreide oder putzt Wände…

  351. Anonym Says:

    Tscha Mops, diese Diskusssion war vollkommen unnötig – einfach erst denken und dann posten. Am Ende bleibt das, worum es ging, nämlich das die jungen Truthhähne einen Anhaltspunkt bekommen, wie man Vermutungen und Behauptungen von Fakten unterscheidet, dank Deiner auf der Strecke. Schade drum.

  352. Anonymous Says:

    für den die Welt rosarot und in bester Ordnung ist

    wer hat das wo genau gesagt?

    wo bleiben deine argumente zu niels harrit? wo bleiben deine argumente zu bush = hitler?

    du hast keine argumente, du plapperst nach.

  353. Disinfokrieger Says:

    lol @ get a life — das muss gerade derjenige sagen für den die Welt rosarot und in bester Ordnung ist…. was hast du hier zu suchen in so einem Blog du freak — bist du geisteskrank?

  354. Anonym Says:

    Und hinsichtlich der Zeitform: ein Fakt kann nicht in irgendeiner Form des Future vorkommen – dann ist es ein zukünftiger Fakt und damit eine Speklulation. Present Perfect Simple – das ist das Minimum.
    N8

  355. Anonymous Says:

    Hitlers Friedenseinsatz in Frankreich,England und Russland trägt die gleiche Handschrift wie Bushs im nahen Osten – incl KZs an vielen Orten der Welt…

    omg. plapper mal schön weiter den peinlichen schwachsinn von deinen schwachsinnsseiten nach. du hast keine ahnung, wovon du redest, du dummes kind.

  356. Anonym Says:

    Ein FAKT kann nicht mit IF beginnen!

    Mops, lesen bedeutet nicht, sich vorzustellen, was man sich wünscht. Lesen bedeutet inhaltlich aufzunehmen was da steht.

    Es stand jetzt dreimal da und du hast es immer noch nicht verstanden!

  357. rollmops Says:

    @ Disinfokrieger:

    Get a Life, Schnuffi!

  358. rollmops Says:

    der Durchschnittsdeutsche

    Fail!

  359. Disinfokrieger Says:

    die dumme Masse

    Liegt hier dein Denkfehler?

    das dir aus deiner Sicht der durchschnittsdeutsche wie ein Genie vorkommt hast du hier ausführlich bewiesen!

    “Was meinen sie was hier los wär wenn mehr Leute wüssten was hier los ist!”

  360. rollmops Says:

    „Ein Fakt ist eine bewiesene Tatsache.“

    Dann mach mal, in drei Sätzen – besser als ich! Muss doch leicht sein, wenn ich so ein Depp sein soll!

    Wenn ich dir mit einem dicken Ziegelstein kräftig auf den Kopf haue, bekommst du eine dicke Beule. Oder starke Kopfschmerzen. Oder beides.

    Das ist Fakt! Denk mal drüber nach …

    N8, der Dillgurkenmops!

  361. Anonym Says:

    Oh, Mops kann nicht lesen. :mrgreen:
    Und ist durcheinander. :mrgreen:

    Dann nochmals extra zum Mitmeisseln für Dich:
    “Ein Fakt ist eine bewiesene Tatsache.”

    Anscheinend hat Mopsimausi das in keiner Weise verinnerlicht.

    Etwas fiktives und in der Zukunft vielleicht stattfindendes kann mit Sicherheit kein Fakt sein! Benenn dich um in Dillgurke! Das paßt besser. :cool:

  362. rollmops Says:

    die dumme Masse

    Liegt hier dein Denkfehler?

  363. Anonym Says:

    Mops, dir sitzt nur vor lauter Einbildung dein Hüfthalter zu eng. Mehr ist an dir nicht dran. Da ist noch mehr toter Hering. Hirn haben ja Rollmöpse nicht mehr, näää. Merkt man.

  364. Disinfokrieger Says:

    “… dazu hätte ich auch noch gern ein paar erläuterungen. woran machst du das denn fest?”

    Hitlers Friedenseinsatz in Frankreich,England und Russland trägt die gleiche Handschrift wie Bushs im nahen Osten – incl KZs an vielen Orten der Welt…

    aber mach dir nix draus, die dumme Masse muss ja verblendet sein sonst funktioniert das alles nicht! Die NWO dankt…

  365. rollmops Says:

    Genießend wie deine Postings gegen meine verblassen gehe ich voller Freude in mein Bette.

    Lieber Mopslake als Truthertunke! Erkläre mir in drei Sätzen was ein Fakt ist, besser als ich. Vieleicht nehme ich dich dann für 3 Cent ernst … .

    Gute Nacht, der Mollrops

  366. Anonym Says:

    Sagte es 2Meter4 ? und rieeeesig grosse Klappe, wenn es mit Argumenten toter Hering ist?

    Okay, wer sowas nötig hat, dürfte wohl eher pygmäenartigen Wuchs haben. 155 trifft es wohl eher.

  367. Anonym Says:

    Ich glaube eher, dass du zum wiederholten Male hier nichts verstanden hast, Mopsimausi.

  368. rollmops Says:

    Rollmops = echt
    du = Wurst!

    sinnloses Terrain

    Du hast nist verstanden, gell? Schlaf weiter, du Schaaf … .

    Unendlich müde, der Mops

  369. Anonym Says:

    Über Fakten weißt du anscheinend wenig. War nicht sehr schlau, das Gespräch an dieser Stelle auf sinnloses Terrain zu führen.

    Und ansonsten: Soso, du hast gerade vergessen, wieviele Sportarten so ein Möpschen beherrscht. Kirschkernweitspucken, einarmiges Reissen, Matratzengymnastik.. Und dann braucht er trotzdem noch Ziegelsteine. *hust*

    Wenn du 204 cm lang bist, kannst du nicht dicker als 5 mm sein. Sonst paßt du in kein Glas. Überhaupt muss dir ja da erstmal einer den Deckel aufmachen. :mrgreen:

  370. rollmops Says:

    Ich denke gerade darüber nach, ob Rollmöpse mit eingegipster Nase eigenlich noch von grossem Kundeninteresse sind… Und das ist eine Frage!

    Dein Problem wird sein, dass ich in RL 204 cm hoch bin und ca. drei bis vier Kampfsportarten beherrsche. Komm her du Wurst!

    Es grüßt (den Nachmacher) der Wurstmops

  371. Anonym Says:

    Wenn ich dir mit einem dicken Ziegelstein kräftig auf den Kopf haue, bekommst du eine dicke Beule. Oder starke Kopfschmerzen. Oder beides.

    Ich denke gerade darüber nach, ob Rollmöpse mit eingegipster Nase eigenlich noch von grossem Kundeninteresse sind… Und das ist eine Frage!

    Es grüßt
    ein besorgter Feinschmecker

  372. Anonym Says:

    woher hat harrit seine proben?

    hatta die nich heimlich am highway eingesammelt?

    Nee, scherz beiseite. wenn man proben zu wissenschaftlichen untersuchungen zieht, ist eine der ersten pflichten, auch dies beweisbar zu dokumentieren. lern jedes erstsemester. hat harrit unterlassen.

  373. Anonym Says:

    hatta die nich heimlich am highway eingesammelt?

  374. Anonymous Says:

    wenn es irgendjemanden gibt mit dem man Bush vergleichen kann dann ist es Hitler!

    … dazu hätte ich auch noch gern ein paar erläuterungen. woran machst du das denn fest? da wirds jetzt richtig spannend.

  375. Anonymous Says:

    Disinfokrieger, dann konzentrieren wir uns doch mal auf einen deiner stichhaltigen punkte und beleuchten ihn näher: Niels Harrit, meinen alten Freund.

    Da du ja als 9/11-Experte sicher ein ganz besonders kritischer zeitgenosse bist, gehe ich davon aus, dass du diese atemberaubende studie auch gelesen hast, oder? du würdest nie etwas nachplappern, was du nicht selbst geprüft hast, stimmts? dann beantworte mir doch mal eine einfache frage: woher hat harrit seine proben? wann hat er sie von wem bekommen?

  376. Anonym Says:

    Was wäre denn bewiesen und wodurch?

  377. Disinfokrieger Says:

    HAHA

    “Richtig ihr Infokrieger beweist dies jedesmal,dass man nur mit Worthülsen wie“ist eh gefälscht“ ”

    Das ist wohl eher die Masche der Disinfogang hier die jeden Zeugen und jedes Indiz so abtut…

    “* Augenschein
    * Zeugen
    * Sachverständige (wissenschaftliche Beweise)
    * Urkunden
    * und Parteivernehmung”

    all diese Dinge scheinen für euch hier leider nicht zu zählen!

    zu1 WTC7 zb
    zu2 zb Barry Jennings uvva
    zu3 Nils Harrit uva
    zu4 PNAC uva
    zu5 ohne Worte, da niemand vernommen wurde obwohl viele was interessantes dazu zu sagen haben/hatten — 1min Lügendetector für Cheney und alles wär klar

  378. dallas Says:

    Natürlich will ich das mit dem 3. Reich vergleichen, einen besseren Vergleich gibt es gar nicht da wir uns im 4. Reich befinden… informier dich über false flag operationen um das Volk zu täuschen und dann einen Völkermord zu begehen… wenn es irgendjemanden gibt mit dem man Bush vergleichen kann dann ist es Hitler!

    FAKTEN?? ZB? DNA Funde in geheimen Millitärlabors, Telefonate die nie stattgefunden haben können und größtenteils wieder zurückgenommen wurden oder wovon schwafelst du?
    Es gibt keinen einzigen unabhängigen verifizierbaren Beweis für die offizielle Story den man nicht mit leichtigkeit in Stücke zerfetzen kann — und wenn doch dann nenn ihn jetzt!

    Nichts davon ist auch nur in der Nähe davon, bewiesen zu sein.

    Es sind einfach Behauptungen.

  379. dallas Says:

    Zu Fakten wird etwas nicht, weil irgendein Twoofer wie Freeman etwas behauptet, sondern indem es bewiesen wird.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Beweis_%28Rechtswesen%29

    http://de.wikipedia.org/wiki/Beweis_%28Logik%29

    Im deutschen Rechtswesen gibt es folgende Beweismittel:
    * Augenschein
    * Zeugen
    * Sachverständige (wissenschaftliche Beweise)
    * Urkunden
    * und Parteivernehmung

    Hinzu kommen Indizien (erwiesene Hilfstatsachen), wenn man mit ihnen eine lückenlose Kette zusammen bekommt.

    Sollte man vielleicht mal im Hinterkopf behalten und Behauptungen von Infobieger-Seiten dran messen.

  380. Anonym Says:

    Kinnas, ich kan Leute verschwinden lassen. :cool:

    dein avatar sieht aus, als wäre mb vom saufen auf schwuchtel gewechselt.
    :mrgreen:

    Und schon hat er sich in Luft aufgelöst. *fg*

  381. Hirnzillum Says:

    “da wir uns im 4. Reich befinden”

    Befindest du dich in Therapie z.Zt?

  382. Anonym Says:

    rollmops sagt:
    Das ist Fakt!

    Das gildet nich. Das ist Fiktion! :mrgreen:

    Ausserdem dürfen hier nur Leute mitspielen,die Fakt mit ck schreiben. LOL

  383. Hirnzillum Says:

    “”””””Es gibt keinen einzigen unabhängigen verifizierbaren Beweis für die offizielle Story den man nicht mit leichtigkeit in Stücke zerfetzen kann”””””

    Richtig ihr Infokrieger beweist dies jedesmal,dass man nur mit Worthülsen wie”ist eh gefälscht” oder”hätte,vielleicht,könnte,wäre,würde”!usw,auf alles eindreschen kann!Nur mit Argumentation hat das nichts zutun und schon garnicht mit Fakten.

    “DNA Funde in geheimen Millitärlabors”
    Lass mich raten…Area51?

  384. Disinfokrieger Says:

    Doch ganz genau, obwohl du minderbemittelt bist hast du es verstanden!
    Natürlich will ich das mit dem 3. Reich vergleichen, einen besseren Vergleich gibt es gar nicht da wir uns im 4. Reich befinden… informier dich über false flag operationen um das Volk zu täuschen und dann einen Völkermord zu begehen… wenn es irgendjemanden gibt mit dem man Bush vergleichen kann dann ist es Hitler!

    FAKTEN?? ZB? DNA Funde in geheimen Millitärlabors, Telefonate die nie stattgefunden haben können und größtenteils wieder zurückgenommen wurden oder wovon schwafelst du?
    Es gibt keinen einzigen unabhängigen verifizierbaren Beweis für die offizielle Story den man nicht mit leichtigkeit in Stücke zerfetzen kann — und wenn doch dann nenn ihn jetzt!

  385. Anonymous Says:

    Wenn ich dir mit einem dicken Ziegelstein kräftig auf den Kopf haue, bekommst du eine dicke Beule. Oder starke Kopfschmerzen. Oder beides.

    ich fürchte, im falle von Disinfokrieger zerbröselt eher der ziegelstein.

  386. Anonymous Says:

    Es kommt letztendlich drauf an wem man glaubt!

    wenn es um schlichte fakten geht, dann brauche ich niemandem zu glauben. aber schon das ist für 99,99 prozent der infotwoofer zu kompliziert.

    Ich bevorzuge es Leuten wie ua Barry Jennings zu glauben die garantiert keine eigene Agenda haben…

    neeeeein, natürlich haben diese leute keine interessen – außer natürlich, die menschheit zu retten. schon klar, du kritischer geist.

    Aber nix für ungut Jungs ihr könnt euch damit trösten das die meissten auch damals Hitler geglaubt haben!

    du willst aber jetzt nicht ernsthaft die situation im dritten reich mit heute vergl… oh mein gott, warte… du willst es, du willst es wirklich, oder?

    Disinfokrieger = Nistgeburt

    heißt das, dass er sich eigentlich “Nestgeburt” nennen wollte, oder sehe ich das jetzt falsch?

  387. rollmops Says:

    erzähl doch mal mit drei sätzen, wodurch etwas zu einem fakt werden kann!

    Wenn ich dir mit einem dicken Ziegelstein kräftig auf den Kopf haue, bekommst du eine dicke Beule. Oder starke Kopfschmerzen. Oder beides.

    Das ist Fakt! Denk mal drüber nach …

    Es grüßt der Ziegelmops

  388. Anonym Says:

    das sind (schlecht begründete) meinungen, nicht beweise

  389. Disinfokrieger Says:

    Es kommt letztendlich drauf an wem man glaubt!

    Ich bevorzuge es Leuten wie ua Barry Jennings zu glauben die garantiert keine eigene Agenda haben…

    Aber nix für ungut Jungs ihr könnt euch damit trösten das die meissten auch damals Hitler geglaubt haben!

    Seit 5.45 wird zurückgeschossen! Wer das gegenteil behauptet kann es erstens nicht beweisen und zweitens: Warum sollte er auch gelogen haben?

    Deutschland hat niemals einen Krieg angefangen! warum sollten wir auch?

  390. Anonym Says:

    erzähl doch mal mit drei sätzen, wodurch etwas zu einem fakt werden kann!

    das ist ja der punkt, dass dieses “etwas”, das aus einer these, behauptung etc. einen fakt macht, ebenfalls überprüfbar ist. und dadurch kann man dahinter kommen, was wahrheit ist.

  391. Hirnzillum Says:

    “Für den Rest der Menschheit sind Fakten nachgewiesene Tatsachen”

    @Anonymous

    Stimmt,aber die Wahrheitlügner wissen ja,dass der Rest der Menschheit “Schlafschafe” sind und wegen Flouride usw.
    Ich glaube sowas ,wie mit den Fakten bestärkt diese Paranoiker noch in ihrer Position,wo sie sich für eine “Elite” hält,die hinter alle “Geheimnisse”kommt;-)

  392. Anonym Says:

    Für solche Infoverbieger-Kasper wie dich ist wichtig,

    was er glaubt.

    Für den Rest der Menschheit zählen Fakten.

    Leider wissen Infoverbieger-Kasper wie du nicht was Fakten überhaupt sind.

    Ihr haltet irgendwelche Behauptungen dafür.

    Für den Rest der Menschheit sind Fakten nachgewiesene Tatsachen.

  393. Anonymous Says:

    Wie man’s nimmt, Nistgeburt. Bisher sind die Twoofer ja leider sämtliche Belege für ihre wilden (uralten) Behauptungen schuldig geblieben.

    Aber ich gebe dir in einem Recht: Du brauchst hier nix zu schreiben.

  394. Nistgeburt Says:

    Perfekt, hier brauch man ja gar nix zu schreiben, ihr disinfo trolls macht euch ja ganz von alleine zum Affen mit jedem weiteren Kommentar!

  395. Anonym Says:

    “Blutverschmierte Menschen standen vor Kameras und redeten von Bombenexplosionen,noch vor dem ersten Einschlag”

    Was für ein Unsinn! Bring auch nur den Hauch eines Beleges dafür!

  396. mrbaracuda Says:

    “Henry Kissinger,der nicht zufällig wegen Völkermordes beim Internationalen Gerichtshof”

    Oh, da glaubt aber jemand wirklich jeden Scheiß.

  397. Anonym Says:

    Ein „sagenumwobener“ Pass wurde gefunden welcher vor dem Aufprall des Flugzeugs aus dem Fenster flog,eine Stunde in der Luft herumwirbelte um schließlich unversehrt auf dem Shutt zu landen!

    Diese PISAner! Na wahrscheinlich haben die einfach das Flugzeug mal gut durchgelüftet!

    Bwahahahahaha.

    Was für einen Schmarren die Leute sich aus den Fingern saugen!

  398. Anonym Says:

    dein avatar sieht aus, als wäre mb vom saufen auf schwuchtel gewechselt.
    :mrgreen:

  399. Anonymous Says:

    Mal ne ganz andere Frage, MyKill mEier:

    Was unternimmst du eigentlich dagegen, dass das böse internationale Finanzzionistentum seinen teuflischen Plan umsetzt, die menschheit weitgehend zu vernichten und den rest zu versklaven? Ich meine – da kann man doch nicht einfach die Hände in den Schoß legen und warten, bis es heißt: Abmarsch ins FEMA-Camp, oder? Wie sieht dein heldenhafter Kampf denn konkret aus, außer tapferen Postings im Internet, mit denen du ja auch ganz bewusst gegen die kryptofaschistischen Rechtschreibereglen rebellierst? Wir hier sind ja fein raus; wir sind betäubte Schlafschafe.

  400. Malermeister Says:

    Also mich erinnert dieses Gespräch sehr an @Tengo.

    Er redet nur dummes Zeug und man widerlegt ihm wirklich jeden Unsinn, den er sagt und er sieht richtig alt aus damit. Und am nächsten Tag kommt Tengo wieder und tut so, als hätte er die Diskussion gewonnen. :mrgreen:

    Wahrscheinlich haben alle Truther -nebst den ehemaligen- diese Art von Wahrnehmungsstörung.

  401. Hirnzillum Says:

    @Malermeister

    Er denkt NICHT

  402. Malermeister Says:

    @Strohmann

    Doch.

    Er denkt der Text unter diesem Link ist der ganze NIST-Report.
    http://www.nist.gov/public_affairs/techbeat/tbx2008_1120_wtc7.htm

    Bin ich mir ziemlich sicher. :mrgreen:

  403. Anonym Says:

    Ist doch bei Dir nicht anders, Colgate.

  404. Strawman Says:

    den erschreckend kurzen Nist Report

    Ich schließe: er meint es nicht ernst.

    Grund: das kann er nicht ernst meinen.

  405. Hirnzillum Says:

    @Mykill mEIERs

    “Nist ist eine staatliche Einrichtung….”

    Und?Euch hirntoten Truthern ist es doch egal,ob NIST staatlich oder nicht ist.Selbst wenn NIST ein Institut in Kasachstan wäre,würdet ihr sagen”…pfff…..ist eh von der US-Regierung o.ä. bezahlt”.Lass sein,euer Immunsystem ist so erheiternd wie aber auch lächerlich…..
    So,musste auch meinen Senf dazu geben.
    Meine Frau kommt gleich…………….

  406. Anonymous Says:

    Äääh, natürlich kann er kein Englisch. Der Superdurchblicker bekommt ja schon auf Deutsch kaum einen geraden Satz hin.

  407. Anonym Says:

    Oh, er kann kein Englisch. Wie überraschend. Was an 88 Seiten, ein Gebäude betreffend kurz sein soll, ist mir ehrlich gesagt schleierhaft.

    Stimmt NIST heißt: National Institute of Standards and Technology. Das ist sowas ähnliches wie das Institut für Normung und die Akademie der Wissenschaften. FURCHTBAR.

  408. Anonym Says:

    Deine Fragen wurden beantwortet, Burschi.

    Dem gegenüber sinnlose Behauptungen ohne Belege zu bringen, zeigt nur, wie unsicher du bist. Sowas hier: NORAD hat nie einen Angriff aus Osten simuliert. Warum hätten sie das auch tun sollen.

    Und Du selbst hast ausser nachgeäfften Allgemeinplätzen absolut nichts zu bieten. Immer zum nächsten Punkt zu hüppen, wenn dir einer widerlegt wurde, ist nicht gerade souverän.

    Wie hat sich denn die 911 Sache denn nun abgespielt deiner Meinung nach?

  409. Anonymous Says:

    Zu Norat

    Ist das der Zwillingsbruder von Borat?

  410. Mykill mEIERs Says:

    Ja lesen ist schwer wenn man so verblendet und unterbelichtet ist….
    Ich schrieb:”Noch vor dem ersten einschlag”!
    Ihr geht nur auf den Punkt mit der Statik ein, der eurer Meinung nach
    durch den erschreckend kurzen Nist Report geklärt ist! Nist ist eine staatliche Einrichtung ihr Internetgestörten Trolls!
    Zu Norat:Es gab in dem Jahr 2001 schon 60 Manöver dieser Art!Obwohl;die waren viel Harmloser (jedes mal falscher Alarm)
    und es hat wunderbar funktioniert.
    Ihr tefft euch doch bestimmt jedes Jahr im Wald und betet einen Steinkötzen in Form von Angela Merkel an und nennt das dann Agelinian Grove….
    Ach wie komme ich den jetzt auf den Boheimian Grove!?
    Die Aufnahmen von Alex Jones dort, sind ja alle gestellt!Besonders die Szenen in denen er die ehrenwerten Herren von Politikern darauf anspricht, sind mit modernster Technik enstanden, indem man ihre Köpfe
    auf andere Körper setzte und aus ihren Stimmaufnahmen beliebige Sätze formte!Und die Interviews mit Carrey und Busch bzgl. Skull&Bones
    sind eine Glanzleistung der modernen Hollywoodtechnik!Und nicht zu vergessen,das das alles in enger zusammenarbeit mit der Amerikanischen Regierung entstand,damit das Volk bloss nicht merkt,das sie ihnen nur das beste wollen und sie selbst genauso transparent sind wie es die Bürger zu sein haben!Nicht zu vergessen die Bilderberg-treffen!Das muss so geheim sein, damit unsere Elite,vorallem so ehrenwerte Herren wie Henry Kissinger,der nicht zufällig wegen Völkermordes beim Internationalen Gerichtshof vorgeladen ist,in ruhe Teatime halten können,übers Wetter quatschen und den Plan fassen können,wie sie den jetzt Glückseligkeit über uns bringen können!
    Hach die Welt ist so schön,wenn man sie so sieht wie ihr!
    Schade,das ich nicht blöd genug bin,auch so denken zu können!
    Ich stürz mich mal wieder in die Realität, meine Frau kommt gleich wieder,falls ihr wisst was das ist…..
    Guten Traum noch….

  411. Malermeister Says:

    Nachfolgendes nur für die, die nicht Fragen stellen, weil sie alles zu wissen glauben, sondern Antworten suchen.

    Den NIST-Report zum WTC7 mit Release-Datum 20.11.2008 findet man hier:

    http://www.nist.gov/public_affairs/techbeat/tbx2008_1120_wtc7.htm

  412. Anonymous Says:

    wieso brannte es in WTC7 überhaupt? wenn ich einen Gullideckel bei dir ins Fenster schmeiss brennt dein Haus auch leider nicht ab und stürzt ein

    Na dann ist diese Verschwörung ja Gott sei Dank hieb- und stichfest aufgeklärt. Vielen Dank, Nistgeburt.

  413. Anonymous Says:

    Super Leistung, Mykill mEIER: knallhart recherchiert und bei den ollen Verschwörungskamellen von 2003 gelandet. So sieht also “selber denken” aus.

  414. Anonym Says:

    Lies den NIST-Report. Der ist von tausenden Wissenschaftlern, Experten auf ihrem Gebiet, zusammengestellt worden.

    auch leider nur, wie so oft hier, nachgeplappert…widergekäut…dem ältesten Käse aufgesessen…usw…usw

  415. Nistgeburt Says:

    LOL ihr Freaks — wieso brannte es in WTC7 überhaupt? wenn ich einen Gullideckel bei dir ins Fenster schmeiss brennt dein Haus auch leider nicht ab und stürzt ein….und ausser deinem Hirn wird man unter dem Haus auch nix finden was geschmolzen ist!

  416. Malermeister Says:

    okay.

    Seismologische Aufzeichnungen. Ganz einfach. Davon gibt es eine ganze Menge.

    Nachti

  417. Malermeister Says:

    Nee, der Punkt harrt ja erstens noch einer Antwort von ihm und zweitens – ah nä ichbauihnnichtbauduihn. :mrgreen:

  418. mrbaracuda Says:

    “Mykill mEIERs sagt:
    23. August 2010 um 23:35

    Ich habe meine Antworten schon gefunden,da ich mich mit der Materie eingehend auseinandergesetzt habe!”

    Nein, hast du nicht. Du hast nicht einmal die wirklich einfach zu überprüfenden Behauptungen geprüft. Siehe hier:

    “Mykill mEIERs sagt:
    23. August 2010 um 23:19
    Hochhäuser die nach Angaben JEDES unabhängigen Sprengexperten entgegen jedwediger physikalischen Gesetze in Freifallgeschwindigkeit in sich zusammengesackt sind!Vorallem Gebäude Sieben”

    Mein Mitleid ist grad aus, Malermeister vielleicht?

  419. Malermeister Says:

    mit der Materie eingehend auseinandergesetzt

    Du liest bei Freeman mit du “Held”. Das ist sicher nicht eingehende Beschäftigung mit der Materie. Du bist nur ein Widerkäuer dessen!

    Lies den NIST-Report. Der ist von tausenden Wissenschaftlern, Experten auf ihrem Gebiet, zusammengestellt worden. Da findest du alles genauestens beantwortet.

    Ach und eine Lehre fürs Leben noch: Wenn man so wenig Ahnung hat, wie Du – einfach nicht so auf den Käse hauen!

    Hier kommen ständig Leute vorbeio wie du und stellen Fragen, die man selber mit 5 Minuten googeln selber klären kann.

    Bye-bye Burschi!

  420. Malermeister Says:

    Angebliche “Bombenexplosionen”

    … da gibt es viele nachgewiesene Erklärungen:

    1- da sind haufenweise Reifen explodiert, weil unten auf der Strasse Kerosin brannte
    2- explodierende Monitore und dergleichen
    3- nachgebende Stützen und einstürzende Decken
    4- herab stürzende Fahrstühle

    Von 1 und 4 gibt es Videos, 2 und 3 ergeben sich technisch bei so einem Brand.

  421. Mykill mEIERs Says:

    Ich habe meine Antworten schon gefunden,da ich mich mit der Materie eingehend auseinandergesetzt habe!Aber lebt ruhig weiter in eurer Scheindemokratien-Realität früher oder spätestens werdet ihr schon gewaltsam geweckt-versprochen!
    Ich hab hier meinen Dienst getan, den jeder Klar denkende Mensch der diese Seite für Infos nach Freeman findet wird anhand eurer wertlosen Anschuldigungen, beleidigungen und Schwachsinnskommentare merken,das er hier falsch ist!
    Wobei dieses Zitat eurer Inkompetenz die Krone aufsetzt:weiß jemand ob es eine familiäre Verbindung zwischen Freeman und den Sänger und Texter von der Naziband Störkraft Jörg Petritsch ? Es würde ja gut ins Gesamtbild passen.
    Schlaft noch gut!!

  422. Malermeister Says:

    Einsturz Gebäude 7
    ..wurde von Trümmerteilen der einstürzenden Gebäude getroffen. Mal nach Fotos googeln.

    Flugsicherung / Verteidigung
    .. die USA wurden auch noch nie in der Heimat angegriffen und zur Flugsicherung – die Transponder waren aus.

    Blutverschmierte Menschen vor (dem ersten) Einsturz
    … sind entweder von Trümmern getroffen worden oder die Treppen hinab geflüchtet. (Gibt noch viel mehr Möglichkeiten.)

    Pass gefunden
    … unter den Trümmern, die von Hand sortiert wurden.

  423. Malermeister Says:

    @M&M

    Junge, du bist wirklich dem ältesten Käse aufgesessen:

    Also mal sortieren Deine “Argumente”:

    – Freefall – welches soll in Freefall runter gekommen sein?

    – Einsturz Gebäude 7
    – Flugsicherung / Verteidigung
    – blutverschmierte Menschen vor Einsturz
    – Pass gefunden

    Da kannst Du hier im Blog mal die hundert Fragen suchen. Da steht alles wahheitsgetreu drin.

    Ist aber eigentlich auch für Dich ganz einfach zu beantworten.

    Abgesehen davon solltest Du antworten und nicht Fragen stellen.

  424. Mykill mEIERs Says:

    Hochhäuser die nach Angaben JEDES unabhängigen Sprengexperten entgegen jedwediger physikalischen Gesetze in Freifallgeschwindigkeit in sich zusammengesackt sind!Vorallem Gebäude Sieben, welches nicht mal von einem Flugzeug getroffen wurde!Das erste mal in der Geschichte der USA das die Flugsicherung und Verteidigung versagt haben,und das gleich vier mal!Ein “sagenumwobener” Pass wurde gefunden welcher vor dem Aufprall des Flugzeugs aus dem Fenster flog,eine Stunde in der Luft herumwirbelte um schließlich unversehrt auf dem Shutt zu landen!Blutverschmierte Menschen standen vor Kameras und redeten von Bombenexplosionen,noch vor dem ersten Einschlag!Wie gesagt es sind an diesem Tag Tausende “Völlig normale Dinge” passiert!(Dem 9/11 Commision Report nach “Völlig normale Dinge”)
    Desweiteren macht nur weiter so, und jeder der durch Googlen diese Seite findet wird merken wie lächerlich sie doch ist!

  425. mrbaracuda Says:

    Wir bitten drum, Mykill! Erzähl mal. In eigenen Worten. Kannst du doch, oder? Bist du doch total unabhängig aufgeklärt und so! Net nur ein Papagei für Scharlatane und Idioten, oder?

  426. Malermeister Says:

    @der_sich_die_eier_abreissen_will

    Also ehrlich, den Bühlow nimmt seit zwanzig Jahren keiner mehr ernst und der hat auch nirgends Zugang. Das kannste, da du es ja nicht weißt, bei Wiki nachlesben. Lies dich mal ein in Geheimhaltungstufen und derlei. Leute, die mit dem reden würden, machen sich strafbar.

    Wie so was läuft, solltest du dir nicht ausgerechnet von den Kopp-Verlag-Spezies mit ihren erfundenen Abenteuern erzählen lassen.

    So, nu DU:

    Die Frage lautete:

    Was ist „die offizielle Version“ eigentlich? Was ist am 11. September passiert? Erzähl mal..

  427. Mykill mEIERs Says:

    Im gegensatz zu vielen anderen hat er aber bis Heute Beziehungen zu Geheimdienstmitarbeitern und Regierungsvertreter und hat somit eine solide Grundlage die Sache zu Untersuchen!Und welche Frage meinst du?Der schreibt nur unverständlichen Müll! Satzfragmente mit Musikvideos darunter…..

  428. mrbaracuda Says:

    Das hier ist übrigens viel besser und so:

  429. Malermeister Says:

    Tschuldige, Du heißt ja Mr.Macaroni. *kopfbatsch*

  430. mrbaracuda Says:

    Ich hätte ja nu den Tanz gepostet mit einem AAAY YA, aber ich lass mal das hier als Alternative da, wo ich das grad an habe.

  431. Malermeister Says:

    Der Mann heißt ‘von Bülow’. Der ist schon 10 Jahre vor 911 nicht mehr in irgendwelche “Geheimnisse” eingeweiht gewesen. Er wäre aber gern und übertreibt seine Bedeutung.

    So und nun beantworte mal die Frage von Mr.Macarena.

  432. mrbaracuda Says:

    Wie süß, Autoritätsargumente!

  433. Mykill mEIERs Says:

    Kannst ja mal versuchen mit deinen Sinnfreien Ein-Satz-Kommentaren über Andreas von Büllow oder Jochen Scholz,die beide auch in “Unter falscher Flagge” zu Wort kommen herzuziehen!
    Ich bin gespannt….

  434. Malermeister Says:

    Strohmannargument. Das hat nix damit zu tun, dass Du dich hier hinter Pseudofragen verschanzt.

  435. mrbaracuda Says:

    Sieh dir doch mal Unter falscher Flagge an! Mit Finanz- und Lencobearcatexperte Manni!

  436. Malermeister Says:

    Was ist „die offizielle Version“ eigentlich? Was ist am 11. September passiert? Erzähl mal..

    Tscha, wenn man nur Alibifragen stellt..

  437. mrbaracuda Says:

    Das war nur aber langweilig.

  438. Malermeister Says:

    Beweisse!

  439. Mykill mEIERs Says:

    Oha das sagt mir allmählich alles über euch:Ignoranten die nichts zu sagen haben, ausser Leute die keine Scheuklappe vorm Kopf haben als Spinner o.ä. zu bezeichnen!Wo ist der Rechtsradikal beweis wo der Beweiss das er in wichtigen Themen lügt? Das was du hier wieder anführst ist nichts weiter als Schwachsinn,weil es völlig aus den Kontext gerissen ist,da Freeman den post nach Zeugenaussagen,die das am eigenen Leib erlebt haben und berichtet haben geschrieben hat!
    Aber was solls meine Zeit mit Menschen wie euch zu verschwenden die keine sachliche Disskusion führen können,weil ja dann vieleicht ihr Weltbild der uns umsorgenden Politiker und Konzerne zusammenbrechen könnte!
    Schlaft und beleidigt weiter wenns spass macht….

  440. Defamierungs-Beweiss Says:

    Kauf mir jetzt den Meyer ab
    sonst reißt er sich die Eier ab.
    :eek:

  441. mrbaracuda Says:

    “Zeigt mir irgendeinen Artikel in dem Freeman gelogen oder Rechtsradikale von mir aus auch radikal-linke Äusserungen von sich gegeben hat!”

    Oh wow. Wie alt bist du, <18 nehme ich an? Achso, hier: http://infokriegtv.wordpress.com/2009/11/06/freakman-noch-dummer-als-bisher-angenommen/

    Ich zitiere mich mal dazu aus dem obigen Artikel: Und dem Idioten glauben die Leute wenn es um viel komplexere Themen geht als um eine Dachluke? Oh the humanity.

    “Sieh die doch einfach mal „Unter falscher Flagge an“”

    Ne, ich habe dich gefragt. Put up or shut the fuck up.

  442. Defamierungs-Beweiss Says:

    OMG!
    11!1!!

  443. Mykill mEIERs Says:

    Sieh die doch einfach mal “Unter falscher Flagge an”,worüber hier ja schon geschrieben wurde,sich aber anscheinend keiner wirklich angeschaut hat,und erkläre mir nur allein diese ganzen “Unmöglichkeiten” abgesehen
    von zich Büchern die noch Tausende anderer Ungereimtheiten enthalten,und erkläre mir dann ,warum die Regierung keinen einzigen Punkt plausiebel erklären konnte geschweige den wollte! Erkläre mir wieso die CIA offiziel bestätigt hat nicht nach Bin Laden gefahndet zu haben da sie keine Bewiese für seine Beteiligung hatten und die USA trotzdem genau diesen Grund für einen Angriffskrieg nutzte?

  444. Mykill mEIERs Says:

    Mein Gott! Ist es so schwer einfach einzusehen,das keiner von euch einen Beweiss für die Defamierung die ihr hier betreibt aufbringen kann?
    Zeigt mir irgendeinen Artikel in dem Freeman gelogen oder Rechtsradikale von mir aus auch radikal-linke Äusserungen von sich gegeben hat! Und kommt mir nicht mit postings, die die zionistische Israelische Regierung betreffen, die übrigens von jedem rechtschaffenden Juden auch nicht gutgeheissen wird!
    Freeman nimmt sich einen grossteil seiner Zeit,um über Dinge zu berichten die uns die Medien verschweigen oder verdrehen und das sollte Respektiert werden!
    Darüberhinaus informiere ich mich auch über dutzende anderer Seiten, aulsländischen Medien und Bücher womit ich Freemans Arbeit erstrecht bestätigen und befürworten kann!

  445. mrbaracuda Says:

    Wo du nochmal da bist; du schreibst: “Es ist bewiesen,das die Offizielle Version von 9/11 nicht stimmen kann!!!”

    Spannend. Was ist “die offizielle Version” eigentlich? Was ist am 11. September passiert? Erzähl mal, ich mach mir ne Kanne Tee.

  446. mrbaracuda Says:

    Weißt du, wenn du für die Punkte, die ausnahmsweise kein grober Unfug sind, einen irren Nationalisten brauchst, dann find ich das schon etwas traurig, zumal du offensichtlich auf einem Niveau hängengeblieben bist, dass dir nicht unbedingt zuträgt.

  447. Mykill mEIERs Says:

    Na da haben wir es doch wieder!!!
    Rechtschreibung bemängeln,aber nicht im geringsten auf den Text eingehen oder Gegenargummente auf bringen!
    Merkst du nicht wie armselig das ist Herr Anonymus?
    Aber von jemandem sein Kommentar mit “LUDE” beginnt kann man wohl auch nichts anderes erwarten.
    Niemand erwartet das du die Dinge die unser Leben verändern zu hinterfragen,um evtl. noch was zu ändern,aber du solltest dir mal stark überlegen ob es legitim ist dich über Menschen,die ein Politisches bewustsein an den Tag legen lustig zu machen!

  448. Anonym Says:

    Lude, mit deinem Möhrengeschwurbel keiner was anfangen, also:

    1. Duden kaufen, “Räxshreivonk” üben
    2. Behauptungen von Fakten trennen lernen
    3. Absätze machen

    … und immer an den Leser denken.

    Und danach das Ganze dann nochmal hier.

    Next.

  449. Mykill mEIERs Says:

    Ziehen wir doch einmal ein Fazit aus dem Beitrag und den Kommentaren!
    Nur Behauptungen und niedergemache ohne jegliche Fakten!
    Hier die Fakten zu Freemans Arbeit:Es ist BEWIESEN,das der Mossad und die CIA Morde und Regierunsputsche begangen haben! Es ist bewiesen,das die Offizielle Version von 9/11 nicht stimmen kann!!! Es ist BEWIESEN das die Nato-Staaten völlig ilegale Kriege führen! Es ist BEWIESEN das der Klimawandel nicht durch co2 herbeigeführt ist,sondern natürlicher Natur ist!
    Es ist BEWIESEN das die FED entgegen der Verfassung operiert und manipuliert was das Zeug hält…und und und!
    Ich könnte jetzt 1000 Seiten weiterschreiben und wäre noch nicht am Ende doch es ist Fakt das es Erkenntnise bzgl. Politischer und damit auch Wirtschaftlicher und Finanzpolitischer Ebene gibt,die ausgerechnet
    von Professoren, Wissenschaftlern,Regierungsvertretern etc. erbracht wurden die eben nicht von einer Staatlichen Einrichtung oder einem Konzern abhängig sind.Im gegensatz zu den Leuten die meistens ohne Fakten, sondern beruhend auf der These der Vernunft zu wiedersprechen! Ich kann nur eins sagen: Es ist immer notwendig alle Informationen zu sammeln (beide Seiten anhören) bevor man sich ein Bild machen kann! Und wer dies tut,wird feststellen,das in unserer Politik und den Spitzen einiger Konzerne äusserst kaltblütige und kranke Menschen am Werk sind und die Medien uns sehr viel verschweigen oder im falschen Kontext berichten! Das ist Fakt! Also bevor sich jemand über andere auslässt ohne überhaupt wirklich zu wissen warum,nur um sein Ego ein bischen aufzumöbeln sollte er sich in seinem eigenen Interesse erst mal RICHTIG mit Informationen eindecken und dann nochmal darüber nachdenken was er da tut!

  450. Anonym Says:

    Hey, guck mal, ein Nostradamäuschen. Gott wie niedlich.

  451. Anostradamous Says:

    Divide and conquer.

    Man hat uns belächelt, aber es funktioniert!

  452. Mythbuster2 Says:

    Du bist ja nur immer noch angefressen, weil der dich gesperrt hat.

  453. Anonym Says:

    Wer, Anonymus2, 7, 13, der mit der roten Nase oder die mit der grünen Zunge? Oder führst du nur wieder Selbstgespäche?

    Fragen über Fragen, hier die Antwort: Du lebst doch absolut in einer Parallelwelt.

  454. QWERTZ Says:

    Du bist ein Legastheniker.

  455. Anonym Says:

    bist du ein idiot

  456. QWERTZ Says:

    Du hättest mal doch bei Wikipedia nachsehen sollen.

    Wenn man sagt, Linke sind nicht analysefähig, sagt das nichts über Rechte aus.

    Die Art und Weise des Sagens ist hier von Bedeutung.

    Wenn du das dennoch annimmst, machst Du nur Schattenboxen mit deiner eigenen Idee in deinem eigenen Kopf. Viel Spasssssssssss dabei. Dann bist du ja soweit ausgelastet und andere brauchst da ja dazu nicht.

    So frustriert? Tja, wenn man keine Argumente hat. Gehe mal lieber deine Gemüsegärtner anbeten.

  457. Q°!"§$%%/()=?`*'_ Says:

    “QWERTZ” – toller Nick. Reschpeehheekt! :mrgreen:

  458. QWERTZ Says:

    Typisches Strohmann-Argument.

    Typischer Volltreffer. Danke für die Bestätigung meiner Vermutung. :)

  459. -.,MNBVCXY Says:

    Tscha Anonymous2. Scheiß drauf was du sagst.

  460. Anonym Says:

    Manche haben hier anscheinend eine trieb- und wahnhafte Freeman-Fixierung.

    Keine Ahnung, ob Freeman schwul oder braun oder beides ist. Interessiert mich auch nicht.

    Freeman und Benesch sind ja eher auf dem absteigenden Ast. Hier sind ja mehrere in den Foren dort gesperrt.

    Ich finde, dass man sich auch mit anderen “Infokriegern” auseinander setzen sollte und das vor allem inhaltlich.

  461. Anonymous Says:

    @-.,MNBVCXY:

    Idiot.

    Gern geschehen.

  462. Patrizia Says:

    Du meinst also etwas anderes, als ich meine gelesen zu haben :-(
    jetzt dachte ich schon, das wäre die kommende story in der Ostalpen-Regenbogenpresse, nachdem der Haider dort schon zum Langweiler wird

  463. -.,MNBVCXY Says:

    Der Zustand des Kommentarbereichs war nie besser. Wie soll das auch gehen, wenn der “Chef” hier, jeden zweiten Satz das Wort “Idiot” aus seiner Feder fliessen lässt?

  464. -.,MNBVCXY Says:

    Typisches Strohmann-Argument.

    (Den Weg zu Wikipedia findest du hoffentlich allein)

  465. QWERTZ Says:

    Wenn der Artikel von der Deutschen Stimme stammen würde, dann wäre er natürlich Wahrheit pur. Ich verstehe. :lol:

  466. rollmops Says:

    „großen Plan“ zur Verdummung und Knechtung der Menschheit umsetzt

    Der derzeitige Zustand des Kommentarbereiches dieses Blogs zeigt, dass zumindest der Plan mit der Verdummung aufzugehen scheint :-)

  467. -.,MNBVCXY Says:

    Wie immer bei linken Schmierenblättchen ist die Analyse derart mangelhaft und von Wunschdenken getrieben, dass man sie nach 5% lesen in die Tonne hauen kann.

  468. QWERTZ Says:

    Ist das hier eigentlich schon von Freeman bekannt?

    Zu den verschrobensten und doch populärsten Infokrieg-Agenturen im deutschsprachigen Raum gehört die in der Schweiz ansässige Blog-Plattform Alles Schall und Rauch. Hinter dem sich “Freeman” nennenden Betreiber steht laut einem von ihm zustimmend zitierten lokalen Pressebericht eine offensichtlich sektenhafte Gruppe, die zur Selbstversorgung Gemüse anbaut und dies als revolutionären Widerstand propagiert. Im öligen Predigerton erfahren wir hier, wie eine geheime Weltelite ihren “großen Plan” zur Verdummung und Knechtung der Menschheit umsetzt – und wie eine kleine Schar von Eingeweihten der schlechten und verdorbenen Welt trotzt.

    Aufschlussreich sind die Kommentare der LeserInnen: Im Schlepptau der Gemüsetruppe formiert sich spontan eine Querfront von verschwörungstheoretisch angehauchten AntiimperialistInnen bis hin zu Holocaust-LeugnerInnen. Ein überdurchschnittlich gebildeter Kommentator empfiehlt die Rückbesinnung auf die “Vorstellungswelt der traditionalen vorindustriellen Gesellschaften, die auf einer harmonischen Ordnung, auf einem Einklang von Mensch, Gesellschaft und Natur mit dem göttlichen Schöpfungsakt basierte”. Andere lieben es schnörkellos: “Demokratie ist die schlimmste Herrschaftsform aller Zeiten” und “Herrschaft des Geldadels”. Aus “Mitteldeutschland” wünscht jemand “viel Liebe und Licht euch allen”. Die Schall-und-Rauch-Gruppe versucht inzwischen, dieses Publikum über Konferenzen und Stammtische zu sammeln

    http://www.akweb.de/ak_s/ak543/12.htm
    :D

  469. Anonym Says:

    An deinem verstehenden Lesen solltest du weiter feilen.

  470. Patrizia Says:

    triebhafte Fixierung ? … meinst du die freeman-schafe sind homophil und lieben auf ganz unanständige Weise ihren “Führer”, ihren Oberleithammel, ihren Össi-Blockwart Petritsch ?
    Und deshalb leidet dieser Bräunling wiederum an Homophobie ?

  471. Anonym Says:

    Manche haben hier anscheinend eine trieb- und wahnhafte Freeman-Fixierung.

  472. Anonymous Says:

    unentgeltlich

    LOL.

  473. Supervisor Says:

    Ähm ja die Wahrheit…. wie diese oder diese oder diese oder vielleicht diese ???

    Ähm, ja ok ???

  474. uri125 Says:

    @deinweckruf

    Danke für den Kommentar, sehe dies auch so. Es ist auch anzuerkennen welche Arbeit sich Freeman und auch andere Blogger unentgeltlich machen. Dies um uns Bürgern auch vor Augen zu führen was uns die Mainstream Medien im Auftrag des Kapitals und der ausführenden Politiker vorenthalten.
    Oder auch bewusst falsch informieren.
    Dies ist nicht einfach denn es ist mit grossem Zeitaufwand verbunden.
    Schliesslich müssen die Recherchen ja wasserdicht sein und die Quellen müssen angegeben werden.
    Möglicherweise gibt es auch unter den Bloggern einige die Tendenziös berichten, aber wir dürfen nicht vergessen, dass wir es hier mit Menschen unterschiedlicher politischen Coleur und Interessenlage zu tun haben. Da muss sich eben jeder seine Gedanken selber machen.
    Denn das Denken kann uns schliesslich keiner abnehmen.
    Wäre ja auch schlimm.. .)

  475. deinweckruf Says:

    @uri: Ja, ich glaube das wird es auch sein. Die meisten haben einfach ein Problem mit der Wahrheit, und nehmen es nur allzu persönlich wenn man ihre zionistischen und amerikanischen Wortführer angreift…;)

    Ich bin jedenfalls froh das es “Schall und Rauch” gibt. Wäre ja auch schlimm, wenn es nur die Systemmedien gäbe…

  476. uri125 Says:

    @Supervisor:

    also mit Familienbanden kenne ich mich nicht aus, da müsstes Du den Blogger schon selber fragen. Es ist mir allerdings nicht aufgefallen , dass Herr Petrisch Naziparolen oder Gedankengut ähnlicher Form verbreitet.
    Denn kritische Äusserungen gegen ein zionistisches System ist noch kein Nazismus und hat damit auch nichts zutun.
    Aber dieses Totschlag Argument kennt man ja.
    Damit würgt man jede Kritik ab.
    Wundert mich nur dass sich immer noch Menschen dafür hergeben.

  477. Anonym Says:

    pisadreierbande

  478. Supervisor Says:

    weiß jemand ob es eine familiäre Verbindung zwischen Freeman und den Sänger und Texter von der Naziband Störkraft Jörg Petritsch ? Es würde ja gut ins Gesamtbild passen.

  479. uri125 Says:

    @deinweckruf
    das hat mit angst nichts zu tun, wenn dem so wäre würden nicht hunderttausende den Blog anklicken. Ich denke mehr das dies was mit Rückrat und ehrlichkeit zu tun hat. Was die meisten Menschen heute vermissen lassen..

  480. deinweckruf Says:

    Freeman muß euch aber ganz schön Angst machen mit seinem Blog, sonst würdet ihr euch sicherlich nicht so einhellig mit ihm beschäftigen, hehe…;-)

  481. Strawman Says:

    Totaler Quatsch, außer man nimmt ihn beim Wort.

  482. Max Says:

    Leute quatscht nicht dumm rum.. macht euch selber schlau…. Freeman ist der letzte der auf eine Mail nicht antwortet schreibt ihm ruft Ihn an.. dann sehr ihr das euer Müll den ihr labert haltlos ist. Freeman einer braunen Ecke zuzuordnen ist absoluter Quatsch.

  483. Patrizia Says:

    Vielleicht würde es “freeman” im Usland gerne so erfolgreich sein wie
    Äärni Schwoazenegger :-). Die Össis soll des öfteren der Neid plagen.

    @Mutti
    Kann sein, dass er eingebürgert wurde. So wie er schreibt, kann er keinesfalls das Schweizer Schulsystem durchlaufen haben ;-). In der
    Deutschschweiz gibt es gewisse Eigenarten in der Schreibweise und bei den Satzformulierungen. Die sind dem braunen “freeman” fremd.

  484. Gesunder Schlaf Says:

    Maybe Villach

    http://i49.tinypic.com/2cyqfso.jpg

  485. Strawman Says:

    Wien oder Zürich. Hauptsache Deutschland.

  486. Die Mutti Says:

    Es gibt, soweit ich weiß, nur einen klitzekleinen Hinweis daß der Herr Petritsch ein Ö-Streicher ist und der ist nicht so wirklich belegt und erhärtet, also aus Recherchesicht noch sehr fraglich. Eine Geburtsurkunde brächte Abhilfe. Bis dahin kannst Du getrost -auch angesichts der Fülle der Hinweise, die zeigen, daß er seinen Lebensmittelpunkt in der Schweiz hat- davon ausgehen, daß er wahrscheinlich doch ein “Schwiizer” ist.

  487. Patrizia Says:

    Das Oberverschwörungsschaf “freeman” ist also ein “Suppelööli” aus
    Österreich. Ich dachte der Clown wäre ein “Tüütscher”. Zumindest bin
    ich jetzt erleichtert, dass es kein Schwiizer ist … :-):-):-)
    Die Blödheit hat ihren Ursprung also in den Ostalpen :) … wooow …
    Bleibt zu hoffen, dass das Oberschaf Manfred Petritsch alias “freeman”
    nicht auch noch den Rest seiner blökenden Schafherde in userer Schwiiz
    ansiedeln möchte.

  488. Sauer Says:

    Auf was für einer Hetzseite bin ich denn hier gelandet.
    Natürlich sind die USA und die Israelische Regierung
    Kriegstreiber und Völkermörder.
    Freeman wird hier zwar schlechtgeredet aber ohne ein
    vernünftiges Argument.
    Wessen Interessen vertretet Ihr eigentlich?

  489. haraldumbino Says:

    Blog natürlich^^

  490. haraldumbino Says:

    Also ich kenne den Blog seit 5 Monaten und habe bisher keine rechten Tendenzen feststellen können. Wer sich die Artikel auf der Seite mal durchliest und Nachforschungen anstellt wird bald merken, dass er ganz schön was auf dem Kasten hat. Ich würde meinen Namen bei solch kritischen Berichten auch nicht veröffentlichen. Meiner Meinung nach der beste aufklärerische Block der im Internet zu finden ist!

  491. ⇒ Alles Schall und Rauch @ Politik & Gesellschaft Says:

    [...] [...]

  492. Boyzone Says:

    You say it best, when you say nothing at all.

  493. uri125 Says:

    Es ist ja nicht falsch wenn man Menschen kritisch gegenübersteht, aber ich denke auch hier gilt der Grundsatz, dass nicht alles falsch sein kann.. jedenfalls gibt es im Fall 9/11 doch einige Ungereimtheiten. Das kann man nicht wegdiskutieren.
    Richtig ist auch dass im Fall der ersten Irak Krieges und auch im Fall Vietnam, Golf v. Tonking massiv gelogen wurde von seiten der US Regierung.
    Auch das ist nicht wegzudiskutieren.
    Also alles in allem kochen möglicherweise einige Ihr Süppchen, aber das tun die Mainstream Medien und unsere Politiker auch.
    Merkel hat den Medien bei einem Gesprächsessen im Kanzleramt 2008 den Hinweis auf eine positive Berichterstattung im Fall des Bankencrashs gegeben. Nur nicht den Bürger über alles aufklären, die Zeche kommt schon noch.. das sehen wir ja jetzt.
    Hauptsache die Verursache können sich weiter bedienen..
    Na, dann weiter so.. wir sind ja auf dem richtigen weg.

  494. caloderma Says:

    Hey, MB, wenn Dir zach ist,

    Besuch für Dich!

  495. callgirl Says:

    Ich so geil. Ich so geil. Ich machen Liebe lang.

  496. MB Says:

    chhhrchhhr… er hat den meister beleidigt… chhhrrr chhhrrrr…

  497. callgate Says:

    @qdk

    kannst du mrb beim suchen diesen textausschnittes helfen?

  498. callgate Says:

    ok,… antworte dir jetzt mal mit den worten von mb

    “onanieren und vorm pc glucken ist nicht das leben. geh raus, atme mal frische luft, kratz deine letzten kröten zusammen und vögele mal wieder. wenn du ne freundin hast, gibt sich vieles von dem unsinn, den du erzählst und den ganzen tag tust.”

  499. mrbaracuda Says:

    Lenk nicht von deinem Neid ab! Wann kommt denn die Fortsetzung, mir ist etwas fad.

  500. callgate Says:

    apropos neidisch…hieß das thema nicht “Wer ist Freeman?”

  501. mrbaracuda Says:

    Du bist ja nur neidisch, dass du keine Gehilfen hast!

  502. callgate Says:

    @mb

    was fasselst du da?

    davon mal abgesehen, mit dieser deiner antwort zeigst du nun mal einmal mehr das du wirklich nicht mehr bist, als nur ein gehilfe von mrb!

    und ganz sicher, der endsie.. ist euer, was auch sonst?

  503. MB Says:

    mrbaracuda, jetzt, wo dir callgate mit seinem investigativen blog zu leibe rückt, wird es zeit, einen twoofer-klassiker in die runde zu werden.

    achtung:

    “Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.” (Ghandi!!!!)

    du brauchst also keine angst vor solchen von den twoofern bezahlten mietmäulern wie callgate zu haben, der sieg ist uns sicher. wir werden immer mehr!! wir sind millionen!!!! die twoofer fangen an, fehler zu machen. endsie… äh… game!!!

  504. callgate Says:

    .wer nicht viel fragt …

    bekommt auch keine antwort…wolllnich?

  505. colgate [TM] Says:

    ..wer nicht viel fragt …

    woll

  506. callgate Says:

    @kakaduda
    die erste strophe von diesem Nazi-Propagandafilm-Produzenten gefällt mir wesentlich besser:

    Jawohl meine Herr´n
    Wer hinter’m Ofen sitzt und die Zeit wenig nützt,
    schont zwar seine Kraft, aber wird auch nichts erreichen.
    Wer aber nicht viel fragt und geht los unverzagt,
    für den gibt’s kein Fragezeichen und dergleichen bis er’s schafft.

  507. mrbaracuda Says:

    Ich hatte ja den irren “Eifelphilosophen” schon wieder ganz vergessen, dessen Ängste vor der NWO sich unter anderem auch amüsanter weise so äußern:

    Das Stänkersystem hat Methode und ich kann hier kritische Blogger nur warnen: Treten die in Erscheinung, lasst Euch nicht auf Diskussionen ein, sondern löscht sie gnadenlos. Gebt ihr denen mit Diskussionen erst einmal nach, übernehmen sie sehr schnell den kommentarbereich der Blogs und versuchen euch mit hohlen Argumenten das Wort im Munde umzudrehen und mundtot zu machen.

    Ich würde auch täglich mit der Angst leben, dass callgate meinen Kommentarbereich dieses “kritischen Blogs” übernehmen würde, mir das Wort im Munde umdrehen würde mit seinen hohlen Argumenten und die größte Angst, mich, als attention-whore 3. Grades, mundtot zu machen! Wirklich schrecklich – wäre das, aber ich arbeite ja für die NWO, die hat ihre Kommentarbereiche noch fest im Griff! Rofl.

    Jawohl, meine Herren, so haben wir es gern
    und von heut an gehört uns die Welt.
    Jawohl, meine Herren, die Sorgen sind fern
    wir tun, was uns gefällt.

    Und wer uns stört, ist eh’ er’s noch begreift
    längst von uns schon eingeseift.

  508. Strawman Says:

    NWO. QED.

  509. MB Says:

    mb und mrb sind zuzätzlich trolle mit nachgewiesener Stänkermethode! hast du da noch irgendwelche zweifel?

    fein gemacht, callgate. und jetzt?

  510. Strawman Says:

    „….Anzeichen von tendenziell krankhafter Paranoia“

    danke,… das kann ich dir ebenfalls bescheinigen.

    Schlechteste Retourkutsche aller Zeiten.

    Strenge Dich wenigstens ein wenig an!

  511. Mrs. Baccaruda Says:

    Glückwunsch an Quadratur des Kreises! Er ist laut callgate zu einem meiner Handlanger avanciert.

    Quadratur des Kreises Dein Handlanger.
    Harharhar.
    Das ist zum Ballspiel völlicher Lötzinn!

  512. callgate Says:

    “….Anzeichen von tendenziell krankhafter Paranoia”

    danke,… das kann ich dir ebenfalls bescheinigen.

    Wie krank dieser Möchtegern-Inquisator mrb tatsächlich ist, zeigt auch sein kommentar nach deinem posting.

    mb und mrb sind zuzätzlich trolle mit nachgewiesener Stänkermethode! hast du da noch irgendwelche zweifel?

    @mrb
    …es gibt keine anonymos im netz…und wie blöd muss man sein?

  513. mrbaracuda Says:

    Glückwunsch an Quadratur des Kreises! Er ist laut callgate zu einem meiner Handlanger avanciert. Einfach toll!

  514. Strawman Says:

    Über den Ton hier und mrbaracudas Umtriebe läßt sich bestimmt verzüglich streiten, doch zeigst Du, callgate, sofern das ganze überhaupt ernst gemeinst sein soll und ich nicht Poes Gesetz unterliege, Anzeichen von tendenziell krankhafter Paranoia.

    Das, oder Du insistierst, Deine Welt möglichst simpel zu halten.

  515. Fragensteller Says:

    @Astroturfer, wo bleibt mein Gehalt?

  516. MB Says:

    @callgate:

    Glückwunsch zu Deinem Blog. Der Artikel ist knallhart recherchiert und auf den Punkt formuliert. Ich freue mich auf weitere Enthüllungen.

  517. callgate Says:

    “Jetzt hast du es mir aber mal so RICHTIG gegeben.”

    gerne wieder…

  518. MB Says:

    Und mal nebenbei, wenn schon mal ein Insider hier ist – wann kommt denn jetzt die DM wieder? Vor oder nach der Zwangsimpfung?

  519. MB Says:

    Wow, du hast mir einen Tippfehler nachgewiesen. Jetzt hast du es mir aber mal so RICHTIG gegeben.

  520. Fragensteller Says:

    Massenmedien ist also ein Schimpfwort?

  521. jaja MB Says:

    MB, bevor du dich an die Erstellung einer Website für deine Diffamierungskampagnen heranwagst, solltest du ersteinmal die Grundrechenarten beherrschen. Zitat von “mojo”:

    “Nur kurz am Rande eine Kleinigkeit zu meinem Hintergrund: 48 Jahre – 1x 5 und 1x 4 Jahre Vice President in 2 unterschiedlichen Medienunternehmen…”

    Deine Antwort darauf:

    “naja die pr-lingo hast du drauf. wirklich beeindruckend. mit 29 jahren schon „vice president“, wow. …”

    Schon blöd, wenn man die Mathematik nach pippi-langstrumpfscher Art neu erfindet, es aber wiederum nötig hat, sich über andere und ihre eigenen Interpretationen über gewisse Themen mit einer subtilen Bösartigkeit herablassen zu müssen, die man gerade von Massenmedien nur allzu gut kennt.

  522. mrbaracuda Says:

    Logenplätze in den FEMA-Baracken!

  523. MB Says:

    Ich denke ja über eine Website nach, auf der ich den Freakmanjüngern ihre völlig wertlosen Euros abkaufe.

  524. mrbaracuda Says:

    Du musst ihm AMEROs anbieten, MB.

  525. MB Says:

    Jason88, darf ich dich höflichst daran erinnern, dass noch zwei Fragen meinerseits an dich im Raum stehen, die du als Wirtschaftsfachmann mir sicherlich ganz leicht beantworten kannst. Merci!

  526. @@fact Says:

    “And now fuck off.”

    bin echt beeindruckt, wie du unter harten einsatz von denken zu dieser aussage gelangst, mrb…und dann auch noch in englisch, respekt!

    aber so enden hier leider viele diskussionen….

  527. Jason88 Says:

    Also ersteinmal vielen Dank für deinen Link baracuda.

    Ich kannte dieses Interview mit dem Herrn aus dem Video noch nicht und muss davon ausgehen das er die Wahrheit sagt.

    Mir fällt jedoch auf, dass er von seiner ursprünglichen “1000 people” story jetzt aufeinmal von nur 6 Personen redet. Außerdem hat er sich entweder am Tag des Anschlages absichtlich uneindeutig ausdrücken wollen um im Rampenlicht zu stehen oder es wurde im Nachhinein mit politischem Druck nachgeholfen.

    Ich weiß es nicht aber könnte auch gut ersteres Sein.

  528. Fragensteller Says:

    Gibt es für Verschwörungstheoretiker eigentlich einen Unterschied zwischen Recherche und Interpretation?

  529. mrbaracuda Says:

    Das hat mit Interpretation überhaupt nichts zu tun.

    http://www.disclose.tv/action/viewvideo/25951/BBC_The_Conspiracy_Files__7_7/ 36:00+

    And now fuck off.

  530. Jason88 Says:

    Und der Zitronenfalter faltet Zitronen … krasse Interpretation.

  531. mrbaracuda Says:

    Jason88 sagt:
    21. Mai 2010 um 18:33
    „Ich schau mir das Video nicht an, denke aber zu wissen, um was es geht.“

    legendäre Aussage.

    Warum soll ich meine Zeit mit etwas verschwenden, was du nicht selbst auszudrücken vermagst? Außerdem behielt ich Recht. Sache ist die: Ich such mir nicht deine Argumente aus einem Video raus. Darüber hinaus ist es Zeitverschwendung, mich weiter mit dir zu beschäftigen. Warum? Darum:

    „We set everybody down in the city a 1000 people involved in the whole organisation“ – War dann wohl ein Großraumbüro in der Innenstadt

    Die Aussage ist korrekt wiedergegeben. Problem ist nur, dir fehlt der Intellekt und du beherrschst die englische Sprache nicht ausreichend. Du bist nicht dazu in der Lage, deinem eigenen Rat zu folgen:

    (ich hoffe du sprichst gut englisch)

    Denn:

    Main Entry: set down
    Function: transitive verb
    Date: 15th century

    1 : to cause to sit down : seat
    2 : to place at rest on a surface or on the ground
    3 : to suspend (a jockey) from racing
    4 : to cause or allow to get off a vehicle : deliver
    5 : to land (an airplane) on the ground or water
    6 a : ordain, establish b : to put in writing

    Dein Intellekt schafft es nicht über die 1 hinaus und du fantasierst davon, dass 1000 Mitarbeiter+ sich buchstäblich hinsetzen, um eine – nur für dich übrigens – Absurdität herbeizufantasieren um deine Borniertheit zu stützen. Selbst wenn es so gewesen wäre – na und? Weil du es dir nicht vorstellen magst, oder es für dich absurd sein mag, ist 7/7 = Inside Job? Dein Level entspricht nicht deinem Umgangston.

    Now fuck off.

  532. Jason88 Says:

    Anlageberatungen nur noch gegen Provision.

  533. MB Says:

    er „Drill“ fand in einem Büro als theoretische Übung statt. Siehe die BBC Conspiracy Series Ausgabe zum Thema.

    und, was glaubst du denn, wie viele solcher simulationen jeden tag so stattfinden?

    und wann kommen die zahlen, die deine (naja, die von dir nachgebetete) theorie plausibel machen, die usa gingen pleite, wenn öl nicht mehr in dollar bezahlt wird? und wann greifen die usa aus genau diesem grund endlich frankreich an?

  534. Jason88 Says:

    “Ich schau mir das Video nicht an, denke aber zu wissen, um was es geht.”

    legendäre Aussage. Und Ich biege mir was zu Recht hahahaha

    Der „Drill“ fand in einem Büro als theoretische Übung statt. Siehe die BBC Conspiracy Series Ausgabe zum Thema.

    “We set everybody down in the city a 1000 people involved in the whole organisation” – War dann wohl ein Großraumbüro in der Innenstadt

  535. MB Says:

    Hey, wenn ich schon mal die chance habe, mich mit einem wirtschaftsexperten auseinanderzusetzen, dann will ich sie auch nutzen!

  536. mrbaracuda Says:

    Ach, alles ist ne Verschwörung. Ich hab irgendwo noch Videos zu. Ist also abgesichert und als Fakt zu verbuchen. Hehe.

  537. Fragensteller Says:

    War das Thema jetzt eigentlich 911 oder Wirtschaftskollaps? Oder ist ohnehin alles dasselbe?

  538. mrbaracuda Says:

    Ach MB, lass doch das müßige Thema um diese hirnverbrannten Fantasien.

  539. MB Says:

    Sicher kannst du deine gewagte These, die USA würden pleite gehen, wenn Öl nicht mehr in Dollar bezahlt wird, mit Zahlen unterlegen, oder?

  540. mrbaracuda Says:

    Jason88 fantasiert:

    Nun bin ich aber auch jemand der stark davon ausgeht, dass es sich beim 11. September in NewYork und 7.7 in London um embedded Conspiracies (Drills) handelt. Ich möchte nicht in eine Faktenstreiterei gelangen aber trotzdem vielleicht einen Fakt anbringen zu dem ich gerne eine widerlegende Quelle von euch gehabt hätte (danke im Vorraus)

    Du redest von Fakten und wirfst dann ein Video mit einem Geisteskranken (Harrit) ein. Warum? Wie hier schon festgestellt wurde, ruderte der Ursprung der ganzen Thermitfantasien selbst zurück und schwafelt von “Nanothermit als Zündern”. Harrit will den Kuchen behalten und gleichzeitig essen: “Nanothermit” wurde nicht alleine verwendet, sondern zusätzlich zu “hunderten t konventionellen Sprengstoffs” – den man nicht hört, bis vielleicht in den von anderen Geisteskranken manipulierten Videos. Die Bande ist geisteskrank. Fakten, dass ich nicht lache!

    Denkst du, dass hier z.Bsp. http://www.youtube.com/watch?v=9E7c_ZPtuhc (ich hoffe du sprichst gut englisch) ist nur ein riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiesiger Zufall ? Glaubst du das wirklich ?

    Ich schau mir das Video nicht an, denke aber zu wissen, um was es geht. Der “Drill” fand in einem Büro als theoretische Übung statt. Siehe die BBC Conspiracy Series Ausgabe zum Thema.

    Abschließend möchte ich sagen, dass du hoffentlich nicht die ganzen toll klingenden vermeintlichen Fachbegriffe über die Wirtschaft von den gleichen Idioten hast, die alle geisteskrank oder schlicht einen mächtigst an der Klatsche haben. Wie Freakman und Benesch. Eins noch: Benesch was aufm Kasten? Ja, sicher doch. Die gesammelte Paranoia anderer Idioten, die er nur zu kopieren weiß.

    Und wehe dir noch einmal Kabarett hier zu posten. Da werd ich echt grantig bei dem Rotz.

  541. MB Says:

    Ah, da ist ja meine ersehnte Vorlesung. Vielen Dank, jetzt weiß ich endlich, wie die Weltwirtschaft funktioniert. Leider warte noch immer sehnsüchtig auf deine These. Welche bahnbrechende Erkenntnis hast du dir jetzt logisch erschlossen?

  542. Jason88 Says:

    “Jason88,

    mal ganz grundsätzlich: Deine Argumentation beruht auf der Annahme, dass die gesamte US-Wirtschaft zusammenbricht, wenn Öl nicht mehr in Dollar bezahlt wird. Das ist, gelinde gesprochen, eine ziemlich steile These, auch wenn die Amis natürlich daran verdienen.”

    Ich sagte es kann passieren. Griechenland ist das beste Beispiel. Es wird schneller gehen als viele denken. Oft benötigt es nur einer kleinen Initialzündung und die Panik grasiert (Bondmarketcrash).

    hier noch eine Expertenmeinung dazu : http://www.youtube.com/watch?v=JJV6XWfOlUc

  543. Jason88 Says:

    Sagt jetzt bitte nicht ich erkläre Alles auf der Welt statt Zufall mit Verschwörung (vergesst bitte nicht das eure offiziellen Versionen welche sind). Es geht nur um zwei zeitgeschichtliche Ereignisse ich unterstelle den andern Beteiligtem im Straßenverkehr z.Bsp. keine Verschwörungen seid da unbesorgt.

    Zum Thema Staatsanleihen. Wie ich schon erwaähnt habe hat China einen Teil seiner US-Schulden abverkauft und ist jetzt schon nicht mehr der größte Halter dieser. Wenn die USA Pleite gehen würde, dann würden sie ihre Schulden weg inflationieren bzw ihre Währung gezielt abwerten um sich zu entschulden (Endgame). Die Usa haben sich durch Entwertung selbst in ihren Blüte Jahren nach dem 2. Weltkrieg schon teilweise entschuldet. Einmal durch das erhöhen des Unzenpreises Gold von 25 auf 35 Dollar und letztendlich beim Aufheben der Dollar-Gold Bindung im Zuge des Vietnamkrieges. Es wird wieder passieren das ist systemimmament, bei manchen Schneller bei manchen Staaten langsamer. Die chinesische Zentralbank ist eine sehr smarte Bank sie steigt schon seit längerem in die universale Währung Gold ohne counterpartyrisk ein und verfährt nach dem Prinzip Buy the Dips damit sie den Preis nicht zu stark treibt. Bei einem Bankrott würde aber natürlich die chinesische Wirtschaft (Exportbasiert) starken Schaden nehmen ohne Frage. Doch “wer die Produktionsmittel hat, hat die Macht” oder so ähnlich.Nunja die sind in China und deswegen würden sie sich auch schneller wieder erholen und eventuell der Renminbi neue Welt Reserverwährung werden (64 % des BIP der USA erwirtschaftet der Finanzsektor , Industrieproduktion um die 10 %).

  544. MB Says:

    Jason88,

    mal ganz grundsätzlich: Deine Argumentation beruht auf der Annahme, dass die gesamte US-Wirtschaft zusammenbricht, wenn Öl nicht mehr in Dollar bezahlt wird. Das ist, gelinde gesprochen, eine ziemlich steile These, auch wenn die Amis natürlich daran verdienen.

  545. MB Says:

    damit dein szenario +eintritt

  546. Jason88 Says:

    “Ist der Unterschied zwischen einem kritischen Menschen und einem Ideologen vielleicht, daß er sich nicht von seinen Intuitionen und Ressentiments überflügeln läßt, sondern sowohl seine Quellen als auch seinen Standpunkt kritisch hinterfragt?”

    hab ich in meinem Eingangspost nicht genau das Gegenteil behauptet ? Nur weil ich nach nem Einzeiler von dir jetzt nicht meine Meinung ändere kann ich nicht Diskutieren ?

    “Nein, nein, Fragensteller: So etwas wie Zufälle gibt es nicht. Hinter ALLEM steckt ein böse, geheimer Plan. Und deswegen setzen sich die Drahtzieher dann auch in ein Fernsehstudio und plaudern darüber.”

    Vom Intellekt würde ich das eigentlich nur dir zutrauen.

    Ich würde behaupten mit Zufall kann man Alles erklären, würdest du mir dan zustimmen MB ? Weil dann würde er vielleicht merken, dass er so super schlau garnicht ist ?

  547. MB Says:

    “Der Dollar ist mit Öl gedeckt”? Was soll das denn bedeuten?

    Mal ganz abgesehen davon: Dann müssen wir also mit einem Angriff z. B. auf Frankreich rechnen, das sich ja für einen Petro-Euro stark macht?

    Ein zu hoher Zinsatz (Kreditausfallprämie) bedeutet aber gleichzeitig, dass ein zu nahezu 100 % des BIP verschuldeter Staat(USA) seine dann JunkBonds nicht mehr los wird

    aha, so einfach ist das also alles. wie hoch muss nach deinen berechnungen der zinssatz denn sein, damit dein szenario? Und welche “JunkBonds” verkauft die USA denn?

    Und wo du China erwähnst: Was passiert eigentlich mit China, wenn die USA pleite geht?

  548. Fragensteller Says:

    Rollmops, Chio Chips Wasabi?

  549. Jason88 Says:

    Ja du hast Doppelgepostet, da kommt sowas schonmal vor, dass der andere es dann übersieht ? Ja was soll mit dem Dollar passieren. Wenn er nicht mehr mit Öl gedeckt ist und ich auch Öl in anderen Währungen kaufen kann, dann sinkt natürlich die Nachfrage nach DollarLots. Damit verliert der Dollar an Wert was zur Folge hat, dass die Zinzen am Rentenmarkt steigen müssen für US Staatsanleihen. Ein zu hoher Zinsatz (Kreditausfallprämie) bedeutet aber gleichzeitig, dass ein zu nahezu 100 % des BIP verschuldeter Staat(USA) seine dann JunkBonds nicht mehr los wird und die Finanzierung durch das Ausland nicht mehr vorhanden ist wie es heute der Fall ist (Japan & China ungefähr paritäre Halter von US-Schulden). Nun und was mit einem Staat passiert der kein Geld mehr hat liegt wohl auf der Hand. Bankrott. Deswegen muss die US Administration mit allen militärischen Mitteln versuchen Dollar mit Öl gedeckt zu halten.

  550. rollmops Says:

    Habe mir gerade eine Tüte Chips aufgemacht!

    Funny frisch, der Mops

  551. MB Says:

    Da kommt nix substantielles mehr. Dabei hätte ich mich so über eine Vorlesung eines Wirtschaftsexperten über den Zusammenhang zwischen Öl, Dollar und US-Rentenmarkt gefreut.

  552. Fragensteller Says:

    Nach welcher Methodik sollte man denn vorgehen, um sich Neues zu erschliessen, bzw. von Bekanntem auf’s Unbekannte, ohne letztlich auf Clustergrundlade zu spekulieren?

  553. MB Says:

    Nein, nein, Fragensteller: So etwas wie Zufälle gibt es nicht. Hinter ALLEM steckt ein böse, geheimer Plan. Und deswegen setzen sich die Drahtzieher dann auch in ein Fernsehstudio und plaudern darüber.

  554. Fragensteller Says:

    Ist der Unterschied zwischen einem kritischen Menschen und einem Ideologen vielleicht, daß er sich nicht von seinen Intuitionen und Ressentiments überflügeln läßt, sondern sowohl seine Quellen als auch seinen Standpunkt kritisch hinterfragt?

  555. Fragensteller Says:

    Was hilft einem eigentlich Logik in einer so hoffnungslos unlogischen Welt?

  556. MB Says:

    Ich sage doch: Wenn es bei einem Thema konkret zu werden droht, musst du schnell zum nächsten wechseln.

  557. Fragensteller Says:

    Was sagte mb gerade noch über Themenwechsel?

  558. Jason88 Says:

    “Kabarettclowns” . Hast du eigentlich vor niemandem Respekt ? Ich habe keinen eigenen Geheimdienst der mir Informationen ranbringt. Ich muss von Bekanntem auf Unbekanntes schließen (mithilfe von Logik), was du wiederum wilde Spekulation nennst.

    Denkst du, dass hier z.Bsp. http://www.youtube.com/watch?v=9E7c_ZPtuhc (ich hoffe du sprichst gut englisch) ist nur ein riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiesiger Zufall ? Glaubst du das wirklich ? Sagt dir deine Empirie das von der Anzahl an Drills korreliert mit dem Auftreten von Terroranschlägen das im Video beschriebene Ereignis möglich ist wenn Drill und Anschlag in keinerlei Zusammenhang stehen sollen ?

  559. MB Says:

    Wer weiß was mit dem Dollar passiert wenn die Öl-Dollar Kopplung aufgehoben wird ? Vielleicht kollabiert der US-Rentenmarkt dann ? Dann geht es nicht nur um 3 Billionen.

    Das würde sich doch wunderbar anbieten. Erklär doch mal den Mechanismus der “Öl-Dollar-Kopplung”. Und wie diese “Kopplung” aufgehoben werden soll? Und was das warum welche Konsequenzen für den US-Rentenmarkt hat.

  560. MB Says:

    Ich weiß, wie hoch die Neuverschuldung der USA ist. Es ist allerdings müßig, irgendwelche Hypothesen (“Es könnte doch sein, dass…”, “Wenn, dann könnte aber…”) zu diskutieren.

    Du spielst das übliche Spiel: 20 Baustellen eröffnen, wild spekulieren, ohne konkrete Argumente zu bringen. Sobald man dann versucht, konkret zu werden und sich auf ein Thema zu konzentrieren, wechselst du schnell zum nächsten.

    Stell doch einfach mal eine konkrete These auf und untermauere sie mit Fakten. Und bitte nicht mit den Kabarettclowns, die sowieso schon immer wussten, dass alle Politiker dumm und korrupt sind und sich damit furchtbar schlau, witzig, kritisch und wahrscheinlich auch noch todesmutig vorkommen. Jeeez!

  561. Fragensteller Says:

    War’s das?

  562. Jason88 Says:

    Wer weiß was mit dem Dollar passiert wenn die Öl-Dollar Kopplung aufgehoben wird ? Vielleicht kollabiert der US-Rentenmarkt dann ? Dann geht es nicht nur um 3 Billionen. Die Usa haben dieses Jahr übrigens ne Neuverschuldung von 1.6 Billionen. Klingt deine Zahl nicht mehr so krass hm ? Vor der großen Hyperinflation mit noch ein paar realen Werten eindecken ? Zahlen in Dollar können schnell an Wert verlieren …

  563. Fragensteller Says:

    Kann man Schlüsse auch falsch ziehen, wenn man alternative Erklärungen nicht in Betracht zieht?

  564. Jason88 Says:

    Wenn du die Schlüsse nicht selbst ziehen kannst …

    Ich versuche es mal hiermit dir ein bischen aufzuarbeiten http://www.youtube.com/watch?v=IMVjXfIUufo#t=3m

    Aber der macht ja nur Spaaaaaß !

  565. MB Says:

    zu verhindern, dass der Irak den Dollar als Frakturierungswährung ablöst

    Und darum geben die USA nach Schätzung von Joseph Stieglitz also etwa 3 Billionen US-Dollar (bis 2008) für einen Krieg aus? Na sicher.

  566. MB Says:

    Meine restlichen Überlegungen zu dem Thema beruhen größtenteils auf Gesamtwirtschaftlichen Zwängen des US Empire sich an Land und Bodenschätzen zu bereichern, zu verhindern, dass der Irak den Dollar als Frakturierungswährung ablöst (Argument der physischen Eroberung von Ölquellen ist unschlüssig, da die USA nur Papier bedrucken brauchen um das Öl zu konfeszieren) und natürlich die geostrategische Lage auf den Iran bezogen im Zusammenspiel mit Afghanistan

    Und was sind jetzt deine “restlichen Überlegungen”? Weil der Iran zwischen Afghanistan und dem Irak liegt, haben die Amis 9/11 inszeniert?

  567. Sueder80 Says:

    @ Jason88
    Die 88 wird gerne als Abkürzung bzw. Synonym für eine bestimmte Art der Begrüssung die sehr unter Neo-Nazis ist und von 1933 bis 1945 verbreitet war.
    Die 8 Steht dann für den 8. Buchstaben des Alpabets also das H.
    den Rest kannst du dir dann denken.
    Schon blöd wenn man 1988 geboren ist und das nicht weiss.

  568. Fragensteller Says:

    Hat Baracuda noch einen Beitrag in seinem Filter hängen?

  569. Fragensteller Says:

    Um wieviel würde eine gewisse Menge Nanothermit eigentlich die tragenden Säulen erhitzen?

    Wie viel Nanothermit bräuchte man eigentlich zur Zerstörung des WTC? Und wer hat das da unauffällig reintransportiert?

    Wenn Nanothermit als der Wundersprengstoff herhalten sollte, der die leise Zerstörung des WTC erklären sollte, warum erklärt Jones nachdem man ihm nachgewiesen hat, daß das mit dem Nanothermit so nicht funktionieren kann, auf einmal, daß das Nanothermit nur der Zünder war?

    Warum wird die Geschichte trotzdem kolpotiert, als sei nichts gewesen?

  570. Fragensteller Says:

    http://www.wissenslogs.de/wblogs/blog/mente-et-malleo/skeptische-ecke/2010-01-29/befand-sich-nanothermit-zwischen-den-tr-mmern-des-world-trade-centers

    http://www.libraryjournal.com/article/ca6664637.html

    http://www.the-scientist.com/blog/display/55759/

    http://www.guardian.co.uk/education/2009/jun/18/science-editor-resigns-hoax-article

    http://screwloosechange.blogspot.com/2009/04/bentham-editor-resigns-over-steven.html

    http://wtcdemolition.com/blog/node/2641

    Ist die Nanothermittheorie Wissenschaft oder Glaubensangelegenheit?

  571. Jason88 Says:

    Also deine Argumente sind beeindruckend, du bringst die Diskussion unheimlich voran. Ich bin 1988 geboren was willst du mir damit sagen ?

    Ich werde dir netterweise eine Kommentarbenachrichtigung an p4rtyboii16@web.de schicken.

  572. Jason88 Says:

    Also deine Argumente sind beeindruckend, du bringst die Diskussion unheimlich voran. Ich bin 1988 geboren was willst du mir damit sagen ?

  573. Fragensteller Says:

    Ist Jason 1988 geboren?

  574. Anonym Says:

    @Jason88,

    deine 88 in deinen Nick sagen schon alles und da passt du schon gut ins IK & ASR Gebilde.

  575. Jason88 Says:

    Hi Leute,

    Zuallererst möchte ich ein großes Lob an die Stammgäste des Blogs ausgeben für ihre fabelhaften Trollfähigkeiten. Jungs ! ihr seid echt lustig (zu oft … *lach*) .

    Ich bin auf diese Seite gestoßen weil ich trotz (ca 2 jährigem) Lesens von ASR mich mal dazu entschlossen habe über Freeman zu googeln. Grund dafür waren natürlich Neugier allgemein aber auch immer stärker werdende Zweifel an der Korrektheit seiner Artikel (z.Bsp. Widerlegungen zum Thema Öl in Uganda auf wirtschaftsquerschuss.blogspot.com), sowie seine Live-Auftritte (online Mitschnitt) die mich vom Fachgehalt eher enttäuschten (zieht sich z.Bsp. am “entlarvenden” Fakt hoch, dass der geldSCHEIN so heißt weil es kein wirkliches Geld ist sondern eben nur so scheinen soll. Hm was sagt er bei meinem Führerschein ? Das ich nicht der echte Führer bin ?) Desweiteren höre ich mir schon lange die Radioshow von A. Benesch an aber habe auch schon gelernt bei bestimmten Dingen abzuschalten (wie z.Bsp. Legalisierung von Schusswaffen). Ich muss jedoch sagen, dass ich seine Arbeit im Großen und Ganzen schätze und man in den Interviews auch oft erst merkt was er eigentlich auf dem Kasten hat (Randbemerkung: Er ist seinen Gästen gegenüber zu unterwürfig und bringt zu viele eigene Themen ins Gespräch über die die Gäste oft nicht informiert sind). Eine weitere Neubewertung des Portals (ik) musste ich dann vornehmen als ich via Teamspeak in engeren Kontakt mit “Infokriegern” kam. Hm … was soll ich dazu sagen es war nur ein Ausschnitt von ca 10 rotierenden Individuen muss ich fairer Weise sagen, die jedoch von “The Dark side of the moon” bis “Reichsregierung” jeden Scheiß ohne Fakten oder Menschenverstand geglaubt haben und dazu ein sehr isolierendes und egoistisch Weltbild an den Tag legten und obendrein viiiiiiiiiiiiel Zeit hatten.

    Es war nie so, dass ich den beiden genannten Portalen mein 100 % Vertrauen geschenkt hätte aber dieser Artikel hier hat mich in meiner kritschen Tendenz weiter bestärkt.

    Nun bin ich aber auch jemand der stark davon ausgeht, dass es sich beim 11. September in NewYork und 7.7 in London um embedded Conspiracies (Drills) handelt. Ich möchte nicht in eine Faktenstreiterei gelangen aber trotzdem vielleicht einen Fakt anbringen zu dem ich gerne eine widerlegende Quelle von euch gehabt hätte (danke im Vorraus)

    http://www.youtube.com/watch?v=QohivA6KW1w (und damit in Verbindung stehende Publikationen sowie sein Vortrag bei ASR)

    Meine restlichen Überlegungen zu dem Thema beruhen größtenteils auf Gesamtwirtschaftlichen Zwängen des US Empire sich an Land und Bodenschätzen zu bereichern, zu verhindern, dass der Irak den Dollar als Frakturierungswährung ablöst (Argument der physischen Eroberung von Ölquellen ist unschlüssig, da die USA nur Papier bedrucken brauchen um das Öl zu konfeszieren) und natürlich die geostrategische Lage auf den Iran bezogen im Zusammenspiel mit Afghanistan ( http://s3.directupload.net/file/d/2166/u928ccnb_jpg.htm ).

    Ich bin aber trotz der Tatsache, dass ich in meinem Freundeskreis schon lange für die Meinung einstehe (und leider zuviel unter Gleichgesinnten bin) um Dialog bemüht und höre auch der andern Seite gespannt zu.

    Den Lesern von ASR und ik würde ich gerne mitgeben, dass sie hier anders auftreten. Niemand kennt die Wahrheit.
    Leser dieses Blogs hier würde ich gern bitten mehr Stellung zu beziehen zu ihren Überzeugungen über aktuelle politische Themen ( wie Steht ihr zum Irankonflikt ? Hat der Iran die Massenvernichtungswaffen und nicht der Irak (war es eventuell nur ein Druckfehler?)

    Ich freu mich auf eure Antworten

  576. mrbaracuda Says:

    Ergreifend. Ich hatte mich ja schon gefragt, wann ich dieses Video mal einsetzen kann. Nun, der Zeitpunkt ist gekommen!

  577. MB Says:

    Ich finde es rührend, wie er sich schützend vor seinen Herrn und Meister stellt.

  578. Elusian Says:

    Nun haste des dem Fisch aber so richtig gegeben mit deinen Argumenten …

  579. Milla Says:

    übrigends:
    “muss sich mit einer anonymen Hotmail-Adresse zufrieden geben.” schreibt ihr über Freeman.

    Eure Kontaktadresse ist ebenfalls eine anonyme Web.de-Adresse. Na fällt euch was auf?

  580. Milla Says:

    Ihr seid so lächerlich und merkt es nichtmal selbst ^^

    Ihr macht hier groß gegen Freeman und andere, seid mit eurem behinderten Blog aber nicht besser. Checkt das erstmal selbst, oder wie sagt man, “Wer im Glashaus sitzt soll nicht mit Steinen werfen” oder “Kehre zuerst vor deiner eigenen Tür”

    Ihr seid sicher so Kinder, gerade aus der Windel, denen morgends im Kindergarten die Sandburg kaputt gemacht wird. Zuhause seid ihr dann erstmal so wütend, dass ihr euch hier über andere auslasst.

    Und nochmals: Ihr seid selber nicht besser!

  581. Brutetal Says:

    @VirtualVictims;

    Könnte man eigentlich nicht noch den Punkt “anti-feminismus” anfügen?
    Auf AsuR unter “Feminismus” gucken, lesen.

    Selbst in den 30ern warens noch liberaler was das angeht als Freeman…

  582. Strawman Says:

    James Cameron fragt: Wer bezahlt Freeman?

    oder so ähnlich:

    Der Regisseur, dessen Öko-Botschaft in “Avatar” von rechten Gruppen in den Staaten verhöhnt wurde, kritisierte deren Kampagne. “Vor zwei Jahren glaubten noch 50 Prozent der Amerikaner, dass das Klima sich verändert und der Mensch daran schuld ist. Heute glaubt nur noch ein Drittel daran: Resultat einer gut finanzierten Kampagne, welche die Leugnung dieser Tatsache in den Medien fördert. Dagegen muss man angehen.”

    http://www.welt.de/kultur/article7301464/James-Cameron-plant-Avatar-Fortsetzungen.html

    Welt.de typisch auch wieder die astreinen Kommentare.

  583. lemmings Says:

    http://www.moneyhouse.ch/u/pub/pa/detronic_security_ag_CH-170.3.018.340-7.htm

    DETRONIC SECURITY AG

    Verwaltung:
    Detronic Security AG
    Zeughausstrasse 20
    CH – 6300 Zug

    Verkaufsbüro / Service:
    Detronic Security AG
    Gewerbehaus Sunnehof
    CH-8493 Saland

    Telefon: +41 52 394 19 50
    Telefax: +41 52 394 19 55

    e-Mail: dialog@detronic.ch
    Internet: http://www.detronic.ch

  584. mrbaracuda Says:

    Ihr seid doch beide bescheuert, auch über das Jahr 2300 hinaus. :mrgreen:

  585. Quadratur des Kreises Says:

    Natürlich bin ich dir hoffnungslos unterlegen. in allen belangen.

    Dann wäre das ja geklärt bis ins Jahr 2300. Und du brauchst mich dann nicht weiter vollzulabern.

  586. mb Says:

    Doch, Du hast Recht, ich habe besseres zu tun, als mich mit Dir abzugeben.

    naja, offensichtlich nicht. ich schon: ein schönes leben noch.

  587. Quadratur des Kreises Says:

    Schade, dann probier es doch mal mit Spocht. Vielleicht Marathonlauf, da ist man laaaange an der frischen Luft und bekommt richtig Kontakt zu sich und Mutter Erde.

    Ach ja, jetzt wo Du es sagst.

    hat ein genie wie du nicht besseres zu tun?

    Ich weiß nicht, ob ich es schon mal erwähnt habe.. Doch, Du hast Recht, ich habe besseres zu tun, als mich mit Dir abzugeben.

  588. mb Says:

    Aber vielleicht siehst Du ja wenigstens ´gut aus

    nein, natürlich nicht. ich bin auch noch viel hässlicher als wie du.

  589. mb Says:

    Natürlich bin ich dir hoffnungslos unterlegen. in allen belangen. ich kann aber beim besten willen keine tippfehler in meinem kommentar finden.

  590. Quadratur des Kreises Says:

    Hach, schön, dass Dir klar geworden ist, dass Du mir und Dallas hoffnungslos unterlegen bist. Gibt sicher noch mehr, so um die 95% auf der Welt, denen Du das bist. Aber vielleicht siehst Du ja wenigstens ´gut aus… Wer sagt Dir, dass ich Afrika nicht jeden Tag rette? Afrika retten ist langweilig. Ähm, ich glaube Dir sind da ein-zwei Tippfehler unterlaufen. Such sie selbst, du kannst sie auch behalten.

  591. mb Says:

    Dallas,

    wenn alle hier dir zu duhmm sind, dir hovvnungslos unterlegen sind, dir mit ihrer art auf die nerfen gehenn – welches persönliche defizit zwingt dich eigentlich dazu, dir das alles anzutun? hat ein genie wie du nicht besseres zu tun? ein mittel gehen aids finden am vormittag, nachmittags afrika retten und solche sachen?

  592. Quadratur des Kreises Says:

    Das mußt ausgerechnet Du sagen. Sieh mal in den Spiegel.

    Ansonsten gilt auch für Dich, wer lesen kann ist klar im Vorteil:

    Hast du dich eigentlich schon einmal gefragt, ob irgendjemand davon genervt sein könnte, dass du ständig auf irgendwelchen tippfehlern rumhackst?

    Es war mir ein Vergnügen, euch am eigenen Leibe spüren zu lassen, dass einem das gewaltig auf die Nüsse gehen kann.

    Mahlzeit

  593. mrbaracuda Says:

    Es war mir ein Vergnügen, euch am eigenen Leibe spüren zu lassen, dass einem das gewaltig auf die Nüsse gehen kann.

    Hm, ja, Selbstüberschätzung war schon immer eine deiner Stärken.

  594. Quadratur des Kreises Says:

    Jeder, vor allem Neuankömmlinge, wird hier von den Boardleuchten damit traktiert, dass ihm pausenlos in Krümelkackerart Rechtschreibfehler u.a. vorgehalten werden. Es war mir ein Vergnügen, euch am eigenen Leibe spüren zu lassen, dass einem das gewaltig auf die Nüsse gehen kann. Stichwort: Spiegel. Ausserdem rutscht das ins Lächerliche, wenn solche “Hinweise” (baracuda ist nicht gemeint) von Leuten kommen, die da selber gewaltige Defizite haben – wie Du und wie Tengo. Wenn ich nicht den Eindruck hätte, dass Du sowieso lernresistent bist, würde ich Dir ein fröhliches “Denk mal drüber nach” zuwerfen. Aber Du machst das ja nicht, deswegen machst Du auch ständig den gleichen Stuß.

  595. mb Says:

    ich bin ein bisschen erleichtert, dass du so denkst, mein lieber dallas.

  596. Quadratur des Kreises Says:

    Du bist und bleibst ein Vollidiot.

  597. mb Says:

    Hast du dich eigentlich schon einmal gefragt, ob irgendjemand davon genervt sein könnte, dass du ständig auf irgendwelchen tippfehlern rumhackst?

    Ich werde mir vorbehalten, das nach meinem Gusto zu ignorieren oder abzuwatschen.

    dito.

  598. Quadratur des Kreises Says:

    Ich muss mich nicht verteidigen.

    Aber ich kann Dir sagen, was Du tust: Du trägst inhaltlich nichts bei, suchst Dir aber einzelne Fehler raus, die inhaltlich nichts bedeuten und lenkst so vom eigentlichen Inhalt ab. Eine zerstörerische und sinnlose Art, die nur für Dein Ego gut ist und mit der Du hier pausenlos den Leuten auf den Wecker fällst.

    Hör auf, anderen Dein sinnfreies Getue aufzudrängen. Es nervt vor allem, weil es nicht nur Deine Zeit kostet, sondern auch die Lebenszeit anderer. In diesem Fall meiner. Auf so etwas einzugehen, kostet nichts als Ressourcen, bringt aber niemandem etwas. Ich werde mir vorbehalten, das nach meinem Gusto zu ignorieren oder abzuwatschen.

    Und jetzt ab in die Ecke.

  599. mb Says:

    Tja, Quadratur, in meinem Fall ist es offensichtlich ein Tippfehler. Was hast Du zu Deiner Verteidigung vorzubringen?

  600. Elusian Says:

    Also ich arbeite seit 10 Jahren als Film und Videoeditor für u.a. die Tagesschau/Tagesthemen. Ich produziere also seit 10 Jahren die Nachrichten mit und weiß daher aus Erfahrung, dass bei den Mainstreammedien definitiv sehr viel gelogen wird.

    Hi, ich war dein Production Director.

  601. Quadratur des Kreises Says:

    Qudratur

  602. mb Says:

    Qudratur:

    Lifebetrieb

  603. mb Says:

    Mein lieber Cutter,

    ich bin echt beeindruckt von deiner medienexpertise. ich werde in zukunft die rtl2-nachrichten mit ganz anderen augen sehen.

  604. Quadratur des Kreises Says:

    Wow, ein Cutter, der durchzusehen glaubt. Natürlich kann man sich seine Filme zusammenschnipseln, wie man will. Und natürlich gibt es internen Anpassungsdruck und natürlich auch politischen.

    Und natürlich ist ein Bild schon nicht mehr die “Wahrheit”, wenn man es einmal durch Photoshop geschickt hat. Oder einen Film durch Avid.

    Richtig: Filme wie “False Flag” sind vollkommener Unsinn. Und zwar eben deshalb, weil sie wahrheitsentstellend, die Fakten verdrehend und bewusst manipulativ zusammengeschnipselt wurden.

    Pauschalanschuldigungen gegen die halbe Republik oder Berufskasten sind übrigens die richtige Billignummern beim Fakten verdrehen.

    Die Attacken von Geheimdiensten inszeniert.

    Wenn Du als Cutter hier mit Youtube-Schnipseln ankommst, die das anhand von Aussagen von Grimme-Preisträgern usw. belegen sollen, hast Du nicht den grundlegenden Unterschied zwischen Mutmaßungen und Fakten verstanden. Sollte man aber als Cutter eigentlich haben, vor allem im Lifebetrieb.

  605. mrbaracuda Says:

    Dies ist meine professionelle Einschätzung nach einer Deakde Bezahltwerden fürs Lügenproduzieren.

    Merkt man. Eins noch: LoL @ all deinen eingebrachten Spinnern.

  606. cutter Says:

    Also ich arbeite seit 10 Jahren als Film und Videoeditor für u.a. die Tagesschau/Tagesthemen. Ich produziere also seit 10 Jahren die Nachrichten mit und weiß daher aus Erfahrung, dass bei den Mainstreammedien definitiv sehr viel gelogen wird.

    Freeman hat vielleicht nicht mit jedem Wort recht, was er schreibt. Aber im Vergleich zu so ziemlich allen Mainstreammedien gehts ihm schon um die Wahrheit.

    Dies ist meine professionelle Einschätzung nach einer Deakde Bezahltwerden fürs Lügenproduzieren.

    Der Krieg gegen den Terror ist eine Lüge. Die Attacken von Geheimdiensten inszeniert. Und das sagt nicht Freeman, sondern Freeman bezieht sich dabei auf Aussagen von

    ehem. Geheimdienstagenten

    EU Parlamentarier:

    einem ehem. ARD Chefredakteuer:

    einem Grimmepreisträger

    Und ehrlich gesagt ist es lächerlich, sich zb über Filme aufzuregen, die man aber gar nicht gesehen hat, wier aus einigen Kommentaren hier hervorgeht. Schaut doch erstmal “Unter falscher Flagge” oder “Kiregsversprechen” an. Dann kommt ihr immernoch euren unqualifizierten und oft völlig desinformierenden Schwachsinn von euch geben, wie hier zu oft in diesem Thread.

    Freeman versucht einfach nu aufzuklären. Das ist sehr wertvoll für eine Gesellschaft wo sich die Elite der Politik, Wirtschaft und kindesmissbrauchenden Kirche gegen den Rest der Menschheit verschworen hat. Aber das merkt hier offenbar (noch) keiner.

    FAZIT: Ich weiß nicht wahr Freemans Infos sind (die ers ich ja nicht ausdenkt, sondern nur aufbereitet), aber ich weiß dass Tagesschau und Spiegel LÜGEN!

  607. mb Says:

    Wer das liest ist doof.

  608. mrbaracuda Says:

    Dann geh ich lieber mal, denn jetzt weiß ich bescheid! Danke und Adios!

  609. Adios Says:

    Echt erbärmlich was hier so läuft. Den artikel kann man auch gleich in die Tonne treten. Gibt es hier irgendwo mal handfeste Argumente? Eine einzige Zeitverschwendung sich mit diesem scheiß hier auseinander zu setzen. An jeden der das hier liest: Eure zeit ist zu kostbar als sich hier herumzutreiben.

  610. Elusian Says:

    Hmm … scheint als wäre bei Freakman Afghanistanwoche ^^

  611. Bob Says:

    Das ohne “VT” nehme ich übrigens zurück. Der Typ rappt auch über 9/11 und Co.

  612. mrbaracuda Says:

    Eh. Jetzt weiß ich, warum das im Filter landete.

  613. bob Says:

    Man hat also nur die Wahl zwischen Pro7, Bildzeitung oder Freeman. Na gut über das Bildungsniveau der hiesigen Truther ist ja eh schon alles gesagt.

    Zwar kein Truther aber auch gut:

    http://www.youtube.com/watch?v=G_BPj-Br9gU

    So was wie die Bandbreite ohne VT und in böse.

    Kostprobe:

    ich geh’ mal schnell einen wichsen,
    Fick dann erst eure Mädchen, dann eure Jungs.
    Warte! Ist das nicht ein und dasselbe bei euch Nazis (gemeint sind antideutsche Linke).
    Ratet mal, was auf euch wartet? Das GuLAG.

    Wollt ihr mich anzeigen,
    so wie die Bandbreite euch, soll ich anzeigen.

    Laß’ den Davidstern brennen
    Laßt ihren Zionismus untergeh’n!
    Ihr könnt mir gerne mal ein’ blasen.

    Ihr seid faschistischer und weniger Wert
    als Theodor Herzl es war.

    Mein Opa war Wehrmachtsoldat und deshalb noch lange kein Nazischwein

    Ich leite Giftgas in jüdische Siedlungen

  614. mrbaracuda Says:

    http://www.youtube.com/user/ecco1347
    Reicht dir das als Antwort, mb?

  615. mb Says:

    lieber spende ich an freeman

    War es eigentlich sehr naiv von mir, dass ich bisher geglaubt habe, spenden würde diesem Vogel niemand etwas?

  616. mrbaracuda Says:

    Der hat sich wohl im Blog geirrt.

  617. Strawman Says:

    Strohmann oder Humorlegathenie?

  618. ecco1347 Says:

    lieber die bildzeitung kaufen und pro7 schauen dann habt ihr bestimmt seriösere medien berichterstattung.

    in diesem system hat jeder ein bein im knast und ich denke in vielen dingen genau wie freeman.was und wie er sein kanal betreibt ist seine sache.lieber spende ich an freeman als dem springerblatt nur einen cent in den rachen zu werfen.

    danke freeman

  619. Strawman Says:

    Apropos “Systemmedien”: da ich ja hier erfahren habe, daß ich alles glaube, was in den bösen “Massenmedien” behauptet wird, mußte ich heute überrascht feststellen zu glauben morgen ginge die Welt unter.

    http://www.bild.de/BILD/news/2010/03/29/video-cern-teilchenbeschleuniger/urknall-maschine-schweiz-protonen.html

    Erstaunen wechselt sich ab mit Panik.

  620. Quadratur des Kreises Says:

    Kann es sein, dass es dieser hier aus dem Mosaik911-Forum ist, der sich “Nopsych” nennt… Scheint jedenfalls nahe zu liegen:

    LOL
    Verfasst am: 17 März 2010 10:13

    @Nopsych
    Schau Dir nur mal sein [baracudas] Blog an und Du wirst sehen, was für ein von Idiologie und Hass zerfressenes Individuum er ist, der einen Großteil seiner Zeit, für die monologen Angriffe gegen einen anderen Blogbetreiber investiert und das auf pubertärstem Kindergartenniveau. Wie ein kleines Kind dem man das Eis weg genommen hat. Seine Kommentare hier, sind doch auch nur Spiegel dessen.

    .. Geheime Hinweise aus dem unsichtbaren Netz… ROFL

  621. Elusian Says:

    Hmm… von der Uhrzeit her passt das mit dem Alkohol, dazu noch (schnell mal die Zeitung aufgeschlagen) der komische Boxkampf von gestern. Fertig ist das Klischee vom Caps-Lock Kiddie das gerne dabei zuschaut wie sich zwei Andere eins auf die Mütze geben.

    ^^

  622. Strawman Says:

    Laßt es ihm doch, wenn er es braucht. Er tut ja keinem was.

  623. Quadratur des Kreises Says:

    Es gibt keinen Grund, sich mit einem besoffenen Stint zu unterhalten, der nur deswegen besoffen ist , weil er keine Argumente hat und sich deswegen hier gerade vor ein paar Stunden selber zerlegt hat. Tschüss, Pfeife.

  624. mb Says:

    dir ist aber schon klar, dass du dein haldol regelmäßig nehmen musst, oder?

  625. unfassbar Says:

    HAHAHA IHR NULPEN!

    Macht euch über etwas lustig, nur weil ihr es nicht kennt.

    Ihr müsstet euch alle hier um den Award für das leerste Hirn aller Zeiten prügeln, da ihr alle gleich hohl seid!

    Die Chinesen und Iraner nutzen ganz sicher nicht das Usenet um Videos und andere Files um die Welt zu schicken! Einen kleinen Tipp gibt es noch: denkt einfach mal an Kaaza/Morpheus und nun denkt mal nach, wie man da von Kaaza auf Internet kkommt!

    Aber ihr und denken…………… BRÜÜÜÜÜÜÜLLL! ei ei, dat passt nun wirklich net zusammen!

    Ich werd in 2 Monaten mal vorbeischauen, vielleicht hats dann mal einer von euch Supernullen gschafft!

  626. Gesunder Schlaf Says:

    Aujaaa Tüten kleben. Gemischte Tüten mit Manni Fix für Gehirnsülze und so :D Yaayy!

  627. Elusian Says:

    Freakmann zitiert ja so gerne Beiträge aus derStandard.at bzw. es ist für ihn ja sehr oft eine seriöse Quelle. Interessant, wenn man bedenkt was derStandard.at so alles in der Richtung einem wiedergibt.

    Aber das mit dem Instrumentalisieren von Massenmedien hatten wir heute ja schon mal irgendwo. ^^

  628. mrbaracuda Says:

    Und danach kleben wir Tüten, ja Schlaf? :>

  629. Gesunder Schlaf Says:

    Oh ein zweites Internet das nicht zensiert wird und überwacht werden kann :lol: Wer hats erfunden? Der Freakman bestimmt lol. Na dann auf ins zweite Internet. *beam summmsssmmmbrrr* :lol: Wow echt klasse hier Leute, das müsst ihr sehen. Ich geh mal eben zum Lachen in den Darkroom.

  630. Strawman Says:

    Sagichdoch.

  631. Bob Says:

    Oh sie sind uns überlegen, das sie das Usenet kennen… Wir zittern.

  632. Strawman Says:

    Belassen wir es doch bei fast tragikomischer Selbstüberschätzung.

  633. Elusian Says:

    LOL, LOL und ach ja, bevor ich’s vergesse LOL.

    Ich würde dazu ja was schreiben aber da weiß man einfach nicht wo man anfangen soll die pure Dummheit zu entblößen, weil’s da nichts mehr zu entblößen gibt.

  634. Strawman Says:

    Bob, bitte wende doch nicht das Wort Argumentation an. Du entwertest es damit doch nur.

  635. Bob Says:

    Fussballwettskandal, Leuna-Affäre, Watergate, Kohls und Schäubles Schwarzgeld-Affären, Kundus-Affäre, Starfighter-Affäre, Amigo-Affäre, Guantanamo-Folter, Waterboarding, Klimaerwärmungslüge…

    Man nehme ein paar echte Skandale und schmuggele seine Hirngespinste, wie die Klimaerwärmungslüge einfach dazwischen. Fertig ist die Argumentation.

  636. dallas Says:

    herr agent, es brennt.

    *fg*

  637. dallas Says:

    wußte ich doch, dass du dich auf “pfeife” meldest.

    immerhin, selbsteinsicht ist der erste weg zur besserung.

    weiter so.

  638. unfasbar Says:

    Elusian sagt:
    20. März 2010 um 17:57

    Bei fast allem musste ich lachen, weil da der Zusammenhang zu irgendeiner Verschwörungstheorie fehlte, hauptsache was aufgezählt xD

    Ach nö, dir fehlen die Zusammenhänge? Hey, steh mal kurz von deinem Sessel auf und lauf mal kräftig gegen die Wand! Vielleicht hilfts beim Neusortieren deiner Synapsen!

    Wie hat man doch 1,5 Jahre zuvor auf die ganzen Spinner eingedroschen und sie als dumme VTs beschimpft , die alle gesagt haben, dass es bei vielen Fußballspielen nicht mehr mit rechten Dingen zugeht und das dort mainpuliert wird ohne Ende und wegen der Wetten falsch gepfiffen wird? Auf einmal waren die Spinner mal wieder im Recht, so n scheiss aber auch, was? So könnte ich jetzt pro aufgezähltem Beispiel weiter verfahren, denn bei allen Affären verhielt es sich gleich, aber die Zeit investiere ich sicher nicht für solche Hohlköpfe, wie euch! Träumt weiter ihr Luschen.

    P.S. gibt ein paar Postings in diversen Channels, wo sich immer mehr über euch Luschen totlachen, die sind aber für so Dummbeutel wie hier nicht zugänglich, zum guten Glück! Allerdings schreiben da um einige mehr, als hier und diese Foren befinden sich nicht im Public-Net. Im normalen I-Net schreiben nur die Dummen, die das zweite I-Net wohl nicht kennen! Dort tut sich erheblich mehr, als im Public-Net, da man es nicht zensieren und überwachen kann.

  639. Elusian Says:

    Ach ja und das sind keine 400. Also zurück zum Anfang.

  640. Elusian Says:

    Bei fast allem musste ich lachen, weil da der Zusammenhang zu irgendeiner Verschwörungstheorie fehlte, hauptsache was aufgezählt xD

  641. Sueder80 Says:

    Das wüsste ich dann auch mal gerne. Dachte das DesInfokrieger-forum wurde stillgelegt.
    Und so nebenbei: Blaue Pille brauch ich nicht, das klappt noch so mit der Potenz.

  642. Strawman Says:

    Heute ist wirklich Strohmanntag. Und wir hatten noch nichtmal Herbst.

  643. dallas Says:

    wo kam denn der hinweis her, du pfeife?

  644. unfassbar Says:

    Habe beim Hinweis auf diesen Blog noch gedacht, das da sicher einer stark übertrieben hat, von wegen, der hat sogar noch stark untertrieben!

    Gegen die ganzen Stamm-Kommentatoren ist ja selbst das blonde Dumpfbäckchen von Al Bundy eine Intelligenzbestie!

    Hier hilft ja nicht mal mehr ein Arzt!

    Fussballwettskandal, Leuna-Affäre, Watergate, Kohls und Schäubles Schwarzgeld-Affären, Kundus-Affäre, Starfighter-Affäre, Amigo-Affäre, Guantanamo-Folter, Waterboarding, Klimaerwärmungslüge, Affäre Kissinger, Blackwaters Millioenraub in der Staatsbank des Iraks, Blackwaters Masaker, die 8 unschuldig getöteten Kinder in Afghanistan durch US Soldaten, Stasi-Spitzel, die vielen Kindesmissbräuche durch Priester und viele mehr EINFACH PUFFFFFF und weg woarns die Affären und Skandale, weil wir ham ja alle die blaue Pille g’schluckt

    Ihr Volldeppen! Versucht es lieber mit Zyankali, das ist ja erschreckend hier, wie blauäugig hier alle sind!

    Ihr solltet euch mal bei den großen Verlagen melden, die suchen Forenschreiber eures Kalibers und bezahlen nicht mal schlecht, um deren Lügen noch weiter unters Volk zu streuen und jeden Sketiker verbal zu denunzieren. So was wie ihr, hätte eine tolle Karriere bei der Stasi gemacht!

  645. Sueder80 Says:

    Was das mit den Handys oder der eeuropäischen Notrufnummer?

  646. Strawman Says:

    Echt jetzt?

  647. Sueder80 Says:

    Naja 112 ist inzwischen die Einheitliche Europäische Notrufnummer. Und 911 ist die Notrufnummer in den USA. Ausserdem sind es die einzigen Nummern die man trotz Tastensperre an einem Handy wählen kann.
    Diese Zahlenspiele sind doch einfach nur lächerlich.

  648. Elusian Says:

    Irgend so ein random Kommentar gerade entdeckt bei ASuR:

    USA: Neue, geheimnisvolle High-Tech-Dollar-Scheine im Anmarsch

    Die amerikanische Notenbank Fed stellt am 21. April 2010 neue 100-Dollar-Scheine vor ( 2010 weniger die zwei Nullen = 21, der 21. April ist in Schaltjahren der 112. Tag des Gregorianischen Kalenders = seltsam, seltsam…) .

    ROFL ROFL EPIC LOL

  649. Strawman Says:

    Egal welchen Beitrag man liest, sie kritisieren jeden der nicht den Massenmedien folgt mit den immer selben Argumenten und Bashinghülsen.

    Erster Teil: Strohmann, zweiter Teil: mehr ist wohl auch kaum nötig, schließlich kommt immer dasselbe Gewäsch. Aktuelles Beispiel:

    senlo sagt:
    20. März 2010 um 13:31

    Next.

  650. Elusian Says:

    Zum googeln warst du zu blöde LOL!

    Na immer her mit dem Links zu den beiden Unternehmen von Mojo.

    Zum Rest brauch ich nichts sagen, weil du bis auf das du weißt wie man Caps-Lock verwendet, eigentlich nichts weiter ausgesagt hast.

  651. mb Says:

    @mb: die vielen Vorstände im Alter von Mitte 30 in dt. und US Unternehmen sind wohl alles nur Verschwörungstheorien SCHON KLAR!

    möglicherweise reicht mein iq einfach nicht aus, aber was willst du mir damit sagen?

  652. mb Says:

    also ich find ihn süss.

  653. Sueder80 Says:

    Hmmm. Badezimmer? Eiswürfel?
    Da fällt mir nur das ein:

  654. mrbaracuda Says:

    Hm.

    senlo sagt:
    20. März 2010 um 12:27

    Spart euch nen comment, ich komm hier sicher nicht mehr vorbei!

    senlo sagt:
    20. März 2010 um 13:31

    Nu weiß ich wenigstens wohin ich surfe, wenn ich mal einen Schlechtenlaunetag hab!

    Hm.
    Willkommen Leser #28! Chip zum hier einpflanzen, oder zum Mitnehmen?

  655. Quadratur des Kreises Says:

    Brilliant argumentiert, Sherlock. /Ironie aus

    Und dass Du sogar “Bashinghülsen” richtig schreiben kannst, wo Du sie doch gerade benutzt. Reschbäggt!

  656. senlo Says:

    @mojo

    Danke für den Hinweis auf diesen blog. Der ist ja echt geil! Lange nicht mehr so amüsiert! Ein Narr versucht den anderen hier an Dummheit, Arroganz und Ignoranz zu übertreffen; WIE GEIL IST DAS DENN!?!?!?!?!?!?!?!?!?

    Nu weiß ich wenigstens wohin ich surfe, wenn ich mal einen Schlechtenlaunetag hab!

    Egal welchen Beitrag man liest, sie kritisieren jeden der nicht den Massenmedien folgt mit den immer selben Argumenten und Bashinghülsen. Die müssten gar nicht mehr tippen, copy n paste reicht bei denen, das sie sich ständig wiederholen wie ne Kindergarteneisenbahn!

    Welch Intelligenzbestien hier rumturnen sieht man an folgenden Punkten:

    – schreiben was von wegen armselig (schreibt sich im Übrigen nur mit einem E) und und machen sich über das Alter eines Menschen lustig, weil sie selbst ja nie altern; was wie ausgemachte Dummköpfe!

    – mb will wissen, dass du mit 29 einen Job bekamst; nur woher? 48 minus 9 ergibt bei mir 39! Nur mal ne Frage @mb: die vielen Vorstände im Alter von Mitte 30 in dt. und US Unternehmen sind wohl alles nur Verschwörungstheorien SCHON KLAR!

    – die zu den Grundlagen eines jeden Journalisten gehörenden Fragestellungen (die sogar im Pressecodex enthalten sind) werden als billige MSM-Propaganda abgetan; DÜMMER GEHTS NÜMMER!

    – Elusian haut genau mit dem Knüppel rum, wie sie die ganzen Denunzierer von Skeptiker immer und immer wieder gerne benutzen; einfach mal alles ins Lächerliche ziehen, aber 0 Wissen; @Elusian; woher weißt du denn daß es eine 2 Mann GbR war? Hast wohl deine Kristallkugel frisch gewienert oder was??? Zum googeln warst du zu blöde LOL!

    – linke zum Foto eines Architekten und ziehn ihn ins Lächerliche. Ähm…räusper, wie muss ein Studierter denn Deiner Meinung nach aussehen @mrbaracuda? Was sind denn die Merkmale anhand man einem ansieht, ob er studiert hat oder nicht? Du bist an Schmalspurigkeit wirklich nur schwer zu übertreffen!

    Geht mal alle in die Küche, holt ein paar Eiswürfel aus dem Gefrierschrank, dann ab ins Bad, dort lasst dann Wasser ins Becken, werft die Eiswürfel dazu, wartet n paar Minütchen, dann nehmt ihr n Waschlappen oder n Handtuch, weicht es im Wasser ein und dann macht euch mal n kalten Schädelwickel, vielleicht hilfts und euer Resthirn zieht sich wieder auf ne homogene Masse zusammen, damit ihr wieder mal klar denken könnt IHR SPINNER!

    Hoffe ich habe euch genug Futter zum bashen geliefert, damit euch nicht langweilig wird.

  657. dallas Says:

    PR/Marketing – mit Spezialisierung auf Wort- und Bild-Suggestionen!

    Das zeigst Du hier allerdings nicht gerade. Dein Artikel geht über die üblichen Schein- und Autoritätsargumente nicht hinaus. Da haben die anderen recht. Und er enthält dem gegenüber soweit ich gesehen habe nicht ein einziges rational ausgebreitetes Argument.

    Aber Du bringst jede Menge klare Ansatzpunkte, dass Du tendenziös auf ein bestimmtes Ergebnis hin argumentierst:

    NWO-Gegner …
    …hochgradig Systemmedienverblendeter wie Du,..
    …Kreuzfeuer von Diffamierungen…

    Du suggerierst damit etwas, nämlich Deinen eigenen Standpunkt. Und das ist nicht nur weit entfernt von einer sachlichen, journalistischen Recherche, auf die Du ja mit Deinen 7W (sieben! – mei gutster) selber abhebst, sondern zeigt auch, dass Du das, was Du hier zu sein angibst, vom Handwerk her kaum sein kannst.

    Nehmen wir einmal Andreas von Bülow

    Ja, genau. Den als Autorität hinzustellen, da steht man leicht in der falschen Ecke.
    Lies doch mal, was er so von sich gibt:

    http://www.broeckers.com/buelowFR.htm
    http://www.i-p-o.org/von_Buelow-tagesspiegel-online.htm

    Für mich ist er jemand, der sich immer zu höherem berufen gefühlt hat, damit aber allein gestanden hat.

    Axo – und ja bring doch mal ein paar wirkliche Beispiele, wie VT´s (,die in Amerika vor allem auf dem flachen Land sehr verbreitet sind,) wirklich zugetroffen haben. Die Mondlandung vielleicht… Aber ichg will nicht vorgreifen. Dann mal her mit den 400 wahren VT. Bin gespannt.

  658. mb Says:

    @Elusian:

    Ich habe ja auch nicht behauptet, dass er authentisch ist:

    “mit 29 jahren schon “vice president”, wow. und dann stockte die karriere auf einmal? du trittst 9 jahre auf der stelle? was ist denn da passiert? und was hat du denn als spezialist für “wort- und bildsuggestionen” so konkret gemacht?”

  659. mrbaracuda Says:

    mb sagt:
    20. März 2010 um 11:44

    vice president background business development hört sich für mich schon sehr authentisch nach den szeneüblichen nebelkerzen an.

    Vielleicht war er beim infokrieg.tv-Versandshop! :mrgreen:

  660. Elusian Says:

    mb, die Bezeichnung macht ihn noch lange nicht authentisch. Dank Wikipedia und Co. gibt’s genug Basis sich irgend einen toll klingenden Titel selber zu verpassen.

    Ich bin dann auch mal weg, den Posten als Vize President in Animal Research and Protection frönen. ^^

  661. Strawman Says:

    Nur mal eben so: sachlich wird Bülow bei mosaik911 gut auseinandergenommen. Sowas passiert halt, wenn man sich nicht allein auf die Autorität von Leuten verläßt.

    “Systemmedien” ist übrigens ein tolles Wort. In der heutigen “Systemzeit” auch so unglaublich treffend.

  662. mb Says:

    @elusian

    Nö, hat er nicht

    vice president background business development hört sich für mich schon sehr authentisch nach den szeneüblichen nebelkerzen an.

  663. Elusian Says:

    Was zu den knapp 400 VTs des letzen Jahrhundert, die sich im Nachhinein ALLE als wahr herausgestellt haben?

    Hast ja gemerkt, hier ist genug Platz zum schreiben also dann zähl mal auf. (Keine Bla, Bla, usw. Geschichten, entweder alle oder keine)

    ex-CIA, ex-FBI, ex-Militär, ex-NASA, ex-MI5

    Ja solche Ehemaligen wissen meist nicht was sie tun sollen und drohen in die Anonymität abzusteigen also was macht man dann? Richtig, verzweifelt Aufmerksamkeit suchen. Ach ja, Bülow zweifelt auch nur 9/11 an, belegt aber nix, wie so ziemlich jeder Ex-Irgendwas-Spinner in der Szene.

    Du stellst die Seriosität der ganzen “Truther” infrage und versteckst Dich aber selbst hinter einem anonymen Blog – sorry, aber unseriöser geht es nicht mehr!

    Wir wollen also über Anonymität und Seriösität reden? Wirklich? Sicher? Ich mein, wo warst du die 2 Stunden auf der Seite hier? Zumal du dich auch dann noch selbst in Anonymität versteckst (aber dazu komm ich noch).

    48 Jahre – 1x 5 und 1x 4 Jahre Vice President in 2 unterschiedlichen Medienunternehmen – Background Business Devleopment im Bereich PR/Marketing – mit Spezialisierung auf Wort- und Bild-Suggestionen!

    Waren wahrscheinlich 2 Mann GbR Unternehmen die es zu nichts gebracht haben, ich mein du prahlst mit etwas, da bist du nicht der Erste. Beweisen wollen sie es dann aber nicht. Meist weil sich dann besagter erster Satz von mir rausstellt. Bzw. warum teilst du uns das mit? Jemand der argumentativ vorgehen kann, hat so ein Blödsinn nicht nötig.

    naja die pr-lingo hast du drauf.

    Nö, hat er nicht.

    Sesamstraße ist MSM-Propaganda!

    Da merkt man dann immer wieder, dass sie sich selber der MSM bedienen, wenn es ihrer eigenen Zwecke würdig erscheint. Witzig und armseelig zugleich.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Argumentum_ad_verecundiam
    http://de.wikipedia.org/wiki/Argumentum_ad_ignorantiam

    Ich glaub darauf wird unser Kerlchen kaum drauf eingehen und uns lieber irgend ein Brecht-Spruch, oder was gerade sonst noch so bei Truthern in ist, zitieren. Darauf werden sie schon jahrelang hingewiesen aber das trifft deren Nerv wohl doch immer zu eindeutig.

  664. ik-fighter Says:

    mb: Schön wärs. Dann wären wir ja alle “Personal” (wegen selbigem Ausweis, du weißt schon). Damit wäre dann endgültig bewiesen, dass die Arbeitslosenzahlen gefaket sind – schließlich sind wir ja alle bei der BRD GmbH beschäftigt.
    Hehe die Leute, die daran glauben, sind auch die, die sich am lautesten über Hartz 4 beschweren, dass es laut deren Logik nicht geben kann. Ach die Welt ist so herrlich kurios im Infokindergarten.

  665. mb Says:

    Darf ich in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass die Bundesrepublik eigentlich eine GmbH ist und wir von einer Kommissarischen Reichsregierung regiert werden?

  666. ik-fighter Says:

    Er ist nur gegangen.

  667. mrbaracuda Says:

    Apropos “Sesamstraße ist MSM-Propaganda!”, weißt du was noch MSM-Propaganda ist, was ich schrieb? Auf

    VTs aus dem Jahre 1993, die versuchten die Menschen vor den Machenschaften und Gefahren Hitlers zu warnen

    schrieb ich: Ich muss so verblendet von den Systemmedien sein, nahm ich doch immer an Hitler wäre seit 1945 tot! :mrgreen:

  668. Strawman Says:

    Ye olde Richard Gage career move.

  669. mrbaracuda Says:

    @Strohmann am 20. März 2010 um 08:22

    Rat mal, was ich in einem anfänglichen Kommentarentwurf drin hatte.

    @ik-fighter

    Immer wieder traurig.

  670. Strawman Says:

    Roland Emmerich oder James Cameron.

  671. mb Says:

    48 Jahre – 1x 5 und 1x 4 Jahre Vice President in 2 unterschiedlichen Medienunternehmen – Background Business Devleopment im Bereich PR/Marketing – mit Spezialisierung auf Wort- und Bild-Suggestionen!

    naja die pr-lingo hast du drauf. wirklich beeindruckend. mit 29 jahren schon “vice president”, wow. und dann stockte die karriere auf einmal? du trittst 9 jahre auf der stelle? was ist denn da passiert? und was hat du denn als spezialist für “wort- und bildsuggestionen” so konkret gemacht?

    wer, wie, weshalb hat denn 9/11 nach deinen informationen durchgeführt?

  672. ik-fighter Says:

    “Nur kurz am Rande eine Kleinigkeit zu meinem Hintergrund: 48 Jahre”

    Mein Beileid.

  673. Strawman Says:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Argumentum_ad_verecundiam
    http://de.wikipedia.org/wiki/Strohmann-Argument
    http://de.wikipedia.org/wiki/Argumentum_ad_ignorantiam

  674. paepstinbenediktine Says:

    mojo, nenn mir doch mal ein paar von den experten von weltrang, die an der “offiziellen version” zweifeln.

    und hast du dir deine W’s eigentlich auch für die truther beantwortet?

  675. Strawman Says:

    Wer,Wie, Was, Warum, Wieso, Weshalb…. wer nicht fragt bleibt dumm!

    Sesamstraße ist MSM-Propaganda!

  676. Strawman Says:

  677. mrbaracuda Says:

    Ich wollte ja eine Antwort schreiben, aber ne. Ne. Du Scheiße nein. Eins lass ich dir noch da, und zwar ein Bild deines “studierten Architekten”. Dass es mich braucht um diese Idioten als Idioten und Geisteskranke hinzustellen ist wirklich abenteuerlich.

  678. mojo Says:

    Ich habe nun knapp zwei Stunden in diesem Blog der Anonymität einen Sinn gesucht und konnte ihn beim besten Willen nicht erkennen. Mit Ausnahme, dass hier alles und jeder durch den Kakao gezogen wird und wie wild auf Freeman, Benisch, Jones und alle anderen Skeptikern von 9/11, etc. und den ganzen NWO-Gegner eingedroschen wird, werden lediglich die offiziellen Darstellungen hochgehalten und verteidigt!

    Nur mal so in den Raum gefragt: aber geht Dir dabei einer ab oder was ist der tatsächliche Sinn dieses Blogs?

    Du lässt studierte Architekten wie Dummköpfe aussehen – stellst selbst jahrzehntelang anerkannte und geschätzte hochrangige Menschen (ex-CIA, ex-FBI, ex-Militär, ex-NASA, ex-MI5 – ihrerseits alles Skeptiker von 9/11 und den ganzen “Terroranschlägen”) als schizophrene Idioten hin und folgst mit aufgesetzten Scheuklappen der Mainstreammedien, nur genau deren Darstellungen und Verblendungen!

    Was sagt denn ein solch hochgradig Systemmedienverblendeter wie Du, zu den VTs aus dem Jahre 1993, die versuchten die Menschen vor den Machenschaften und Gefahren Hitlers zu warnen, die diese “Warner” auch nur als paranoide Spinner abgetan haben? Was sagst Du über die vielen dummen VTs die einige Jahre von allen belächelt wurden und sich Watergate dann doch als wahr herausgestellt hat, wie auch Blackwater und viele andere? Was zu den knapp 400 VTs des letzen Jahrhundert, die sich im Nachhinein ALLE als wahr herausgestellt haben?

    Nehmen wir einmal Andreas von Bülow: vormals 3 Jahrzehnte lang
    hoch angesehen als er in den Ämtern: ehem. Bundestagsabgeordneter (SPD), parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Verteidigung, Bundesminister für Forschung und Technologie unter Helmut Schmidt und zu guter Letzt Mitglied der parlamentarischen Kontrollkommission für die Geheimdienste war.

    Zu seiner Amtszeit schätzte man sein Wissen und seinen Expertenrat. Jetzt, wo er plötzlich über die Machenschaften der Geheimdienste ausplaudert, die RAF eher als mild darstellt , 9/11 anzweifelt und auf ziemlich unangenehme Art Internas der Geheimdienste ins Licht der Öffentlichkeit bringt, wird er nur noch als spinnerter, paranoider Verschwörungstheorethiker verrufen und bei jeder Gelegenheit diffamiert!

    Du willst mir doch nicht weiß machen wollen, dass das noch Hand und Fuß hat!? Da müssten selbst beim verblendesten Sys-Mediengläubigen die Glocken schrillen, dass da etwas nicht ganz stimmen kann!

    Dito im Falle vieler Wissenschaftler. Solange sie schön brav lininegetreu und loyal genau die Ergebnisse auf den Tisch legten, wie sie die Führungsspitze auch sehen wollte, waren sie DIE vertrauensseligen Top-Experten. Kamen sie aber zu Ergebnissen, die sie aus Gewissensgründen nicht mehr vertreten konnten und gaben dies öffentlich bekann, waren sie schon wenige Stunden später im Kreuzfeuer von Diffamierungen und bekamen keine Fuß mehr auf die Erde, so wie es z.B. vielen Wissenschaftlern erging, die von den massiven Gefahren des Monsato-Unkrautvernichtungsmittel “roundup” warnten. Diese Gefahren wurden von Monsanto belächelt und als reine VT diffamiert – dumm ist nur, dass die indischen Baumwollfarmer seit 2009 mit einem sonderbaren Schädling zu tun haben, der ganze Ernten zerstört und wo die Wissenschaftler auf der ganzen Welt vor Rätseln stehen?

    Wenn das alles für Dich normal erscheint, würde ich Dir zu einem anderen Blog, der sich eher der seichten Unterhaltung widmet – wie etwa Pornos- raten, denn mit Journalismus, Wahrheitssuche, etc. wirst Du es sicher nicht sehr weit bringen.

    Du stellst die Seriosität der ganzen “Truther” infrage und versteckst Dich aber selbst hinter einem anonymen Blog – sorry, aber unseriöser geht es nicht mehr!

    Menschen wie Du haben A) einen der wichtigsten Eigenschaften verloren, die uns schon als Kind gegeben wurden und die B) das Fundament jedes investigativen Journalisten bilden – die 6 W’s:
    Wer,Wie, Was, Warum, Wieso, Weshalb…. wer nicht fragt bleibt dumm!

    Nur kurz am Rande eine Kleinigkeit zu meinem Hintergrund: 48 Jahre – 1x 5 und 1x 4 Jahre Vice President in 2 unterschiedlichen Medienunternehmen – Background Business Devleopment im Bereich PR/Marketing – mit Spezialisierung auf Wort- und Bild-Suggestionen! Zu 9/11 sage ich nur soviel: wer glaubt, dass das was er am 11.9. über Stunden im TV gesehen hat, auch nur ansatzweise der Realität entstammt, der muss sich wirklich vor Zombies und lebendigen Skeletten fürchten, denn der glaubt wirklich jeden Mist!

  679. Quadratur des Kreises Says:

    Dachte, das wäre Pilotenpisse.
    :)

  680. Elusian Says:

    Internet is the Truth. Real-Life is a Lie.

  681. mrbaracuda Says:

    Nun, es steht im Internet, also muss es stimmen. Ich bin überzeugt!

  682. Bernd Merling Says:

    Also, neueste Untersuchungen zeigen ganz klar und eindeutig woraus das zeug besteht, was da versprüht wird:
    Kaubonbonium
    Cybekulose
    Nickelodeon
    Styroporflocken
    Air Wick
    Adrenalin
    Spinneneier
    cirrostratus-Extrakt
    sowie Farbstoffe und konservierungsmittel

    Die Beweise dafür (natürlich mit äußerst aufschlussreichen Fotos) findet ihr hier:

    http://www.antifaschismus2.de/index.php?option=com_content&view=article&id=234:chemtrails&catid=77:vermischtes&Itemid=118

  683. Sueder80 Says:

    Bei diesem ganzen Chemtrail Unsinn frage ich mich woran die Typen glauben:
    a) Herkömmliche Verkehrsmaschinen versprühen das Zeug auf ihren Linienflügen
    b) Auf gehemin Flugplätzen Weltweit stehen hunderte Maschinen in den Farben der verschieden Fluggesellschaften bereit um die Chemikalien zu versprühen.

    Wenn B stimmen würde bräuchten sich die Flugzeughersteller nicht mehr um ihre Absatzzahlen gedanken machen.
    Wenn A stimmen würde wäre der 11.09.2001 ein riesen Rückschlag für das ganze Projekt gewesen. Man denke nur an das Flugverbot was in den Tagen danach in den USA galt.

  684. Quadratur des Kreises Says:

    Achwo. Pinhead und Du ihr seid doch ein schönes Paar..

  685. mrbaracuda Says:

    Er sagte ich solle jetzt besser nach Hause gehen sonst überlegen sie sich was sie mit mir machen könnten!!!!

    Hehehe. :mrgreen:

    Ich fragte daraufhin ob das eine
    Drohung gewesen sei,was er jedoch verneinte (Frechheit).

    Echt eine Frechheit wenn einem nicht gedroht wird!!!

  686. Strawman Says:

    I love chemtrails.

  687. Strawman Says:

    Ich weiss zwar nicht genau, was vor sich geht und wer das macht, aber die Illuminazis haben heute wieder folgende Stoffe versprüht. Ehm, Fragezeichen, ich stelle ja nur fragen.

  688. Strawman Says:

    Heute war ein sonniger Tag, ich konnte sehen, wie Virgin Airlines über meiner Stadt MP3 versprühte!

  689. Elusian Says:

    Blogger TWILIGHTZONE hat gesagt…

    Hallo Freeman,hallo ASR Leser

    off topic….
    Laut Wetterprognose sollte es ein sonniger Tag werden,allerdings versprühten die Illuminazis schon am Morgen früh ihren mist
    (barium,aluminium,NF3(natrium triflorid).
    also beschloss ich Anzeige zu erstatten (Bern West).Was ich da eben erlebt habe zeigt einmal mehr das Wesen unseres Systems.
    Die Fragestellung meinerseits war höflich und etwas Naiv(absicht)um mich nicht gleich unbeliebt zu machen,was aber nicht gelang.Zuerst
    haben sie sich dumm gestellt,oder sie wussten wirklich nicht was abgeht bezüglich chemtrails,danach kam ein Beamter,der zuständig zu sein
    schien in Sachen Umweltfragen.Er wusste aber von nichts und es hat ausgesehen wie wenn er wirklich nichts darüber wusste.Plötzlich kam ein
    älterer Beamte dazu der mich runterputzte und so tat als wär ich verdächtig,wieso auch immer.Jedenfalls erklärte ich denen den Sachverhalt
    und fragte ob ich eine Anzeige gegen Unbekannt einreichen könne.Darauf hin hat er mich in einem gehässigen Ton darauf hingewiesen ,dass sie,die
    Polizei nichts dagegen tun können und ich soll mich an die Flugesellschaften wenden (LACH)oder direkt an die Skyguide.Ich habe natürlich
    etwas nachgebohrt wieso ich keine Anzeige erstatten kann diesbezüglich und der Tonfall wurde seitens des älteren Beamten immer rüder.Er
    sagte ich solle jetzt besser nach Hause gehen sonst überlegen sie sich was sie mit mir machen könnten!!!!Ich fragte daraufhin ob das eine
    Drohung gewesen sei,was er jedoch verneinte (Frechheit).Um die Sache nicht eskalieren zu lassen habe ich mich höflich verabschiedet,für
    mich war der Fall klar.Die wissen was,dürfen aber nichts dagegen unternehmen und bedrohen die,die ihren Lohn bezahlen.

    LOL

  690. virtualvictims Says:

    Der Artikel wurde aktualisiert!
    “Copyright” wurde ergänzt bzw korrigiert und der Bereich “Antisemitismus” hinzugefügt.

    Alle bisherigen Kommentare beziehen sich damit auf die alte Version des Artikels.

  691. virtualvictims Says:

    Ghrammahtikh

    Ist da nicht ein h zuviel?

  692. mrbaracuda Says:

    Ghrammahtikhva. עוֹד לֹא אָבְדָה תִּקְוָתֵנוּ

    My hope is not yet lost,
    The hope of two hundred posts,
    To be a grammatically correct people in our blogging country,
    The land of Dichter and Denker.

  693. virtualvictims Says:

    Scherzkeks. Übertreib mal nicht mit deiner Rechtschreib-Propaghandi.

  694. mrbaracuda Says:

    Uuh, auch noch Präteritum benutzen. Was ist denn mit dir los? :mrgreen:

  695. virtualvictims Says:

    Das wüsste ich aber Baracuda.

    Naja, der Betreiber hat nicht nur bei mir geklaut wie ich gerade feststellte.

  696. Strawman Says:

    Vielleicht ja PropaGhandi.

    Das wäre dann auch falsch, denn das “H” bei Gandhi folgt dem “D”. Bei Propagandhi übrigens auch, http://en.wikipedia.org/wiki/Propagandhi.

  697. mrbaracuda Says:

    Hehe, Truthhähne.

    @Strohmann
    Das ist bestimmt vv selber! Der will nur seinen neuen Blog pushen! Immer diese Konkurrenz.

  698. virtualvictims Says:

    Und er hat eine noch miesere Rechtschreibung als Du. ;)

    Na danke. :D

    Hab dort mal einen Kommentar hinterlassen…

  699. Gast Says:

    Vielleicht ja PropaGhandi.

    Ein Zitat von ihm wird ja von den Truthähnen gerne herangezogen.

  700. mrbaracuda Says:

    Und Probe hat zwei Bs und Hs, genau.

  701. Strawman Says:

    Es wird folgendermaßen geschrieben: P-R-O-P-A-G-A-N-D-A.

    Propaganda hat kein “H”.

  702. Khost Brohpe aus das Propaghanda Horn Says:

    freeman bläst ins Propaghanda Horn
    January 18, 2010

    nicht nur er, sondern auch seine kommantatoren folgen Ihn brav, sie scheinen keine eigene meinung zu haben, schade um den verschwendenen platz. Persönlicher tip an freeman: im iran ist noch eine stelle frei und zwar als Propaghanda Minister vielleicht bekommt freeman die stelle bald.

    http://gegenschallundrauch.wordpress.com/2010/01/18/freeman-blast-ins-propaghanda-horn/#respond

  703. Strawman Says:

    Und er hat eine noch miesere Rechtschreibung als Du. ;)

    Im Ernst: schreiben kann diese Person wirklich nicht besonders.

  704. virtualvictims Says:

    Danke für den Link Schlafmütze.
    Der Typ kopiert meinen kompletten Artikel und gibt ihn als seinen eigenen aus. :evil:

  705. Gesunder Schlaf Says:

    Sachbearbeiterin 20% ist das Stichwort.

    Und kennt ihr das hier schon? Gerade entdeckt.

    http://gegenschallundrauch.wordpress.com

  706. Sueder80 Says:

    Zum einen schimpfen die Infokrieger auf die bösen Kommunisten und den sich bald wiedererhebenden KGB verteufeln aber gleichzeitig die Nato.
    Können die sich mal entscheiden.

  707. Daniela Bilderberger Says:

    Total Establishment, aber gute Quelle für Bücher. Derzeit: Spiegelmans Maus.

  708. mrbaracuda Says:

    Iih, bpb! :)

  709. Daniela Bilderberger Says:

    Ach, ist ja Englisch. Entschuldigung:

    um den Begriff mal zu klären, das Standardwerk:
    http://www.bpb.de/publikationen/KM74VW,0,0,Terrorismus_der_unerkl%E4rte_Krieg.html

    Und von einem linken (und zudem israelkritischen, oha!) Historiker eine Geschichte Europas: http://www.bpb.de/publikationen/2E8N7E,0,0,Die_Geschichte_Europas_seit_dem_Zweiten_Weltkrieg.html

    Zusammen 1600 Seiten. Solltest Du also in zwei Wochen gelesen haben.

  710. Daniela Bilderberger Says:

    @ Freeheinz, read a book:

    The Cold War

    The Cold War

    Bei Amazon kaufen

    oder wenigstens
    http://avaxhome.ws/ebooks/The_Cold_War.html

  711. Bob Says:

    1. Freakman hat nie Recht.
    2. Wir sind klug, du nicht.
    3. Wir sind gebildet, du nicht.

    …damit sind die Fronten geklärt.

    Also, die Überschrift seines heutigen Blog hat mir schon gereicht: “Die einzigen wirklichen Terroristen auf dieser Welt sind Washington und Tel Aviv”

    Unsern täglichen Antisemitisus und Antimarikanismus gebe uns heute.

    Auch sehr schön: “Das Instrument dazu ist die NATO, die dann noch diesen Ost-West-Konflikt erfunden hat, um Europa zu teilen und einen „schlimmen Feind“ aufzubauen. Ja, da staunt der Laie.”

    Und der Fachmann staunt bei so einem Dünnschiss nicht?

    Also ich zweifel weiter, dass Freakman Finger auf wunde und (vor allem) wahre Punkte legt.

  712. mrbaracuda Says:

    Die Juden waren’s! Danke, Freakman. Jetzt weiß ich es endlich auch!

    Die Beweise sind erschlagend.

    Und, was macht ein “Freeheinz” mit diesen “erschlagenden Beweisen”?

  713. Freeheinz Says:

    “Als Finanzexperte wiederholt er dort lange wiederlegte Behauptungen über die Anschläge vom 9.11.2001.” schreiben Sie auf dieser Site.
    Damit zeigen Sie, dass Sie die US-Lügen glauben. Die Behauptung ist nicht längst “widerlegt”, sondern längst anerkannt. Die Beweise sind erschlagend.
    Und wenn ihr weiterhin zweifelt, dass er den Finger auf wunde – und leider wahre – Punkte legt, dann lest mal seinen heutigen Blog zum Thema Europa in den Fängen der USA. http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2010/02/die-einzigen-wirklichen-terroristen-auf.html Hat er da nicht völlig recht! Überlegt mal ein wenig.

  714. Elusian Says:

    Freeman befürwortet Schwarzarbeit und andere illegale Machenschaften. Das er da nebenher auf Zensur und Co. ablenken will ist ihm irgendwie nicht so gelungen ^^

  715. Herr_Weltschaft Says:

    Hier isser, hatte der Filter verschluckt

    http://www.arte.tv/de/Die-Welt-verstehen/Journalismus-auf-Abwegen/3044576.html

  716. mrbaracuda Says:

    Links mit HTML einbinden, Danke.

  717. Herr_Weltschaft Says:

    Hier der Link zu der Arte-Sendung über ASR und Konsorten. Habe es selber noch nicht gesehen.

  718. mrbaracuda Says:

    Jetzt ist es raus. Blöder Mops, dich hätten wir nie entwickel- ups. Mist.

  719. rollmops Says:

    ^^ Hups! Das blieb im Filter hängen:

    http://amerika21.de/hintergrund/images/simpsons-haha.jpg

    HsdM

  720. rollmops Says:

    @mrbaracuda

    dachte ich auch gleich:

    Wenn der wüsste, dass du garkeine Eltern hast und in einem reptiloiden Ei gezüchtet wurdest ;-)

    Hops sagt der Mops

  721. Daniela Bilderberger Says:

    No tolerance for ignorance.

  722. Brute Says:

    @Marco;

    Hey, ich strahle geradezu radioatkiv vor Nächstenliebe.
    Und dich könnt ich glatt damit erdrücken :D

    Ich liebe nämlich solche Leute wie dich, die von fehlender Toelranz labern und dann im selben Atemzug gegen die Seite/Blog/Gesprächspartner wettern, mit denen sie diskutieren.
    Herrlich!

  723. Sueder80 Says:

    Also mein Hobby ist Leben retten. Da sehe ich mehr sinn als mit Kreide zu spielen weil es mir ein Sektenführer gesagt hat.

  724. rollmops Says:

    Hey ihr traurigen Kerle hier in disem Blog.

    Hallo du, jetzt gehörst du ja auch dazu. Du hast vollkommen recht, wir sollten auf die Strasse gehen und unsere Botschaften, wie “justiert Eure Repulsinen” in den Schnee pinkeln.

    Mir geht es schon viel besser, seit ich regelmässig meine Imuna Baumwolldecke benutze. Durch Ihre besondere Struktur werden alle störenden biophysikalischen Felder mehrere Meter über- und unterhalb der Decke ausgeschaltet, die biophysikalisch positiv wirkenden Anteile der Strahlung bleiben erhalten.

    Kann ich dir nur empfehlen, dann regst du dich in Zukunft sicher nicht mehr so auf.

    Hops sagt der Mops

  725. mb Says:

    Cool… will auch so ein Lätzchen!

  726. mb Says:

    Laserschwerter zu Kinderkreide! Truther, hört die Signale!

  727. mrbaracuda Says:

    Marco sagt:
    10. Februar 2010 um 13:00

    [...] du Null! [...]

    Nimm Kreide in die Hand [...]

    Haha.

    Ihr labert nur über dummes Zeug was niemandem was bringt.

    Haha².

    eure Eltern

    Meine Eltern sind im ersten, großen und epischen NWO-Truther-Internetkrieg von ’06 gefallen. Aber das konntest du nicht wissen. :cry:

    @mb

    Die machen sich in ihre Freimauerlätzchen! :)

  728. mb Says:

    Aha, du denkst also, wenn du mit Deiner schrägen Rechtschreibung wirre Botschaften in den Fußgängerzonen hinterlässt, wird das die größte, brutalste und mächtigste Verschwörung aufhalten, die die Welt je gesehen hat?

    Sophie Scholl wäre wirklich stolz auf Dich, Du unerschrockener Freiheitskämpfer. Und das Freimaurerpack macht sich in die Hosen, wenn Marco wieder tapfer seine Kreide schwingt.

  729. Marco Says:

    Ich geh auf die Strasse und mache die Leute aufmerksam du Null!

    Nimm Kreide in die Hand und schreib was sinnvolles auf den Boden anstatt hier nur Hypothesen aufzustellen und andere ins lächerliche zu ziehen.

    Beweg dein Arsch oder bist du schon drin stecken geblieben von vielem Fast Food und Internet?

    Ihr labert nur über dummes Zeug was niemandem was bringt. Steckt eure Energie in sinnvolles oder haltet einfach mal die Schnauze.

    Wenn man keine Ahnung hat einfach mal die Schnauze halten.

    mb, mrbaracuda und all die anderen: Haben euch eure Eltern Anstand und nächsten Liebe gelernt oder seid ihr nur ausgeburten dieser leider noch so egoistischen Welt. Lieber ich als ein anderer oder ?

  730. mb Says:

    Danke, Marco, für Deine konstruktive Kritik. Aber was tust du eigentlich abgesehen von so funkelnden Beiträgen wie diesem hier konkret, um die Menschheit vor ihrer Vernichtung durch die Saubande von der NWO zu bewahren?

  731. Sueder80 Says:

    Wir informieren uns. Z.B auf http://www.mosaik911.de
    Ausserdem kotzen wir immer Grundsätzlich in Eimer oder Klos.

  732. Marco Says:

    Hey ihr traurigen Kerle hier in disem Blog.

    Habt ihr nichts gescheiteres zu tun? Könnt ihr nur andere schlecht darstellen anstatt mal für unsere Gemeinschaft was zu tun? Immer nur dumm rumlabern davon hat die Welt genug. Nicht nur das der Spiegel die Bild die Tagesschau die ZDF die ARD die ARTE nur scheisse ausstrahlen sondern ihr strahlt auch nur scheisse aus.

    Informiert euch ein bisschen besser auf dieser Welt aber es kann ja gut sein das es euch gut geht auf Kosten anderer. Angst um deine Kohle du Fischgesicht?

    Ihr kotzt mich alle an.

  733. Brute Royal Says:

    Haps sagt Brute Royal

  734. rollmops Says:

    Who – the fuck – is freeman?

    Wer den Mops kennt braucht den nicht kennen, denn nur ich kenne die wirkliche Wahrheit ™!

    Hops sagt der Mops

  735. Brute Royal Says:

    Who – the fuck – is freeman?

  736. rollmops Says:

    ZDF? Lächerlich!

    Mich hat Mbzingo Mbuto per Mail angesprochen!1!1!! Ich bin auserwählt und habe jetzt die einmalige Möglichkeit 100.000.000 $ aus Nigeria zu schmuggeln! 5 Millionen wurden mir zugesagt!

    Jemand Lust auf Recherche? Der Mops sagt:

    Benesch = Scientology
    Freeman = Kraft durch Freude

    Hops …

  737. mrbaracuda Says:

    Seltsamerweise kommt das vermeintlich Unterschwellige immer nur bei den Idioten an. Paranoid? Wir doch nicht! Genau.

  738. Brute Says:

    Elusian, herzlichsten Dank für den Tipp.
    Ich habe geweint vor Lachen als ich den Artikel gelesen habe. Erste Sahne :’D

    Aber lest mal die Kommentare dazu.
    Die sind fast noch genialer. Da werden wieder Fäden geschlagen zum Orwellschen Staat, dass uns die Ökopolizei bevorsteht und uns “die von der Werbeagentur” durchs “Hintertürchen” “was mitteilen wollen”.

    Das ist der Wahrheit.

  739. mrbaracuda Says:

    Hach ja. Auch toll: Da heult Freakmanni, er soll Werbung machen, will es aber nicht weil “die” so furchtbar böse sind, veröffentlicht dann aber doch vermutlich die ganze Mail und bettet noch das ein, was im ZDF erscheinen wird.

    Erste Sahne. rofl

  740. rollmops Says:

    [ ] Du kannst Ironie in Texten erkennen

    Hops sagt der Mops

  741. Elusian Says:

    Ihr habt es nicht verstanden!

    Freeman hat es nicht verstanden.

  742. rollmops Says:

    Ihr habt es nicht verstanden! Die Audi-Kampagne ist ganz klar eine geheime Botschaft der architects and engineers for truth. Die sind nämlich schon Millionen und wollen uns vor den Plänen der Ökofaschisten der NWO warnen.

    In diesem YouTube Video kann man ab 0:34 die wirkliche Wahrheit ™ sehen:

    “Truth in engieering”

    Ihr seht, die wirkliche Warheit ™ lässt sich nicht aufhalten!!1!!11

    Hops sagt der Mops

  743. Daniela Bilderberger Says:

    OMGLOL

  744. Elusian Says:

    Heute morgen denk ich noch so bei mir, beim Durchschauen der ganzen NFL-Super Bowl Werbespots, beim Audi-Spot, na wenn infowars oder gar ASuR da nicht mal wieder ihre dummen Hirngespinnste draus drehen. Und was sehe ich da grad auf ASuR … lol, es ist sogar noch dümmer geworden als gedacht. Einfach nur zum Lachen. ^^

  745. Brutetal Says:

    Sueder!
    Hast du etwa nicht gewusst, dass Manni über strenggeheime Zeitreisetechnologie auf Basis von HAARP besitzt?
    tztztz

  746. Sueder80 Says:

    Also ich hab mir mal den empfehlungslink zuschicken lassen. der sieht anders aus. Ich Frage mich aber warum das ZDF es nötig hat Werbung bei Freakmann zu schalten. Ich denke mal das war whl eher ein übereifriger Praktikant oder so der übereifrig war und as einfach mal verschickt hat. Es wird ja von ihren Lesern geschrieben.
    Allerdings finde ich das intressant:

    “Und? Haben die Medien dann Konsequenzen verlangt? Haben sie diesen verbrecherischen Angriffskrieg, die Lügen der Kriegsverbrecher dann blossgestellt? Nein, sie machten und machen bis heute nichts. Ja, über Milosevic regen sie sich auf, verlangen seine Verurteilung in Den Haag.”

    Wieso steht dort “verlangen”? Müsste dort nicht stehen “verlangten” da Slobodan Milošević 2006 gestorben ist?

  747. dallas Says:

    ..vermutlich die automatisch generierte reaktion auf eine linkempfehlung..

    (empfehlen sie den link einem freund)

  748. Brute Says:

    Leute, es gibt neues von der Freakman-Verdummungsfront!
    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2010/02/das-zdf-bittet-mich-um-hilfe.html

    Das ZDF bittet Herrn Petritsch also um Hilfe…
    Moment. Der Manni ist doch nur eine Person und männlich. Wieso wird denn der da im Brief angeschrieben mit “Sehr geehrte Damen und Herren”?
    Skandal!
    Ist Manni etwa schizophren? Hm.

    Meine simple Frage bei den Comments “Wenn die doch dich angeschrieben haben, wieso steht am Anfang “Sehr geehrte Damen und Herren”?” wurde übrigens… gelöscht.
    Mh.

  749. schmff Says:

    “die Schliessung dieses Blogs einleiten lassen”

    Überheblich, arrogant und allmächtig. hmmm…. Hallo Benibaby :)

  750. mrbaracuda Says:

    Was ich immer noch nicht verstehe ist, warum der Irak für DU-Munition und vermeintliche Folgeschäden herhalten muss, während aus dem Kosovo etc. keine aufgedunsenen Kinder samt “Böse Amerikaner!” hochgehalten werden. Ich mein, ich weiß schon warum, aber das wäre nicht pädagogisch es hier auszubreiten. :mrgreen:

  751. mb Says:

    lasst mich euch einen kleines Fenster in die heutige Realität öffnen

    Der war gut!

  752. Elusian Says:

    Menno, da hofft man der neueste Truther bringt mal wieder was lustiges an Material mit, verlinkt dann aber nur auf alte Grütze, die bereits x-mal wiederlegt wurde. Langweilig …

    =(

  753. bob Says:

    Ist er das nicht?

  754. Daniela Bilderberger Says:

    Naja, es gibt auch immer noch Leute, die Tarantino für einen Guten Regisseur halten.

  755. mrbaracuda Says:

    Dass im Jahre 2010 noch jemand zu Loose Change verlinkt.. kurios.

  756. virtualvictims Says:

    Irak ist vollkommen zertsört und zu einem großen Teil radioaktiv verseucht

    Ach ja? :D
    Du hättest dich, bevor du hier deinen großen Auftritt hingelegt hast, mal etwas informieren können. Anstatt hier den Truther-Dünnpfiff runter zu beten der hier eh fast täglich von irgendwelchen verblendeten Idioten gepostet wird.

    Aus welcher Quelle stammt denn die Behauptung der Irak sei zum größten Teil radioaktiv verseucht?

    You’ve got an IP, change the world now!

  757. Daniela Bilderberger Says:

    Möchte ich in so einer Welt leben

    Du scheinbar schon.

  758. GX777 Says:

    Also ich habe mir hier so die Kommentare durchgelesen und hab letztendlich eine Frage: Was ist das Ziel von diesen Blog ???
    Ich meine geht es hier nur darum Freeman und seinen Blog zu bashen ? Also wenn ja dann würde ich mir dringend ein Paar Hobbys suchen, weil das ist einfach nur miserabel, krank, traurig, billig usw.
    Oder geht es hier darum den Inhalt des Blogs in die Frage zu stellen ?
    Wenn das der Fall ist, dann lasst mich euch einen kleines Fenster in die heutige Realität öffnen:
    * Irak ist vollkommen zertsört und zu einem großen Teil radioaktiv verseucht nach der “Demokratsierung” ( Uranmunition )
    * Israel behandelt Palästinenser wie Dreck, tötet sie, schränkt ihre Rechte ein und nimmt ihnen die Lebensmittel und Lebensraum weg ( z.B. Die Mauer in Bethlehem )
    * Die offiziele 9/11 Story ist eine LÜGE, dafür gibt es unzählige Beweise ( z.B. Kerosin brennt nicht heiß genug um Stahl zu schmelzen, geschweige pulversieren ), es gibt folgenden Organisationen, die sich für die Wahrheit einsetzten: Pilots for 9/11 Truth, Architects and Engineers for 9/11 truth und The 9/11 Truth Movement. Selbst Focus Money schrieb in der Ausgabe von 05.01.2009 darüber !
    *Die Klimaerwärmung ist ein schlechter Scherz, das Klima wandelt seit millionen von Jahren und es gab auch Zeiten wo es schon viel heißer war als heute. Die Eisbären sterben nicht aus, vor 50 Jahren konnte man 5000 zählen, heute warens “nur” noch 25000. Zur Zeit ist das kälteste Winter in Deutschland seit den 40-ern. Ausserdem gibt es eine Vereinging aus 30.000 Wissenschaftlern, die sich gegen die Klimalüge einsetzten. Vergesst auch Nicht den ClimateGate Skandal wo Hacker hunderte von Mails gestohlen haben, wo eindeutig eine Verfälschung von Daten besprochen und durchgesetzt worden ist.
    Hier ein paar Links, damit alle alles selber nachschauen können:

    Uranmunition:
    http://img141.imageshack.us/img141/8842/uranmunition1ck4.jpg
    http://data2.blog.de/media/079/1298079_148408c952_m.jpg
    Mauer von Bethlehem:
    http://www.abendblatt.de/multimedia/archive/00017/140387v1_jpg_17783c.jpg
    http://www.dekanat-wob-he.de/typo3temp/pics/cf2fb4e4cf.jpeg
    9/11:
    http://4.bp.blogspot.com/_1l-2XjVuiUk/S0Nv-jKsu_I/AAAAAAAAAxU/SBgqfNqOKP8/s1600-h/focus.JPG
    http://video.google.de/videoplay?docid=-3719259008768610598&ei=7DJpS52_MZnk2gLliaCtCQ&q=loose+change+final+cut&hl=de#
    Klimalüge:
    http://video.google.de/videoplay?docid=-5536016435120498583&ei=LTRpS7yIN46M2AKov6i5CA&q=great+global+warming+swindle+&hl=de#

    So das sollte fürs erste reichen. Mir ist klar, dass auch ich hier wahrscheinlich gebasht werde, das ist mir aber egal. Ich finde es sollte sich jeder selber die Frage stellen: Möchte ich in so einer Welt leben, oder versuche ich was zu ändern ?

  759. mrbaracuda Says:

    Spannend. Nicht nur kann HDF nicht lesen, sondern auch seinen Cache nicht leeren. Nein HDF, es ist Krieg. Infokrieg! Helm auf, Internet an.

  760. Daniela Bilderberger Says:

    Ah, die Streiter für freie Information und das Copyright. Ein, nun ja, pragmatisches Verhältnis.

  761. Sueder80 Says:

    Mein Got MrBaracuda tue ihm doch gefallen und nimm das bild raus wenn er tatsächlich das Urheberrecht darauf hat. Am Ende kriegt er noch mehr Stresspickel deshalb. Oder ihm schmeckt sein gesundes Essen nicht mehr.

    @HDF
    Schöne Grüsse aus Winterberg

  762. HDF Says:

    Hallo,

    Du glaubst wohl, dass dies wohl ein Spiel ist, oder?

    Bitte lösche mein Bild, sonst werde ich die Schliessung dieses Blogs einleiten lassen. Das ist meine letzte freundliche Aufforderung hier in diesem Blog.

    Danke
    mfg HDF

  763. mb Says:

    Nee nee, Daniela. Das ist nur der Anfang. Didi wird uns nur als nächstes erklären, wie das nonplusultra aussieht und zu erreichen ist.

  764. Daniela Bilderberger Says:

    Wobei die Verbindung, die der Satz zwischen dem Wiederholen des Allbekannten und eine vermeintlichen Alternative herstellt, das “aber” nämlich, ihn unsinnig werden werden läßt.

  765. Daniela Bilderberger Says:

    Stating the obvious.

    Der Himmel ist blau.

  766. didi Says:

    Nun, nicht alles von SundR muß stimmen, aber das was uns die Qualitätsmedien täglich vorsetzen, ist zumindest aus meiner Sicht auch nicht als das “nonplusultra” anzusehen.

  767. mrbaracuda Says:

    Och nä, net du auch noch. Ich geh lieber ins Bett zu Helmut Schmidt. :mrgreen:

  768. dallas Says:

    Na also, geht doch. Bist beinahe ohne Beleidigungen ausgekommen. *bg*

  769. mrbaracuda Says:

    Hirnschwund trifft es wohl eher. Nabend Daniela.

    Sag mal hot_dog_friend, was bist du eigentlich für ein dummes Arschloch? Aus deinem Blog:

    Der Betrug an der Menschheit ist tatsächlich noch viel größer als Ihr es bisher erkannt habt! [...] Die EVOLUTIONSTHEORIE

    [...] alle Probleme resultieren daraus! [...] Warum ist die Evolutionstheorie schuld?
    Weil die Kernaussage der Evolutionstheorie lautet: “NUR DER STÄRKERE ÜBERLEBT”!!! Übertragen auf die Menschen heißt das: “Nur der mächtigere, reichere (weiße) Mensch überlebt”!

    Oder dieser Rotz:

    Nicht nur beim Thema 9-11 wachen immer mehr auf! [...] 2010(ff) wird daher ein spannendes Jahr….ja und vielleicht, vielleicht baumeln dann bald nicht nur Puppen an den Häusern, sondern es kommt tatsächlich zu einer Anklageerhebung und Aufarbeitung was wirklich passiert ist. Und wenn es dann doch soweit kommen sollte, erwarte auch ich ein letztes Zucken dieser machtgeilen Elite

    Ich glaube vermeintlicher Umgang mit Rassisten ist dein geringstes Problem. Ich würde mich an deiner Stelle von mir selbst fernhalten. LoL.

  770. Daniela Bilderberger Says:

    Was genau macht mich noch gleich zum Rassisten?

    Seine Leseschwäche.

  771. mrbaracuda Says:

    hot_dog_friend sagt:

    ja, war ich zweimal. Jetzt aber nicht mehr….habe meine Gründe.

    Erzähl doch mal!

    Verwende ich ein Bild von Dir? Nein.
    Du aber eines von mir. Also weg damit. Danke

    Bitte. Nein, tust du nicht. Du verstehst mich allerdings auch nicht, aber das soll nicht mein Problem sein mit diesem Zwiespalt zu leben.

    Ich verlinke zu Authoren, die es Wert sind mal gelesen zu werden. Hauptsächlich mache ich das, wegen dem Thema Evolutionslüge. Das hat Yahya sehr gut erkannt und herausgearbeitet.

    Hat Yahya auch sehr gut erkannt und herausgearbeitet, dass der Holocaust eine Lüge sei? Ist sein Werk darüber auch Wert es zu lesen?

    Wer bei dem Thema schon willentlich so arbeitet und krude Ansichten verbreitet, dem würde ich sicher nicht bei einem Thema wie Evolution auch nur ein bisschen meiner Aufmerksamkeit schenken. Von seiner religiösen Borniertheit und Verblendung ganz zu schweigen.

    Deinem Kommentar entnehme ich, dass Du rassistisch und beleidigend bist…

    Aber sicher doch. Was genau macht mich noch gleich zum Rassisten?

  772. hot_dog_friend Says:

    @mrbaracuda

    ja, war ich zweimal. Jetzt aber nicht mehr….habe meine Gründe.

    Verwende ich ein Bild von Dir? Nein.
    Du aber eines von mir. Also weg damit. Danke

    Ich verlinke zu Authoren, die es Wert sind mal gelesen zu werden. Hauptsächlich mache ich das, wegen dem Thema Evolutionslüge. Das hat Yahya sehr gut erkannt und herausgearbeitet.

    Deinem Kommentar entnehme ich, dass Du rassistisch und beleidigend bist…

    Lösche bitte mein Bild. Ich möchte mit Rassisten nix zu tun haben. Dane

  773. mrbaracuda Says:

    @hot_dog_friend

    Du gehst auch noch zu Veranstaltungen von dem Idioten? LoL. Aber sicher, ich nehm das Bild weg, sobald du die unzähligen aus deinen Videos und von deinem Blog genommen hast. Und wieso verlinkst du eigentlich zu der türkischen Flachpfeife und Holocaustleugner Yahya?

  774. Durchblickbaby Says:

    Äh, stop mal, ich hab kurz nicht aufgepasst. Um was gings nochmal?

  775. Elusian Says:

    Oh Gott, noch so ein Zahlenblog:

    Die Zahlen des Datums 27.01.10 ergeben nicht nur 9.11,…

  776. hot_dog_friend Says:

    Hallo,
    das untere Bild, wo Freeman die 2 DVD’s hochhält, unterliegt meinem Copyright. Bitte löschen, sonst muss ich diesen Blog leider schliessen lassen.
    Danke
    mfg HDF

  777. mrbaracuda Says:

    Wenn es dich glücklicher macht.

  778. Thomas Says:

    Ok mrbaracuda, du musst einer von diesen fanatischen Esowatch-Skeptikern sein; denn die schreiben auch immer dann wirres Zeug, wenn ihnen keine Argumente einfallen.

  779. mrbaracuda Says:

    Thomas,
    welchen Teil verstehst du nicht?

    Wer ist Freeman?
    By virtualvictims

    Muss ich’s fett drucken? Mal davon abgesehen steht im Artikel nichts über ein Impressum.

  780. Thomas Says:

    @ Elusian

    Du scheinst wirklich ein bisschen auf der Leitung zu stehen.

    Es geht nicht darum, ob der wirre Schreiberling hier ein
    Impressum angeben muss oder nicht.

    Aber wenn er kein Impressum angibt, dann treffen alle Vorwürfe,
    die er/sie in obigem Geschribsel den anderen Blogbetreibern
    macht vor allem auch auf ihn zu.

  781. mrbaracuda Says:

    Pi.Man sagt:

    Wenn ich ernsthaft diskutieren möchte dann geh ich ins Telepolis Foum. =)

    Rofl.

    @Thomas

    Nihao -.-

    @Daniela Bilderberger zu Zeitgeist

    Tu quoque!

    @Frettchen

    Kommst noch online, oder..?

  782. netfrettchen Says:

    http://de.forums.wordpress.com/topic/impressum

    @Elusian: Ich habe mich eine Weile mit der Impressumspflicht auseinander gesetzt. Darum hatten wir damals die NWO-Fighter-Domain auch bei Mediaon, weil wir das damit umgehen konnten. Wir waren leicht paranoid seinerzeit.
    Was ich eigentlich sagen will: Wenn der Blog öffentlich ist und sein Betreiber in Deutschland beheimatet ist, müsste nach meiner Kenntnis ein Impressum erforderlich sein.
    Magst du mir ohne Abmahnanwalt sagen, weshalb ich hier falsch liege?

    @Fishmann: Das geht natürlich nicht gegen dich, Genosse Flosse :) Mich interessiert das Thema nur.

  783. Elusian Says:

    Du anscheinend nicht, scheinst es ja immernoch nicht begriffen zu haben. Naja, ich las dich mal mit dem nicht existenten Dilemma alleine. Ansonsten renn doch zum Abmahnanwalt deiner Wahl, der wird dich dann auch aufklären, warum hier kein Impressum von belang ist.

  784. Thomas Says:

    Also nochmal ….

    Wer ist mrbaracuda ?

    Wer ist truthtruther ?

    Wer ist xenomorphobia ?

    Wer ist virtualvictims ?

    Weiß es jemand …. nein.

  785. Thomas Says:

    Meint hier jetzt wirklich jemand, dass der Domaininhaber von
    wordpress.com auch der Dippel ist, der diesen Blog hier schreibt.

    Oder wie soll das zu verstehen sein?

    http://whois.domaintools.com/wordpress.com

    Seid ihr nicht ganz trocken hinter den Ohren?

  786. Zeitgeist Addendum Says:

    Daniela, was bleibt mir anderes übrig als Cicero zu zitieren und mich von dir, mit einem lachenden und einem weinenden Auge, zu verabschieden?

    “Beati monoculi in terra caecorum.”

    Gute Nacht, meine Liebe! ;-)

  787. Daniela Bilderberger Says:

    Verleumdungen, totalitäre Ideologien? Meine Liebe, setzt dich mal mit diesen Begrifflichkeiten auseinander, bevor du wieder mal alles über einen Kamm scherst.

    Einerseits.

    Oder schreibst du etwa über unsere “Qualitätsmedien”? Gesetzt diesen Fall bin ich voll deiner Meinung!

    Andererseits. Nichtmal ein Satz trennte beides. Ironiemeter schlägt aus.

  788. Daniela Bilderberger Says:

    Die Vereinfachung mag es übrigens mit sich gebracht haben, daß Du denkst, ich unterstellte einheitliche Motivationen für alle, die sich kritisch zu Verschwörungstheorien äußern. Ebenso wie ich die verschiedenen Ausrichtungen von Verschwörungstheoretikern nicht unterschlagen würde, ist eine einheitliche Ausrichtung bei ihren Kritikern nicht gegeben. Grobe Linien lassen sich aber wohl angeben.

  789. Daniela Bilderberger Says:

    Zeitgeist, Synthese ist Dir ein Fremdwort, ja? Ich habe vereinfacht, ja, aber ich habe die groben Linien dessen Umrissen, was als Motivation erkennbar ist und eben nicht irgendwelche niederen Motive unterstellt. Der Fingerzeig auf das Feindbild etablierte Medien zieht nicht, sorry, es ist einfach ein unglaublich mieser Zug, Kritik mit “Die aber auch” zu begegnen. Reflexionsabneigung?

  790. M. Mullenweg, Redwood City Says:

    Well guys, wo gilt das TMG noch mal?

    http://whois.domaintools.com/wordpress.com

  791. Thomas Says:

    Was genau wollt ihr denn eigentlich nicht so richtig kapieren?

  792. Zeitgeist Addendum Says:

    Pi.Man sagt:

    “Ausserdem sehe ich das hier auf diesem Blog als lustigen Zeitvertreib. Wenn ich ernsthaft diskutieren möchte dann geh ich ins Telepolis Foum. =)”

    Da ich inzwischen auch der “lölischen” Sprache mächtig bin, schreibe ich nur: LOL

    Als ich den Anfang deines zweiten Satzes gelesen habe, bin ich davon ausgegangen, dass du entweder a) unter die Menschen und/oder b) unter die PI-Geschädigten gehst.

    @Daniela Bilderberger

    Woher willst du wissen, was und/oder wer die meisten Leute stört? Wenn du das wirklich weißt, dann bist du entweder advocatus angeli oder im schlimmsten Fall advocatus diaboli. Oder aber du hast eine Glaskugel hinter deinem Kissen versteckt und arbeitest für das ach so “kompetente” Forschungsinstitut Forsa.

    Verleumdungen, totalitäre Ideologien? Meine Liebe, setzt dich mal mit diesen Begrifflichkeiten auseinander, bevor du wieder mal alles über einen Kamm scherst. Oder schreibst du etwa über unsere “Qualitätsmedien”? Gesetzt diesen Fall bin ich voll deiner Meinung!

  793. Thomas Says:

    http://board.gulli.com/thread/1018781-liste-anonymer-webspace/#post7829767

  794. Elusian Says:

    Wow, da hat das jemand immernoch nicht mit den Subdomain-Recht begriffen, warum auch Augen auf beim Eierlauf, sonst kriegt man das ja auch alles von Freakman und Co. vorgesagt …

  795. Thomas Says:

    @ mrbaracuda

    Du bist nicht zufällig Mitglied bei diesem Verein hier?

    http://www.esowatch.com/ge/index.php?title=EsoWatch:Impressum

    Die haben es nämlich auch nicht so mit einem anständigen Impressum.

    http://who.is/whois/esowatch.com/

    http://who.is/whois-ip/91.211.225.21/

    https://www.alantron.com/__Zjh4MjJzcGJuOXN5d2E4NzFxOGJ4a3ZpZ3B4Z21uOXVsdGh5OTNkeXo3dzFid29zOTRfQDIwMTAwMTIz/tur/info/html/whois_results.to

    Die Adresse von Esowatch ????
    3617 Tower 1, Lippo Centre Hong Kong Queensway

  796. Daniela Bilderberger Says:

    Ich habe den Eindruck, dass es Personen und/oder Organisationen gibt, denen diese Truther-Seiten ein Dorn im Auge sind, denn sie sprechen Sachen und Fakten an, die noch vor 5 Jahren der breiten Masse völlig unbekannt waren. Es wird ständig versucht, diese Seiten zu diskreditieren und teils zu kriminalisieren, wohlgemerkt mit probaten Mitteln, die eines Goebbels würdig sind.

    Wenn das Deinem Ego hilft, gerne. Defacto stört die meisten Leute, die sich dazu äußern, wohl eher die krude Mischung aus Verleumdungen, haltlosen Spekulationen und, konsequent zuendegeführt, totalitären Ideologien. Goebbels legitime Kinder also.

  797. Elusian Says:

    siehe wordpress.com …

  798. Thomas Says:

    Hier die alte Internetseite von mrbaracuda.

    http://infokriegtv.blogspot.com/

    Und auch dort, weit und breit kein Impressum.

  799. Ich Says:

    Wer steckt hinter Baracuda?

    Ich.

    Wohnort:
    Derzeit auf dem Trockenen.

    Geburtsort:
    Hinter den sieben Bergen.

    Btw: Die anderen hier bin ich auch.

  800. Pi.Man Says:

    @Zeitgeist wieauchimmer
    Wenn ich behaupte es war ein Vertipper nimmt mir das wahrscheinlich keiner ab oder?

    Aber im Ernst. Wo war ich denn unfreundlich? Ein bisschen Humor muss man schon vertragen können denke ich, schliesslich sind wir hier im Internet. Und ich wette du bist auch nciht erst seit gestern im Netz, also sollte dich das nicht wirklich vom Hocker gehauen haben. Also bleib mal locker.

    Ausserdem sehe ich das hier auf diesem Blog als lustigen Zeitvertreib. Wenn ich ernsthaft diskutieren möchte dann geh ich ins Telepolis Foum. =)

  801. Thomas Says:

    Also mrbaracuda, wie ist dein Name?

    Wo ist DEIN Impressum?

    Na, was ist?

  802. mrbaracuda Says:

    Sie kommen alle wieder. Alle.

  803. Zeitgeist Addendum Says:

    @Pi.Man

    Höchstwahrscheinlich ist es dir entgangen, dass ich mich unter dem Pseudonym “Zeitgeist Addendum” geäußert habe. Ferner war ich in meinen Formulierungen stets freundlich, auch dir gegenüber, so dass du dir dieses “Apendix” wahrlich hättest sparen können.

    Wenn du nicht in der Lage bist, sachlich zu argumentieren, dann lass es lieber!

    So, dann macht schön weiter hier, meine virtuelle Druckerschwärze samt meiner kostbaren Zeit sind für diesen “Blog” erstmal passé, komme aber wieder.

  804. Bernd Merling Says:

    öh, also als ich das letzte mal bei asr vorbeigeschaut habe wurde dort heftig spekuliert, dass die bösen amis höchstwahrscheinlich das erdbeben auf haiti ausgelöst haben. HAARP, sage ich nur. da sollten computergenerierte interviews doch wirklich ein kinderspiel sein, oder?

    ——————–

    Die wahrste Wahrheit aller Wahrheiten, die die wahrste Wahrheit der Wahrheiten in den Schatten stellt, über das Erdbeben in Haiti kann man hier lesen:

    http://www.antifaschismus2.de/index.php?option=com_content&view=article&id=247:die-wahren-ursachen-des-erdbebens-in-haiti&catid=34:illuminaten&Itemid=67

  805. mrbaracuda Says:

    @mb

    Merling hat links ein Rad ab, da besteht kein Zweifel. :mrgreen:

    @Pi.Man

    Still gehalten! *pieks* So, und ab in den Freilauf.

    @Zeitgeist Addendum

    LoL.

  806. Zeitgeist Addendum Says:

    @mb

    Wir wissen, dass wir nichts wissen!

    Eines verstehe ich dennoch nicht: Woran stört ihr euch, wenn die “Verschwörungstheoretiker” spekulieren? Wenn alles, worüber in solchen Blogs geschrieben wird, doch so abstrus und absurd sein sollte, wie ihr immer zu Verstehen gebt, warum widmet ihr euch nicht anderen Freizeitaktivitäten?

    Ich habe den Eindruck, dass es Personen und/oder Organisationen gibt, denen diese Truther-Seiten ein Dorn im Auge sind, denn sie sprechen Sachen und Fakten an, die noch vor 5 Jahren der breiten Masse völlig unbekannt waren. Es wird ständig versucht, diese Seiten zu diskreditieren und teils zu kriminalisieren, wohlgemerkt mit probaten Mitteln, die eines Goebbels würdig sind.

    Es gibt zB genügend Fakten, die gegen die offizielle Version der Anschläge vom 11. September sprechen. Dass diese Anschläge zwei Kriege, die Onlinedurchsuchung, dieVorratsdatenspeicherung, das SWIFT-Abkommen, eine stetige Einschränkung der Bürgerrechte und sonstige Schweinereien, allein in Deutschland, ermöglicht haben, macht mich sehr stutzig. Wir alle stehen unter Generalverdacht, wer das nicht wahrnehmen will und/oder kann, ist aus meiner Sicht ein Traumtänzer, der fernab jeglicher Realität lebt.

  807. Pi.Man Says:

    @Zeitgeist Apendix
    Meine Rechtschreibung udn Grammatik ist Schnurzpiepe, ich schreib hier Kommenare und führe keinen Blog.

    Mal abgesehen davon hab ich mit keinem Wort gesagt das seine Grammatik falsch ist, sondern nur das die Grammatik (und/oder Ausdrucksweise) des Verfassers und die einiger Kommentatoren oft verdächtig ähnlich sind.

  808. Pi.Man Says:

    @mrbaracuda

    Wie “erst der chip”? abgeben oder einpflanzen?

  809. mb Says:

    übrigens, baerchi, wo ist denn ständig zu lesen, die faschistische nwo sei kurz davor, die wlrherrschaft zu übernehmen?

  810. Thomas Says:

    Und jetzt suche ich schon eine ganze Weile und kann
    es einfach nicht finden.

    Wo ist das Impressum von dieser Internetseite hier?

    Name, Adresse, hallllooooo?

    Wer ist mrbaracuda ?

    Wer ist truthtruther ?

    Wer ist xenomorphobia ?

    Wer ist virtualvictims ?

  811. mb Says:

    Das würde ich jetzt aber gern mal nachlesen, baerchi. Quelle?

  812. Hustinettenbaer Says:

    Mit seinem ewigen Gequake, alles rechts von der MLPD sei “faschistisch” hat der Merling ja auch ein ziemliches Rad ab.

  813. mb Says:

    Übrigens, alle Interviews, die er geführt hat, sind computergenerierte Animationen, die nach meinem aktuellen Wissenstand in enger Zusammenarbeit mit James Cameron produziert wurden.

    öh, also als ich das letzte mal bei asr vorbeigeschaut habe wurde dort heftig spekuliert, dass die bösen amis höchstwahrscheinlich das erdbeben auf haiti ausgelöst haben. HAARP, sage ich nur. da sollten computergenerierte interviews doch wirklich ein kinderspiel sein, oder?

    licht und liebe!

  814. mrbaracuda Says:

    In dasHaus!

  815. Daniela Bilderberger Says:

    Fingerpointin’ Cru IndaHouse!

  816. Zeitgeist Addendum Says:

    @Bernd Merling

    Mit Verlaub, wozu sollte Freeman ein Impressum brauchen? Er lebt bekanntlich in der Schweiz, dort gelten andere Gesetze.

    Wieso höre ich dich nicht nach einem Impressum für infokriegtv.wordpress.com schreien?

  817. Bernd Merling Says:

    Da wird ewig versucht anhand eines fehlenden Impressums (…)

    —–zitat aus

    Wo finde ich das Impressum auf Alles Schall und Rauch?

  818. Zeitgeist Addendum Says:

    Pi.Man sagt:
    23. Januar 2010 um 00:57
    “Ich glaube einen Großteil der Kommentare auf seinem Blog schreibt er selber. Oft ist die Grammatik erstaunlich ähnlich. Und würde auch irgendwie passen. Das sind Selbstgespräche 2.0.

    Soviele Idioten kann es doch nciht geben? Wenn man sich mal den Spaß macht und die Kommentare durchgeht, dann fällt auf das sie wirklich größtenteils alle sehr ähnlich sind. Entweder gibt es wenige Leser die jeweils unter vielen Namen kommentieren, oder halt er selber.”

    Über deine eigene Grammatik und die miserable Interpunktion solltest du dir erstmal Gedanken machen, bevor du dich noch mehr der Lächerlichkeit preisgibst.

    Natürlich führt Freeman Selbstgespräche, Freeman heißt auch nicht Manfred, sondern mal Christoph, mal Jürgen, manchmal auch Karl Albrecht, es kommt immer darauf an, in welche Rolle er hineinschlüpft und welche Maske er aufsetzt. Ab und an reist er auch in die USA, dort spielt er die Rolle des Alex Jones, mit Hilfe hochentwickelter Bio- und Gentechnologie ist es ihm auch möglich als Ron Paul oder gar Jesse Ventura aufzutreten.

    Übrigens, alle Interviews, die er geführt hat, sind computergenerierte Animationen, die nach meinem aktuellen Wissenstand in enger Zusammenarbeit mit James Cameron produziert wurden. Die darin zu sehenden und interviewten Personen sind sogenannte Fata Morganas, im Gegenzug ist Bin Laden echt und der Irak war im Besitz von Massenvernichtungswaffen, atomaren Sprengköpfen und Tausenden von Aliens.

  819. Daniela Bilderberger Says:

    Woher nur dieses Vertrauen in die Massenmedien und den Staat?

    Wie dallas sagen würde: Projektion.

  820. User Says:

    Ziemlich arme Seite hier. Da wird ewig versucht anhand eines fehlenden Impressums und diverser persönlicher Anfeindungen und Sticheleien, die Lügen der Welt zu widerlegen. Sachlich kann das natürlich nicht gelingen.
    Woher nur dieses Vertrauen in die Massenmedien und den Staat? Selbst der Dümmste merkt, das er täglich belogen wird. Das geht bei den off. Arbeitslosenzahlen los, über den Wahlkampf, die Schweingrippe und was weiß ich noch. Alles bei genauem Hinsehen erlogen und verzerrt ….

    Auch diese Seite fand ich unterirdisch schlecht: http://www.antifaschismus2.de/
    Nicht eine Theorie von ASuR und co kann widerlegt werden. Und wenn es versucht wird, dann gibt man als Quelle die CIA an. Also dämlicher geht es kaum.
    Achja und das wichtigste Argument, warum der 11/9 keine Verschwörung gewesen sein konnte lautet: Weil selbst nach 8 Jahren nichts offizielles darüber bekannt wurde. OMG!
    Schonmal von Gladio gehört? Wie lange das geheim war? Dafür haben sich Mitglieder einbuchten lassen, damit die Sache nicht auffliegt …

  821. Pippi.Woman Says:

    Hey, hier gibts Chips umsonst! *hechel*

  822. mrbaracuda Says:

    Klar. Aber erst der Chip! Der ist Pflicht. All for the lulz.

  823. Pi.Man Says:

    Hach herrlich. Das ich das hier gefunden hab. Und ich hatte mir schon sorgen gemacht, aber jetzt ist es mir endgültig klar geworden. FOr teh lulz.
    Obwohl ich nicht damit sagen will das ich nicht an diese oder jene Verschwörung glaube. Aber ich fand schon immer lustig wie manche damit umgehen und was daraus dann wurde.

    Für mich war das in letzter Zeit immer mehr zum skurilen Hobby geworden, so eine Art Sammelleidenschaft. Und ich hab dazwischen immer wieder mal was entdeckt was nicht ganz so abwegig war.

    Darf ich mich hier heimisch fühlen auch wenn ich Konspirologe bin?

  824. Elusian Says:

    “…als auch die meisten Kommentatoren ganz große Nullen sind, die im realen Leben nichts zu melden haben!” – Erzähl das mal meinen Angestellten. Die hatten die letzten Wochen leider nicht viel zu lachen aber du könntest der neue Firmenclown werden.

  825. Daniela Bilderberger Says:

    Ich gebe zu, in den letzten 6 Monaten, hmm, 3 Namen verschlissen zu haben und kündige auch gleich an, daß auch der gegenwärtige nicht auf immer bleiben wird.

  826. Pi.Man Says:

    Ich glaube einen Großteil der Kommentare auf seinem Blog schreibt er selber. Oft ist die Grammatik erstaunlich ähnlich. Und würde auch irgendwie passen. Das sind Selbstgespräche 2.0.

    Soviele Idioten kann es doch nciht geben? Wenn man sich mal den Spaß macht und die Kommentare durchgeht, dann fällt auf das sie wirklich größtenteils alle sehr ähnlich sind. Entweder gibt es wenige Leser die jeweils unter vielen Namen kommentieren, oder halt er selber.

    Aber wenigstens herrscht bei ihm in den Kommentaren ein einheitlicher Konsens. =)

  827. virtualvictims Says:

    Getroffene Hunde bellen.
    Gute Nacht.

  828. Zeitgeist Addendum Says:

    @virtualvictims

    Erstens habe und brauche ich keine “Gurus”, denn ein weiser Mann folgt nur sich selbst.

    Zweitens muss ich nicht zwangsläufig Anhänger des Venusprojekts sein, nur, weil ich mir erlaubt habe unter diesem Nickname zu posten. Was wäre Deine Argumentation gewesen, gesetzt den Fall, ich hätte mich für “Fruchtzwerg” entschieden? Oder für “realvictims”? Behalt bitte die Antwort für Dich, interessiert mich nicht die Bohne oder schick sie gleich an Bernd Merling, er wird sicherlich etwas damit anfangen können, denn auch hinter einem “Fruchtzwerg” steckt mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit ein Etwas, das aus der rechten Ecke stammt.

    Drittens führe ich nur ungern (virtuelle) Diskussionen mit Menschen, die zwischen <> und <> nicht unterscheiden können und Interpunktion für einen medizinischen Eingriff halten.

  829. virtualvictims Says:

    Es tut mir schrecklich leid das ich den Leuten gezeigt habe das sich einer deiner Gurus schon lange selbst “demaskiert” hat. :roll:

    Aber wieso tritt gerade ein Anhänger des Venusprojekts für ihn ein?

  830. Zeitgeist Addendum Says:

    Man merkt, dass sowohl der Verfasser dieses “Artikels”, als auch die meisten Kommentatoren ganz große Nullen sind, die im realen Leben nichts zu melden haben! Eine grenzdebile Minderheit, die sich zum Ziel gesetzt hat, Freeman zu “demaskieren”.

    Einfach nur widerlich, was Ihr Gestalten hier anzettelt! Verleumdung, Beleidigung, böse Nachrede. Dennoch, alles Dinge, die strafrechtlich verfolgt werden können. Darüber seid ihr Euch im Klaren, oder?

    Nun ja, genug der virtuellen Druckerschwärze, man merkt einfach, welch niedere Bagage sich hier versammelt hat.

  831. Der Spiegelfechter» Blog Archive » Haiti – Hilfe, Skurrilitäten und Kritik am Krisenmanagement der USA Says:

    [...] – wen wundert es – natürlich Öl! Was bislang kaum jemand wusste, bringt Hobby-Spökenkieker Manfred “Freakman” Petritsch auf den Punkt – Haiti verfüge nicht nur über Uran, sondern auch über Ölreserven, die jene [...]

  832. elchsuppe Says:

    Hallo,

    Freeman behauptet hier so schön, dass die “Unterhosenbombe” lediglich die Hose verbrennt: “Mit so einem lächerlichen Bömbchen zwischen den Beinen gefährdet sich der Träger nur selber, führt eine Selbstkastration durch, aber richtet sicher keinen Schaden am Flugzeug an.”
    Wenn es sich dessen so ganz sicher ist, kann er es ja mal ausprobieren.
    Die CIA-Seite GMX geht von folgender Sprengkraft aus: http://video.gmx.net/watch/7205540#.00000002
    Aber Freeman macht immer wieder laune

  833. Gesunder Schlaf Says:

    Sag ich doch, dass alle anderen tausend Blogspot-URLs auch von ihm sind :lol: Und natürlich darf auch sein Spycounter nicht fehlen, damit er sich wieder an den Zugriffszahlen und anderen Daten aufgeilen kann.

    ASR Mukke TV Kanal

  834. Genius Says:

    @Bernd Merling:

    Und diese Quatsch: “als geeignete revolutionäre Aktionsform ein zeitlich befristeter “Konsumstreik” propagiert wird, indem man sich Krediten verweigert, sich zunächst Vorräte anschafft, um dann über längere Zeit nichts konsumieren zu müssen und sich weitgehend selbst versorgt.”

    Ich lach mich kaputt! Manchmal ist es besser durch Schweigen den Anschein
    von Inkompetenz zu erwecken, als durch Reden (schreiben) die letzten
    Zweifel daran zu beseitigen.

    Mit anderen Worten, wenn man kritisiert sollte man wenigstend verstehen was man kritisiert.

  835. mrbaracuda Says:

    @Merling

    Dieser Rotz ist immer noch auf Ihrer Seite zu finden. Sie wurden schon vor zwei Wochen seitens eines EsoWatch-Lesers darauf hingewiesen. Ich nehme somit an, dass Sie willens sind einem Idioten wie Leitner samt Milieu eine Plattform zu geben.

  836. virtualvictims Says:

    Du kennst doch den Edit-Button. ;)

  837. mrbaracuda Says:

    Hehe. Eins noch: Seinem, nicht seinen Blog. :P

  838. virtualvictims Says:

    Macht ja auch Spass das Schreiben.

    Und ohne Baracudas Artikel über unsere Twoofer-Freunde wäre das Internetz auch nur halb so lustig. :D

  839. mrbaracuda Says:

    Sieh’s mal positiv, wenn du nicht viel schreibst hat’s seinen Sinn. ;)

  840. virtualvictims Says:

    Ja John, genau das ist es eigentlich. :|

  841. John Jaegermeister Says:

    Wasting time on idiots, “I love it!” (Ari Gold)

  842. virtualvictims Says:

    Hast du nähere – insbesondere aus anderen Quellen stammende – Informationen, die die von dir recherchierten Infos bestätigen?

    Hallo Bernd,
    was genau meinst du denn?
    Die Fotos sollten doch Beweis genug sein. ;-)

    Zu diesem Huggenberger kann ich dir nur sagen, dass du den Namen von deiner Seite streichen solltest. Ich nehme an du hast dich von EsoWatch inspirieren lassen. Esowatch hat da aber gewaltig geschlampt.

    Zitat EsoWatch:

    Die Domain ist auf eine “Stiftung Carte Jeunesse” eines Schweizer Unternehmers namens Jörg Huggenberger aus Bern registriert. Huggenberger betreibt ein Immobilienunternehmen sowie die Firma Bantiger Automobile.

    Es wird nirgends erwähnt welche Domain sie überhaupt meinen. Das die Blogspot-Domain nicht Freeman gehört war ja klar.

    Nach etwas Recherche hatte ich auch rausgefunden das sie schallundrauch.ch meinen. Aber was hat diese Domain mit Freeman und seinem Blog zu tun? “Schall und Rauch” ist keine Erfindung von Freeman.

    Ich konnte nichts dergleichen finden. Ich konnte auch den Namen Huggenberg in keine Verbindung zu Freeman bringen.

  843. Bernd Merling Says:

    Noch eine Anmerkung.

    Aufgrund des sehr unterschiedlichen Schreibstils und Diktion, vermute ich, dass unter dem Pseudonym “Freeman” verschiedene Personen schreiben.

    Ich frage mich daher, ob das möglicherweise eine Gruppe von Leuten ist, die diese ähnlich klingenden Domains besitzen, dass also sowohl Petritsch wie auch Huggenberger dazu gehören.

  844. Bernd Merling Says:

    Hallo,

    vielen Dank für die interessanten Informationen.

    Bei meinen Recherchen für http://www.faschismus2.de war ich Anfang September auf eine Domain “schallundrauch.ch” gestoßen, die der Stiftung Carte Jeunes Suisse – Jörg Huggenberger gehört.

    Hast du nähere – insbesondere aus anderen Quellen stammende – Informationen, die die von dir recherchierten Infos bestätigen?

    Dass gerade die beiden von dir genannten Domains in einer Hand sind, scheint mir freilich schon ein starkes Indiz zu sein.

    Ich gehe auch davon aus, dass “Freeman” nicht wirklich in die rechtsextremistische Szene gehört.
    Dennoch zeigen die von ihm ja redigierten Kommentare doch eine sehr starke Tendenz nach rechts und auch in seinen eigenen Texten sind zahlreiche Muster aus der rechten Ecke zu erkennen.

    ABgesehen davon, dass zahlreiche seiner Texte von amerikanischen Sites mit klar rassistischem und antisemitischem Hintergrund stammen.

    Mehr zu ASR gibt es auch hier:

    http://www.merling.net/j15/index.php?option=com_content&view=article&id=427:alles-schall-und-rauch&catid=76:gruppen-und-organisationen&Itemid=147

  845. paraphen Says:

    Hui, freeman hat zur wahl der linken aufgerufen? Gibbet die denn im Alpenländle?

  846. John Jaegermeister Says:

    Oha, ein “Postmoderner”.

  847. Franco Says:

    Ich bin immer schon sehr skeptisch gewesen, wenn mir einer was als Wahrheit verzapfen will, verkaufen oder anhängen will. So auch bei Freeman und seiner Domain. Der Kerl liegt in vielem aber nicht ganz falsch; muss ich, nach eigenen Beobachtungen und Erfahrungen sowie langem kritischen Nachdenken, sagen. Der ist nur zu verbissen und zu besessen, von dem Drang nach Wahrheitssuche, so dass er sich oft in kuriosen Gefilden verschachtelt und verirrt. Nicht zuletzt hilft seine Geheimnistuerei, hinsichtlich seiner Identität etc., und seine Art von Zensur auch nicht gerade in Puncto Glaubwürdigkeit.

    Vielem von dem was hier gepostet wurde, stehe ich aber ebenso skeptisch gegenüber…
    Also, alles was mit Worten ausgesagt wird, ist immer einseitig. Deshalb kann ich von allem das Gegenteil behaupten und mit diesem und jenem untermauern…, und dass ist ebenso wahr!

    Sooo! Dann sucht mal schön weiter… :) , und ich tue jetzt einfach nur das, was getan werden muss. ;)

  848. Sueder80 Says:

    Ich war es nicht. Ich dachte eher das er gesperrt wurde weil er die Kommentare die er nicht veröffentlichte als JPG gespeichert hat und irgendwo hochgeladen und dann auf seine Youtube-Profil veröffentlicht hat.

  849. Körschgen Says:

    PS: Korrigiert mich bitte, vielleicht nannte er sich auch “Unvergesslich1″ statt “Unbekannt1″, oder beides.

  850. Körschgen Says:

    LoL – hast Du dafür gesorgt, daß er unter altem Pseudonym “Unbekannt1″ wegen Urheberrechtsverletzung gesperrt wurde? :-D

  851. Sueder80 Says:

    MrFernsehkritik?
    Denn kenn ich doch von ungefähr her. Den hab ich mal schön geärgert. Zwar unabsichtlich aber seine Reaktion darauf war einfach toll. Und die Reaktion von Youtube noch besser!

  852. Körschgen Says:

    @Martin: Modellfliegerei ist gut, ich stelle mir das ungefähr so vor. Verwundert bin ich, warum solch ein Video noch nicht umgehend als Beweismittel im Infokrieg Verwendung gefunden hat – schließlich könnte unser veganer MrFernsehkritik (aka Unbekannt1) an diesem Crash beweisen, daß “echte” Flugzeuge die WTC- Tower nicht getroffen haben können. Siehe seine zahlreichen Deppenvideos (Stichwort “Snark”).
    Der arme Irre scheint auch schon gut gebeutelt von der NWO zu sein, wenn man sich hier mal seine krasse Küche anschaut. Hauptaugenmerk liegt natürlich auf dem Anti-NWO Herd, garantiert ohne RFID. Und der pflanzliche Soja-Joghurt zieht auch mächtig rein (ab Minute 4:50)- ohne “giftige Substanzen von der Kuh”. :-D
    Wißt Ihr eigentlich mehr über diesen Typen? In meinen Augen auch eine Lichtgestalt der Bewegung. Schreibt bei vielen ASR- “Artikeln” Kommentare.

  853. Gesunder Schlaf Says:

    Das Satellitenbild tut sich jedoch von 2004 sein.
    Toll Daily World Buzz. Toll Freeman. Ihr Penner!

  854. tengsinfo Says:

    Gern geschehen, ist schon klasse wie so ganz nebenbei mal behauptet wird das die USA ja für den Tsunami 2004 verantwortlich sind, nur um Haarp mal zu testen. Ist schon ein Patriot dieser Ventura

  855. Oingo Boingo Says:

    AAAAHH, danke tengsinfo, das ist echt zu gut….selten in den ersten Sekunden eines Videos schon so gelacht xD

  856. mrbaracuda Says:

  857. tengsinfo Says:

    Twoof finally hits mainstream :lol:

  858. mb Says:

    viel lustiger aber finde ich, dass manni tatsächlich diesen kommentar durchgelassen hat:

    ” MB hat gesagt…
    @manfreeman:

    ach weißt du, manni, wir jüdischen schlingel von der nwo haben wirklich besseres zu tun, als uns mit witzfiguren aus der schweiz auseinanderzusetzen. du bist schon längst gechippt, du weißt es nur noch nicht. ich hab schon einen platz für dich im fema-camp reserviert. wenn wir die macht endgültig an uns gerissen haben (2012) sehen wir uns persönlich. aber dann wirst du wehrlos auf eine liege geschnallt sein und meine kleinen jüdischen kinder werden dein blut saufen. bis dahin lassen wir dich noch ein bisschen hier den kasper machen. genieß es, lang geht es schließlich nicht mehr.

    4. Dezember 2009 16:30″

  859. mb Says:

    @tengsinfo:

    yessir.

  860. Elusian Says:

    “Ich kenne im Bekanntenkreis einige, die sich bereits von deinem Blog abgewandt haben. Auf Grund dieser teilweise extremen “Meinungsmache”, die du derzeit durchzubringen versuchst.” – Selten so gute Sätze gelesen (unabhängig der Person, die danach wie ein manipulierter Truther spricht xD). Naja mal ehrlich, die Bewegung sondert ständig Truther aus, die gemerkt haben, dass der eigentlich auch nur nach den BILD-Konzept arbeitet und nichts dahinter steckt, die Menschen kehren dann wieder zurück ins echte Leben. Dafür kommen neue Kids nach welche dann erstmal durch den gleichen Prozess gehen und am Ende auch wieder ASuR und Co. verlassen, nachdem sie nach einer Weile gemerkt haben was für ein Blödsinn da zusammenkommt (umso mehr Artikel der Leser dort erfasst , umso unglaubwürdiger wird das Truther-Gebilde). Die steigende Zahl der Mitglieder bei infokrieg.tv ist auch unbrauchbar, denn dabei wird vergessen, dass mit gleicher oder höherer Zahl ebenso inaktive Teilnehmer in die Liste fallen.

  861. tengsinfo Says:

    @ MrBaracuda

    Egal wie man es nennt, es braucht eine gewisse Begabung es ernst zu nehmen :lol:

    @mb
    Naja, ich hatte so das Gefühl das man bisher wenigstens tatsächliche Ereignisse als Ausgangspunkt für die Phantastereien nimmt. Aber diese “Satire” auf die Tagesschau hat ja gar nichts mehr mit der tatsächlichen zu tun. Ich finde schon das damit eine gewisse neue Qualität erreicht wird ;)

    Blogger MB hat gesagt…

    wahnsinnig lustig.

    3. Dezember 2009 21:54

    Warst du das? :mrgreen:

  862. mb Says:

    Ich denke der Manfred Petritsch möchte damit eine neue Ära des Infokrieges einläuten, indem ab jetzt einfach alles frei erfunden werden darf, ohne jeglichen Bezug zur Realität.

    neue ära? wo siehst du denn eine veränderung im vergleich zur bisherigen praxis?

  863. mrbaracuda Says:

    Licht & Liebe!

    Nö, das kann man schon alternative Medien nennen. Petritsch macht sich einfach selbst zu einem Medium für seine ihm gebliebenen Jünger.

    “Der Genozid durchs Impfen, er kommt!”

    Quelle?

    “Ich bin dein Medium! Geh doch zur Tagessau, du Ketzer!” :mrgreen:

  864. tengsinfo Says:

    Ich denke der Manfred Petritsch möchte damit eine neue Ära des Infokrieges einläuten, indem ab jetzt einfach alles frei erfunden werden darf, ohne jeglichen Bezug zur Realität. Das ganze nennt sich dann auch nicht mehr alternative Medien, sondern alternative Realität :mrgreen:

  865. Mindfuck-Security Says:

    prust… „tagessau“ statt tagesschau… versteht ihr? ist das nicht lustig, einfach das „ch“ weggelassen…

    Das tragische an der Sache ist, dass es seinen Lesern nicht mal auffallen wird. :P

  866. mrbaracuda Says:

    Ich ziehe der Tagessau ja SCHMIERGEL Online vor. *PRUST*!

  867. mb Says:

    und dann noch… prust… “tagessau” statt tagesschau… versteht ihr? ist das nicht lustig, einfach das “ch” weggelassen… prust… und dann wird daraus… sau! hach, ist das lustig, das macht dem manni so schnell keiner nach.

  868. mb Says:

    das ist die infoelite!

  869. tengsinfo Says:

    :D achso, das kann natürlich auch sein. Der Manfred Petritsch muss mal seinen Filter für Ironie scharf machen :lol:

    Aber hier zwei garantiert ironiefreie Kommentare

    Stefano hat gesagt…

    Gott sei dank gucke ich seit Monaten kein Fernsehen mehr. das kann man nicht nachrichten nennen….
    3. Dezember 2009 22:12
    derschreckliche hat gesagt…

    Danke Freeman,

    das ist pure Unterhaltung!
    Nur schade dass es kein Witz ist…

    Licht und Liebe!

  870. mrbaracuda Says:

    Licht und Liebe, tengo! Der “piratebecter” meint bestimmt die “Satire”. :mrgreen:

  871. mrbaracuda Says:

    @Martin: :mrgreen:

  872. tengsinfo Says:

    LOL, Manfred Petritsch testet wohl wie sein Aufruf keine “Massenmedien” zu konsumieren angekommen ist, in dem er eine Satire auf die heutige Tageschau Sendung schreibt, die so gar nichts mit der tatsächlichen Sendung von heute zu tun hatte.

    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2009/12/die-tagessau-von-heute.html

    Und siehe da, aus den Kommentaren merkt man tatsächlich, die wirkliche Sendung hat keiner gesehen

    D hat gesagt…

    einfach hammerhart.
    jetzt startet die propaganda der klimafälscher sogar schon in der bundesliga, um möglichst viele leute zu täuschen. super idee!
    3. Dezember 2009 20:15

    piratebecter hat gesagt…

    Soll man da lachen oder weinen? ich weiß es nicht….
    3. Dezember 2009 21:0

    Die tatsächliche Sendung kann man unter dem Link
    http://www.tagesschau.de/multimedia/sendung/ts16204.html
    anschauen, tatsächliche Themen unter anderem

    *Neubewertung des Luftschlages in Afghanistan
    *Sorgerecht muss geändert werden
    *Erinnerung an eine Chemiekatastrophe vor 25 Jahren in Indien

    Ja, der Herr Manfred Petritsch hat eine blühende und wohl ansteckende Fantasie, um ehrlich zu sein, ich denke nicht mal das er sich selber die Mühe gemacht hat die heutige Sendung anzuschauen. Warum auch, Truthsheeple essen alles wenns die richtige Hand serviert!

  873. Martin Says:

    @Körschgen sagt:28. November 2009 um 21:07

    Modellflugzeuge! Es sind Modellflugzeuge!

  874. Sueder80 Says:

    Ich dachte die NWO propagiert homosexuelle Kontakte:
    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2008/12/der-grosse-plan-was-sie-mit-uns-vor.html

    “Die Menschen werden wohl zu einer längeren Schulzeit verpflichtet, aber sie lernen nichts dabei und werden immer “dümmer”.”
    Hmm deshalb gibt es auch das Abitur nach der 12. Klasse

    Komischerweise stehen die Konservativen in den USA auch nicht für sachen wie:
    “Neuausrichtung des Sinn von Sex; Sex ohne Fortpflanzung; Verhütung universell erhältlich; Sexaufklärung der Jugend als Werkzeug für die Weltregierung; Subventionierung der Abtreibung als Bevölkerungsreduzierung;”

    Also die Regierung Bush führte die Anschläge vom 11. September aus, propagierte aber als Verhütungsmittel die Enthaltsamkeit.

    Mal wieder ein Widerspruch in sich!

  875. mrt sein 2.ich Says:

    Wieso bin ich denn homophob?
    Ist das wieder sone tolle Kiste, in die ihr Leutchens andere Leutchens reinsteckt?

    Tststs…

  876. mrbaracuda Says:

    Sieh einer an, mrt ist homophob. Hatten wir bisher ja noch nicht gehabt.
    (OK, das war gelogen.) Hey Moment, du bist aber nicht der muffl55x, oder?

  877. Gesunder Schlaf Says:

    So ist er halt, der Freeman, und bildet sich was ein, es kann nicht jedes Arschloch ein Freeman sein :)

    Oder wie wärs hiermit. Die IK-Version.

    Wir sind die Infokrieger und bilden uns was ein, es kann nicht jedes Arschloch ein Infokrieger sein Olé olé olé

    Oder, oder..

    Ich bin der Alex Jones und hab ein drittes Bein… nee doch nicht..

    Oder… Nein. Genug jetzt :)

  878. Elusian Says:

    Wo bleibt eigentlich der Minarette-Verbot-Artikel von Freeman? So perfekt für die Truther-Bewegung, besser geht’s kaum. Ach halt, kam ja von der rechten Partei … dann darf er ja nicht drüber schreiben ^^

  879. russisch-sowjetischer un-botschafter Says:

    Freeman, Freeman, hat immer Recht!
    Und, Truther, es bleibe dabei;
    Denn wer kämpft für Rechts,
    Der hat immer recht.
    Mit Lügen und Ausbeuterei.
    Wer die Schafe beleidigt,
    Ist dumm hat aber trotzdem recht.
    Wer den Menschliche Intellekt verleugnet,
    Hat immer recht.
    So, aus Freemanschem Geist,
    Wächst, von Angst geschweißt,
    Die Lüge – die Lüge – die Lüge.

  880. mrt sein 2.ich Says:

    …naaagut, schaun wir mal! :-)

  881. Elusian Says:

    Ich gehe davon aus das er sowieso noch mit dem Radiergummi über die Kommentare geht, so wie immer halt. Meine Versuche haben auch im Schnitt 2-3 Stunden überlebt. Geben wir ihm also die Zeit, sind ja keine Unmenschen ^^

  882. mrt sein 2.ich Says:

    > …die Kommentare von den eigenen Truthern fallen gegen ihn aus…

    “…von den eigenen Truthern…”

    => Blogleser gehören dem Blog-Betreiber und müssen immer seine Meinung widerspiegeln
    => alle Leser eines Blogs sind gleich

    …schon blöd, wenn das Denken in einfachen Schubladen, dass ja “den Truthern” unterstellt wird, auf einmal einem selbst anhängig wird…

  883. Elusian Says:

    Copy & Paste Fail, der gemeinte erste Satz war: “Der Druck der Blogger, welche über den Climategate-Skandal berichten, im Gegensatz zu den Mainstreammedien die alles totschweigen, hat etwas wichtiges bewirkt.”

  884. Elusian Says:

    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2009/12/chef-der-klimaforschungszentrum-tritt.html – Es geht hierbei um den ersten Satz:

    “http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2009/12/chef-der-klimaforschungszentrum-tritt.html”

    OMG ROFL … dagegen sieht jedes andere hochgetragene Ego alt aus.

    Mit “Warum konsumiert ihr immer noch die Mainstreammedien?” hat er sich ja selbst einen geschossen, die Kommentare von den eigenen Truthern fallen gegen ihn aus … witzig, so kann man sich seiner Fans auch entledigen ^^

    http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2009/12/warum-konsumiert-ihr-immer-noch-die.html

  885. Sueder80 Says:

    Erst waren es die Zionisten jetzt sind es die Kommunisten. Kommt mir irgendwie bekannt vor.

  886. mrbaracuda Says:

    Vergiss nicht, deinen Traumfänger aufzuhängen. :)

  887. Gesunder Schlaf Says:

    Danke VV. Manchmal bin ich so müde. Gute Nacht :)

  888. tengsinfo Says:

    Dann darf man ja auf die Dienstagssendung gespannt sein :mrgreen:

  889. John Jaegermeister Says:

    Notes from the insane asylum.

  890. mrbaracuda Says:

    Ach. Langweilig. Wo ich das grad wieder sehe:
    Chomsky Establishment-Gatekeeper? LoL.

  891. virtualvictims Says:

    KEULE

  892. Gesunder Schlaf Says:

    VV fotografier mal bitte das Benesch und seine Keule vom Bildschirm. Ist doch geschlossene Gesellschaft, da funktioniert der Link nicht.

  893. virtualvictims Says:

    Hat das hier jemand mitbekommen?

    Damit hat sich jetzt auch hintergrund.de gegen Benesch und seinem Infokrieg gestellt.

    Wie zu erwarten die Antwort von Benesch mit der altbekannten Kommunisten-Keule.

  894. tengsinfo Says:

    Ja, bei Bauchi tun sich Abgründe auf :shock:

  895. mb Says:

    geez! und diese ganzen leute laufen frei rum!

  896. mrbaracuda Says:

    LoL?

    unwichtige details lass ich weg, es kam am ende dazu, daß ich der sarah eine gescheuert habe!! (ich hab noch nie eine frau geschlagen, ich hab nichtmal irgendwann von mir aus eine schlägerei angefangen oder sonst wie als erster zugeschlagen, erst recht nicht MEINE frau). sarahs aussagen zufolge hatte sie an diesem tag regelrecht angst vor mir (und hat es bis heute). das verhaltensschema kannte ich jedoch noch nur zu gut aus meinen borderline-zeiten, mit dem unterschied, daß ich damals alle agression gegen mich selbst gerichtet habe, sprich MIR so lang in die schläfen geschlagen habe, daß ich mcih selbst ko. gehauen habe…

    Eine weitere Bereicherung für die herbeifantasierte Bewegung, Rofl.

    Elf-Wellen können heutzutage bewußt eingesetzt werden, wie einige wissenschaftliche Studien belegen, um uns wie Marionetten zu steuern.

    Oh man. :mrgreen:

  897. elusian Says:

    OMG …

  898. tengsinfo Says:

    Kennt hier eigentlich noch jemand den Bauchi?
    http://bauchi.wordpress.com/2009/10/31/was-geht-eigentlich-ab/

  899. tengsinfo Says:

    “ Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. Wenn du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren; und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren.“
    Mahatma Gandhi

    Also ich bin immer noch am lachen :lol:

  900. mb Says:

    … und am schluss das unvermeidliche gandhi-zitat. der arme kann ja nichts mehr dagegen tun.

  901. virtualvictims Says:

    Wichtig ist es aber umso mehr eine vertrauensvolle Basis in dieser Welt der Täuschungen und Manipulationen aufzubauen.

    Wenn du meinst es sei sinnvoll sich eine vertrauensvolle Basis zu Täuschung und Manipulation aufzubauen dann biste bei Schall und Rauch natürlich an der richtigen Adresse. :mrgreen:

  902. elusian Says:

    “Es ist unsere Entscheidung wie wir miteinander die uns gestellten Probleme lösen und dies passiert bestimmt nicht wenn wir verfeindete Lager einnehmen und uns gegenseitig das Leben schwer machen.” – Tja, würdet ihr Truther doch nur mal Gegenmeinungen akzeptieren und nicht immer so unsäglich blind eure eigene Meinung verfolgen (aka Sturheit) und andere krampfhaft aussperren und Zensur betreiben (also das was euch eigentlich stört, selber durchführt). Ich habs damals auf ganz harmlosen Wege versucht, meine Beiträge hat Herr Petritsch trotzdem immer brav gelöscht, tolle Diskurs-Bereitschaft von euch. Jetzt bin ich hier.

  903. Dante Mahago Says:

    Es ist an der Zeit einen gemeinsamen Weg zu finden, statt sich auf schmierige Schmuddelkampagnen und Drohungen einzulassen – gell Herr Volkart – aber jedem enthusiastischen Wahrheitssucher kann mal ein Fehler unterlaufen.

    Wichtig ist es aber umso mehr eine vertrauensvolle Basis in dieser Welt der Täuschungen und Manipulationen aufzubauen. Noch wichtiger ist es, sich selber von der Wahrheit zu überzuegen, alles gesagte und geschriebene zu prüfen und auf seine Intuition zu achten. Wer sich einfach blind und naiv durch Blogs und Qualitätsmedien hangelt, wird von fremden Meinungen und Informationsquellen beinflusst die meistens ungeprüft bleiben. Wir sind mündige Bürger und BürgerInnen, man darf von uns erwarten, dass wir auch in der Versuchung geführt werden und uns immer der Wahrheit und dem Licht zuwenden können. Es ist unsere Entscheidung wie wir miteinander die uns gestellten Probleme lösen und dies passiert bestimmt nicht wenn wir verfeindete Lager einnehmen und uns gegenseitig das Leben schwer machen.

    Erinnere Dich…
    ” Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. Wenn du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren; und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren.”
    Mahatma Gandhi

    Licht in uns und wir im Licht

  904. mrt Says:

    > mrt, wenn es dir nicht gefällt kannst du gerne gehen. LoL.

    …tststs… das kommt ja vom Richtigen! :-D

    P.S.: lies doch einfach keine Sachen mehr von Freeman, wenn sie dir nicht gefallen … LoL… ^^

  905. russisch-sowjetischer un-botschafter Says:

    @ tengsinfo

    “Ich frage mich für was Manfred Petritsch in der letzten Volksabstimmung gestimmt hat”

    der will die minarette bestimmt weg haben

    denn wenn die nwo/usa wirklich so blöd sind wie ER denkt dann muss er befürchten das sie anstatt den iran die mit minaretten vollgeplasterte schweiz und damit auch “die wahrheit” wegbomben

  906. tengsinfo Says:

    Ich frage mich für was Manfred Petritsch in der letzten Volksabstimmung gestimmt hat :lol:

  907. Körschgen Says:

    Eine bestechende Ähnlichkeit. :-D

  908. Körschgen Says:

    Ungefährlich? Der Kommentar von Jim.Huth läßt anderes vermuten..

  909. NexusPP Says:

    Wer ist Freeman?

    Hmm ein Klabusterbär ?? :D

    Oder eher eine Art Fußpilz ? Lästig, peinlich aber ungefährlich ?

    Ich kann mich nicht entscheiden ^^

    Ich glaube ich bleibe bei den Klabusterbären :D

  910. russisch-sowjetischer un-botschafter Says:

    “psst, geheiminformation, nur unter uns: die (sowjetunion)gibts seit kurzem nicht mehr.”

    Acchh das haben wir euch doch nur vorgespielt! Ha!Ha!Ha!

  911. mb Says:

    geh doch in die sowjetunion

    psst, geheiminformation, nur unter uns: die gibts seit kurzem nicht mehr.

  912. Anonym Says:

    geh doch in die sowjetunion

  913. mrbaracuda Says:

    mrt, wenn es dir nicht gefällt kannst du gerne gehen. LoL.

  914. mrt Says:

    …halbwegs interessant und nicht nur 100% Meinung, WOW!

  915. mrbaracuda Says:

    Na, das klingt doch vielversprechend. :D
    Lass dir Zeit und viel Erfolg bei den Klausuren.

  916. Heinrich-73 Says:

    Läuft. :-)

    Bei einigen Videos musste ich zu Tricks greifen, da ich sie nicht so einfach herunterladen konnte. Dann kamen im Laufe der Zeit immer wieder neue Dinge hinzu, die ich unbedingt mit einbauen wollte und musste dann teilweise noch einmal die Zusammenstellung ändern, da ja alles mit der Musik zusammenpassen muss. Einige Sachen konnte ich auch leider vorerst nicht aufnehmen und musste ich leider schweren Herzens streichen, aber vielleicht kommt später mal ein “Director’s Cut”. ;-)

    Ein letztes Problem waren die vielen Klausuren in letzter Zeit, aber damit ist es ja in der nächsten Woche Gott sein Dank vorbei, dann kann ich mich wieder voll und ganz dem Projekt widmen. Aber es wird doch ein etwas längerer Film als ursprünglich geplant. Ich hoffe ich kann es bald abschließen und hochladen.

  917. John Jaegermeister Says:

    Der ist aber scheinbar nicht ganz up-to-date.
    Wiederholung halt.

  918. Körschgen Says:

    Nicht ganz passend: Aber N24 bringt gerade 9/11 Verschwörungstheorien.

  919. mrbaracuda Says:

    Hey Heinrich. Wie läuft’s mit dem Video?
    Ich kau mir schon die Näge zum zweiten mal ab. :mrgreen:

  920. Heinrich-73 Says:

    Ich habe mich schon oft gefragt, wie er eigentlich auf den Namen “Freeman” kam.

    Ob er vielleicht ein leidenschaftlicher Half-Life-Spieler ist?

    Der Held der Geschichte nennt sich doch “Gordon Freeman”. ;-)

  921. Körschgen Says:

    @Virtualvictims:
    Ja, hoffentlich hat er nichts mit großen Maschinen zu tun. ;-) Ich wurde nur stutzig bei seinen abstrusen “Berechnungen”, die beweisen “sollen”, daß das Flugzeug laut Bericht der NTSB Überschall fliegen könnte. Daher meine Zweifel- als Pilot sollte er es eigentlich eigentlich besser wissen.

  922. virtualvictims Says:

    Warum er dann so ein Geheimnis um seinen Namen macht? ;-)

  923. Gesunder Schlaf Says:

    Tatsächlich :mrgreen:

  924. virtualvictims Says:

    @Baracuda
    Da hatte ich schon vorbei gezappt. :D
    Habs im Artikel geändert.

    @Köschgen
    Wiederlegen kann ich es nicht. Du musst bedenken das er mit großen Maschinen wohl weniger zu tun hat.

  925. Körschgen Says:

    Virtualvictims, prima Artikel!

    Eine Anmerkung von mir: Freakman behauptet Privatpilot zu sein; in Anbetracht solcher Artikel hege ich große Zweifel an der Behauptung, da er hier öffentlich seine physikalische Inkompetenz zur Schau stellt. Das ist wohl eher eine weitere Lüge. ;-)

  926. mrbaracuda Says:

    In den ersten Minuten hab ich das gesehen. Das erste Mal, wenn er auftaucht. Wenn ich mich nicht irre bei 2:20. :mrgreen: (Hatte das vor kurzem in einer PM-Unterhaltung, aber hatte die nicht im Postausgang gespeichert.)

  927. virtualvictims Says:

    Hö? Freakman erscheint doch mit Namen in „Unter falscher Flagge“?!

    Tut er? Ich hab die Filme nur durchgezappt und nie eine Untertitelung gesehen.

  928. mrbaracuda Says:

    Hö? Freakman erscheint doch mit Namen in “Unter falscher Flagge”?!

  929. elusian Says:

    Danke, sehr gut zu lesen und ein Mythos weniger jetzt auch im Netz nachzulesen :)

  930. Gesunder Schlaf Says:

    Achso und außerdem wollte ich mir noch einen Verleumdungs-Blog machen aber leider sind auch “alles-schallundrauch1.blogspot.com.. alles-schallundrauch2.blogspot.com.. alles-schallunrauch3.blogblah” und außerdem noch… alles schon belegt :( Auch lustige URLs schon wech menno. Will aber nen Freeman Verleumdungs-Blog machen tun :(

  931. Gesunder Schlaf Says:

    Zwei Doofe ein Gedanke. Habe gestern und heute auch wieder ein wenig im Internetz gestöbert. Spotnext & Tomnext und Blahnext… und weitere räääätselhafte Dingens tauchen auf…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s